Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Israel will neues Treffen mit Palästinensern

24.08.2011 Der israelische Koordinator für die besetzten Gebiete, General Amos Gilad, trifft erneut mit dem palästinensischen Sicherheitsbeauftragten Mohammed Dahlan zusammen.

Hillary verblasst gegen Harry

24.08.2011 Im Wettstreit um die Gunst des Lesepublikums in den USA hat Harry Potter der ambitionierten Ex-First Lady Hillary Clinton mit magischer Leichtigkeit den Rang abgelaufen.

"Kulturhauptstadt Europas 2004"

24.08.2011 Die Vorbereitungen sind bereits in vollem Gange. Überall in Genua wird derzeit gebaut und renoviert, um Museen und Ausstellungsräume herauszuputzen.

Telefonieren schlimmer als Trunkenheit

24.08.2011 Autofahrer, die während der Fahrt mit dem Handy telefonieren, riskieren der dänischen Polizei zufolge eher einen Unfall als Betrunkene.

BA-CA-Börsegang

24.08.2011 Auch die Börsenkürzel für die Bank Austria Creditanstalt (BA-CA) wurden am Montagfrüh zum Auftakt der Zeichnungsfrist bereits bekannt gegeben.

Nahost-Quartett berät über Friedensplan

24.08.2011 Das Nahost-Quartett, bestehend aus Vertretern der UNO, EU, USA und Russlands, kommt am Sonntag am Rande des Weltwirtschaftsgipfels in Jordanien zu Beratungen zusammen.

"Geisterzug" bei Los Angeles entgleist

24.08.2011 Ein mit Holzbalken beladener führerloser Güterzug ist nach einer 45 Kilometer langen Reise nahe Los Angeles entgleist und hat dabei drei Wohnhäuser zerstört.

Viel Zustimmung zu Verfassungsentwurf

24.08.2011 Mit viel Zustimmung der 25 EU- und Beitrittsländer ist am Freitag der vom EU-Konvent erarbeitete Entwurf für eine Verfassung für die EU aufgenommen worden.

Saddam hat 300 Kilo Gold in der Schweiz

24.08.2011 Der gestürzte irakische Staatschef Saddam Hussein hat ein Vermögen in Hohe von einer Milliarde Schweizer Franken (700 Millionen Euro) in der Schweiz versteckt.

Powell drängt Palästinenser zu Reformen

24.08.2011 US-Außenminister Colin Powell hat die palästinensische Regierung aufgefordert, ihren Sicherheitsapparat schnell und effektiv zu reformieren.

Tschetschenien: Schwere Explosion in Grosny

24.08.2011 Eine schwere Explosion hat am Freitag die tschetschenische Hauptstadt Grosny erschüttert. Mehrere Menschen seien getötet und verletzt worden.

EU-Chefs nehmen Verfassungsentwurf an

24.08.2011 Der erste Entwurf für eine gemeinsame EU-Verfassung, von Valery Giscard d'Estaing den Staats- und Regierungschefs der EU vorgelegt, wurde von diesen angenommen.

EU: Prager Erklärung Bekenntnis zu Europa

24.08.2011 Die EU-Kommission hat am Freitag die jüngste Erklärung der tschechischen Regierung über die Vertreibung der Sudetendeutschen „unannehmbar“ sei, begrüßt.

Powell trifft Sharon in Jerusalem

24.08.2011 US-Außenminister Powell hat die palästinensische Regierung aufgefordert, ihren Sicherheitsapparat schnell und effizient zu reformieren.

Putin glaut nicht an iranischer Atomwaffen

24.08.2011 Der Iran hat nach Ansicht des russischen Präsidenten keine Atomwaffenpläne. „Präsident Khatami versicherte mir, dass er keine Absicht zum Bau von Nuklearwaffen habe!"

Bundesrat lehnt Zuwanderungsgesetz ab

24.08.2011 Der deutsche Bundesrat hat das rot-grüne Zuwanderungsgesetz am Freitag mit einer großen Unionsmehrheit erwartungsgemäß abgelehnt.

EU auf dem Weg zu gemeinsamer Asylpolitik

24.08.2011 Die Europäische Union ist bezüglich der Asylpolitik „auf dem Weg zu einem Gesamtkonzept“, urteilt Außenministerin Benita Ferrero-Waldner.

US-Truppen im Irak erneut unter Beschuss

24.08.2011 Im Irak sind erneut US-Truppen unter Beschuss geraten. Angreifer feuerten in der Stadt Falluja mehrere Granaten auf ein Regierungsgebäude.

EU-Gipfel berät Verfassung

24.08.2011 Die 15 EU- und zehn -Beitrittsländer haben am Freitagvormittag ihre Beratungen mit einer Aussprache über die europäische Verfassung fortgesetzt.