Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SPD-Sonderparteitag billigt Agenda 2010

24.08.2011 Der deutsche Bundeskanzler Gerhard Schröder hat die Rückendeckung der SPD für seine Reformpolitik und die damit verbundenen sozialpolitischen Einschnitte.

"Sind uns näher als es scheint"

24.08.2011 Nach den Differenzen im Irak-Konflikt haben Georg Bush und Wladimir Putin, die Präsidenten der USA und Russlands, Gemeinsamkeit in Fragen der Weltpolitik demonstriert.

Gipfel der Reichen und Armen

24.08.2011 Im französischen Kurort Evian hat am Sonntag der jährliche Gipfel der der sieben reichsten Länder und Russlands (G8) begonnen. Am Rande des Gipfels ist es zu teils gewalttätigen Protesten gekommen.

Tausende Spanier demonstrieren

24.08.2011 Einen Tag nach dem Tod von zwei Polizisten bei einem Bombenanschlag in Nordspanien haben Tausende Menschen gegen den Terror der baskischen Untergrundorganisation ETA protestiert.

Sars-Gefahr in Singapur gebannt

24.08.2011 Die Sars-Gefahr in Singapur ist nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) gebannt. Das Land habe 20 Tage lang keine neuen Fälle verzeichnet.

USA schießen sich auf den Iran ein

24.08.2011 US-Sicherheitsberaterin Condoleezza Rice hat den Iran eine „aggressive Tagesordnung“ vorgeworfen.

Putin eröffnet Gipfel in St. Petersburg

24.08.2011 In St. Petersburg hat am Freitag das Gipfeltreffen von mehr als 40 Staats- und Regierungschefs zur 300-Jahr-Feier der Stadt begonnen.

Bush: Druck auf Sharon

24.08.2011 Kurz vor Beginn seiner ersten Nahost-Reise hat US-Präsident George W. Bush dem palästinensischen Ministerpräsidenten Abbas sein Vertrauen ausgesprochen.

Sicherheitsrat beschließt Kongo-Friedenstruppe

24.08.2011 Der UNO-Sicherheitsrat hat am Freitag einstimmig die Entsendung einer internationalen Friedenstruppe in die Demokratische Republik Kongo beschlossen.

Bahnstreik in Frankreich

24.08.2011 Vom kommenden Montag bis Mittwoch planen die französischen Eisenbahner einen Streik. Betroffen ist auch Österreich. Die Züge enden an der Grenze.

Bildung eines ständigen Partnerschaftsrat

24.08.2011 Russland und die künftige erweiterte Europäische Union wollen ihren Beziehungen mit einem ständigen Partnerschaftsrat einen neuen Stellenwert geben.

Tschechischer Verteidigungsminister bleibt

24.08.2011 Der tschechische Verteidigungsminister Jaroslav Tvrdik hat seinen am Donnerstag erklärten Rücktritt nach einem Gespräch mit Regierungschef Spidla widerrufen.

Sars-Epidemie Höhepunkt überschritten

24.08.2011 Der neue Sars-Ausbruch in Kanada könnte nach Einschätzung von Experten jetzt seinen Höhepunkt überschritten haben. 7.000 Menschen sind in Quarantäne.

Bereits zwei Tote bei Unruhen in Peru

24.08.2011 Bei Straßenschlachten zwischen Demonstranten und der Polizei sind in der südperuanischen Stadt Puno bis zum Freitag zwei Menschen getötet worden.

Scheitern wäre „großes Unglück für Europa“

24.08.2011 Ein Scheitern des EU-Reformkonvents, der mit der Ausarbeitung der europäischen Verfassung beauftragt ist, wäre „ein großes Unglück für Europa und die Europäer“.

Tödliche Skorpione nach Italien importiert

24.08.2011 In Italien sorgte der Import eines privaten Tierhändlersfür Aufregung. Er importierte 300 Skorpione, die mit ihrem Stich Menschen innerhalb von Stunden töten können.

Drei-Schluchten-Damm staut erstmals

24.08.2011 Nach fast einem Jahrzehnt Bauzeit werden am Sonntag die Schleusentore des Drei-Schluchten-Staudammes am Jangtse in Zentralchina geschlossen, um das Wasserreservoir zu füllen.

Sars - China sieht Krankheit „unter Kontrolle“

24.08.2011 Während China die lebensgefährliche Lungenkrankheit Sars „unter Kontrolle“ sieht, wurden in Taiwan weitere sieben neue Fälle gemeldet.

Achse Paris-Berlin-Moskau nicht gegen USA

24.08.2011 Die Achse der Kriegsgegner Russland, Frankreich und Deutschland ist nach Auffassung von Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) nicht gegen die USA gerichtet.

Rumsfeld- Attacke gegen iranische Führung

24.08.2011 US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld hat dem Iran neuerlich Feindseligkeit gegenüber den USA und Einmischung in die inneren Angelegenheiten des Irak vorgeworfen.

Auf demonstrierende Studenten geschossen

24.08.2011 In Peru haben Regierungssoldaten auf demonstrierende Studenten geschossen und dabei mindestens einen Menschen getötet.

Dreitägiger Gegengipfel zu G-8-Treffen

24.08.2011 Drei Tage vor Beginn des G-8-Gipfels in Frankreich haben Umweltschützer und Globalisierungskritiker einen dreitägigen Gegengipfel eröffnet.

Tödliche Gefahr für US-Soldaten im Irak

24.08.2011 Der Krieg ist inoffiziell beendet, doch seit dem vergangenen Sonntag ist kein Tag vergangen, an dem nicht mindestens ein US-Soldat im Irak getötet wurde.

Algerien kommt nicht zur Ruhe

24.08.2011 Algerien kommt nicht zur Ruhe: Ein weiteres heftiges Nachbeben am frühen Donnerstagmorgen hat erneut Panik in der Bevölkerung ausgelöst.