Ottakring: 16-jähriger Autodieb geschnappt

©bilderbox.at
16. Bezirk, 1160 Wien: Samstagfrüh konnte die Polizei am Lerchenfelder Gürtel einen Autodieb auf frischer Tat ertappen. Der erst 16-Jährige wurde festgenommen.
Jetzt Facebook-Fan von 1160.vienna.at werden!

Gegen 06.50 Uhr alarmierte ein Zeuge die Polizei wegen eines Autoeinbruchs am Lerchenfelder Gürtel. Als die Polizei eintraf, befand sich der Täter noch im Fahrzeug auf dem Beifahrersitz. Der 16-Jährige wurde festgenommen.

Der 16-Jährige hatte die linke vordere Seitenscheibe eingeschlagen und die Abdeckung unter dem Lenkrad weggerissen, weil er den Wagen stehlen wollte. Es gelang ihm jedoch nicht, das Fahrzeug zu starten.

Bereits Freitag früh stellte ein Security-Mitarbeiter einen Einbrecher am Westbahnhof. Bei seinem Rundgang hörte er einen lauten Knall aus den Umkleideräumen. Kurz darauf kam ihm ein Mann aus dieser Richtung entgegengelaufen. Der Security-Mitarbeiter hielt ihn fest und verständigte die Exekutive. Es stellte sich heraus, dass der Verdächtige, ein 28-Jähriger, mehrere Spinde aufgebrochen hatte. Er wurde festgenommen.

Werde Facebook-Fan von 1160.vienna.at –
so verpasst Du keine Nachricht aus Deinem Bezirk und bist immer top-informiert!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Ottakring: 16-jähriger Autodieb geschnappt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen