Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 16. Bezirk

  • Das 12-jährige Mädchen versuchte einen Diebstahl in Ottakring

    19-Jährige versuchte mit 12-jähriger Komplizin in Ottakring Diebstähle

    28.03.2012 Dienstagfrüh wurden in Ottakring eine junge Frau und ein gerade einmal 12-jähriges Mädchen beim Versuch erwischt, in einem Schuhgeschäft mehrere Kundinnen zu bestehlen. Die beiden machten gemeinsame Sache - was jedoch nicht unbemerkt blieb.
    Die U1 wird während der Sommermonate nicht wie gewohnt fahren

    Linie U1 ab Juli für zwei Monate teilweise gesperrt

    28.03.2012 Zwischen Juli und August kommt es zu einer längeren Sperre der Linie U1. Bis 26. August wird die U-Bahn-Linie zwischen Reumannplatz und Schwedenplatz wegen Sanierungsarbeiten nicht verkehren. Details dazu wurden bei einer Pressekonferenz am Mittwochvormittag bekannt gegeben.
    Dieses Bild bot sich Mittwochfrüh den Fahrgästen der Linie U6

    U6-Störung am Mittwochmorgen

    28.03.2012 Am Mittwochmorgen kam es zu einer Störung auf der Linie U6. Längere Wartezeiten und unterschiedliche Zugsfolgen sorgten bei den Fahrgästen für Unmut.
    Innenministerin Johanna Mikl Leitner berichtete bei einer Pressekonferenz in Wien Details zum Autodieb

    138-facher Autodieb verursachte in Wien 500.000 Euro Schaden

    26.03.2012 Wie bereits berichtet, gelang es Wiener Kriminalisten, einen Autodieb zu schnappen, der in Wien seit November 2010 sein Unwesen trieb. Der Mann ist ein tschechischer Staatsbürger, der als Teil einer mazedonischen Automafia-Gruppierung 138 Fahrzeuge gestohlen haben soll.
    Eis ist eines der besten Dinge an der warmen Jahreszeit.

    Umfrage: Wohin gehen die Wiener am liebsten Eis essen?

    24.03.2012 Sommerzeit ist gleich Eiszeit - wir haben schließlich lange genug darauf warten müssen. Wo gehen die Wiener am liebsten hin, wenn sie Gusto auf Eis haben? Wir haben nachgefragt.
    Die Bluttat ereignete sich vor 25 Jahren am Wiener Gürtel.

    Vage Hinweise im Mord vor Gürtel-Espresso vor 25 Jahren

    23.03.2012 Für Verteidiger Herbert Eichenseder eine "dünne Suppe": Ein 66-Jähriger, der als Verdächtiger einer Bluttat, die vor 25 Jahren vor einem Espresso am Wiener Gürtel verübt worden war, festgenommen worden ist, kann laut seinem Rechtsvertreter nur wenig zur Aufklärung des Falles beitragen.
    In Wien-Ottakring wurde in einer Wohnung eine stark verweste Leiche eines Mannes gefunden.

    Stark verweste Leiche in einer Wohnung in Wien-Ottakring entdeckt

    23.03.2012 Am Freitag wurde die Polizei verständigt, da in einer Wohnung in Wien-Ottakring eine stark verweste Leiche gefunden wurde. Die Lebensgefährtin des toten Mannes machte einen verwirrten Eindruck und konnte keine Angaben machen. Am Nachmittag konnte die Polizei nun Fremdverschulden nach den Obduktionsergebnissen ausschließen.
    Der mutmaßliche Kreditkartendieb wurde nach seinem "Shopping-Trip" mit fremden Karten festgenommen

    Geldbörsen-Dieb von Ottakring kaufte mit gestohlenen Karten ein

    22.03.2012 Mittwochmittag erstattete eine 42-jährige Frau Anzeige, nachdem ihr in Ottakring ihre Geldbörse mit mehreren Karten gestohlen worden war. Bevor der Dieb gefasst wurde, machte er jedoch sechs Mal von Kreditkarte & Co. des Opfers Gebrauch.
    Planänderung bei der Verlängerung der U1.

    U1-Verlängerung vorerst nur bis Oberlaa

    20.03.2012 Die Route für die Verlängerung der Linie U1 vom Reumannplatz in Richtung Süden dürfte fixiert sein. Die U-Bahn wird aber nicht - wie ursprünglich geplant - bis nach Rothneusiedl, sondern vorerst nur bis Oberlaa führen.
    Verkehrsplaner Hermann Koflacher meint das Parkpickerl sollte besser flächendeckend eingeführt werden.

    Verkehrsplaner spricht sich für flächendeckendes Parkpickerl aus

    22.03.2012 Die Positionen aller Wiener Parteien zur Einführung des Parkpickerls wurden in den letzten Tagen ausreichend zum Ausdruck gebracht. Jetzt meldete sich am Dienstag ein Verkehrsplaner der TU Wien mit der provozierenden These zu Wort, dass die "Autofahrer Abzocke von der öffentlichen Hand" betrieben. Seiner Meinung nach müsste die Ausweitung auf alle Bezirke kommen.
    Zahlreiche Passagiere der Wiener Linien wurden Opfer des Automatenbetrugs.

    Manipulationen an Fahrschein-Automaten: Festnahmen

    20.03.2012 Ausgeklügelter Betrug: Bereits seit Oktober 2010 stellten die Wiener Linien Manipulationen an Fahrscheinautomaten fest, wodurch Kunden beim Kauf eines Fahrscheins kein Restgeld erhalten hatten.
    Die Wiener Charta soll das Zusammenleben in der Stadt verbessern.

    Wiener Charta: Viele Themen finden Platz

    19.03.2012 Am 19. März hat die Themensammlung für die Wiener Charta begonnen. Die Wiener, die sich bisher am Prozess beteiligen, zeigen eine breite Themenvielfalt auf. Noch bis 1. April können Themenvorschläge abgegeben werden.
    Das Parkpickerl erregt die Gemüter - die ÖVP will den Status Quo nicht hinnehmen

    Parken in Wien: ÖVP wehrt sich entschieden gegen Parkpickerl

    30.03.2012 Die Stadt-Schwarzen machen nun gegen das Parkpickerl mobil: Sie fordern, dass die Einführungsbeschlüsse zurückgenommen werden müssen und überlegen einen Misstrauensantrag gegen Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou.
    Die Eissalon-Saison ist offiziell eröffnet.

    Die Eissalon-Saison in Wien hat bereits begonnen

    19.03.2012 Seit Anfang März sperren die Wiener Eissalons der Reihe nach ihre Türen. Bei den frphlingshaften Temperaturen stürmten die Wiener am vergangenen Wochenende die zahlreichen Eisgeschäfte.
    Bilderbox

    Die besten Eissalons in Wien!

    22.03.2012 Sommer, Sonne, Strand - da fehlt doch noch was: Super-Eisgenuss. Denn das Wiener Speiseeis ist ja bekanntermaßen erstklassig! Und wo Sie es bekommen, erfahren Sie hier:   Beim Preisvergleich zu beachten: Die Portionsgrößen unterscheiden sich ebenso wie die Zutaten.
    950 Wiener Trinkbrunnen sind ab 22. März in Betrieb.

    950 Wiener Brunnen starten in die Saison

    18.03.2012 An den insgesamt rund 950 Wiener Brunnen in Parks und auf der Straße wird derzeit intensiv gearbeitet. Pünktlich zum UN-Weltwassertag am 22. März gehen sie dann der Reihe nach wieder in Betrieb.
    Die Magistratischen Bezirksämter haben ab 2. April neue Öffnungszeiten.

    Neue Öffnungszeiten bei Magistratischen Bezirksämtern

    18.03.2012 Ab 2. April 2012 werden die Magistratischen Bezirksämter ihre Öffnungszeiten ändern. Der Neuerung ging ein erfolgreicher Probebetrieb (seit Juli 2011) in Hernals, der Donaustadt und Liesing voran.
    In Wien ist eine neue und lebengefährliche Designer-Droge im Umlauf.

    Lebensgefährliche Drogen in Wien im Umlauf

    18.03.2012 In Wien wurden lebensgefährliche Designer-Drogen entdeckt. Die Tabletten lassen sich in Form und Aussehen nicht von Ecstasy Tabletten unterscheiden und forderten im Vorjahr schon zwei Todesopfer.
    Die Wiener Charta soll das Zusammenleben in der Stadt verbessern - so hoffen SPÖ und Grüne.

    Wiener Charta: Ab 19. März können Wiener Themen posten

    17.03.2012 Die Wiener Charta ist ein BürgerInnenbeteiligungsprojekt der Stadt Wien. Dabei geht es ums Miteinander von Jung und Alt, von Menschen mit und ohne Behinderung, von Frauen und Männern und von Menschen unterschiedlicher Herkunft und Religion. Vorschläge sind gefragt!
    Ein kleines Zuckerl für Käufer des Parkpickerls: Die Verwaltungsgebühr wird gesenkt

    Parkpickerl noch einmal verbilligt

    15.03.2012 Wiens 'Lizenz zum Dauerparken', das Parkpickerl, wird nach der Preissenkung noch einmal günstiger. Die Stadt verzichtet auf einen Teil der Verwaltungsabgabe.
    Die Bier-Innovationen werden in der Ottakringer Brauerei präsentiert

    175 Jahre Ottakringer: Alles neu in Sachen Kult-Bier

    15.03.2012 Die Ottakringer Brauerei präsentiert ihr beliebtes Bier zum 175-jährigen Jubiläum im nagelneuen Look. Aber nicht nur das Outfit wird rundumerneuert - es soll auch neue Sorten und verfeinerte Rezepturen geben, die Bierliebhaber glücklich machen.
    Zu Frühlingsbeginn muss der Splitt von Wiens Gehsteigen geräumt werden

    Winter-Ende: Waste Watcher kontrollieren Splitt-Räumung wegen Feinstaub

    15.03.2012 Mit den frühlingshaften Temperaturen wird der Splitt auf Wiens Straßen endgültig überflüssig. Die Waste Watcher sorgen dafür, dass die "Einkehrverpflichtung" auch eingehalten wird, um die Feinstaub-Belastung gering zu halten.
    Auch heuer wird beim Paddysfest in der Ottakringer Brauerei grün gefeiert.

    St. Patrick's Day: Paddysfest in der Ottakringer Brauerei

    15.03.2012 Der heurige St. Patrick’s Day fällt für das Partyvolk mehr als günstig: Denn der 17. März ist ein Samstag und somit ideal um richtig irisch Gas zu geben. Am besten geht das beim Paddysfest in der Ottakringer Brauerei.
    Die Linie U6 war Dienstagfrüh einige Zeit gestört

    Dienstagfrüh Störung auf der Linie U6

    13.03.2012 Ärgernis für Fahrgäste der Wiener Linien im Frühverkehr: Auf der Linie U6 kam es zu längeren Wartezeiten wegen einer Störung. Schuld daran war ein schadhafter Zug, der längere Intervalle nach sich zog.
    Ein Unbekannter überfiel eine Tankstelle in Wien-Ottakring mit einem Elektroschocker.

    Tankstelle in Ottakring mit Elektroschocker überfallen

    11.03.2012 In der Nacht auf Sonntag wurde eine Tankstelle in der Baldiagasse in Wien-Ottakring von einem bislang unbekannten Täter überfallen. Er bedrohte die Angestellte mit einem Elektroschocker und flüchtete mit Bargeld.
    Unsere Stadtwanderwege sorgen für eine ordentliche Portion Natur!

    Wanderwege Wien: Die Grünoasen in der Großstadt

    9.03.2012 Ah, die ersten echten Sonnenstrahlen - Grund genug, sich die 500 Kilometer Wanderwege in Wien wieder einmal genauer anzusehen. Also, Fernseher aus, bequeme Schuhe an: Wir haben die besten Routen für alle, die nicht aus der Stadt heraus wollen!
    Wissenschaft gegen den Weltuntergang: Die Sternwarte informiert

    Sternwarte: Weltuntergang 2012 wird nicht stattfinden

    9.03.2012 Viele Menschen haben Angst vor dem Weltuntergang, der mit dem vermeintlichen Ende des Maya-Kalenders am 21. Dezember 2012 vorhergesagt wird. Die Kuffner-Sternwarte bereitet diesem modernen Mythos ein Ende.
    Auch in Ottakring sollen Anrainer künftig ein Parkpickerl brauchen

    Parkpickerl: Auch in Ottakring fiel Grundsatzbeschluss dafür

    13.03.2012 Die Bezirksvertretung von Ottakring votierte am Donnerstag mit den Stimmen von SPÖ und den Grünen dafür, dass im 16. Wiener Gemeindebezirk ebenfalls das Parkpickerl kommen soll.
    Kleine Zecke, tödliche Wirkung: Die Zeckenimpfung schützt

    Jetzt ist wieder Zeit für die Zeckenimpfung

    8.03.2012 Sobald die Tage etwas wärmer werden, wird die Zeckenimpfung zur Pflicht. Denn FSME (Frühsommer- Meningoenzephalitis) ist eine sehr ernst zu nehmende Krankheit.
    Das war's mit dem kalten Wetter - der Frühling kann kommen!

    Das war der Wetter-Tiefpunkt

    7.03.2012 Die Wiener staunten am Mittwoch Morgen nicht schlecht, als es wieder Minusgrade hatte und das Wetter wieder winterlich wirkte. Wir fragten bei der ZAMG nach - und haben gute Neuigkeiten!
    Acht Meter Mauer mussten am Steinhof weichen. Die Anrainer wollten wissen: Wofür?

    Historische Mauer am Steinhof abgerissen - Anrainer toben

    6.03.2012 Vor den Kopf gestoßen waren die Anwohner am Steinhof: Vor rund eineinhalb Wochen fuhr ein Bagger auf und riss ganze acht Meter der historischen Begrenzungsmauer zum Otto-Wagner-Spital einfach weg.
    Aus mit Schnlittenfahrt und Co.: Der Schnee hat sich bereits größtenteils verabschiedet.

    Schneearmer Winter spart Kosten für die Stadt Wien

    6.03.2012 Kostenersparnis dank des Wetters: Wegen des meist schneearmen Winters war etwa die Schneeräum-Flotte seltener im Einsatz. Und es gab auch kaum Schäden auf den Straßen, was ebenfalls positiv ins Gewicht fällt.
    Hat mit der steigenden Arbeitslosigkeit mehr zu tun: Das neue AMS in der Nussdorfer Straße

    Kalter Winter lässt Arbeitslosigkeit in Wien nach oben schnellen

    1.03.2012 Der kalte Winter hatte es in sich und kostete jede Menge Arbeitsplätze, vor allem am Bau: 90.081 Personen (plus  4,9 Prozent) sind es diesen Februar in Wien. Einen positiven Trend gibt es aber zumindest bei den ganz jungen Arbeitssuchenden, betonte das AMS in einer Aussendung.
    Das Parken in Wien wird ab sofort um einiges teurer

    Stichtag Parken: Erhöhung der Parkgebühren tritt in Wien in Kraft

    13.03.2012 Am Donnerstag ist es nun so weit: Das Parken in Wien wird empfindlich teurer. Betroffen sind von der viel diskutierten Erhöhung vor allem Parkscheine, während das Parkpickerl geringfügig billiger wird. Auch die Strafen für Parksünder werden demnächst erhöht.
    Manche Gemeindebauten von Wiener Wohnen bröckeln dem Kontrollamt zu schnell vor sich hin.

    Mehr Rüffel für Wiener Wohnen vom Kontrollamt

    29.02.2012 Dem städtischen Kontrollamt schreitet die Sanierung der Wiener Gemeindebauten zu langsam voran. Das geht aus einem am Mittwoch erschienenen Bericht hervor.
    Die Handschellen klickten noch an Ort und Stelle in Ottakring

    Verhaftungen nach gewerbsmäßigem Diebstahl in Ottakring

    29.02.2012 Am Dienstag zu Mittag konnten Polizeibeamtein Zivil zwei Männer bei mehreren Diebstahlsversuchen auf der Wilhelminenstraße beobachten.
    Das Parken in Wien ist ein ewiges Streitthema - die Gebührenerhöhungen bringen neuen Wirbel

    Parken in Wien: Heftige Kontroversen um Gebühren-Änderungen

    5.04.2012 Am 1. März ist es soweit: Die vieldiskutierte Änderung der Gebühren für das Parken in Wien tritt in Kraft. Während das Parkpickerl billiger wird, werden die Parkscheine teurer. Was die Grünen als Umsetzung ihrer Initiative begrüßen, erregt bei ÖVP, ÖAMTC und ARBÖ Unmut - und alternative Vorschläge.
    Und wie rücktichtsvoll sind Sie persönlich in den Öffis?

    Wiener Linien starten Kampagne zum Thema "Rücksichtnahme"

    29.02.2012 Mit einer neuen Kampagne zum Thema Hausordnung appellieren die Wiener Linien in den nächsten Wochen verstärkt auf Rücksichtnahme und ein verständnisvolles Miteinander in den Öffis.
    Sollten die etwa noch mehr werden? Der Kommandant der Wiener Polizei hätte das wollen

    Aufregung um 'Befehl zum Abkassieren' der Wiener Polizei

    29.02.2012 Ein internes Schreiben der Wiener Polizei belegt, dass es eine Anweisung von ganz oben gab, Autofahrer um 40 Prozent mehr zu strafen. Dieses sorgt für gehörige Aufregung.
    Wenn die Schanigärten aufsperren, ist der Frühling nicht mehr weit!

    Jetzt machen die Schanigärten auf

    29.02.2012 Am 1. März beginnt offiziell der Frühling - nämlich mit der Eröffnung der Schanigärten. Das Wetter zum Anlass wird durchaus passend! 
    Beim Schottentor stehen Studenten ums Semesterticket oft Schlange - doch es geht auch bequemer

    Wiener Linien: Semesterticket für Studierende jetzt ohne Anstellen besorgen

    28.02.2012 Zu Semesterbeginn bietet sich bei den Vorverkaufsstellen der Wiener Linien oftmals folgendes Bild: Lange Schlangen von Studenten, die sich um ihr Semesterticket anstellen. Die bequemere Alternative: Ticketkauf im Online-Shop und per Handy-App.
    Schnellfahren: In Wien steigt die Zahl der Verkehrsstrafen.

    Schnellfahren in Wien: Immer mehr Verkehrsdelikte

    28.02.2012 Die Wiener fahren scheinbar immer schneller, die Anzahl der Strafen steigt. Das lässt sich nun in Zahlen belegen.

    Carsharing in Wien wird sichtbarer

    27.02.2012 Carsharing in Wien ist auf dem Vormarsch. Jetzt wird es ganz offiziell sichtbarer, denn künftig wird es Standplätze für geteilte Autos auch im öffentlichen Raum geben. Ein entsprechender Beschluss wird diese Woche im Verkehrsausschuss des Gemeinderates gefällt.
    Scheinbar aus reinem Vergnügen trampelten die Halbstarken auf den Autodächern herum.

    Trio trampelte auf Autodächern herum: Zehn Pkws beschädigt

    25.02.2012 Verwechselten Wagendächer scheinbar mit Trampolins: Drei junge Männer im Alter zwischen 20 und 22 Jahren haben in der Nacht auf Samstag in Wien-Ottakring zehn parkende Autos beschädigt.
    Ferry Kovarik, Ottakringer Original

    Ferry Kovarik stellt neues Buch vor

    24.02.2012 Als Verfasser einer Bezirkschronik und acht heiterer Bezirksbücher (Reihe "Schmankerln aus Ottakring") sowie als Vortragskünstler hat sich Ferry Kovarik einen guten Ruf erworben. Jetzt kommt Band neun!
    Verkäuferin: Der typische Teilzeitjob als Weg in die Altersarmut

    Stadt bietet Informationen zur Teilzeit für Frauen

    24.02.2012 Teilzeitarbeit kann ein guter Weg sein, um Beruf und Familie zu vereinbaren. Für viele - vor allem Frauen - kann die Teilzeit jedoch auch zur Falle werden. Die Stadt Wien informiert.
    Sonnig, warm, aber draußen sitzen ist noch eine Woche lang verboten.

    Frühlingssonne - und die Schanigärten bleiben zu

    23.02.2012 Viele Wiener und Touristen würden gerne die erste Frühlingssonne in den Schanigärten genießen. Doch das ist nicht erlaubt, bemängelt die Wirtschaftskammer.
    Viel Sonne können die Wiener in den nächsten Tagen tanken

    Wetter: Endlich wird's ein bisschen Frühling!

    23.02.2012 Nach dem Sibirienhoch schlägt das Wetter am Wochenende sehr frühlingshafte Töne an: Viel Sonne und bis zu 18 Grad sind möglich!
    Rat und Hilfe zum Umstieg zwischen Schule und Beruf gibt es in den Wiener Jugendzentren

    Wiener Jugendzentren bieten Hilfe beim Übergang von der Schule in den Job

    21.02.2012 Die Wiener Jugendzentren verstehen sich als Dienstleister für alles, was junge Menschen betrifft. Ein Schwerpunkt wird jetzt die schwerwiegende Lebensentscheidung: Schule oder gleich Beruf?
    Der betrunkene Mann ging in Ottakring auf eine Polizistin los

    Betrunkener Randalierer schlug in Ottakring nach Polizistin

    20.02.2012 Am Sonntagabend wurde ein alkoholisierter Lokalbesucher in Wien-Ottakring handgreiflich. Die Kellnerin des Lokals verständigte die Polizei - woraufhin der aggressive Betrunkene auch noch eine Polizeibeamtin attackierte.
    Nächtigungsplus: Städtereisen in Wien waren 2011 sehr gefragt.

    Städtetourismus boomt: Nächtigungsplus in Wien im Jänner 2012

    20.02.2012 Der Städtetoursimus boomt weiterhin in Wien. Nach den Rekordzahlen in 2011 haben die Beherbergungsbetriebe in Wien auch heuer im Jänner ein massives Nächtigungsplus erziehlt.
    42 Krapfen wurden in Wien vom Marktamt kontrolliert.

    Magistrat kontrollierte Krapfen in Wien

    20.02.2012 Das Wiener Marktamt hat Faschingskrapfen besonders genau unter die Lupe genommen. Von 42 Proben verschiedener Hersteller wurden nur zwei wegen mangelnder Hygiene beanstandet.
    Mehr Taxi-Anbieter ab Montag in Wien.

    Taxi: Wien bekommt eine weitere Zentrale

    20.02.2012 Am Montag startet in Wien eine weitere Taxifunkzentrale: 36100 möchte den städtischen Taxi-Markt für sich erobern.
    Kontrollorgane der Wiener Linien bei der Arbeit.

    Gefälschte Fahrscheine der Wiener Linien im Umlauf

    18.02.2012 Ein wenig bekanntes aber offensichtlich nicht zu unterschätzendes Problem haben die Wiener Linien: Immer mehr gefälschte Fahrscheine gehen den Kontrolleuren ins Netz. 
    Wenn Schulmädchen mit Piraten, Teufeln und andern schrägen Typen feiern - dann ist Fasching in Wien

    Fasching in Wien: Die besten Events & Partys

    11.02.2013 Verrückt kostümieren, Krapfen essen bis zum Umfallen und jede Menge Luftschlangen und Konfetti regnen lassen - der Fasching ist auch 2012 wieder ein rundum vergnügliches Fest, das auch in Wien gerne und leidenschaftlich gefeiert wird. Wir haben die besten Tipps und Events gesammelt, bei denen es faschingsmäßig in Wien so richtig abgeht!
    Die Fernwärme soll derzeit in weiten Teilen Ottakrings ausgefallen sein

    Fernwärme-Ausfall in Ottakring war nur kurze Störung

    15.02.2012 Auf eine "alarmierende" Situation machte das BZÖ in einer Aussendung aufmerksam: Tausende Haushalte in Ottakring seien bereits seit den Nachtstunden ohne Heizung. Ein massiver Fernwärme-Ausfall solle dafür verantwortlich sein, dass die Betroffenen in den eigenen vier Wänden frieren müssen. Alles halb so schlimm, wie sich herausstellte.
    Besser gleich gerüstet sein, sonst passiert ab 1. März genau das...

    Neue Parkscheine in Wien erhältlich

    13.03.2012 Die alten Parkscheine in Wien gelten nur noch bis 29. Februar. Die neuen sind ab sofort in Trafiken und an den adneren Verkaufsstellen erhältlich. 
    Die Polizei bittet um weitere Hinweise.

    Mehrere Raubzüge mit Pistolenattrappe: Polizei sucht weitere Opfer

    13.02.2012 Der Beschuldigte steht im Verdacht, elf bewaffnete Raubüberfälle im Dezember 2011 mit einer täuschend echt aussehenden Pistolenattrappe bei mindestens sechs Taxilenker, in zwei Trafiken, auf zwei Turek-Filialen und auf eine Schlecker-Filiale verübt zu haben.
    In Wien kam es am Montag zu bereits zwei Wasserrohrbrüchen.

    Wasserrohrbruch: Straßenbahn-Linie 1 umgeleitet

    13.02.2012 Sowohl in Wien 1 als auch in Wien 16 kam es am Montag zur Rohr-Pannen. Wegen eines großräumigen Wasserrohrbruches im ersten Bezirk wurde der Verkehr der Bimlinie 1 umgeleitet - die Wiener Linien empfehlen, auf andere Öffis auszuweichen.
    Ein Wasserrohrbruch hat die Thaliastraße lahmgelegt

    Achtung! Thaliastraße für Autos und Bim gesperrt

    13.02.2012 Die Thaliastraße im 16. Bezirk ist zwischen der Wattgasse und dem Richard-Wagner-Platz seit fün Uhr Früh gesperrt. Grund ist ein Wasserrohrbruch im Bereich der Ganglbauergasse.