Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Gesundheit

  • 16. Wiener Rheumatag: Beratung und Information im Rathaus

    22.11.2016 Beim Wiener Rheumatag im Rathaus können sich Interessierte über die vielen Aspekte von rheumatischen Erkrankungen informieren.

    Wiens Straßenbahnen zeigen Flagge im Kampf gegen AIDS und HIV

    30.11.2016 Auch im Jahr 2016 unterstützen die Wiener Linien die Aids Hilfe Wien, um auf das Thema HIV und AIDS aufmerksam zu machen. Über 500 Straßenbahnen werden anlässlich des Internationalen Welt-Aids-Tages am 1. Dezember mit Fähnchen der Aids Hilfe geschmückt.

    Wiener Ärztekammer droht mit "Generalstreik": Reaktionen auf die Kritik

    16.11.2016 Auf die im Finanzausgleich paktierte Reform des Gesundheitswesens reagierten die Ärzte mit Protesten. Die Ärztekammer hat nun beschlossen, Maßnahmen bis hin zu einem einwöchigen "Generalstreik" umzusetzen, teilte die Interessensvertretung am Mittwoch mit.

    Wiener Homöopathiekongress: Leibarzt der Queen spricht von überzeugten Royals

    16.11.2016 In Großbritannien hat die umstrittene Homöopathie royale Rückendeckung: Peter Fisher, einer von rund einem Dutzend Leibärzten der Queen erzählte am Mittwoch bei der Auftakt-Pressekonferenz zum ersten europäischen Homöopathiekongress in Wien, dass Thronfolger Prinz Charles damit den Einsatz von Antibiotika bei seinen Schafen und Rindern minimieren.

    Honig: Fakten über das süße Gold

    16.11.2016 Bei vielen darf er auf dem Frühstücksbrot nicht fehlen, bei anderen im Tee und manche schwören auf ihn als Heilmittel bei Halsschmerzen: das Allroundtalent Honig. Das deutsche Wissensmagazin Galileo wollte wissen, wie zeit- und arbeitsaufwändig die Herstellung des süßen Goldes ist und wie groß die Qualitätsunterschiede zwischen den verschiedenen Preisklassen sind und hat nachgeforscht.

    Diese Schokolade hilft gegen Regelschmerzen und schlechte Laune

    15.11.2016 Es wurde eine Schokolade entwickelt, die Frauen gegen Menstruationsbeschwerden helfen soll. Schluss mit Schmerzen und Stimmungsschwankungen.

    Finaler Entscheidungsprozess über Ausgliederung des Wiener KAV

    14.11.2016 Die Entscheidung über eine Umwandlung des Wiener Krankenanstaltenverbundes (KAV) in ein eigenständiges Unternehmen mit umfassender Personal- und Budgethoheit dürfte demnächst fallen, gaben gut informierte Kreise bekannt. Offiziell hält man sich bei der SPÖ sehr bedeckt.

    Zucker oder Süßstoff: Mediziner räumen mit Mythen und Vorurteilen auf

    10.11.2016 Rund um den Weltdiabetes-Tag ab 14. November widmen sich Ärzte und Ernährungsfachkräfte dem Thema Zucker und Süßstoff und klären Mythen und Vorurteile auf.

    Warum vegane Kosmetik?

    3.11.2016 Vegane Kosmetik boomt: Bei der Herstellung dieser Produkte wird komplett auf Tierversuche und tierische Inhaltsstoffe verzichtet. Wer aber glaubt, dass Naturkosmetik automatisch vegan ist, irrt. Viele Bio-Hersteller setzen auf natürliche Inhaltsstoffe wie Milch, Honig oder Bienenwachs. Kosmetik ohne tierische Zusatzstoffe zu finden, kann sich als durchaus schwierig erweisen.

    Tag des Tees am 5. November: Fun Facts und Tipps zum beliebten Heißgetränk

    3.11.2016 Rund um den Tag des Tees am 5. November ist das Thema Tee-Kultur in aller Munde. Doch in puncto Tee-Genuss gibt es große regionale Unterschiede - und einiges, was man für den Genuss einer perfekten Tasse Tee alles wissen sollte.

    Faschiertes im Test: Nur einmal "sehr gut" - einmal für den "menschlichen Verzehr ungeeignet"

    2.11.2016 Die Konsumentenschützer der Arbeiterkammer OÖ untersuchten zwölf Proben von Faschiertem. Einmal wurde die Bestnote vergeben, insgesamt acht waren einwandfrei, zwei wertgemindert und eine gar für den menschlichen Verzehr ungeeignet.

    Suizid-Prävention: Suchmaschinen könnten stärkeren Beitrag leisten

    28.10.2016 Wenn Suchmaschinen-Nutzer mit bestimmten Suchbegriffen eine Selbstmord-Absicht erkennen lassen, blenden Google und Co. Hilfsangebote, etwa zur Telefonseelsorge ein. Nach Ansicht von Wissenschaftern der Universität München tun sie das aber zu selten.

    Die 10 besten Tipps gegen den Halloween-Hangover

    31.10.2016 Der gruselige Halloween-Trend aus den USA ist auch bei uns immer mehr zum Thema geworden. Für viele Hobby-Killerclowns und sexy Hexen ist der Brauch, der ursprünglich aus Irland kommt, vor allem eins: Die Chance auf ein hemmungsloses Besäufnis. Wie Sie dieses Jahr einen allzu großen Kater am Tag danach verhindern, erfahren Sie hier.

    Rechnungshof übt scharfe Kritik am Wiener Krankenanstaltenverbund

    28.10.2016 Aus einem Rohbericht des Rechnungshofes geht herbe Kritik in Richtung Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) hervor. Dabei geht es unter anderem um die unverhältnismäßigen Gehälter der drei Vorstände, die zudem weniger Verantwortung tragen als Manager in Unternehmen mit Bundesbeteiligung.

    Wodka-Energy-Drinks haben die gleiche Wirkung wie Kokain

    28.10.2016 Hochprozentiges mit Energy-Drinks sind ein immer beliebter werdender Partydrink. Schon seit langem warnen Forscher davor, dass die Kombination schädlich für das Herz-Kreislaufsystem sei. Nun legen Forscher der Purdue University im US-Bundesstaat Indiana noch einen drauf: Auch im Gehirn können Langzeitschäden entstehen.

    Diese Lebensmittel können Migräne auslösen

    24.10.2016 Was viele Migräne-Patienten nicht wissen: Bestimmte Nahrungsmittel können die plagenden Kopfschmerzen auslösen.

    "Diversity Care Wien": Neue ambulante Pflege von HIV-Patienten

    19.10.2016 Wegen der Veränderung der Krankheit wird auch die mobile Pflege für HIV-Patienten neu aufgestellt.

    Umfrage: Gesunde Work-Life-Balance für meiste Bewerber wichtiger als Karriere

    19.10.2016 Offenbar müssen sich Unternehmen ordentlich anstrengen, wenn sie qualifizierte Arbeitnehmer an sich binden wollen. Denn laut einer aktuellen Umfrage ist einer überwältigenden Mehrheit der Bewerber eine gesunde Work-Life-Balance wichtiger als Karriere.

    Umfrage der Wiener Ärztekammer: 95 Prozent für Erhalt des klassischen Hausarztes

    18.10.2016 95 Prozent der Österreicher sprachen sich in einer Umfrage der Wiener Ärztekammer für den Erhalt der klassischen Hausärzte aus. Sie können mit dem Begriff "Primary Health Care (PHC) - Zentren" wenig anfangen.

    Video: So gesund ist Wasser mit Kohlensäure wirklich

    18.10.2016 Nur stilles Wasser soll gesund sein? Fünf Fakten zeigen, wieso man öfters Wasser mit Kohlensäure trinken sollte.

    BH-Mythen: Was stimmt tatsächlich?

    17.10.2016 Es gibt zahlreiche Mythen rund um BHs. Welche stimmen tatsächlich?

    Lungenkrebs-Weltkongress in Wien: Präsident von Uruguay als Sprecher

    14.10.2016 Zum Lungenkrebs-Weltkongress der International Association for the Study of Lung Cancer (IASLC), der von 4. bis 7. Dezember in Wien stattfindet, werden nicht nur 6.000 Teilnehmer erwartet - auch der Präsident von Uruguay Tabare Vazquez hat sich als Sprecher angekündigt. Der Onkologe wird zum Thema Tabakkontrolle sprechen.

    Einfacher Lifehack für einen keimfreien Schwamm

    12.10.2016 Ein Schwamm zieht Schmutz und Keime an, wie ein Magnet - das soll er ja auch, aber wie bekommt man ihn wieder sauber?

    Wie gefährlich ist das Knacken mit dem Nacken?

    12.10.2016 Kann man vom Nacken-Knacken tatsächlich Rheuma oder Arthrose bekommen? Und werden damit Lähmungen und Schlaganfälle gefördert?

    Schreiben statt reden: Telefonseelsorge startete Chat-Beratung

    7.10.2016 Rasche Hilfe in Krisen: Die Telefonseelsorge bietet jetzt auch Chat-Beratung. Darauf machte die von der katholischen und evangelischen Kirche getragene Einrichtung anlässliche des Welttags der psychischen Gesundheit am Freitag aufmerksam.

    "Discovering Hands" - Blinde Frauen ertasten Brustkrebs

    6.10.2016 Frauenärzte haben oft nur wenig Zeit, die Brust nach Knötchen abzusuchen, dabei könnte ein längeres Abtasten manchmal Leben retten. Ein Gynäkologe hat nun ein außergewöhnliches Unternehmen zur Brustkrebs-Früherkennung mit blinden Frauen gegründet.

    24 Stundenbetreuung IBPF: Vermittelt mit Erfahrung und Einfühlungsvermögen qualifizierte Personenbetreuer

    4.10.2016 Egal was die Zukunft bereit hält, wer wünscht es sich nicht, bis ins hohe Alter zuhause leben zu können? Damit dieser Wunsch sich erfüllt, sind Angehörige gefragt. Oder eine umfassende 24-Stunden-Betreuung.

    Rosarote Tour durch Österreich: Anfang Oktober in Vorarlberg

    28.09.2016 Von Zartrosa bis Neonpink: Alle Schattierungen der wohl weiblichsten aller Farben waren am Mittwochfrüh im Prunksaal der Nationalbibliothek in Wien vertreten. Unterstützer, Betroffene und Helfer hatten sich zum offiziellen Startschuss der heurigen Pink-Ribbon-Aktionen mit passenden Accessoires und Outfits ausgerüstet, um Aufmerksamkeit in Sachen Brustkrebs zu schaffen und Spenden zu lukrieren.

    Wiener Ärztekammer wird mit der Stadt im Gespräch bleiben

    28.09.2016 Nach dem ersten Gesprächstermin am gestrigen Dienstag, hat die Kurie der Ärztekammer für Wien im Rahmen einer Sitzung ihre Zustimmung für weitere Runden mit der Stadt bzw. der Gebietskrankenkasse erteilt, berichtete eine Sprecherin der Interessensvertretung am Mittwoch. Man bespricht vor allem die zukünftige Gestaltung des niedergelassenen Bereichs.

    100 Jahre Physiotherapie in Österreich: Profi gibt Anti-Büroschmerzen-Tipps

    6.10.2016 Vor 100 Jahren begann die Geschichte der Physiotherapie in Österreich. Anlässlich des Jubiläums hat sich VIENNA.at hilfreiche Tipps von Physiotherapeut Andreas Luger geholt, um Schmerzen aus dem Büroalltag zu vermeiden.

    Interessante Fakten zur Körperpflege

    27.09.2016 Hätten Sie gewusst, dass der Mensch in seinem Leben durchschnittlich 1 Million Liter Wasser verbraucht? Oder dass man eigentlich nur drei Mal pro Woche duschen sollte? Erfahren Sie mehr solcher Fakten und ihre spannenden Hintergründe.

    Tag des Kaffees am 1. Oktober: Fünf überraschende Fakten zum Heißgetränk

    27.09.2016 Bereits zum 15. Mal wird am 1. Oktober 2016 der Tag des Kaffees gefeiert. Anlässlich dieses inoffiziellen Feiertages präsentieren wir Ihnen fünf überraschende Fakten zum beliebten Heißgetränk, von denen Sie noch nie gehört haben.

    Erhöhen BHs das Brustkrebs-Risiko?

    21.09.2016 Büstenhalter sollen das Brustkrebs-Risiko erhöhen - was ist dran an diesem Gerücht? Eine Biologin vom deutschen Krebsforschungszentrum klärt auf.

    101 geniale Tipps gegen Stress

    20.09.2016 Im Netz wird zurzeit ein Psychologiedozent für seine außergewöhnlichen 101 Tipps gegen Stress gefeiert.

    KAV: Pflegedirektoren mit Kritik an den Ärzten

    16.09.2016 Die Führungskräfte der Pflege werden den Ärzten "zum Teil nicht nachvollziehbaren Forderungen" vor.

    Tag der Patientensicherheit 2016: Apotheker warnen vor Fälschungen

    14.09.2016 "Hochgradig gesundheitsschädlich": Der Tag der Patientensicherheit am 17. September rückt das Thema gefälschte Medikamente aus dem Internet in den Fokus. Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) sei nämlich  jede zehnte Spitals-Aufnahme auf unerwünschte Arzneimittelereignisse zurückzuführen.

    Streikbeschluss aufrecht, aber: Weitere Gespräche zwischen Ärztekammer und KAV

    14.09.2016 Im Streit zwischen der Wiener Ärztekammer und dem Krankenanstaltenverbund ist man weiter auf der Suche nach einer Lösung.

    Spitalsärzte: Wehsely wird sich mit Ärztekammer-Präsidium treffen

    13.09.2016 Es wird doch ein Gipfeltreffen in Sachen Spitalsärzte stattfinden: Die Wiener Gesundheitsstadträtin Sonja Wehsely (SPÖ) wird am morgigen Mittwoch, im Vorfeld der KAV-internen Gespräche, mit den Spitzenvertretern der Wiener Ärztekammer sprechen.

    Wehsely zu Ärzte-Warnstreik: "Eskalationsschraube" zurückdrehen

    12.09.2016 Auch nach dem Ärzte-Warnstreik am Montag übt die Wiener Gesundheitsstadträtin Sonja Wehsely Kritik an der Vorgehensweise der Ärztekammer.

    2.000 Spitalsärzte bei Warnstreik in der Wiener Innenstadt

    12.09.2016 Rund 2.000 in ihrer weißen Arbeitskleidung gehüllten Ärzte zogen im Zuge einer Protestkundgebung am Montag lautstark durch die Wiener Innenstadt, kurzfristig wurde mit dem Stephansplatz statt dem Franziskanerplatz eine größere Örtlichkeit für die Abschlusskundgebung gewählt.

    Warnstreik und Demonstration der Wiener Spitalsärzte am Ring

    12.09.2016 Die Ärzte der Wiener Gemeindespitäler veranstalten am heutigen Montag einen sogenannten Warnstreik. Es wird am Vormittag u.a. am Ring gegen die neuen Dienstzeitregelungen demonstriert. Geplante, nicht dringende OP- und Ambulanztermine wurden verschoben, Akutfälle werden aber jedenfalls versorgt, versichert die Wiener Ärztekammer, die den Protest organisiert.

    Der größte Penis der Welt: Dieser Mann hat eine mysteriöse Krankheit

    8.09.2016 Sorence Owiti Opiyo leidet an einer mysteriösen und extrem seltenen Krankheit. Das Glied des Kenianers hört nicht auf zu wachsen und ist zehnmal größer wie ein durchschnittlicher Männerpenis.

    Suizidprävention bei Jugendlichen: Oberhauser will Vorsorge vorantreiben

    8.09.2016 Selbstmord ist die zweithäufigste Todesursache bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Anlässlich des Welttages der Suizidprävention am 10. September unterstrich Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser (SPÖ), dass die Selbstmordvorsorge bei Kindern und Jugendlichen vorangetrieben werden muss. Zunehmende Bedeutung hat dabei das Internet.

    Die falsche Position auf dem Klo sorgt für Verstopfung: Hocken statt sitzen!

    18.09.2016 Eine neue Gesundheitsstudie hat herausgefunden: In hockender Position leert sich der Darm doppelt so schnell. Das ist für Menschen mit Verdauungsproblemen ein wichtiger Punkt.

    West-Nil-Virus: Pferd aus Wien infiziert

    2.09.2016 Erstmals wurde laut AGES in Österreich ein Pferd mit dem West-Nil-Virus angesteckt. In Österreich ist das Risiko, sich mit dem West-Nil-Virus (WNV) zu infizieren und in der Folge an West-Nil-Fieber zu erkranken, sehr gering.

    MedUni Wien und AKH Wien verstärken Betreuung für Krebspatienten

    1.09.2016 Im Zuge des "Community Oncology"-Programms der klinische Abteilung für Onkologie der MedUni Wien und des AKH Wien soll die Vernetzung mit lokalen Schwerpunktspitälern vorangetrieben werden.

    Wiener Forscher suchen Igel-Zähler und Pollentagebuch-Schreiber

    24.08.2016 Forscher der Universität für Bodenkultur (Boku) Wien wollen mehr über das heimische Igel-Vorkommen erfahren und die Medizinische Universität Wien ihre Services für Pollenallergiker verbessern. Zu diesem Zweck setzen sie auf die Hilfe von "Bürgerwissenschaftern" und rufen per Aussendung zum Mitmachen auf.

    Pilotprojekt für Gesundheits-Hotline startet 2017 in Wien, NÖ und Vorarlberg

    24.08.2016 Ein weiteres Pilotprojekt der Gesundheitsreform startet Anfang 2017: In Wien, Niederösterreich und Vorarlberg geht das "telefon- und webbasierte Erstkontakt- und Beratungsservice" (TEWEB) bis Ende 2018 in den Probebetrieb. Nach einer Evaluierung soll das Projekt dann in den Regelbetrieb in ganz Österreich übergehen.

    Spitalsärzte: Streikbereitschaft von 92,78 Prozent der Wiener KAV-Ärzte

    22.08.2016 Mit großer Mehrheit haben sich die Ärzte des städtischen Wiener Krankenanstaltenverbundes (KAV) in der Abstimmung für Protestmaßnahmen ausgesprochen, falls keine "zufriedenstellende Lösung" bei der Umsetzung der Ärztearbeitszeit-Regelung erzielt wird, teilte die Ärztekammer am Montag mit. 92,78 Prozent würden im Bedarfsfall sogar streiken.

    Diese Schlafposition ist am gesündesten

    19.08.2016 Wissenschaftler haben jetzt herausgefunden, welche Schlafposition am gesündesten ist.

    Von Piloxing bis Taekwondo: Wien ab Freitag ganz im Zeichen des Sports

    19.08.2016 Wien wird in den kommenden zwei Wochen wieder ein großer Sportplatz: Mit professionellen Sportangeboten soll im öffentlichen Raum Motivation zum Mitmachen geschaffen werden.

    Wiener St. Anna Kinderspital erprobt neue Immuntherapie

    17.08.2016 Die St. Anna Kinderkrebsforschung hat die Erlaubnis zur klinischen Prüfung einer neuen Immuntherapie erhalten. Damit könnte die Stammzelltherapie Leukämie-kranker Kinder sicherer gemacht werden.

    Krankenkassen erwarten für heuer 48 Millionen Euro Überschuss

    15.08.2016 Nur zwei Krankenkassen werden in diesem Jahr vermutlich mit einem negativen Ergebnis abschließen. Die Wiener Krankenkasse, das größte Sorgenkind, rechnet mit einem Plus von 44,1 Millionen Euro.

    Rotes Kreuz: Achtung bei Insektenstichen

    15.08.2016 Ob Schlangenbiss oder Insektenstich – nicht nur Allergiker sollten die Rotkreuz-Tipps beachten.

    Video: Darum sollte man jeden Tag eine Kiwi essen

    9.08.2016 An apple a day...? Von wegen. Im Video gibt's gute Gründe, um den Apfel beiseite zu legen und sich stattdessen der Kiwi zu widmen.

    Lebensmittel mit Gluten - oder doch nicht?

    4.08.2016 Das haben wir im Netz entdeckt: In welchen Produkten befinden sich Gluten - weißt Du es?

    Die Wellbalance Messe in der Messe Wien von 15. bis 18. September 2016

    3.08.2016 Ein Großteil der Österreicher ist geplagt von Rückenschmerzen. Die Wellbalance Messe von 15. bis 18. September in der Messe Wien widmet sich der Wirbelsäule und ihren unterschiedlichen Leiden.

    Tipps gegen Muskelkater: So entgehen Sie dem Schmerz nach dem Training

    7.08.2016 Gelegentlich hat unser Sporteifer ein schmerzhaftes Nachspiel – vor allem nach ungewohnten Belastungen. Die Folgen der enthusiastischen sportlichen Betätigung merken wir dann am nächsten Tag, wenn sich der unangenehme Muskelkater meldet. Doch keine Sorge, man kann dem vorbeugen.

    Das kassieren Ländle-Krankenhäuser von den größten Pharma-Konzernen der Welt

    1.08.2016 Im Juni 2016 mussten Pharmakonzerne erstmals Zahlungen an Ärzte und Angehörige medizinischer Berufe und Organisationen des Gesundheitswesens auf individueller Ebene offenlegen. Das bestimmte der europäische Pharmaverband EFPIA um sicherzustellen, dass die Zusammenarbeit die hohen Integritätsstandards erfüllt.

    Zahnpasta im Test: Diese Cremes beinhalten Schadstoffe

    29.07.2016 Wie eine neue Studie von Ökotest aufzeigt, sind manche Zahnpasten mit Schadstoffen belastet oder halten die versprochene Wirkung nicht ein.