Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Viel fehlt Hamilton nicht mehr zum WM-Titel

Hamilton mit "unglaublichem Lauf" weiter auf Kurs

3.11.2014 Nach seinem Sieg beim Showdown in Texas setzte sich Lewis Hamilton lässig den Cowboy-Hut des US-Motorsport-Idols Mario Andretti auf. Der Mercedes-Pilot wirkte nach dem 32. Grand-Prix-Sieg seiner Karriere gelöst und zufrieden.
Vienna Capitals bleiben weiterhin Tabellenführer in der EBEL.

EBEL: Vienna Capitals nach Sieg über Ljubljana weiterhin Tabellenführer

3.11.2014 Am Sonntag setzte sich Red Bull Salzburg in der letzten Runde vor der elftägigen Nationalteampause gegen den KAC klar durch. Tabellenführer bleiben nach dem 2:1-Sieg über Ljubljana dennoch die Vienna Capitals.
Der Brite feierte seinen zehnten Saisonsieg

Hamilton mit Austin-Sieg dem F1-WM-Titel näher

2.11.2014 Lewis Hamilton hat mit seinem fünften Sieg in Folge einen Riesenschritt zu seinem zweiten Formel-1-WM-Titel gemacht. Der englische WM-Leader gewann am Sonntag auch den Grand Prix der USA vor seinem Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg und hat zwei Rennen vor Schluss bereits 24 Punkte Vorsprung auf den Deutschen. Mercedes stellte in Austin mit dem zehnten Doppelsieg des Jahres einen Rekord ein.
Lewis Hamilton siegt im Formel-1-Grand-Prix der USA.

Hamilton machte mit Austin-Sieg Riesenschritt zum WM-Titel

2.11.2014 Lewis Hamilton hat mit seinem fünften Sieg in Folge einen Riesenschritt zum zweiten Formel-1-WM-Titel gemacht. Der englische WM-Leader gewann am Sonntag auch den Grand Prix der USA vor seinem Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg und hat zwei Rennen vor Schluss bereits 24 Punkte Vorsprung auf den Deutschen. Mercedes stellte in Austin mit dem zehnten Doppelsieg des Jahres einen Rekord ein.
Kipsang kam nach 2:10,59 Stunden ins Ziel

Kipsang gewann New York-Marathon und WMM-Laufserie

2.11.2014 Wilson Kipsang, hat den 44. New York-Marathon gewonnen und sich dabei auch den Gesamtsieg in der Laufserie World Marathon Majors (WMM) 2013/14 gesichert. Der 32-jährige Kenianer entschied am Sonntag ein spannendes Rennen auf den letzten 300 Metern vor Lelisa Desisa aus Äthiopien für sich.
Titelverteidiger Red Bull Salzburg

Altach fordert im ÖFB-Cup Salzburg

2.11.2014 Titelverteidiger Red Bull Salzburg trifft im Viertelfinale des österreichischen Fußball-Cups auswärts auf Altach. Das hat die von Abfahrts-Olympiasieger Matthias Mayer vorgenommene Auslosung in der ORF-Sendung "Sport am Sonntag" ergeben. Der Wolfsberger AC trifft daheim auf Rapid, Rekordsieger Austria tritt auswärts gegen den Erstligisten Kapfenberg an.
Borussia Mönchengladbach auf Erfolgskurs

Gladbach siegte 3:1 - Stranzl schied verletzt aus

2.11.2014 Borussia Mönchengladbach bleibt in der deutschen Fußball-Bundesliga auf Erfolgskurs. Die Gladbacher siegten am Sonntag in der 10. Runde daheim gegen Hoffenheim 3:1 und liegen auf Tabellenplatz drei. Der Rückstand auf Leader Bayern München beträgt weiterhin vier Zähler. Gladbach-Kapitän Martin Stranzl musste in der 79. Minute aufgrund einer Oberschenkelverletzung ausgewechselt werden.
Roth brachte die Altacher in Führung

Rapid verlor gegen Altach 0:2

2.11.2014 Der SCR Altach hat sich im Sonntagspiel der Fußball-Bundesliga auf dem vierten Tabellenplatz etabliert. In der 14. Runde gewannen die Vorarlberger gegen Rapid vor mehr als 7.000 Zuschauern 2:0 (1:0). Nachdem Mario Sonnleitner die Rote Karte gesehen hatte, spielten die Vorarlberger ab der zweiten Minute in numerischer Überlegenheit. Rapid hat als Dritter nur mehr einen Punkt Vorsprung auf Altach.
ÖHB-Auswahl verlor gegen Deutschland mit 24:28

Heimniederlage für ÖHB-Männer in EM-Quali

2.11.2014 Der Traum von der Qualifikation für die EM 2016 in Polen ist für Österreichs Handball-Männer schon nach zwei Spielen in weite Ferne gerückt. Vier Tage nach der klaren 16:27-Auftaktniederlage bei Weltmeister Spanien musste sich die ÖHB-Auswahl am Sonntag in der Wiener Albert-Schultz-Halle vor rund 6.000 Zuschauern Deutschland mit 24:28 (11:12) geschlagen geben und hat nun denkbar schlechte Karten.
Beim Spiel: Andreas Lienhart (l./Altach) gegen Florian Kainz (r./Rapid)

Fußball-Bundesliga: SCR Altach besiegt SK Rapid Wien mit 2:0

2.11.2014 Im Sonntagspiel der Fußball-Bundesliga hat sich der SCR Altach auf dem vierten Tabellenplatz etabliert. In der 14. Runde gewannen die Vorarlberger gegen Rapid vor mehr als 7.000 Zuschauern 2:0 (1:0). Die Hütteldorfer verloren Mario Sonnleitner.
Altach bejubelte auch im zweiten Saisonspiel gegen Rapid einen vollen Erfolg.

SCR Altach besiegt Rapid Wien erneut

3.11.2014 Auch im zweiten Saisonduell zwischen dem SCR Altach und Rapid Wien gingen die Vorarlberger als Sieger vom Feld. Vor 7300 Zusehern trafen Felix Roth (25.) per Weitschuss und Tajouri (88.) zum 2:0-Sieg. In der Tabelle rangiert die Canadi-Elf nun nur einen Punkt hinter Rapid Wien auf dem vierten Tabellenplatz.
Vanek wettete auf Football-Matches

Vanek als Zeuge in Verfahren um illegale Wetten

2.11.2014 Eishockey-Star Thomas Vanek sorgt trotz seines ersten Tors in der NHL für Minnesota am Samstag abseits des Sports für mehr Schlagzeilen. Die Tageszeitung "Star Tribune" berichtete zuletzt mehrfach über Wettaktivitäten des Österreichers im Football, der in einem Verfahren um illegale Wetten und Geldwäsche als Zeuge geführt wird. Vanek zahlte demnach per Gehaltsscheck 230.000 Dollar.
Djokovic fertigte Milos Raonic mit 6:2, 6:3 ab

Erster Titel als Papa für Novak Djokovic

2.11.2014 Novak Djokovic hat am Sonntag einen besonderen Sieg gefeiert. Der Weltranglisten-Erste zeigte im Finale des Masters-1000-Turniers in Paris eine Glanzleistung und fertigte den Kanadier Milos Raonic mit 6:2,6:3 ab. Es war nicht nur der 600. Einzel-Sieg des Serben und der sechste Turniertitel in diesem Jahr. Es war auch der erste Siegerscheck als frisch gebackener Papa für den Titelverteidiger.
Sergio Aguero traf in der 63. Minute

Manchester City gewann Derby gegen United 1:0

2.11.2014 Manchester City hat am Sonntag das Stadtderby gegen Rekordchampion United für sich entschieden. Der englische Fußball-Meister gewann vor eigenem Publikum dank eines Treffers von Sergio Aguero (63.) mit 1:0 und liegt damit als Tabellendritter wieder sechs Punkte hinter Spitzenreiter Chelsea.
LIVE-Ticker zum Spiel SCR Altach gegen SK Rapid Wien ab 16.30 Uhr.

LIVE - Bundesliga: SCR Altach gegen SK Rapid Wien im Ticker

2.11.2014 Aufsteiger SCR Altach empfängt am Sonntag um 16.30 Uhr Rapid Wien und darf sich erstmals in dieser Saison auf einen massiven Zuschauer-Andrang gefasst machen. Für das Duell mit dem Rekordmeister sind nur noch wenige Stehplatzkarten zu haben. WIr berichten live vom Spiel in unserem Ticker.
Patrick Wessely (l./Admira) gegen Marcel Sabitzer (r./Salzburg) am Samstag

Fußball: Bullen wärmten sich mit 2:0 über Admira für Zagreb-Spiel auf

2.11.2014 In der Fußball-Bundesliga hat am Samstag Red Bull Salzburg eine erfolgreiche Generalprobe für den anstehenden Auftritt in der Europa League abgeliefert. Dank des lockeren 2:0-Heimsieges über die Admira tankte der Doublegewinner Selbstvertrauen für das richtungsweisende Auswärtsspiel gegen Dinamo Zagreb.
Spiel praktisch ausverkauft - Canadi: "Glauben an unsere Stärken".

Festtagsstimmung im Ländle - Altach empfängt Rapid

3.04.2018 Alles ist angerichtet für ein großes Fußball-Fest in Vorarlberg. Aufsteiger Altach empfängt am Sonntag (16.30 Uhr/live ORF eins und Sky) Rapid und darf sich erstmals in dieser Saison auf einen massiven Zuschauer-Andrang gefasst machen. Für das Duell mit dem Rekordmeister sind nur noch wenige Stehplatzkarten zu haben, knapp 8.000 Zuschauer werden in der Cashpoint-Arena erwartet.
Melzer verpasste Doppel-Titel knapp

Niederlage von Melzer im Paris-Doppel-Finale

2.11.2014 Jürgen Melzer hat am Sonntag seinen 14. Doppel-Titel auf der ATP-Tour knapp verpasst. Erstmals an der Seite des Polen Marcin Matkowski, unterlag der Niederösterreicher im Endspiel des Tennis-Masters-1000-Turniers in Paris den topgesetzten Brüdern Bob und Mike Bryan mit 6:7(5),7:5,6:10. Der Lohn für den 28. Finaleinzug Melzers im Doppel konnte sich mit rund 41.600 Euro dennoch sehen lassen.
Nach dem 0:1 durch Marko Stankovic (SK Puntigamer Sturm Graz, L)

Fußball: Sturm Graz stoppte Austria Wiens Aufwärtstrend brutal

2.11.2014 Den zarten Aufwärtstrend der Wiener Austria hat Sturm Graz brutal gestoppt. Die Steirer setzten sich in der 14. Fußball-Bundesliga-Runde in Wien-Favoriten 3:0 durch und bescherten den Violetten einen rabenschwarzen Samstag.
Wiener Neustadt gegen Grödig wird nachgeholt

Fußball: Wiener Neustadt gegen Grödig wird am Mittwoch nachgeholt

2.11.2014 Am Samstag musste das Spiel der 14. Runde der Fußball-Bundesliga zwischen Wiener Neustadt und Grödig wegen Nebels abgebrochen werden. Das Match wird am kommenden Mittwoch (18.30 Uhr) neu ausgetragen.
Nico Rosberg hält mit seiner Pole Position in Texas die Spannung im WM-Kampf.

Rosberg raste auf Austin-Pole - WM-Leader Hamilton Zweiter

1.11.2014 Nico Rosberg hat am Samstag die Pole Position für den Formel-1-Grand-Prix der USA erobert. Der deutsche Mercedes-Pilot erzielte im Qualifying auf dem 5,516 km langen Kurs in Austin in 1:36,067 Minuten Bestzeit vor seinem englischen Teamkollegen Lewis Hamilton (+0,376), der die WM-Wertung 17 Punkte vor Rosberg anführt.
Das Spiel musste in Minute 20 abgebrochen werden.

Spiel SC Wiener Neustadt gegen SV Grödig wegen Nebels abgebrochen

1.11.2014 Das Fußball-Bundesliga-Spiel zwischen dem SC Wiener Neustadt und dem SV Grödig musste am Samstag nach knapp 20 Minuten beim Stand von 1:0 für die Gastgeber abgebrochen werden.
Niederlage für die Veilchen gegen Sturm.

Die Stimmen zum Spiel: FK Austria Wien gegen SK Sturm Graz

1.11.2014 Die Wiener Austria beendete in der Fußball-Bundesliga ihre "Woche der Wahrheit" mit einer bitteren Niederlage gegen Sturm am Samstag. Hier lesen Sie die Meinungen zum Spiel.
Bei der Austria reichte es am Samstag gegen Sturm Graz nicht aus.

Austria Wien musste 0:3-Niederlage gegen Sturm Graz einstecken

1.11.2014 Die Wiener Austria gehört auch nach der 14. Runde nicht zu den Top fünf der heimischen Fußball-Bundesliga. Die "Veilchen" verloren am Samstagnachmittag ihr Heimspiel gegen Sturm Graz klar mit 0:3 (0:2).
LIVE-Ticker zum Spiel SV Ried gegen WAC ab 18.30 Uhr.

LIVE - Bundesliga: SV Ried gegen WAC im Ticker

31.10.2014 Am Samstag treffen der WAC und der SV Ried in der Keine-Sorgen-Arena aufeinander. In dieser Spielzeit brachten es die Kärntner auf fünf Siege in sechs Auswärtsspielen und wollen diese Serie auch fortsetzen. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
LIVE-Ticker zum Spiel Red Bull Salzburg gegen FC Admira Wacker Mödling ab 18.30 Uhr.

LIVE - Bundesliga: Red Bull Salzburg gegen FC Amida Wacker Mödling im Ticker

31.10.2014 Red Bull Salzburg schwebt weiterhin auf der Erfolgswelle, dennoch drückt die lange Verletztenliste vor dem Heimspiel am Samstag gegen die Admira aufs Gemüt. Wir berichten am Samstag ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
LIVE-Ticker zum Spiel SC Wiener Neustadt gegen SV Grödig ab 18.30 Uhr.

LIVE - Bundesliga: SC Wiener Neustadt gegen SV Grödig im Ticker

31.10.2014 Tabellenletzter und zwei Punkte Rückstand auf den neuntplatzierten SV Ried: Für den SC Wiener Neustadt wird es am Samstag gegen den SV Grödig an der Zeit, eine schmerzliche Negativserie zu beenden. In den vergangenen sechs Runden holte die Truppe von Heimo Pfeifenberger nur einen Zähler. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
LIVE-Ticker zum Spiel FK Austria Wien gegen SK Sturm Graz ab 16.00 Uhr.

LIVE - Bundesliga: FK Austria Wien gegen SK Sturm Graz im Ticker

1.11.2014 Am Samstag will die Wiener Austria ihren dritten Sieg in Serie einfahren. In der 13. Runde der Fußball-Bundesliga treffen die Veilchen auf SK Sturm Graz. Wir berichten ab 16.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.
Nach einer spannenden Partie mussten sich die Caps doch geschlagen geben.

KAC beendete die Sieges-Serie der Vienna Capitals

1.11.2014 Mit einem 5:2-Erfolg hat Rekordmeister KAC am Freitagabend die Sieges-Serie der Vienna Capitals in der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL) beendet. Nach sieben Erfolgen en suite mussten sich die Caps den Gästen aus Kärnten nach einem gewonnenen ersten Drittel noch beugen.
Federer verlor gegen Raonic 6:7(5),5:7

Federer erlitt Rückschlag im Kampf um Nummer eins

31.10.2014 Die Hoffnungen von Roger Federer, Novak Djokovic am Ende des Jahres vom Tennis-Thron zu stoßen, haben am Freitagabend einen Rückschlag erhalten. Während sich der Schweizer dem starken Aufschläger Milos Raonic im Viertelfinale des Masters-1000-Turniers in Paris mit 6:7(5),5:7 beugen musste, beendete Djokovic den Lauf von Wien-Sieger Andy Murray mit einem 7:5,6:2-Erfolg.
Schalke-Trainer Di Matteo im Einsatz

Schalke 04 feierte gegen Augsburg 1:0-Heimsieg

31.10.2014 Schalke 04 ist in der deutschen Fußball-Bundesliga auf die Siegerstraße zurückgekehrt. Die Gelsenkirchner feierten am Freitagabend zum Auftakt der zehnten Runde dank eines Treffers von Klaas-Jan Huntelaar (37.) einen knappen 1:0-Heimerfolg gegen den FC Augsburg und schafften zumindest vorerst den Sprung auf Rang sieben. Augsburg ist mit zwei Punkten weniger Zwölfter.
Vienna Capitals weiter Tabellenführer

KAC beendete Sieges-Serie der Vienna Capitals

31.10.2014 Mit einem 5:2-Erfolg hat Rekordmeister KAC am Freitagabend die Sieges-Serie der Vienna Capitals in der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL) beendet. Nach sieben Erfolgen en suite mussten sich die Caps den Gästen aus Kärnten nach einem gewonnenen ersten Drittel noch beugen. Die Wiener gehen aber dennoch als Leader in die Länderspielpause. Verfolger Salzburg verkürzte den Rückstand auf drei Punkte.
Der Sieg führt nur über Hamilton

Hamilton Schnellster im USA-Auftakttraining

1.11.2014 Lewis Hamilton hat im freien Freitag-Training zum Grand Prix der USA in Austin die Tagesbestzeit aufgestellt. Der Brite verwies seinen WM-Rivalen Nico Rosberg um lediglich drei Tausendstelsekunden auf Platz zwei. Hinter dem auch in Texas klar favorisierten Mercedes-Duo reihte sich Fernando Alonso im Ferrari als Dritter ein, wies aber bereits einen Rückstand von mehr als einer Sekunde auf.
Rita Jeptoo ist das Lachen wohl vergangen

Dopingvorwurf gegen Chicago-Marathonsiegerin

31.10.2014 Eine der besten Marathonläuferinnen der Welt muss sich einem Dopingvorwurf stellen. Die Kenianerin Rita Jeptoo (33) soll laut dem kenianischen Verband am 25. September bei einer Trainingskontrolle positiv auf eine verbotene Substanz getestet worden sein. Jeptoo gewann in den vergangenen zwei Jahren die Marathons in Chicago und Boston und bezeichnete die Vorwürfe als "Lügen".