Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Beach-Volleyball-Nachwuchs spielt in Wien groß auf

Nur noch ein Schritt bis zum Center Court - der Wiener Volleyball-Nachwuchs spielt groß auf.
Nur noch ein Schritt bis zum Center Court - der Wiener Volleyball-Nachwuchs spielt groß auf. ©BRANDSETTER
In Wien wird heuer zum ersten Mal der Wiener Beach-Volleyball Kinder Cup ausgetragen, in dem die Stadtmeister im Alter von zehn bis vierzehn Jahren gekürt werden.

Insgesamt 21 Teams haben sich bereits in den Vorrundenturnieren des GRG21 Bertha-von-Suttner Gymnasiums und bei der Eröffnung der spusuSPORTinsel auf der Wiener Donauinsel für das Finalturnier Anfang August qualifiziert. Die Location dafür ist keine Geringere als das Eventgelände des Beach-Volleyball Major, auf dem am 3. und 4. August 2019 neben Superstars wie Clemens Doppler und Alex Horst auch über 100 Wiener Kinder um das begehrte Finalticket spielen.

Im Rahmen des Schulfestes des Bernoulligymnasiums in Wien-Donaustadt konnten sich in dieser Woche drei Teams für das Finalturnier qualifizieren: Die Beachvolleyball Wölfe, das Team Adidas und die Flotten Karotten.

Großer Zuspruch

Der 1. Wiener Beach-Volleyball Kinder Cup wurde von Sportstadtrat Peter Hacker initiiert und von einem Veranstaltungskomitee rund um den ehemaligen ÖVV-Präsidenten Peter Kleinmann umgesetzt. Dabei werden nicht nur die Wiener Beach-Volleyball Stadtmeister 2019 im Alter von zehn bis vierzehn Jahren gekürt, im Rahmen der Vorrundentermine qualifizieren sich auch Schul-, Vereins- und Privatmannschaften für ein Finalturnier.

Spielberechtigt sind alle Kinder im Alter von zehn bis vierzehn Jahren, gespielt wird in 4er- Mixed-Mannschaften. Ursprünglich waren die Vorrundenturniere nur im Juni geplant. Aufgrund des großen Andrangs wurden nun zusätzliche Termine im Juli im Rahmen des Summer City Camps auf der Schmelz festgesetzt.

Die weiteren Vorrundentermine:

05.07.2019: 09:00-12:00 Auf der Schmelz

12.07.2019: 09:00-12:00 Auf der Schmelz

19.07.2019: 09:00-12:00 Auf der Schmelz

Finalturnier:

3. August 2019: Side Courts: A1 Beachvolleyball Major presented by SWATCH

4. August 2019: Center Court: A1 Beachvolleyball Major presented by SWATCH

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Beach-Volleyball-Nachwuchs spielt in Wien groß auf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen