AA

Papst über Tod von Reagan betrübt

25.08.2011 Mit Trauer hat Papst Johannes Paul II. auf die Nachricht vom Tod des früheren US-Präsident Ronald Reagan reagiert.

Frankreich: Beginn der D-Day-Gedenkfeiern

25.08.2011 Bush und Chirac sind Sonntag früh auf dem US-Soldatenfriedhof in Colleville-sur-Mer in der Normandie eingetroffen, um der Landung der Alliierten vor 60 Jahren gedenken.   

Deutschland: Tempolimit auf Autobahnen

25.08.2011 Politiker von SPD, Grünen und der Union (CDU/CSU) haben sich für eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 130 Stundenkilometern auf deutschen Autobahnen ausgesprochen.

EU-Wahl: Bis Freitag gibt es noch Wahlkarten

25.08.2011 Wahlkarten für Wahlen in einem anderen Wahlsprengel, aus dem Ausland und bei Bettlägrigkeit - bis Mittwoch schriftliche Beantragung der Wahlkarten, bis Freitag persönliche Abholung möglich.

7. WHO-Sicherheits-Weltkonferenz in Wien

25.08.2011 Eröffnung der Konferenz im Austria Center - 1.200 Experten aus über 100 Nationen erläutern in 360 Vorträgen weltweite Sicherheit und Verletzungsverhütung.

Nein der FPÖ zur Sonntags-Ladenöffnung

25.08.2011 Der freiheitliche Wirtschaftssprecher Max Hofmann sprach sich am Samstag gegen die vom Möbelhaus Ikea geforderte Sonntagsöffnung aus -die 2003 beschlossene Liberalisierung der Ladenöffnungszeiten bezeichnete er als ausreichend.

Kosovo: Sorge vor neuen Unruhen

25.08.2011 Knapp drei Monate nach den schweren Übergriffen der Albaner gegen die serbische Minderheit im Kosovo ist in der von der UNO verwalteten Provinz ein 16-jähriger Serbe erschossen worden.

Karibik: Über 3.300 Überschwemmungstote

25.08.2011 Fast zwei Wochen nach der Hochwasserkatastrophe auf der Karibikinsel Hispaniola werden noch mehr als 1.500 Menschen vermisst. Über 3000 Tote werden befürchtet.

Rom: Bush rät zu Taten statt Worten

25.08.2011 US-Präsident George W. Bush hat dazu geraten, es im Einsatz für den Frieden nicht nur bei guten Worten zu belassen. Er beschwört die US-französische Freundschaft.

Tankstellen senkten Spritpreise um 1 bis 2 Cent

25.08.2011 Zeitgleich mit der „Treibstoffpreise-Monitoring“-Tagung am Freitag wurden die Spritpreise um ein wenig gesenkt - OMV: „Entspannung in Rotterdam“.

Erschossener im Auto in Simmering gefunden

25.08.2011 In der Simmeringer Rappachgasse ist am Freitagnachmittag ein Toter mit einem Kopfschuss gefunden worden - der noch nicht identifizierte Leichnam lag auf dem Beifahrersitz eines dunkelblauen Renault mit polnischem Kennzeichen.

I: Demonstranten gehen auf Polizei los

25.08.2011 Bei der Demonstration gegen die Irak-Politik der US-Regierung in Rom kam es zu Zusammenstößen zwischen Protestierenden und der Polizei.

Italien: Bush trifft Staatspräsident Ciampi

25.08.2011 US-Präsident George W. Bush ist zum Auftakt seines Rombesuchs am Freitag mit dem italienischen Staatspräsidenten Carlo Azeglio Ciampi zusammengetroffen.

Vatikan: Bush besucht den Papst

25.08.2011 Papst Johannes Paul II. hat bei einem Treffen mit US-Präsident George W. Bush eine „schnellstmögliche Normalisierung“ in Irak verlangt.

USA: McLaughlin neuer CIA-Chef

25.08.2011 Nach dem Rücktritt des CIA-Chefs George Tenet am Donnerstagmorgen wird John McLaughlin (61 Jahre) vorrübergehend die Nachfolge von Tenet antreten.

Israel: Sharon entlässt zwei Minister

25.08.2011 Im Streit um seinen Gaza-Rückzugsplan hat der israelische Ministerpräsident Ariel Sharon am Freitag zwei seiner schärfsten Kritiker aus dem Kabinett entlassen.

Sozialhilfe: Immer mehr Hilfe für Menschen mit McJobs

25.08.2011 Mehr und mehr Menschen rutschen in die Sozialhilfe ab - die Zahl der Billig-Jobs steigt - akute Armut hat besonders in Familien zugenommen.

12 und 15-Jährige Handyräuber in Wien ausgeforscht

25.08.2011 Seit Dezember 2003 rund 100 Überfälle und Diebstähle - damit finanzierten die Buben ihre Besuche bei den Spielhallen im Prater.

Handy-Anmeldekosten bis um die Hälfte gestiegen

25.08.2011 Preisvorteile in erste Linie für Neukunden - Anrufe ins eigene Netz sind kaum günstiger geworden - Anmeldekosten um fast die Hälfte gestiegen.

Kongo: Wut richtet sich gegen Ausländer

25.08.2011 Nach dem Fall der ostkongolesischen Stadt Bukavu an Rebellen halten die gewaltsamen Proteste gegen die UNO-Mission im Kongo (MONUC) in der Hauptstadt Kinshasa an.

USA: Tenet-Rücktritt beschleunigt

25.08.2011 Der Rücktritt vom CIA Chef George Tenet könnte durch einen äußerst kritischen Bericht des Geheimdienstausschusses im US-Senat beschleunigt worden sein.

Halbe Stunde früher aufstehen vermeidet Stau

25.08.2011 Was viele Menschen mit Hausverstand ohnehin wissen (aber offensichtlich nicht machen), ist nun auch wissenschaftlich untermauert: Eine halbe Stunde früher aufstehen kann Stau vermeiden.