Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Brandstiftung in Wien-Penzing: Autos schwer beschädigt

Zwei Autos wurden in Wien-Penzing von Brandstiftern angezündet.
Zwei Autos wurden in Wien-Penzing von Brandstiftern angezündet. ©Vienna.at/Leserreport_Bianca W.
In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in der Isbarygasse in Wien-Penzing zu Autobränden. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.
Brandstiftung in Wien-Penzing: Autos verbrannt

Die spuren der Verwüstung sind beachtlich: Verkohlte Autodächer, deformierte Türen, zersprungene Glasscheiben. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in der Isbarygasse in Wien-Penzing zu einem heftigen Autobrand, zwei Fahrzeuge wurden Opfer der Flammen. “Wir gehen von Brandstiftung aus, zu den möglichen Tätern gibt es derzeit noch keine Hinweise,” so Polizeisprecher Roman Hahslinger auf Anfrage von Vienna.at.

“Zum Glück konnte die Feuerwehr ein Übergreifen der Flammen auf die umliegenden Häuser offensichtlich vermeiden,” schreibt uns Leserreporterin Bianca W. erleichtert, als sie uns Fotos der Brandstelle zukommen ließ.

Wollen auch Sie Leserreporter für Vienna.at werden?

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Brandstiftung in Wien-Penzing: Autos schwer beschädigt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen