• VIENNA.AT
  • Wien - 13. Bezirk

  • Bankraub in Wien Hietzing

    31.08.2011 Am Dienstag Vormittag überfiel ein unbekannter Mann eine Bank in der Hietzinger Hauptstraße. Er konnte von der Überwachungskamera gefilmt werden. Die Polizei bittet um Hinweise.

    Banküberfall

    31.08.2011 Ein mit einer Pistole bewaffneter Räuber hat am Dienstagvormittag eine Bank Austria in Wien-Hietzing überfallen.

    Streit um Sanierungskonzept

    31.08.2011 Die Sanierung der Werkbundsiedlung, ein bekanntes Beispiel der klassischen Moderne in Wien, lässt weiter auf sich warten. Die 1932 errichtete Anlage in Hietzing steht auf feuchtem Grund, weshalb im Laufe der Jahre Schäden entstanden sind, die die Substanz der Häuser bedrohen.

    Ein Verletzter bei Straßenbahn-Unfall

    1.09.2011 Einen Verletzten forderte Freitag Abend ein Unfall mit einer Straßenbahn der Linie 58 auf der Kennedy-Brücke in Wien-Hietzing - Opfer wurde schwer verletzt.

    Schönbrunn: Grünes Licht für Nachwuchs

    1.09.2011 Noch gespannter als sonst werden die prominentesten Bewohner des Tiergartens Schönbrunn derzeit beobachtet - denn rein biologisch gibt es grünes Licht für den ersehnten Nachwuchs bei den Pandas.

    Anlage für Panzernashörner wird eröffnet

    1.09.2011 Im Tiergarten Schönbrunn wird die neue Anlage für die Panzernashörner eröffnet. Die beiden Tiere, ein Geschenk des Königs von Nepal, sind bereits seit 11. März in Wien.

    UNESCO-Experten prüfen Hochhaus-Plan

    1.09.2011 Hochhaus bei Schönbrunn: Delegation von UNESCO-Experten in Wien - Prüfender Rundgang im Schlosspark - Sattlecker: Neue Pläne mit Weltkulturerbe verträglicher.

    Zoo: Nicht alle Vögel werden eingesperrt

    1.09.2011 Die Vogelgrippe ist in Österreich angekommen. Aufgrund der verordneten Stallpflicht in weiten Teilen Wiens müssen auch die Vögel am "Tirolerhof" in Schönbrunn in den Stall. Die Pinguine dürfen aber weiter fröhlich draußen herumwatscheln.

    Vier Jahre nach Mord gefasst!

    1.09.2011 Vier Jahre nach dem Mord an einer Hietzinger Witwe könnte es Aufklärung geben. Ein 28-jähriger Rumäne steht unter Verdacht. Bei seiner illegalen Einreise wurde er in Deutschland festgenommen.

    Gleich vier Überfälle in Wien

    1.09.2011 Gleich vier Überfälle haben sich am Donnerstag in Wien ereignet: Im Laufe des Tages waren ein Postamt, zwei Trafiken und eine Bankfiliale Ziel von unbekannten Tätern.

    Schönbrunn mit neuem Besucherplus

    1.09.2011 Wiens bedeutendste Touristenattraktion konnte sich im Jahr 2005 über 2,3 Mio. Eintritte freuen - Plus von 3,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr - Umsatzerlöse stiegen auf 26,9 Mio. Euro - Sanierung geht weiter.

    Pechlaner geht mit Jahresende in Pension

    1.09.2011 Das Rennen um die Nachfolge von Helmut Pechlaner, der mit Ende des Jahres als Direktor des Tierparks Schönbrunn zurücktritt und in Pension geht, ist eröffnet: Der neue Zoo-Chef soll „bis Jahresmitte“ feststehen.

    Mordversuch an U-Bahn Stationsaufseherin

    1.09.2011 Schrecksekunden in der U-Bahn-Station Schönbrunn in Wien-Hietzing: Ein 56-Jähriger Mann hat am 3. November versucht, eine Stationsaufseherin vor den einfahrenden Zug zu stoßen.

    "Mundl" übernahm Patenschaft über Koalabären

    1.09.2011 Im australischen Busch hat Karl Merkatz Koalas schon in freier Wildbahn gesehen - am Dienstagnachmittag hielt er im Tiergarten Schönbrunn bei der Präsentation seiner neuen Patenschaft einen am Arm.

    "Folter-Video" wurde nicht manipuliert

    1.09.2011 Der Österreichische Tierschutzverein (ÖTV) wies die Anschuldigung zurück, dass das Video mit der Elefantenkuh Mongu beim Trainieren im Tiergarten Schönbrunn, manipuliert worden sei - "lediglich die Sequenz des Prügelns in Zeitlupe".

    „Elefanten-Video ist manipuliert“

    1.09.2011 Tiergarten Schönbrunn: „Elefanten-Video ist manipuliert“ - Schwammer vermutet Aktion von Tierschutzvereinen, die Spenden lukrieren wollen - Video soll nicht von Tierpfleger gedreht worden sein.

    Gerüchte um Elefantenbaby-Folterung

    1.09.2011 Im Tiergarten Schönbrunn soll das zweijährige Elefantenbaby „Mongu“ brutal gefoltert und „eingebrochen“ - also der Wille gebrochen - werden.

    Wintersperre im Lainzer Tiergarten

    1.09.2011 Wegen der Winterruhe, die die Tiere benötigen, sind Teile des Lainzer Tiergartens von Montag, den 14. November 2005 bis zum 3. Februar 2006 für die BesucherInnen geschlossen.

    So wurde in Hietzing gewählt

    1.09.2011 Hier die Wahlergebnisse des 13. Bezirkes: => ALLE Infos zu den Wiener Wahlen

    Schönbrunn sperrt Geflügel weg

    1.09.2011 Auch im Tierpark Schönbrunn werden Hühner, Enten und Gänse nach dem Erlass des Gesundheitsministeriums, dass ab Samstag Geflügel jeder Art in geschlossenen Räumen gehalten werden muss, weggesperrt.

    Brutaler Raubüberfall auf Supermarkt

    1.09.2011 Zwei Räuber haben am Mittwoch einen Überfall auf eine Zielpunkt-Filiale in der Atzgersdorferstraße in Wien-Hietzing verübt - Mann schlug Kassierin ins Gesicht und flüchtete mit Komplizen.

    "Das große Krabbeln" in Wien

    1.09.2011 Insektarium in Schönbrunn soll Angst vor „Schrecken“ nehmen - Im Wiener Tiergarten sind größte und schwerste Insekten der Welt zu sehen.

    Neues Zuhause für Orang Utans

    1.09.2011 Der Tiergarten Schönbrunn wächst. Ab Frühjahr 2006 wird das Alte Palmenhaus in der Maxingstraße in Wien-Hietzing generalsaniert. Dort finden künftig die Orang Utans ein neues Zuhause.

    "Kaiser Franz Joseph" in Schönbrunn

    27.08.2011 K&K-Aufmarsch vor dem Schloss Schönbrunn - Fototermin für die Schauspieler der ORF-Koproduktion „Rudolf“ mit Brandauer, Thun und Co.

    Todessturz mit Rollstuhl in Lainz

    27.08.2011 Im „Geriatriezentrum am Wienerwald“ in Lainz ist am Montag eine Bewohnerin mit einem Rollstuhl tödlich verunglückt - 87-Jährige ist im Bereich eines Stiegenabgangs abgestürzt - Anzeige bei der Staatsanwaltschaft.

    Tödliche Spritze: Maßnahmen in Lainz

    27.08.2011 Im Krankenhaus Hietzing will man Unglücksfälle wie den Tod jener 66-jährigen Patientin, der versehentlich ein falsches Medikament injiziert wurde, künftig vermeiden - andere Farben für Medikamente und Vier-Augen-Prinzip.

    Lainz: Tödlicher Irrtum

    27.08.2011 Tödlicher Irrtum im Krankenhaus Hietzing: Eine 66-jährige Patientin hat am 8. September anstelle eines Krebsmedikamentes ein Venenmittel in das Rückenmark injiziert bekommen.

    Orang-Utan-Baby tot geboren

    27.08.2011 Enttäuschung und Trauer im Tiergarten Schönbrunn: In der Nacht auf Freitag um 22.55 Uhr brachte Orang Utan-Weibchen Nonja ihr erstes Junges tot zur Welt.

    Kastaniensammlung im Lainzer Tiergarten

    27.08.2011 Gesammelte Kastanien können bis zum 2. Oktober beim Lainzer Tor im Lainzer Tiergarten abgegeben - pro mitgebrachtem Kilogramm gibt es 10 Cent - mit den Kastanien werden Wildschweine und Hirsche gefüttert.

    Eier und Eistee erbeutet

    27.08.2011 Eier und Eistee, dazu noch ein Handy: Das war die Ausbeute eines Überfalls auf einen Supermarkt-Fillialeiter und dessen Stellvertreter am Dienstabend in Hietzing, bei dem der mit einer Pistole bewaffnete Täter eigentlich die Geldbombe haben wollte.

    Zwei Verletzte bei Straßenbahnunfällen

    27.08.2011 Zu zwei Straßenbahnunfällen mit je einem Verletzten ist es am Freitag, Vormittag gekommen - Pkw kollidierten mit Tramways der Linien 60 und 37.

    Flusspferdbaby im Tiergarten gestorben

    27.08.2011 Das erst am Mittwochnachmittag im Tiergarten Schönbrunn geborene Flusspferdbaby ist heute, Freitag, früh von den Pflegern tot im Wasser treibend gefunden worden.

    Hietzing bekommt Kardinal-König-Platz

    27.08.2011 Der Platz vor dem Wiener Kardinal-König-Haus - dem Bildungshaus der Jesuiten im 13. Bezirk - wird jetzt nach dem im Vorjahr verstorbenen Wiener Alterzbischof benannt.

    Sechs Monate nach Elefantenattacke

    27.08.2011 Vor sechs Monaten tötete Abu seinen Pfleger im Tiergarten Schönbrunn. Seitdem ist im Elefantenhaus fast wieder Normalität eingekehrt. Der vierjährige Elefantenbulle wird jetzt von einem schwedischen Experten betreut.

    Frau gefangen gehalten und vergewaltigt

    27.08.2011 Grausames Martyrium: Im Keller eines Wohnhauses in Wien-Hietzing ist eine 26-Jährige eine Woche lang gefangen gehalten und vergewaltigt worden. Der mutmaßliche Täter ist in Haft.

    Wieder zwei Fahrspuren vor Schönbrunn

    27.08.2011 Nach einigen Pannen und Verzögerungen konnten Freitagfrüh auf der Westeinfahrt vor dem Schloss Schönbrunn wieder zwei Fahrspuren für den Verkehr frei gegeben werden.Link: Verkehrs-News

    Vor Schloss Schönbrunn „kocht“ der Asphalt

    27.08.2011 Die „Hundstage“ erschweren die Bauarbeiten vor dem Schloss Schönbrunn in Wien. Die enorme Hitze verlängert die Trockenzeit des kochend heißen Asphalts - Verzögerungen.

    Panne bei Bauarbeiten - Megastau

    27.08.2011 Wegen einer defekten Asphaltierungsmaschine mussten Arbeiten auf der Westeinfahrt von der Nacht auf Mittwoch früh verschoben werden - die Folge waren kilometerlange Staus. Aktuelle Verkehrsinformationen...

    Besucheransturm auf Schönbrunn

    27.08.2011 Insgesamt 2,8 Millionen Menschen haben im Vorjahr das Schloss Schönbrunn und die Attraktionen rund herum gesehen - so viele waren es noch nie.

    Tigerbaby in Schönbrunn geboren

    1.09.2011 Es ist gestreift, tollpatschig und kann die Augen noch nicht öffnen: das kleine Tigerbaby, das seit drei Tagen die jüngste Attraktion des Schönbrunner Tiergarten darstellt.