DIF-Polizeibilanz: 57 Einsätze, sechs Festnahmen

Polizei auf der Donauinsel
Polizei auf der Donauinsel ©APA
57 Einsätze, sechs Festnahmen: So lautet die Polizeibilanz nach dem ersten Tag des diesjährigen Donauinselfestes am Freitag.

Gegen die sechs Festgenommenen bestand durchgehend der Verdacht der Körperverletzung, sagte Polizeisprecher Roman Hahslinger am Samstag. Außerdem gab es acht Sicherstellungen, bei denen es sich um verbotene Waffen oder auf dem Fest nicht erlaubte Gegenstände handelte. Außerdem stellten die Beamten bei 56 Personen die Identität fest.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • DIF-Polizeibilanz: 57 Einsätze, sechs Festnahmen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen