AA

EU-Agrarreform: Gegen Totalentkoppelung

24.08.2011 Für Frankreich wäre ein Modell für eine Teilentkoppelung von Produktion und Förderungen im Rahmen der EU-Agrarreform „akzeptabel“.

Auftakt zur heftigen Parlamentsdebatte

24.08.2011 Zum Auftakt der Debatte zur französischen Pensionsreform brachte die Opposition mehr als 10.000 Abänderungsanträge ein. Die Regierung schließt das Vertrauensvotum aus.

Abbas fordert Intervention der USA

24.08.2011 Der palästinensische Ministerpräsident Mahmud Abbas hat nach dem israelischen Raketenangriff auf den Hamas-Sprecher Rantisi in Gaza eine Intervention der USA gefordert.

Entführte UNO-Militärbeobachter wieder frei

24.08.2011 Die Entführer der vier UNO-Militärbeobachter in Georgien haben ihre Geiseln nach fünf Tagen Gefangenschaft freigelassen. Die Regierung zahlte nach eigenen Angaben kein Lösegeld.

In drei Tagen soll weißer Rauch aufsteigen

24.08.2011 Am Freitag werden die 105 Mitglieder des EU-Konvents im Konsens einen Text für eine neue Verfassung verabschieden, ist der Sprecher des Konventspräsidenten zuversichtlich.

UNO erzielt Teilerfolg in Burma

24.08.2011 Die Militärjunta in Burma hat den Vereinten Nationen die Freilassung der vor zehn Tagen erneut inhaftierten Aung San Suu Kyi in Aussicht gestellt.

Israel nimmt „gezielte Tötungen“ wieder auf

24.08.2011 Mit einem gezielten Raketenangriff hat die israelische Luftwaffe am Dienstag versucht, einen Wortführer der palästinensischen Gegner des Nahost-Friedensprozesses zu beseitigen.

Mofaz spricht von Ausweisung Arafats

24.08.2011 Am Dienstag hat der israelische Verteidigungsminister Shaul Mofaz eine Ausweisung des palästinensischen Präsidenten Yasser Arafat nicht mehr ausgeschlossen.

Indien testet abermals Flugabwehrrakete

24.08.2011 Indien hat am Dienstag zum dritten Mal innerhalb von zwei Wochen eine Boden-Luft-Rakete vom Typ Akash getestet. Es ist die modernste Flugabwehrrakete Indiens.

Bus stürzte mitten in Kairo von Brücke

24.08.2011 In der Innenstadt von Kairo sind in der Nacht auf Dienstag elf Menschen getötet worden, als ein Bus von einer Brücke zehn Meter in die Tiefe stürzte.

Französische Soldaten in Kongo eingetroffen

24.08.2011 In der umkämpften Stadt Bunia in der Demokratischen Republik Kongo sind die ersten regulären Soldaten der EU-geführten internationalen Friedenstruppe eingetroffen.

Entführer wollen Militärbeobachter freilassen

24.08.2011 Die georgische Regierung hat sich mit den Geiselnehmern von vier UNO-Militärbeobachtern auf die Freilassung der Entführten am Dienstag geeinigt.

Rumsfeld: Irak-Waffen werden bestätigt

24.08.2011 Die Geheimdienstberichte über vermutete Massenvernichtungswaffen im Irak werden sich laut US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld bestätigen.

UNO-Gesandter trifft inhaftierte Suu Kyi

24.08.2011 Der UNO-Sondergesandte in Burma, Razali Ismail, hat am Dienstag in der Früh die inhaftierte Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi getroffen.

Euro "noch nicht"

24.08.2011 Das britische Finanzministerium hat am Montag im Vorfeld der Erläuterungen von Schatzkanzler Brown Vor- und Nachteile einer Einführung des Euro aufgelistet.

Unbekannte deponieren Kofferbombe

24.08.2011 Im Dresdner Hauptbahnhof hat die Polizei in einem abgestellten Reisekoffer eine Bombe entdeckt. Viele Menschen hätte verletzt oder getötet werden können.

Berlusconi seit zwei Jahren am Ruder

24.08.2011 Am 11. Juni 2001 wurde mit einem Festakt im Quirinalpalast, dem Sitz des Staatschefs, die 59. Regierung seit der Gründung der italienischen Republik eingeweiht.

Antenne bringt Sie zum Boss

24.08.2011 Für das Konzert von Bruce Springsteen am 10. Juni in München verlost die Antenne 10 x 2 Karten. Einfach am Montag von 10:00 - 13:00 Uhr die Sondersendung auf der Antenne hören (Infos gibt es on Air)!

Österreicherin in Liberia vermisst

24.08.2011 Im Bürgerkriegs-Land Liberia werden seit Samstag zwei Schweizer, ein Engländer und eine Österreicherin vermisst.

Neue Sars-Todesfälle in Hongkong und China

24.08.2011 In China sind am Wochenende zwei weitere Menschen an Sars gestorben. Die Gesundheitsbehörden meldeten jedoch keine neuen Ansteckungen.

Regierung Blair distanziert sich

24.08.2011 Die britische Regierung hat sich erstmals von einem ihrer umstrittenen Dossiers zum Regime des ehemaligen irakischen Präsidenten Saddam Hussein distanziert.