Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Leserreporter

  • Einmal hautnah dabei sein, wenn Radio gemacht wird!

    Tag der offenen Tür im ORF-Funkhaus

    13.01.2012 Bei allen negativen Schlagzeilen, die der ORF in letzter Zeit machte - wenn das Funkhaus seine Türen öffnet, dann strömen die Massen in Richtung Fernseh-Magie. Unser Leserreporter Erich W. stürzte sich ins Getümmel!
    In diesem Sushi-Lokal in den Twin Towers kam es am Dienstag zu einem Brand

    Feuerwehreinsatz in den Twin Towers: Brand in Running Sushi-Lokal

    3.01.2012 Am Dienstagmorgen kam es zu einem Einsatz der Wiener Feuerwehr im Twin Towers-Komplex am Wienerberg.
    Silvester hat eine Spur der Verwüstung in Wien hinterlassen.

    Silvester hat Spuren in Wien hinterlassen

    1.01.2012 In der Silvesternacht werden nicht nur Raketen in die Luft geschossen, sondern auch Mülltonnen angezündet. Unser Leserreporter Markus H. konnte ein paar kleine Spuren der Verwürstung in Wien fotografieren.
    Überall findet man sie, die namenlose Straßenkunst in Wien.

    Streetart: Wien zeigt sich gerne bunt

    30.12.2011 Auf Wänden, an Bäumen, an Bänken: An zahlreichen Fleckchen kann man in Wien kleine, bunte Kunstwerke entdecken.
    Der erste Einkaufstag nach Weihnachten hat es in sich.

    Umtauschgeschäft nach Weihnachten in Wien im Gange

    27.12.2011 Der Andrang auf die Geschäfte am ersten Einkaufstag nach Weihnachten nimmt immer mehr zu. So musste auch unser Leserreporter Antonio S. beim Saturn auf der Mariahilfer Straße etwas länger an der Kassa warten.
    Dieser Baumstamm hat den Bibern wohl gemundet.

    Die Biber machen Wien unsicher

    3.12.2011 Leserreporter Tobias S. entdeckte beim Spaziergang mit seinem Hund markante "Spuren der Verwüstung": Offenbar treiben sich einige Biber am Donaukanal im 3. Bezirk auf der Höhe der Rotundenbrücke herum.
    Autsch. Das ist nicht gut für's Autodach.

    Ana geht no, ana geht no leicht...

    2.12.2011 Ein etwas außergewöhnliches Auto fiel gestern, Donnerstag, unserem Leserreporter Florian W. auf. Es hatte gefühlt ein ganzes Baugerüst geladen. 
    Die Demonstranten vor der rumänische Botschaft in Wieden.

    Protest gegen Bau der größten Goldmine

    1.12.2011 In Rumänien soll der größte Gold-Tagebau Europas eingerichtet werden. Gegen eben diese Mine protestierten am Donnerstag um die 30 Personen vor der rumänischen Botschaft in Wieden.
    Lange Wartezeiten oder doch die sportliche Variante? Die meisten Fahrgäste am Schottentor entscheiden sich offenbar für die erste Variante...

    Ärger über kaputte Rolltreppe am Schottentor

    29.11.2011 Als gäbe es Lift und Treppen nicht: Durch die Reparaturarbeiten an einer Rolltreppe kommt es in U2-Haltestelle Schottentor immer wieder zu größeren Menschenansammlungen. 
    Rumms. Da hat wohl wer nicht aufgepasst...

    Autsch! Auffahrunfall mit brandneuem Auto

    28.11.2011 Das tut weh: Eine Ortsunkundige Fahrerin, die dem Navi mehr vertraut hatte als ihren Augen, knallte heute in Rögergasse einem brandneuen Honda CR-X hinten rein. 
    Unsere Leserreporterin konnte einen Feuerwehreinsatz im Outlet Parndorf beobachten.

    Porsche brannte im Outlet Parndorf aus und beschädigte mehrere Autos

    27.11.2011 Bei einer gemütlichen Shoppingtour im Outlet Parndorf wurde Cristina S. von einem Feuerwehreinsatz überrascht. Wegen eines Kabelbrandes stand ein Porsche Cayenne in Flammen. Bei der Löschaktion wurden mehere Autos ebenfalls beschädigt.
    Bei der Eröffnung der BahnhofCity am Wiener Westbahnhof war sogar ein Heißluftballon im Einsatz.

    Westbahnhof: ÖBB-Heißluftballon bei BahnhofCity-Eröffnung

    24.11.2011 Am Mittwoch wurde der neue Westbahnhof und die BanhofCity nach dreijähriger Umbauzeit glanzvoll um punkt 9 Uhr eröffnet. Doch auch am Abend wurden die Besucher mit Attraktionen versorgt.
    Der erste Schnee im 3. Bezirk stellte sich als "Industrieschnee" heraus.

    Der erste Schnee in Wien ist ein Industrieprodukt

    23.11.2011 Mit ganz kleinen Schneeflöckchen kündigte sich der Winter am Dienstagabend in Wien an. Das dachte zumindest unser Leserreporter Hannes W. Dass es sich dabei um sogenannten Industrieschnee handelte, zerstörte den weißen Traum allerdings.
    Unser Leserreporter schickte uns ein Bild vom Unfall im 15. Bezirk.

    Das kommt vom Drängeln - Unfall auf der Kreuzung

    17.11.2011 Solche Unfälle gibt es in Wien wahrscheinlich mehrmals täglich, doch unser Leserreporter verfolgte mit dem Foto, das er der Vienna.at-Redaktion zukommen ließ, eine besondere Absicht: "Ich will, dass die Leute endlich aufhören zu drängeln", so Anton F..
    Vienna Online-Leserreporter Karl R. entdeckte das Schwanen-Geschwader

    Leserreporter beobachtet Schwanen-Invasion bei der Millenium City

    15.11.2011 Vereinzelt sieht man Schwäne ja öfter einmal im Bereich der Gewässer in und um Wien. Was Vienna Online Leserreporter Karl R. jedoch nahe der Millenium City zu sehen bekam, war schon mehr ein wahres Schwanen-Geschwader.
    Lesereporter Stefan K. machte diesen grausigen Fund

    Ein toter Fuchs mitten auf der Straße in Wien

    15.11.2011 Wildtiere gibt es nicht nur im Wald, sondern auch in der Stadt und diese machen nicht immer am Stadtrand Halt. Leider machte Vienna-Lesereporter Stefan K. eine traurige Begegnung mit einem Fuchs.
    Das Eichkatzerl zeigte keine Scheu vor unserem Leserreporter

    Leserreporter: Auf Tuchfühlung mit frechem Eichkatzerl

    12.11.2011 Im Winter haben sie's wirklich nicht leicht, die herzigen kleinen Nager, die zu Dutzenden Wiens Parks bevölkern. Da wird auch schon einmal aus Hunger einer unserer Leserreporter besprungen.
    Die Weihnachtsluster hängen bereits am Wiener Graben.

    Es weihnachtet schon am Wiener Graben

    9.11.2011 Was wäre Weihnachten in der Wiener City ohne die entsprechende farbenfrohe Beleuchtung? Am Wiener Graben bereitet man sich schon zügig darauf vor - Leserreporter Karl R. hat sich das Ganze aus der Nähe angesehen.
    Vorweihnachtliches Flair im 5. Bezirk

    Weihnachtsbeleuchtung in der Margartenstraße

    9.11.2011 Schritt für Schritt wird es in Wien weihnachtlicher. Am Donnerstag sperrt der erste Weihnachtsmarkt im MQ auf, in den Supermärkten finden sich bereits Schoko-Nikolo und Krampus in den Regalen. Auch die Straßen werden mit Weihachtslichtern illuminiert, wie im 5. Bezirk bereits geschehen.
    Der Unfall ereignete sich montags am Rooseveltplatz.

    Auto erfasst Moped am Rooseveltplatz

    7.11.2011 Wiens Mopedfahrer leben gefährlich. Aus Unachtsamkeit stieß ein Autofahrer am Montag gegen Mittag einen Mopedfahrer auf seinem Bike um.
    Unser Leserreporter fotografierte den spektakulären verkehrsunfall auf der Otto Probst Straße.

    1100 Wien: Spektakulärer Unfall auf der Otto Probst Straße

    2.11.2011 Am Dienstag kam es auf der Otto Probst Straße in Wien-Favoriten zu einem spektakulären Verkehrsunfall. Unser Leserreporter konnte uns diese Schnappschüsse zukommen lassen.
    "Süßes, sonst Saures" hieß es von der ANTI FIFA am Montag in Wien.

    Halloween-Demo der ANTI-FIFA

    1.11.2011 Am Montag Abend, also zu Halloween veranstalteten die Vereinigten ANTI FIFA Organisationen in Wien einen Protestzug unter dem Motto: „Süßes oder es gibt Saures“. 
    Auch am Montag gab es Proteste von Tibetern in Wien.

    Tibeter demonstrieren in Wien gegen Besuch von Chinas Staatschef

    31.10.2011 Rund 70 Tibet-Aktivisten haben am Sonntag anlässlich der Ankunft des chinesischen Staats- und Parteichefs Hu Jintao friedlich gegen dessen Staatsbesuch in Österreich demonstriert.
    Turbulente Demonstration zwischen Kurden und Türken am Sonntagabend.

    Demonstration in 1150 Wien: Türken gegen Kurden

    30.10.2011 Am Sonntag kam es zu einer eher turbulenten Demonstration zwischen Türken und Kurden in 1150 Wien. Unser Leserreporter Harald F. war vor Ort.
    Am Westbahnhof gingen am Freitag die Gemüter hoch.

    Stänkerei beim Westbahnhof

    29.12.2011 Gleich mehrere Polizisten wurden am Dienstag gegen 15.45 Uhr zum Wiener Westbahnhof gerufen. Der Grund: Ein Mann hatte laut unserem Leserreporter bei der Straßenbahnstation 52/58 Passanten belästigt.
    Zum Glück nur falscher Brandalarm am Mittwoch im MQ.

    Brandalarm im Wiener Museumsquartier

    27.10.2011 Zu einigem Aufruhr kam es am Mittwoch Abend im Wiener MQ: Ein Aufgebot an Feuerwehr-Einsatzkräften rückte aus, da Brandalarm ausgelöst worden war. Leserreporter Erich W. war vor Ort.
    Der Slutwalk zog am Samstag durch Wien.

    Slutwalk in Wien: Frauen gehen auf die Straße

    23.10.2011 Schon in über 70 Städten gab es Slut-Walks, am Samstag war es auch in Wien so weit. Frauen demonstrierten und schlossen sich einer weltweiten Bewegung gegen sexuelle Diskiminierung an.
    Bereits am Donnerstag dementierte die Polizei die für Samstag geplante Demo.

    Neo-Nazi Demo abgesagt - Linke wollten trotzdem demonstrieren

    23.10.2011 Bereits am Donnerstag dementierte die Polizei das Stattfinden der geplanten Neo-Nazi Demo in der Wiener Innenstadt. Am Samstag fand sich trotzdem eine kleine Gruppe linker Gegen-Demonstranten am Ballhausplatz zusammen.
    Das passiert, wenn man zu schnell ins Wochenende fährt!

    Auto crasht in Straßenbahn

    21.10.2011 Und der erste, der möglichst schnell ins Wochenende wollte: An der Linie 5 in der Alserbachstraße krachte heute ein Auto in eine Straßenbahngarnitur. 
    Auf der Troststraße kam es nach einem Unfall zum Stillstand des Straßenbahn-Verkehrs.

    Troststraße: Straßenbahn stand nach Verkehrsunfall still

    20.10.2011 Am Donnerstagnachmittag krachte es auf der Troststraße in Wien-Favoriten. In den Unfall waren drei Autos involviert, die Straßenbahnen O und 67 mussten ihren Betrieb kurzfristig einstellen.
    Die Hubschrauber drehen ihre Runden über Wien.

    Vorbereitungen für Nationalfeiertag: Helikopter in Wien gelandet

    20.10.2011 Alle Jahre wieder: Das Bundesheer hat am Donnerstag mit den Vorbereitungen für die Leistungsschau anlässlich des Nationalfeiertages begonnen. Sechs Hubschrauber sind am Heldenplatz gelandet und können am Wochenende besichtigt werden.
    Leserreporter konnte den Verkerhsunfall am Opernring beobachten.

    Kleinwagen bei Überholmanöver von Opernring geschleudert

    19.10.2011 Am Dienstagabend kam es am Ring zu einem schweren Verkehrsunfall. Direkt vor der Oper wurde ein Kleinwagen bei einem Überholmanöver von der Straße in ein Wartehäuschen der Straßenbahn gedrängt.
    Leserreporter Thomas G. entdeckte das skurrile Gefährt mit den Stützrädern

    Leserreport: Motorrad mit seitlichen Stützrädern

    29.12.2011 Eine skurrile Beobachtung machte unser Leserreporter Thomas G. kürzlich auf den Straßen Wiens: Er entdeckte ein Motorrad, das mit Stützrädern ausgestattet war.

    Die Katzenflüsterer aus dem 15. Bezirk

    24.10.2011 Ist doch irgend wie schön: Kätzchen weg, Kinder weinen, Wohnung plötzlich so leer... doch die Rettung in der Not naht!

    Schwedenplatz: Auto kollidiert mit Moped

    2.10.2011 Am Samstag kam es am Franz-Josefs-Kai in der Wiener Innenstadt zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Moped und einem Kleinwagen. Unser Leserreporter Andreas E. konnte den Vorfall nicht genau sehen, konnte aber Fotos machen.

    Leserreport: Reisebus blieb zwischen Autos stecken

    27.09.2011 Ein Reisebus aus Litauen blieb beim Versuch, die Kranzgasse in 15. Bezirk zu durchqueren, zwischen parkenden Autos stecken. Die Fahrgäste mussten selbst zupacken - im wahrsten Sinne des Wortes.

    1040 Wien: Bertrunkener geht auf Taxifahrer los

    22.09.2011 In der Nacht auf Donnerstag kam es zu einer handfesten Streiterei im 4. Bezirk. Unser Leserreporter Michael W. konnte einen Betrunkenen beobachten der auf einen Taxifahrer losging.

    Leserreport: 30 Stunden Demo vor Lebensministerium

    16.09.2011 Marathon-Demo gegen die Kastenstände in der Schweinezucht, die in Österreich bis auf weiteres erlaubt bleibt. Die Feuerwehr und die WEGA mussten einschreiten. Unser Leserreporter Erich W. war vor Ort.

    Wien-Meidling: SOKO Donau ermittelt im Tiergarten Schönbrunn

    14.09.2011 Leserreporter Thomas G. wurde zufällig Augenzeuge einer Verbrecherjagd im ältesten Zoo der Welt. Es handelte sich um eine Folge der Krimiserie SOKO Donau, die in Schönbrunn gedreht wurde.

    Wien-Umgebung: Leserreporter beobachtet Auffahrunfall auf der A4

    13.09.2011 Wieder ereignete sich ein Auffahrunfall an einem der neuralgischen Punkte der A4. Leserreporter David S. war zufällig zur Stelle.