Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Magazin Sport Fussball

  • FC Lustenau verliert gegen Admira

    27.09.2011 FC Trenkwalder Admira schlägt FC Lustenau auswärts klar mit 3:0. Die Admiraner hatten über die gesamte Spielzeit mehr Ballbesitz und nutzten nach harmloser erster Halbzeit im zweiten Durchgang ihre Torchancen eiskalt aus.

    Korkmaz kam bei Autounfall mit dem Schrecken davon

    27.09.2011 Österreichs Fußball-Nationalspieler und Eintracht-Mittelfeldspieler Ümit Korkmaz ist am Freitag bei einem Autounfall mit dem Schrecken davongekommen. Korkmaz kam auf dem Weg zum Abschlusstraining am Nachmittag in einem Kreisverkehr auf Bundesstraße 43 auf regennasser Fahrbahn mit seinem BMW ins Schleudern und rutschte in die Leitplanke.

    Daxbacher vor Schlager zuversichtlich: "Wir wollen gewinnen"

    27.09.2011 Die Wiener Austria setzt am Samstag im Bundesliga-Schlager gegen Tabellenführer Salzburg auf ihre Heimstärke. Die Violetten sind seit fast einem Jahr im Horr-Stadion unbesiegt. "Unser Ziel ist klar, wir wollen gewinnen", sagt Trainer Karl Daxbacher.

    Jungbullen und Wacker Innsbruck trennten sich 2:2

    17.10.2009 Innsbruck kann in Salzburg einfach nicht gewinnen. Am Freitagabend gab es in der 12. Runde der Ersten Liga ein 2:2 (1:0) zwischen den Jungbullen und den Tiroler Gästen. Salzburg konnte nach zwei Niederlagen in Folge erstmals wieder einen Punkt holen, die Wacker-Serie mit drei Siegen in Folge (11:1 Tore) riss.

    Ghana besiegte Brasilien in Kairo in U20-WM-Finale

    27.09.2011 Die Fußball-Junioren von Ghana haben erstmals die U20-Weltmeisterschaft gewonnen. Im Finale der Titelkämpfe in Ägypten setzten sich die Afrikaner am Freitag in Kairo mit 4:3 im Elfmeterschießen gegen Brasilien durch. Nach Verlängerung war es 0:0 gestanden. Turnierfavorit Brasilien verpasste nach 1983, 1985, 1993 und 2003 den fünften Triumph in dieser Altersklasse.

    Nullnummer im Duell der Austrias

    27.09.2011 Gerechte Punkteteilung im Horr-Stadion: Der Vorletzte Austria Amateure empfing den Tabellenführer und Favoriten aus Lustenau. Eine Klare Sache eigentlich? Mitnichten, die Austrianer kauften ihren Namensvettern aus Lustenau ziemlich rasch die Schneid ab und scheiterten an ihrer Torausbeute. In der zweiten Hälfte übernahmen zwar die Gäste zwar das Kommando, doch Djokic hatte die spektakulärste Chance des Spiels.

    Vienna feiert ersten Heimsieg!

    27.09.2011 Es geht ja doch! Dank eines Doppelschlags in der ersten Halbzeit und einer starken kämpferischen Leistung errang die Vienna im fünften Versuch den ersten Heimsieg der Saison. Die Döblinger schlugen Gratkorn mit 4:2.

    FIFA leitet Verfahren gegen Maradona ein

    27.09.2011 Die FIFA wird nach den verbalen Entgleisungen von Diego Maradona ein Disziplinarverfahren gegen Argentiniens Teamchef einleiten. "Die Berichte, die wir bisher bekommen haben, lassen uns keine andere Alternative, als den FIFA-Disziplinarausschuss zu bitten, ein Verfahren gegen den Trainer Diego Armando Maradona zu eröffnen", erklärte FIFA-Präsident Sepp Blatter am Freitag an.

    FC Dornbirn bleibt weiter Tabellenletzter

    16.10.2009 St. Pölten hat in der 12. Runde der Ersten Liga am Freitagabend einen souveränen 3:0-Auswärtssieg gegen den FC Dornbirn gefeiert. Ein Doppelpack von Jochen Fallmann (35., 45.) und ein später Treffer von Georg Grafvogl (94.) bescherten den Niederösterreichern drei Punkte.

    Payer für Sturm-Spiel fraglich - Nerv eingeklemmt

    27.09.2011 Österreichs Fußball-Nationaltorhüter Helge Payer ist vor dem Bundesliga-Schlager des SK Rapid am Sonntag bei Sturm Graz fraglich. Dem 30-Jährigen bereitet ein Nerv im Nackenbereich Probleme, der sich unter Belastung immer wieder einklemmt. Payer war daher bereits im Länderspiel am Mittwoch in Frankreich (1:3) zur Pause ausgetauscht worden, durfte auch am Freitag noch nicht trainieren.

    Vienna gegen Heimfluch und Gratkorn

    16.10.2009 Den ersten Erstliga-Heimsieg nach bisher vier erfolglosen Versuchen will die Vienna am Freitagabend auf der Hohen Warte fixieren. Keine leichte Aufgabe, denn Gegner Gratkorn kommt mit Selbstvertrauen nach Wien.

    Altach will in Hartberg selbst "Nadelstiche" setzen

    16.10.2009 Beim "Riesentöter" Hartberg will Altach die Initiative ergreifen und – wie es Trainer Adi Hütter formuliert – "selbst Nadelstiche setzen". Die Oststeirer haben mit der Lustenauer Austria und dem FC Lustenau immerhin zwei Tabellenführer besiegt, zudem beim großen Titelfavoriten Admira gewonnen.

    Spitzenreiter ohne Stürmer

    16.10.2009 Für Austria-Lustenau-Trainer Edi Stöhr ist dieses System eine Premiere. Die Mannschaft ist dennoch auf Sieg eingestellt.

    Dornbirn wartet sehnsüchtig auf Akwuegbu

    16.10.2009 Ob mit oder ohne den Nigerianer – im Heimspiel gegen St. Pölten müssen Punkte für die Elf von Trainer Armand Benneker her.

    Fußball: Wiener Stadthallenturnier abgesagt

    27.09.2011 2010 wird es kein Fußball-Stadthallenturnier geben. Das im Vorjahr wiederbelebte Stadthallenturnier wurde von den Organisatoren abgesagt. Grund sei die durch die Europa League Teilnahmen der Wiener Großklubs zu kurze Winterpause für Rapid und Austria Wien, hieß es in einer Aussendung vom Freitag.

    Argentinien schlägt Uruguay und fährt zur WM

    27.09.2011 Die argentinische Fußballnationalmannschaft hat sich mit einem 1:0 (0:0)-Sieg über Uruguay am entscheidenden letzten Spieltag der WM-Qualifikation doch noch das direkte Ticket für Südafrika gesichert. Vor rund 60.000 Zuschauern im Stadion Centenario in Uruguays Hauptstadt Montevideo erzielte am Mittwoch Mario Bolatti (84.) den Siegtreffer für die Elf von Trainer Diego Maradona.

    Brasilien und Ghana im Finale der U20-WM

    27.09.2011 Die Junioren-Fußballer Brasiliens und Ghanas haben das Endspiel der U20-Weltmeisterschaft in Ägypten erreicht. Die Südamerikaner setzten sich am Dienstag im Halbfinale in Kairo mit 1:0 (0:0) gegen den Außenseiter Costa Rica durch. Der vierfache Weltmeister trifft damit am Freitag in einer Neuauflage des WM-Finales von 1993 auf die Ghanaer, die zuvor Ungarn mit 3:2 (2:0) geschlagen hatten.

    Pyrotechnikverbot in österreichischen Stadien fix

    27.09.2011 Das Aus für "Bengalische Feuer" in Fußballstadien ist am Dienstag mit einer Novelle des Pyrotechnikrechtes im Ministerrat beschlossen worden. Das Gesetz soll ab 2010 in Kraft treten. Betroffen sind nicht nur pyrotechnische Gegenstände mit Knalleffekten, sondern alle Erzeugnisse, die chemische Stoffe beinhalten und Bewegungs-, Licht-, Rauch- Nebel-, Druck- oder Reizwirkungen hervorrufen.

    Slowakei und Schweiz hoffen auf letzte WM-Fixplätze Europas

    27.09.2011 Die Slowakei und die Schweiz starten im Rennen um die letzten zwei ausständigen europäischen WM-Tickets aus der Pole-Position. Vor den abschließenden Qualifikationsspielen am Mittwochabend reicht den Eidgenossen im Fernduell mit Griechenland bereits ein Unentschieden gegen Israel, um sich erfolgreich für Südafrika 2010 zu qualifizieren.

    Austrias Tomas Jun mit Kreuzbandriss außer Gefecht

    27.09.2011 Austria Wien gehen die Stürmer aus. Nach Rubin Okotie ist nun auch Tomas Jun für längere Zeit außer Gefecht. Der Tscheche fällt mit einem Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie voraussichtlich bis zum Saisonfinish aus. Das ergab eine neuerliche Untersuchung in seiner Heimatstadt Prag.

    Domenech als Objekt der Begierde von Ex-Porno-Star

    27.09.2011 Das Amt des Teamchefs der französischen Fußball-Nationalmannschaft schützt Raymond Domenech nicht vor einer gehörigen Portion Hohn und Spott. Catherine Ringer, ehemaliger Porno-Star, singt: "Wenn er meinen Strafraum attackiert, wäre ich ohne Verteidiger".

    Blanchard tippt auf Frankreich-Sieg gegen ÖFB-Team

    27.09.2011 "Frankreich hat Weltklasse-Spieler, aber keine Weltklasse-Mannschaft", sagt Jocelyn Blanchard. Trotzdem sieht der Kärnten-Legionär sein Heimatland im abschließenden Spiel der WM-Qualifikation zwischen Frankreich und Österreich am Mittwoch (21 Uhr) im Stade de France als Favorit.

    WM-Quali: Frankreich-Österreich erst um 21.00 Uhr

    27.09.2011 Das abschließende WM-Qualifikationsspiel der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft am Mittwoch in Frankreich wird erst um 21.00 Uhr angepfiffen. Das teilte der Weltverband (FIFA) dem ÖFB am Montag mit. Ursprünglich war der Spielbeginn im Stade de France in St. Denis bei Paris um 20.00 Uhr vorgesehen.

    Bolivien stoppt Siegesserie von Brasilien

    27.09.2011 Rekordweltmeister Brasilien, das seine Fahrkarte für Südafrika 2010 schon seit Wochen in der Tasche hat, hat am Sonntag in Bolivien 1:2 (0:2) verloren. Für die in der Tabelle weiterhin führende "Selecao" war es im Wettlauf ans Kap die zweite Niederlage nach dem 0:2 vom 15. Juni 2008 in Paraguay und die erste nach insgesamt 19 Länderspiele, in denen es elf Siege und acht Remis gegeben hatte.

    17-jähriger Alaba vor ÖFB-Teamdebüt

    27.09.2011 Für die österreichische Fußball-Nationalmannschaft geht es zum Abschluss der WM-Qualifikation am Mittwoch (20.00 Uhr/live ORF1) gegen Frankreich neben Punkten für die FIFA-Rangliste nur noch ums Prestige. Dennoch könnte die Partie im Stade de France aus heimischer Sicht historisch werden, schließlich hat David Alaba die Chance, zum jüngsten ÖFB-Internationalen aller Zeiten zu avancieren.

    Kroatien droht WM-Aus - Geldstrafe für Jelavic

    27.09.2011 Das erfolgsverwöhnte kroatische Fußball-Nationalteam schlittert nach dem wahrscheinlichen Scheitern in der WM-Qualifikation in die Krise. Verbandspräsident Vlatko Markovic und Teamcoach Slaven Bilic werden in Frage gestellt, Disziplinlosigkeiten einiger Spieler im Trainingslager aufgedeckt. Auch Rapidler Nikica Jelavic fasste eine Geldstrafe aus.

    17-jähriger Alaba rückt in ÖFB-Team nach

    27.09.2011 Der 17-jährige David Alaba ist wie erwartet in die österreichische Fußball-Nationalmannschaft nachberufen worden. Sollte Alaba am Mittwoch zum Abschluss der WM-Qualifikation gegen Frankreich eingesetzt werden, wäre er der bisher jüngste österreichische Teamspieler. Der Mittelfeldspieler der Bayern Amateure war am Samstag noch für die U21-Auswahl beim 2:1 in Aserbaidschan erfolgreich.

    Mexiko und USA sicherten sich WM-Tickets

    27.09.2011 Mexiko und die USA haben sich am Samstag ihre Teilnahme an der Fußball-WM 2010 in Südafrika gesichert. Die Mexikaner fertigten El Salvador zu Hause mit 4:1 ab, die USA mühten sich in Honduras nach Rückstand zu einem 3:2-Sieg. Um den dritten Qualifikations-Platz in der Nord- und Mittelamerika-Zone (CONCACAF) spielen am Mittwoch im Fernduell Costa Rica und das zwei Punkte zurückliegende Honduras.

    Elfmeter rettet Österreichs Sieg gegen Litauen

    10.10.2009 Österreichs Nationalteam feierte im vorletzten WM-Quali-Spiel in Innsbruck einen glücklichen 2:1-Heimsieg gegen Litauen und fixiert damit den angestrebten dritten Tabellenrang in der Gruppe 7.

    Deutschland nach glücklichem 1:0 in Moskau bei WM

    27.09.2011 Deutschland hat sich am Samstag vorzeitig für die Fußball-WM 2010 in Südafrika qualifiziert. Die Deutschen setzten sich im großen Schlager der Gruppe 4 in Moskau gegen Russland glücklich mit 1:0 (1:0) durch und sind damit nicht mehr von der Spitze zu verdrängen.

    Fanblog zur Schottland-Reise, Teil 3: "You only sing, when..."

    10.10.2009 Teil 3 des Reiseberichts des Rapid- Fans und Gründers des Austrian Soccer Board, Daniel Mandl. Dannyo verbrachte drei Tage in Schottland und besuchte das Auswärtsspiel Rapids gegen Celtic Glasgow.

    Cannavaro positiv auf Cortison getestet

    27.09.2011 Italiens Teamkapitän Fabio Cannavaro ist positiv auf Cortison getestet worden. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft von Italiens Olympischem Komitee (CONI) vom Donnerstag hatte Cannavaro am 29. August ein Medikament mit Cortison eingenommen, nachdem er während des Trainings vor den Matches der italienischen Nationalmannschaft gegen Georgien und Bulgarien von einer Wespe gestochen worden war.

    Russen wollen auf Kunstrasen Deutschland stürzen

    27.09.2011 "Es ist die wichtigste Partie des Jahres und wir werden alles tun, um zu gewinnen", sagte der russische Teamchef Guus Hiddink vor dem WM-Quali-Schlager gegen Deutschland auf dem Kunstrasen des Luschniki-Stadions.

    Frankreich geht gegen die Färöer auf Torejagd

    27.09.2011 Die in der laufenden WM-Qualifikation offensiv noch nicht brillierende französische Fußball-Nationalmannschaft geht am Samstag in Guingamp gegen die Färöer auf Torejagd. "Wir müssen so viele Tore wie möglich erzielen", forderte Teamchef Raymond Domenech nicht nur drei Punkte, sondern auch ein Schützenfest.

    Celtic träumt von der englischen Premier League

    27.09.2011 Celtic Glasgow, Gruppen-Gegner von Rapid in der Fußball-Europa-League, träumt aus sportlichen und finanziellen Gründen von einem Umstieg in die englische Premier League. Laut Celtic-Geschäftsführer Peter Lawwell wären die Schotten sogar bereit, ihren Traum von der Premier League von der untersten englischen Liga aus in Angriff zu nehmen. Im November soll es in England zu Diskussionen kommen.

    "Neuer" Marc Janko nicht mehr "nur torgeil"

    27.09.2011 Nach anfänglicher Torflaute und zeitweiser Degradierung auf die Ersatzbank steht Marc Janko bei Salzburg-Trainer Huub Stevens wieder hoch im Kurs und dankte es zuletzt unter anderem mit Treffern gegen Lazio Rom und Villarreal sowie einem Viererpack gegen Austria Kärnten.

    Stefan Maierhofer in Wolverhampton "sehr zufrieden"

    27.09.2011 Ex-Rapidler Stefan Maierhofer hat bisher rund drei Trainingswochen bei seinem neuen Klub Wolverhampton Wanderers verbracht. "Die Premier League ist die beste Liga der Welt", erklärte der österreichische Teamstürmer am Donnerstag im ÖFB-Teamcamp in Seefeld.

    Rangliste: Die besten "Fußball- Flitzer"!

    8.10.2009 Sie dürfen bei keinem großen Fußballspiel fehlen und sind für die Fans einfach nur urkomisch, den Spielern und Securities allerdings oft ein echtes Dorn im Auge: Die unermüdlichen Fußball- Flitzer!

    Deutsche gegen Russen um direkte WM-Qualifikation

    27.09.2011 Der Wettlauf zur Fußball-WM 2010 geht in die finale Phase. In den letzten zwei Runden wird entschieden, welche sechs Länder des Alten Kontinents das schon fix qualifizierte Europa-Trio England, Spanien und die Niederlande als Gruppen-Sieger auf direktem Weg nach Südafrika begleiten werden und welche acht beste Pool-Zweiten den Umweg über das Play-off inschlagen müssen.

    ÖFB-Training am Mittwochnachmittag mit Rumpftruppe

    27.09.2011 Nur 14 Spieler vom 22-Mann-Kader des ÖFB-Nationalteams haben am Mittwoch in Seefeld die Nachmittags-Trainingseinheit für das WM-Quali-Spiel gegen Litauen absolviert. Die etwas verkühlten Helge Payer und Stefan Maierhofer blieben ebenso im Teamhotel wie der an leichten Muskelproblemen laborierende Marc Janko. Fünf weitere Teamkicker gingen mit Athletik-Coach Michael Steverding auf Rad-Tour.

    Fanblog zur Schottland-Reise, Teil 2: "Yes, we hate you"

    7.10.2009 Teil 2 des Reiseberichts des Rapid- Fans und Gründers des Austrian Soccer Board, Daniel Mandl. Dannyo verbrachte drei Tage in Schottland und besuchte das Auswärtsspiel Rapids gegen Celtic Glasgow.

    Fanblog: Reisebericht- Drei Tage in Schottland

    7.10.2009 Ein Reisebericht des Rapid-Fans und Gründers des Austrian Soccer Board, Daniel Mandl. Dannyo verbrachte drei Tage in Schottland und besuchte das Auswärtsspiel Rapids gegen Celtic Glasgow.

    "Der Papierene" - Matthias Sindelar in Comic-Form

    27.09.2011 Der legendäre Austrianer Matthias Sindelar - wegen seiner Spielweise "der Papierene" genannt - avanciert 70 Jahre nach seinem Tod zum Held eines Comics. "Schmieranski" Sascha Dreier versuchte sich mit dem Zeichenstift an einer Annäherung an den Fußballstar.

    Fanblog: Ein gewonnener Punkt

    5.10.2009 Die Nachlese des Europa League Auftritts von Rapid in Glasgow von Stefan Karger (Austrian Soccer Board).

    Erste Saisonniederlage für Real Madrid

    27.09.2011 Der Gleichschritt von Barcelona und Real Madrid in der spanischen Fußball-Meisterschaft ist zu Ende. Real kassierte am Sonntagabend im ersten Härtetest der Saison beim FC Sevilla die erste Niederlage. Unzulänglichkeiten in der Innenverteidigung führten zum 1:2, Schlussmann Iker Casillas hatte die Madrider mit mehreren Glanzparaden überhaupt im Spiel gehalten.

    Hoffer bei Napoli-Niederlage eingewechselt

    27.09.2011 Der österreichische Fußball-Nationalstürmer Erwin Hoffer hat am Sonntag in der italienischen Serie A mit SSC Napoli bereits die vierte Niederlage im siebenten Ligaspiel kassiert. Napoli musste sich der AS Roma nach zwei Toren von Superstar Francesco Totti (37., 63.) auswärts mit 1:2 (1:1) geschlagen geben.

    Juns Tor reichte Austria zu Sieg gegen Mattersburg

    4.10.2009 Die Wiener Austria hat auch das zweite Spiel gegen Mattersburg innerhalb von acht Tagen gewonnen. Nach dem 3:1-Auswärtssieg am Samstag vergangener Woche behielten die Favoritner am Sonntag auch zu Hause mit 1:0 die Oberhand und verteidigten damit Rang zwei in der Tabelle erfolgreich.

    Rapid in Wiener Neustadt souverän

    4.10.2009 Rapid hat am Sonntagabend einen souveränen Auswärtssieg bei Aufsteiger SC Magna Wiener Neustadt gefeiert. Die Wiener zeigten sich drei Tage nach dem Europa-League-Abenteuer in Glasgow von ihrer abgeklärten Seite und siegten 4:0.

    Nullnummer in schwachem Steiermark-Derby

    27.09.2011 Das steirische Derby zwischen dem SK Sturm Graz und dem Kapfenberger SV hat in der 10. Runde der Fußball-Bundesliga am Sonntag torlos geendet. Der SK Sturm wirkte drei Tage nach dem Europa-League-Spiel bei Galatasaray Istanbul ausgepumpt, die Kapfenberger konnten die Müdigkeit der Grazer nicht ausnützen. Bezeichnend: Der KSV hat in nur zwei von bisher zehn Saisonspielen Tore erzielt.

    Schalke stieß auf Ligaplatz drei vor

    27.09.2011 Der FC Schalke 04 ist am Freitagabend in der deutschen Fußball-Bundesliga vorübergehend auf den dritten Tabellenplatz vorgestoßen. Die Gelsenkirchner landeten nach dem 1:0 im Derby gegen Borussia Dortmund mit 2:0 zu Hause gegen Eintracht Frankfurt den zweiten Sieg in Serie.

    Blau-gelber Heimfluch geht weiter

    27.09.2011 Vienna unterliegt Wacker 1:3 - In einem temporeichen Spiel entführt Wacker drei glückliche Punkte aus der Bundeshauptstadt. Trotz der raschen Führung für die Wiener drehte Wacker innerhalb von sechs Minuten das Spiel. In der zweiten Halbzeit drückten die Blau-Gelben, doch Wacker machte in der Schlußminute alles klar. Die Vienna bleibt damit auf der Hohen Warte nach wie vor sieglos.

    SCR Altach bleibt an der Austria dran

    2.10.2009 In der 11. Runde der ADEG-Erste-Liga feierte Cashpoint Altach einen 2:1-Auswärtssieg über die Salzburg Juniors, der FC Lustenau und St. Pölten trennten sich 0:0 und der FC Mohren Dornbirn verlor gegen Gratkorn 1:2.

    ÖFB-Cupspiel GAK - FC Lustenau mit 0:3 strafverifiziert

    27.09.2011 Die unsportlichen Vorfälle während der Zweitrundenspiele des ÖFB-Fußball-Cups (18./19./20. September) haben nun auch sportrechtliche Folgen nach sich gezogen.

    Europacup-Quartett wieder in der Liga gefordert

    27.09.2011 Am Sonntag geht für die vier österreichischen Fußball-Europacup-Starter der kraftraubende Herbst mit der 10. Bundesliga-Runde weiter. Meister Salzburg empfängt Schlusslicht Austria Kärnten, der Tabellen-Zweite Austria trifft daheim auf Mattersburg, Rapid muss zu Aufsteiger Wr. Neustadt und Sturm Graz hat im steirischen Derby gegen Kapfenberg Heimvorteil. Bereits am Samstag empfängt der LASK Ried.

    Rapid nach 1:1 in Glasgow auf Aufstiegskurs

    27.09.2011 Nach dem 1:1 gegen Celtic könnten die Grün-Weißen schon mit zwei Siegen in den bevorstehenden Partien gegen Hapoel Tel Aviv den Einzug in die Runde der letzten 32 fixieren.

    Altach-Trainer Hütter will Rückkehr mit Sieg feiern

    27.09.2011 Elf Jahre Salzburg, am Ende auch als Trainer – heute kehrt Adi Hütter zurück. Als Coach von cashpoint SCR Altach nimmt er dabei im EM-Stadion erstmals auf der Gästebank Platz.