Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Einbruchsserie mit 56 Straftaten geklärt

Luis Humberto A. brach seit November 2009 in 56 Wohnungen in Donaustadt und Floridsdorf über den Balkon ein und verursachte einen Gesamtschaden von ca. 300.000 Euro.

Ein Passant beobachtete, wie ein unbekannter Mann am Abend des 12. Jänner auf einen Balkon in der Tietzstraße kletterte. Er verständigte sofort die Polizei. Diese erwischte ihn in flagranti, wie er gerade versuchte die Balkontür mit einem Schraubenzieher aufzubrechen. Bei der Vernehmung gestand sich der Täter bezüglich weiterer Einbrüche nicht geständig, obwohl Einbruchsutensilien und bereits gestohlener Schmuck, bei ihm gefunden wurden.  Mit Hilfe von anderen gesicherten Einbruchsspuren sowie eine letztendlich doch erfolgreiche Vernehmung kam heraus, dass 56 Wohnungseinbrüche und ein Gesamtschaden von ca. 300.000  Euro auf das Konto von Luis Humberto A. gehen.

Weitere Geschädigte oder Zeugen mögen sich unter der Telefonnummer 01 31310 DW 67800 (Journaldienst) an das Landeskriminalamt Wien Außenstelle Nord wenden.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Einbruchsserie mit 56 Straftaten geklärt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen