Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Macrons Paket ging durch das Parlament

"Gelbwesten": Parlament billigte Sozialpaket

21.12.2018 Die französische Nationalversammlung hat die milliardenschweren Zusagen von Präsident Emmanuel Macron an die "Gelbwesten" gebilligt.
Beim Polizeiaufnahmeverfahren wird sich ab Jänner 2019 einiges ändern.

Polizeiaufnahmeverfahren neu ab 1. Jänner 2019

21.12.2018 Im Jahr 2019 wird sich einiges beim Polizeiaufnahmeverfahren ändern. Die Dauer des Verfahrens sinkt und der 3.000 Meter-Lauf sowie die Schwimmprüfung entfallen.
Die Beteiber der Shoppingcenter sind größtenteils zufrieden.

Wiener Händler hoffen auf den letzten Einkaufssamstag

21.12.2018 Die Wiener Händler hoffen auf ein kleines Weihnachtswunder und einen starken letzten Einkaufssamstag. Bisher blieb man nur geringfügig unter den Zahlen des Vorjahres.
Rene Benko darf bei Krone und Kurier einsteigen.

Benko darf Teil von "Krone" und "Kurier" kaufen

21.12.2018 Der Immobilientycoon Rene Benko darf laut Bundeswettbewerbsbehörde in die "Krone" und den "Kurier" investieren. Zukünftig gehören ihm ein knappes Viertel der Tageszeitungen.
Der ÖAMTC-Mitarbeiter konnte den Mann aus Kanalschacht helfen.

Pkw-Überschlag in NÖ: ÖAMTC-Mitarbeiter als Lebensretter

21.12.2018 Ein ÖAMTC-Mitarbeiter bemerkte auf der Wiener Außenringautobahn (A21) im Bezirk Baden ein Auto in einem Straßengraben und wurde dadurch zum Ersthelfer und Lebensretter. Kurz zuvor überschlug sich ein Pkw.
Der Mann darf die Wohnung der Exfrau nicht mehr betreten und wird angezeigt.

Mann terrorisierte Ex-Frau und griff Polizisten an

21.12.2018 Ein äußerst aggressiver Mann terrorisierte gestern Früh seine Ex-Frau in Wien-Favoriten und griff später auch Polizeibeamte an.
Der Verein wurde von der Stadt Wien mit 40 Millionen Euro subventioniert.

RH: Gehälter bei SPÖ-nahem Wiener Betreuungsverein viel zu hoch

21.12.2018 Der Rechnungshof zeigt auf, dass bei Gehältern eines Wiener Kinder- und Jugendbetreuung einige Ungereimtheiten auftreten. Brisant: Die frühere Chefin des Vereins zeigt dabei Verbindungen zur SPÖ auf.
Auf den Autobahnen in Niederösterreich geht es nur schleppend weiter.

Reiseverkehr sorgt für Staus auf Wiener Außenringautobahn

21.12.2018 Der Reiseverkehr hat am Freitag für erhebliche Verzögerungen auf mehreren Autobahnen gesorgt. Die Schwerpunkte auf der Wiener Außenringautobahn (A21) und der Ostautobahn (A4).
Die Polizei konnte den mutmaßlichen Täter und einen Komplizen festnehmen.

Schlug auch in Wien zu: Mann soll Banken in NÖ überfallen haben

21.12.2018 Ein 35-jähriger Mann soll im Sommer mehrere Überfälle auf Banken in Niederösterreich durchgeführt haben. Er wurde bereits Ende August in Wien gefasst. Ebenso wurde ein Komplize gestellt.
Am Freitag kam es im Bezirk Gänserndorf zu einer Schussabgabe. Die Polizei und die Cobra waren´im Einsatz.

Cobra-Einsatz: Schüsse im Bezirk Gänserndorf

21.12.2018 Am Freitagfrüh kam es nach einer Schussabgabe in Eckartsau im Bezirk Gänserndorf zu einem Cobra Einsatz. Der Täter wurde festgenommen.
Laut bisherigen Ermittlungen löste der Adventkranz den Brand aus.

Adventkranz führt zu Brand: Polizisten retten Familie

21.12.2018 Am Mittwochabend wurde die Polizei wegen eines Brandes in der Angeligasse in Wien-Favoriten alamiert. Die Polizisten retteten eine Frau sowie ihre beiden Söhne (14, 11).
Die Beamten konnten den Streit zwischen den beiden Männern beenden.

Streit nach Vollziehungsbescheid: Beamten müssen einschreiten

21.12.2018 Am Donnerstag kam es zu einem handfesten Streit zwischen einem Gerichtsvollzieher und einem 32-jährigen Mann. Die Beamten wurden zu dem Vorfall in die Grillgasse in Wien-Simmering gerufen.
Die Polizei fahndet nach drei möglicherweise bewaffneten Tätern.

Bank in Josefstädter Straße mit Waffe ausgeraubt: Fahndung

21.12.2018 Die Wiener Polizei fahndet nach drei Tätern, die Donnerstag Früh eine Bank in der Josefstädter Straße ausgeraubt haben. Sie bedrohten einen Angestellten mit einer Waffe und konnten fliehen.
Der Mann versuchte ein Smartphone im Auto zu stehlen.

Mann versuchte am Hernalser Gürtel Auto aufzubrechen

21.12.2018 Die Wiener Polizei konnte Donnerstagnachmittag einen Autoeinbruch am Hernalser Gürtel vereiteln. Der Verdächtige wurde festgenommen.
Im Jahr 2019 werden wichtige außenpolitische Entscheidungen getroffen.

2019: Ein entscheidendes Jahr für Europa

21.12.2018 Auch im Jahr 2019 stehen für Europa wichtige Entscheidungen und Entwicklungen im Raum. Vor allem außenpolitisch wird sich so einiges verändern, denn der Brexit und die Europawahlen stehen kurz bevor.
Es gibt noch Unklarheiten bei der Verpartnerung und der Eheschließung.

Ehe für alle - Unklarheiten bei Verpartnerung

21.12.2018 Ab 1. Jänner können gleichgeschlechtliche Paare den Bund der Ehe schließen. Laut einem Infoschreiben muss die Partnerschaft davor nicht aufgelöst werden, Unklarheiten bleiben dennoch offen.
Österreichs Fußball-Star Marko Arnautovic mit Hund Balloo nach einen Interview mit der APA in London.

Arnautovic ist Österreichs Fußballer des Jahres

21.12.2018 Marko Arnautovic wurde gestern Abend zum ersten Mal Österreichs Fußballer des Jahres. Er gewann mit 36 Punkten klar vor dem Rekordsieger David Alaba. "Das Talent war bei ihm nie eine Frage", so Ranko Popovic.
Bei einem EU-Ministertreffen wurde eine Zutrittskarte mit dem Abbild von Kaiser Franz Josef I. verwendet.

Fake-ID beim Ministertreffen

21.12.2018 Bei einem EU-Ministertreffen in Wien sorgte eine Fake-ID für Aufregung. Ende August wurde bei einem Treffen eine Karte mit dem Abbild von Kaiser Franz Josef I. als Zutrittskarte verwendet.

"menschen.leben": Verein musste Asylquartiere schließen

21.12.2018 Beim insolventen Verein "menschen.leben" sind jedoch rund die Hälfte der 280 Dienstnehmer im Flüchtlingsbereich tätig.
Die mutmaßlichen Täter wurden ausgeforscht und befinden sich in Untersuchungshaft.

18-Jähriger ausgeraubt: Täter ausgeforscht

21.12.2018 Am 10. Dezember wurde ein 18-jähriger Wiener in der Innenstadt ausgeraubt. Nun konnten drei mutmaßliche Täter ausgeforscht werden.