Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Stermann & Grissemann

24.08.2011 „Der Song Contest ist für uns der Song Contest,“ so Dirk Stermann und Christoph Grissemann. Die beiden haben als Song-Contest-Moderatoren für FM4 eine große Fangemeinde.

Loud9

24.08.2011 "Der Songcontest ist für uns die beste Möglichkeit, unsere Musik zu präsentieren", sagen Gary Cope und Zoltan Sebestyen von Loud9.

Manuel Ortega

24.08.2011 „Der Songcontest ist für mich die Chance, vor einem Millionenpublikum singen zu dürfen und mit Stolz Österreich zu vertreten“, so Manuel Ortega.

Kubilay Bas

24.08.2011 Ursprünglich produziert Kubilay Bas House- und Dancefloor-Tracks mit englischem Vocals. Dann wollte der Vorarlberger einmal etwas in Türkisch probieren und das Resultat war “Güle, Güle”.

Anik Kadinski

24.08.2011 „Der Songcontest ist für mich eine tolle Möglichkeit, mich der Öffentlichkeit zu präsentieren“, meint Anik Kadinski. Sie geht mit dem Titel ”Be Somebody Be Someone” ins Rennen.

Wussow will auch "Knackige"

24.08.2011 Klausjürgen Wussow ist mit seinem eigenen Scheidungskrieg offenbar noch nicht ausgelastet: Er hat sich auch Gedanken über die Ehekrise von Uschi Glas gemacht.

The Shepherds

24.08.2011 Der Song-Contest ist für The Shepherds „eine gute Möglichkeit, unsere Musik einer internationalen Öffentlichkeit vorzustellen“.

ELA

24.08.2011 "Ich bin überzeugt, dass auch aus Österreich gute kommerzielle Songs in extravagantem Outfit zum Song Contest gehören", sagt ELA.

Hartmann

24.08.2011 "Der Song-Contest ist für uns die Plattform in Österreich, die einer unbekannten Band die Möglichkeit bietet, vor einem großen Publikum aufzutreten".

Oscar für Denzel Washington

24.08.2011 Julia Roberts, US-Filmstar, hat sich für ihren Kollegen Denzel Washington stark gemacht: Der Schauspieler sollte den Oscar für die beste männliche Hauptrolle bekommen.

Schuldbekenntnisse in "Betrifft"

24.08.2011 Selbstkritisch zeigten sich der Kärntner LH Jörg Haider und FPÖ-Klubobmann Peter Westenthaler nach dem FPÖ-Parteivorstand in der Fernseh-Sendung „Betrifft“.

Bush und Koizumi beginnen Gespräche

24.08.2011 US-Präsident Bush und der japanische Ministerpräsident Koizumi haben ihre Gespräche aufgenommen. Der Kampf gegen den Terrorismus steht im Mittelpunkt der Gespräche.

Serben danken für italienischen Schutz

24.08.2011 Der Mailänder Kardinal Carlo Maria Martini ist zum Abschluss seines dreitägigen Besuchs in Belgrad mit dem serbisch-orthodoxen Patriarchen Pavle I. getroffen.

Keine Rückkehr

24.08.2011 Jörg Haider bleibt dabei, dass er sich aus dem Koalitionsausschuss zurückzieht. Er werde aber noch öfter nach Wien kommen.

Demonstration für Freilassung Öcalans

24.08.2011 Rund 6000 Kurden aus Frankreich und Deutschland haben am Samstag in Straßburg für die Freilassung des in der Türkei inhaftierten PKK-Führers Öcalan demonstriert.

„Weltpressefoto des Jahres“

24.08.2011 Der Däne Erik Refner ist am Freitag mit dem renommierten Preis „Weltpressefoto des Jahres“ ausgezeichnet worden. Die Themen 11. September und Afghanistan dominierten.

Haiders Rückzug

24.08.2011 Kärntens Landeshauptmann und Ex-FPÖ-Chef Jörg Haider zieht sich aus der Bundespolitik zurück. Das gab er am Freitag in einem Interview bekannt. Forum

Neue Proteste gegen Finanzpolitik in Argentinien

24.08.2011 Über 1.000 Menschen sind am Freitag abermals durch Buenos Aires gezogen, um gegen die Wirtschafts- und Finanzpolitik der argentinischen Regierung zu protestieren.

Bushs Kyoto-Alternative

24.08.2011 Die Klimaschutz-Initiative von US-Präsident Bush unterwirft die eigene Wirtschaft keinerlei Verpflichtungen. Das Programm sei für einen wirksamen Schutz ungeeignet.

Wütende Uschi Glas

24.08.2011 Nach dem Ehe-Desaster sucht Uschi Glas einen Ausweg aus der Verzweiflung. "Ich steh’ doch nicht daheim wie ein Möbelstück rum, und er geht abends schnackseln".

Feuerbestattung bevorzugt

24.08.2011 Prinzessin Margaret wollte lieber eine Feuerbestattung, als auf einem „düsteren Friedhof“ begraben zu werden, wie sie einer Freundin anvertraute.

Modezar Givenchy wird 75 Jahre

24.08.2011 Nach dem Willen des Vaters hätte Givenchy eigentlich Jurist werden sollen. Mehr als die Paragrafen interessierten ihn jedoch die perfekte Linien. Er wollte Kleider entwerfen.

Großbrand in britischem Asylheim

24.08.2011 Nach Flüchtlingsunruhen im größten europäischen Abschiebelager in Großbritannien sind dort in der Nacht mehrere große Brände ausgebrochen.

Afghanischer Tourismusminister getötet

24.08.2011 Der afghanische Minister für Luftfahrt und Tourismus, Abdul Rahman, ist am Flughafen von Kabul von einer aufgebrachten Menschenmenge erschlagen worden.

Angestelle in St. Gallen erstochen

24.08.2011 In St. Gallen wurde die 49-jährige Filialleiterin der Migrosbank im Säntispark erstochen. Die Polizei fahndet nach einem 33-jährigem Informatiker.

USA wollen Verbündete konsultieren

24.08.2011 Die USA wollen vor einem etwaigen Angriff auf Irak ihre Verbündeten konsultieren. Dies versicherte Powell nach Gesprächen mit dem kanadischen Aussenamtschef.

Riess-Passer beginnt Besuch in Washington

24.08.2011 Vizekanzlerin Susanne Riess-Passer (F) hat am Donnerstag ihren zweitägigen Besuch in Washington mit einem Gespräch mit Handelsminister Donald Evans begonnen.

Robbie Williams hat abgeschrieben

24.08.2011 Robbie Williams, britischer Popsänger, muss 50.000 Pfund (82.000 Euro) Schadenersatz zahlen, weil er Teile eines Songs abgeschrieben haben soll.