Wasserleiche bei Freudenau gefunden

26.08.2011 Eine Wasserleiche ist am Dienstag beim Wiener Kraftwerk Freudenau gefunden worden. Die Feuerwehr barg nach eigenen Angaben den Körper des Toten mit einem Treibgutgreifer. Die Polizei übernahm die Ermittlungen.

Geburtenüberschuss in Wien

26.08.2011 In Wien hat es im Jahr 2004 gegenüber dem Vorjahr weniger Todesfälle und mehr Geburten und Eheschließungen gegeben. Es kamen 18.407 Babys auf die Welt, ein Plus von 1,9 Prozent (2003: 18.061 Geburten).

Schulen: Aufsichtspflicht gelockert

26.08.2011 Bildungsministerin Elisabeth Gehrer (V) plant eine Lockerung der Aufsichtspflicht für Schüler. Laut einem Verordnungsentwurf soll die derzeit vorgeschriebene unbedingte und uneingeschränkte Beaufsichtigung bis zur achten Schulstufe flexibler gestaltet werden.

Drogendeal vereitelt

26.08.2011 Ein Sicherheitswachbeamte in Wien-Meidling verhinderte am Montag Abend vermutlich einen Drogendeal: Vier Verdächtige an der Flucht gehindert - zwei Festnahmen.

Zoom-Besucher helfen Flutopfern

26.08.2011 In den Dienst einer guten Sache stellt sich das ZOOM Kindermuseum - die Eintritte und Spenden vom 6. Jänner kommen zur Gänze den Opfern in Sri Lanka zugute. Alles zur Flutkatastrophe

Wien-Lexikon ergänzt

26.08.2011 Wien-Bücher gibt es viele, doch kein Werk ist auch nur annähernd so umfangreich wie das „Historische Lexikon Wien“ (Verlag Kremayr&Scheriau). Zu den fünf zwischen 1992 und 1996 erschienen Bänden gesellt sich nun ein sechster.

Schwerverletzter bei Messerstecherei

26.08.2011 Einen Schwer- und einen Leichtverletzten forderte eine Messerstecherei Montagabend in einem Lokal am Alfred Kubin-Platz in Wien-Donaustadt.

D: "Erbittertes Tauziehen um Bildungspolitik"

26.08.2011 Der hessische Ministerpräsident Koch hat die deutsche Bundesregierung aufgefordert, sich aus der Bildungspolitik weitgehend zurück zu ziehen. "Wir brauchen den Bund in der Bildungspolitik eigentlich gar nicht“.

Irak: Explosion erschüttert Bagdad

26.08.2011 Eine Autobombe ist am Dienstagmorgen in der Nähe einer Kaserne der irakischen Nationalgarde in Bagdad explodiert. Die Polizei teilte mit, bei dem Anschlag seien mindestens sechs Menschen getötet und etwa 40 weitere verletzt worden.

USA: Rekordsumme für Missbrauchsopfer

26.08.2011 Die katholische Diözese Orange im US-Staat Kalifornien hat sich zur Zahlung von 100 Mio. Dollar an Missbrauchsopfer bereit erklärt. Dies ist die bisher höchste Summe in einem Verfahren wegen sexuellen Missbrauchs durch Geistliche.

Wiener Botschaften leisten Katastrophenhilfe

26.08.2011 Hilfe für Opfer und Angehörige der Tsunami-Flutkatastrophe gibt es auch von den Wiener Botschaften der betroffenen Länder in Südostasien. Spenden und Hilfsgüter werden gesammelt und verschickt, Angehörigen von Vermissten wird bei der Suche nach ihren Verwandten geholfen.

Peru: Meuternde Soldaten stellen Bedingungen

26.08.2011 Die im Südosten Perus meuternden Soldaten haben am Montag eine neue Bedingung für die Übergabe ihrer Waffen gestellt. Aus Lima müsse eine „hochrangige Delegation“ in die Stadt Andahuaylas reisen.

Gaza: 65 Prozent für Abbas

26.08.2011 Bei der palästinensischen Präsidentenwahl am kommenden Sonntag im Westjordanland (mit Ostjerusalem) und Gaza-Streifen kann PLO-Vorsitzender Abbas nach dem Ergebnis einer Umfrage mit 65 Prozent der Stimmen rechnen.

UNO: Brown neuer Stabschef von Annan

26.08.2011 UNO-Generalsekretär Kofi Annan hat am Montag den Briten Mark Malloch Brown (50) zu seinem Stabschef ernannt. Malloch Brown löst am 19. Jänner den Pakistani Iqbal Riza ab, der in den Ruhestand geht.

Hausbewohner dürfen zurück

26.08.2011 Nach dem Einsturz des Stiegengeländers in der Alserbachstraße konnten am Montag die Hausbewohner zurückkehren. Zwei Brüder waren bei einer Rauferei dagegen gestoßen.

U-Bahn U1 teilweise eingestellt

26.08.2011 Wegen Gleisbauarbeiten wird die U-Bahn-Linie U1 von kommenden Donnerstag bis Sonntag zwischen den Stationen Stephansplatz und Praterstern eingestellt -Schienenersatzverkehr.

D: Vereinzelte Proteste gegen Hartz IV

26.08.2011 Zu vereinzelten Protesten gegen die neue Hilfe für Langzeit-Arbeitslose ist es am Montagvormittag in Städten in Deutschland gekommen. Der Verlauf der Demonstrationen war zumeist friedlich.

Frankreich: EU-Referendum im Frühjahr

26.08.2011 Die Franzosen sollen im Frühjahr in einem Referendum über die neue EU-Verfassung entscheiden. Dies erklärte Staatspräsident Jacques Chirac am Montag.

Kroatien: Stichwahl zwischen Mesic und Kosor

26.08.2011 Dank der Auslandskroaten (Diaspora) hatte Jadranka Kosor Sonntag Abend noch Platz zwei und den Einzug in die Stichwahl um das Präsidentenamt in Kroatien am 16. Jänner gegen Amtsinhaber Stjepan (Stipe) Mesic geschafft.

Tsunami: Hoffnung für Vermisste sinkt

26.08.2011 Gute eine Woche nach den katastrophalen Flutwellen in Asien schwindet die Hoffnung, viele Vermisste noch lebend zu finden.     |                  

Eigene Hotline der Stadt Wien

26.08.2011 Die Stadt Wien bietet nach der Flutkatastrophe telefonische Hilfe an: Seit Montag gibt es unter (01) 4000-7524 eine Hotline für Betroffene und deren Angehörige - ---> Alles zur Flutkatastrophe

Meine Frau ist viel intelligenter

26.08.2011 Sean Connery gibt sich ungeachtet seines Weltruhms bescheiden. "Ich habe nie richtig verstanden, welchen Wirbel man um mich macht", sagte er in einem Interview der Illustrierten „Bunte“.

Gaza: Abzugsplan gefährdet?

26.08.2011 Die Verwirklichung der Pläne Ariel Sharons zur Räumung des Gaza-Streifens könnte nach Angaben von Vize-Verteidigungsminister Boim an massenhafter Befehlsverweigerung von Soldaten scheitern.

Annan kämpft um politisches Überleben der UNO

26.08.2011 UNO-Generalsekretär Kofi Annan fürchtet nach einem Bericht der "New York Times" um das Überleben der Vereinten Nationen und lässt sich heimlich von US-Diplomaten und -Experten über Rettungsmanöver beraten.

Mag nicht immer nett sein

26.08.2011 Hollywoodstar Bill Murray ("Lost in Translation") hat kein Problem damit, dass man ihn für schwierig hält.

DK: Rasmussen verschiebt Wahl

26.08.2011 Die für Jänner sicher erwartete Neuwahl des Parlaments in Dänemark wird nach Medienberichten aus Kopenhagen wegen der Flutkatastrophe in Südasien verschoben.

Neuer Tierschutzombudsmann

26.08.2011 Der Wiener Tierschutzombudsmann Hermann Gsandtner hat mit dem neuen Jahr offiziell sein Amt angetreten. Ab sofort ist der 51-jährige ausgebildete Veterinär für die Tierschutzagenden in Wien zuständig.

Beliebtester Deutscher

26.08.2011 Der Fernsehmoderator und Millionärsmacher Günther Jauch (48) ist nach einer Umfrage der beliebteste Deutsche.

Zwei neue Großbaustellen 2005

26.08.2011 Das neue Jahr bringt für die Autofahrer in Wien auch neue Großbaustellen mit sich. Der Platz vor Schloss Schönbrunn wird neu gestaltet, bei der Donaustadtbrücke beginnen U-Bahn-Bauarbeiten.

Ab sofort Anmeldung für Kindergarten

26.08.2011 Ab Montag können Kinder für die Wiener Kindergärten angemeldet werden. Es gibt mehrere Möglichkeiten für die Anmeldung. Die Frist dafür läuft bis Ende Februar.

Kanada: Wieder Fall von Rinderwahnsinn

26.08.2011 In der kanadischen Provinz Alberta ist nach etlichen Monaten erneut ein Fall von Rinderwahnsinn aufgetreten. Bei einer Kuh aus der westlichen Provinz sei die BSE-Krankheit durch eine Untersuchung nachgewiesen worden.

Präsidentschaftswahlen in Kroatien

26.08.2011 Bei der vierten Präsidentschaftswahl in Kroatien seit der Gründung der Republik im Jahr 1991 zeichnete sich am Sonntag eine niedrige Beteiligung ab.

OPEC erwartet sinkende Ölpreise 2005

26.08.2011 Die Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) erwartet für dieses Jahr sinkende Ölpreise. „Wir rechnen nicht damit, dass sich 2004 wiederholen wird“, sagte ein OPEC-Sprecher dem Berliner „Tagesspiegel“ (Montag-Ausgabe).