Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zutritt ins Stadion Birkenwiese nur über den Haupteingang

©Luggi Knobel
Auf Anordnung der Bundesliga bleiben zwei Eingangstore auf der Birkenwiese geschlossen

NUR NOCH HAUPTEINGANG OFFEN

Beim Heimspiel des FC Mohren Dornbirn gegen SK Austria Klagenfurt ist für die Besucher, Spieler, Polizei, Security nur noch der Haupteingang geöffnet. Vier Kassen beim Haupteingang sind offen. Nach einer Besprechung mit der ÖFB Bundesliga und dem Vereinsvertreter des FC Mohren Dornbirn, Andreas Genser müssen die Eingänge beim Olympiazentrum Vorarlberg und der Eingang von der Dornbirner Ach für den Gästesektor geschlossen bleiben. Den Besuchern wird empfohlen aufgrund der geringen Anzahl an Parkplätzen mit öffentlichen Verkehrsmitteln, per Fahrrad oder zu Fuß ins Stadion Birkenwiese zu kommen. Gratis Parkplätze gibt es vor dem Olympiazentrum Vorarlberg, HTL Dornbirn, Viehmarktplatz, Eislaufplatz Freiluftarena Höchsterstraße. Der Parkplatz beim Haupteingang der Birkenwiese ist nur für die Pressevertreter, Schiedsrichter, Rettung, Sanitäter und die Sicherheitskräfte wie Polizei und Security reserviert.

FUSSBALL, 2. LIGA 2019/2020, 3. Spieltag

FC Mohren Dornbirn – SK Austria Klagenfurt Freitag

Stadion Birkenwiese, 19.10 Uhr, SR Untergasser (OÖ)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Zutritt ins Stadion Birkenwiese nur über den Haupteingang
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen