Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Überfälle haben Folgen - vor allem im Kopf

26.08.2011 Überfälle haben Folgen - nicht nur für Betriebe, denen die Kasse ausgeräumt wird, sondern auch für das bedrohte Personal - Betroffene realisieren Schäden oft gar nicht - Herzrasen und Schweißausbrüche sind mögliche Folgen.

"Beim Laufen hat sich noch keiner verkühlt"

26.08.2011 Wilhelm Lilge, Spartentrainer des Leichtathletikverbandes und Sportkoordinator des Vereins LCC Wien, hält Ausdauersport im Freien auch bei kalten Temperaturen bis etwa minus 15 Grad für unbedenklich - bei gesunden Menschen.

Randa soll aus HVB-Vorstand ausscheiden

26.08.2011 Der 60-jährige Aufsichtsratspräsident der HypoVereinsbank-Tochter Bank Austria Creditanstalt (BA-CA), Gerhard Randa, wird am kommenden Montag sein Ausscheiden aus dem Vorstand der Münchner HVB bekannt geben.

Gusenbauer kritisiert ÖVP

26.08.2011 In einem Interview mit der Tageszeitung „Kurier“ erklärte Gusenbauer, die „Demokratiefeindlichkeit“ der ÖVP komme beim Verfassungskonvent genauso zum Ausdruck wie in der Tagespolitik.

Rekordjahr bei Überfällen

26.08.2011 In kaum einer - vergleichbaren - Metropole werden so viele Überfälle begangen wie in Wien: Allein Banken und Postämter wurden heuer bereits 63 Mal heimgesucht - Banken rüsten nun auf.

D: Bundeswehr-Ausbildner räumen Fehler ein

26.08.2011 Im Skandal um mögliche Misshandlungen von deutschen Bundeswehr-Soldaten haben Ausbildner Fehler eingeräumt, die Vorwürfe aber als übertrieben bezeichnet.

Ukraine: Wahl für ungültig erklärt

26.08.2011 Das ukrainische Parlament hat sich am Samstag dafür ausgesprochen, die Präsidenten-Stichwahl vom Sonntag für ungültig zu erklären. Unter Hinweis auf zahlreiche Unregelmäßigkeiten hieß es, das Ergebnis widerspiegle nicht den Wählerwillen.

"Er wollte einmal alle 3 Wochen"

26.08.2011 Rund sieben Jahre nach dem Unfalltod von Prinzessin Diana strahlt der Fernsehsender NBC ein Video aus, in dem sie Auskunft über intime Aspekte ihrer Beziehung mit Prinz Charles gibt.

"Alter ist keine hässliche Sache"

26.08.2011 Linda Evangelista (39) hat ihre Karriere als Top-Model nicht nur ihrer Schönheit, sondern auch ihrer Hartnäckigkeit zu verdanken.

Frankreich/Irak: "Trauriges Jubiläum"

26.08.2011 Frankreich hat am Samstag der vor 100 Tagen im Irak entführten Journalisten Christian Chesnot und Georges Malbrunot gedacht. Zeitungen widmeten den Entführungsopfern Leitartikel, die Schauspielerin Isabelle Adjani erinnerte im Rundfunk an die Vermissten.

Italiens Regierung verabschiedet Steuerpaket

26.08.2011 Die italienische Mitte-Rechts-Koalition hat ein Paket mit Steuererleichterungen in Höhe von 6,5 Milliarden Euro verabschiedet. Damit konnten die Koalitionspartner eine drohende Regierungskrise abwenden.

Irak: "Verschiebung der Wahl ausgeschlossen"

26.08.2011 Die irakische Regierung hält trotz der Forderung von 17 Parteien nach einer Verschiebung der Wahl am Termin 30. Jänner fest. Die Regierung rufe alle Iraker auf, sich an der Wahl zu beteiligen.

Beslan-Geiselnahme: Ausländische Verwicklung?

26.08.2011 Die Parlamentskommission zur Untersuchung der Geiselnahme an einer Schule im südrussischen Beslan hat nach den Worten ihres Vorsitzenden Beweise für die Verwicklung eines ausländischen Geheimdienstes.

D: Staat soll keinen Mindestlohn einführen

26.08.2011 SPD und Gewerkschaften verabschieden sich Medienberichten zufolge vorerst von der Einführung eines gesetzlichen Mindestlohns in Deutschland. Weiters solle aber auch kein Niedriglohnsektor geschaffen werden.

EU/D: Barroso mahnt zu weiteren Reformen

26.08.2011 Der neue Präsident der EU-Kommission, Jose Manuel Barroso, hat Deutschland zu weiteren Reformen aufgefordert. "Für Deutschland gilt, was für alle EU-Staaten gilt: Wir müssen dringend wettbewerbsfähiger werden."

Neapel: Kampf gegen Mafia geht weiter

26.08.2011 Der Kampf gegen die Mafia geht weiter: Hunderte Polizisten haben in der Nacht zum Samstag in Neapel Hausdurchsuchungen und Kontrollen vorgenommen. Der Grosseinsatz galt den Stadtteilen Scampia und Secondigliano.

SPD-Chef distanziert sich von "Multikulti"

26.08.2011 SPD-Chef Franz Müntefering hat sich sowohl vom Begriff der "deutschen Leitkultur" als auch vom "Multikulti"-Konzept distanziert. Die von der Union propagierte Leitkultur sei eine "diffuse Überhöhung".

EU/Türkei: "Übergangsfristen möglich"

26.08.2011 Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan ist bereit, im Falle eines EU-Beitritts seines Landes Übergangsfristen bei der Niederlassungsfreiheit türkischer Staatsbürger zu akzeptieren.

Kellnerin in Lokal überfallen

26.08.2011 Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Samstag eine Kellnerin in einem Lokal in Wien-Landstraße überfallen und ist mit der Tageslosung entkommen.

Heuschrecken-Essen im Museum

26.08.2011 Mit einem kulinarisch passenden Programm hat das Naturhistorische Museum (NHM) am Samstag die Eröffnung des neu gestalteten Insektensaals begangen.

Strache wird nicht Klubobmann

26.08.2011 Der Wiener FPÖ-Landesparteichef Heinz-Christian Strache will nicht die Funktion des Klubobmannes im Rathaus übernehmen. Dies stellte die Wiener FPÖ am Samstag in einer Aussendung klar.

US-Deserteur Jenkins wieder auf freiem Fuß

26.08.2011 Nach fast 40 Jahren in Nordkorea und 25 Tagen Haft in einem Militärgefängnis in Japan ist US-Deserteur Charles Robert Jenkins am Samstag auf freien Fuß gesetzt worden.

Zehn Tonnen Zigaretten in Lastwagen

26.08.2011 Ein Zigarettenschmuggel großen Stils ist durch Zufall am Freitag in Wien aufgeflogen - zehn Tonnen Zigaretten hinter Äpfel versteckt - "größter derartige Fall".

Korruptionsverdachts gegen Annan

26.08.2011 UNO-Generalsekretär Kofi Annan ist wegen Korruptionsverdachts gegen seinen Sohn im Zusammenhang mit dem einstigen Irak-Hilfsprogramm “Öl für Lebensmittel“ in Bedrängnis geraten.

Ukraine: Erstes Gespräch am Freitag

26.08.2011 Der amtierende ukrainische Staatschef Kutschma und Oppositionsführer Juschtschenko sind erstmals seit Ausbruch der Massenproteste gegen Fälschungen der Präsidentenwahl zusammengetroffen. Die Proteste in Kiew dauern an.  

Ruslana tritt in Hungerstreik

26.08.2011 Die ukrainische Song-Contest-Gewinnerin Ruslana ist im Streit um das Ergebnis der Präsidentenwahl in einen Hungerstreik getreten.

Rom: Erdbeben Schäden von 200 Millionen Euro

26.08.2011 Das Erdbeben in Norditalien, das in der Nacht auf Donnerstag vor allem den Raum um den Gardasee betroffen hat, hat Schäden in Höhe von rund 200 Mio. Euro verursacht. 

Russland: Dalai Lama darf wieder einreisen

26.08.2011 Nach jahrelangen Absagen hat Russland dem Dalai Lama erstmals wieder die Einreise genehmigt. Er dürfe auf einer rein religiösen Reise die Teilrepublik Kalmykien besuchen, teilte das Außenministerium in Moskau mit.

Highlights beim Silvesterpfad 2004/2005

26.08.2011 Der traditionelle Wiener Silvesterpfad lockte bereits in den vergangenen Jahren hunderttausend Gäste aus dem In- und Ausland an, um das Neue Jahr ausgelassen und friedlich zu begrüßen.

Schülertag in der Hofburg

26.08.2011 „Rapid-Fußballer“ antwortete Bundespräsident Heinz Fischer auf die Schülerfrage, was denn sein Traumberuf gewesen wäre - 750 Schüler waren am Freitag zu Gast in der Hofburg.

Garcia hält nichts von Nacktszenen

26.08.2011 Hollywoodstar Andy Garcia (48) hat das Image des Latino-Lovers - aber von Nacktszenen im Film hält er nicht viel.

Kiew: EU will in Ukraine vermitteln

26.08.2011 Der EU-Außenbeauftragte Javier Solana ist am Freitag zu einem Vermittlungsversuch in der ukrainischen Hauptstadt Kiew eingetroffen. Das meldete die russische Nachrichtenagentur Interfax.

Parkpickerl bei Wiener Stadthalle

26.08.2011 Die Wiener Wirtschaftskammer ist vorerst gegen die Einführung der Parkraumbewirtschaftung rund um die Stadthalle in Rudolfsheim-Fünfhaus per 1. September 2005.

"Verhüttelung" durch Winter-Schanigärten

26.08.2011 Nach dem Wiener Schanigarten-Boom der vergangenen Jahre wollen immer mehr Gastronomen auch für die kalte Jahreszeit vorsorgen und Wintergärten im öffentlichen Raum errichten.