Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kein Pfleger-Kontakt für Abu

26.08.2011 Der Elefant Abu im Tiergarten Schönbrunn, der am Sonntag seinen Pfleger tödlich verletzt hat, kommt nicht mehr in direkten Kontakt mit dem Personal - Nachfolger für getöteten Mitarbeiter muss gesucht werden.

Brutaler Raubversuch in Wien-Fünfhaus

26.08.2011 Räuber feuerte gegen 22 Uhr mit Gasrevolver auf Angestellten von Schnellimbiss - Täter flüchtete ohne Beute - Kurz vor 19 Uhr überfielen vier Männer eine Bipa-Filiale in Landstraße.

Brüssel: Juschtschenko trifft den richtigen Ton

26.08.2011 Der ukrainische Präsident Juschtschenko hat eine "substanzielle Vertiefung" der Beziehungen zur NATO gefordert. Auf dem NATO-Gipfeltreffen verlangte er am Dienstag aber keine Mitgliedschaft.

Mann unterm Messer

26.08.2011 Immer mehr Männer setzen aus rein kosmetischen Gründen auf plastische Chirurgie, so wie Schauspieler Uwe Ochsenknecht (48). Branchenvertreter glauben, darin einen Trend zu erkennen.

Achtung vor Dachlawinen und Eiszapfen!

26.08.2011 Bei Tauwetter droht Gefahr von oben: Dachlawinen und abstürzende Eiszapfen verletzten jährlich 50 Menschen so schwer, dass sie im Krankenhaus behandelt werden müssen.

"Die Ostsee ist schon gekippt"

26.08.2011 Das Ökosystem der Ostsee ist wahrscheinlich bereits gekippt. Das ist das Ergebnis von Untersuchungen der Umweltexpertengruppe der schwedischen Regierung. Die Forscher schlagen Alarm.

Iran: Erdbeben mit 400 Toten

26.08.2011 Bei dem schweren Erdbeben im Iran sind am Dienstag 400 Menschen ums Leben gekommen, tausende verletzt. In der Umgebung der Stadt Zarand seien mehrere Dörfer zerstört worden, hieß es von offizieller Seite.

EU: Sozialdemokraten sind USA-skeptisch

26.08.2011 Fraktionsvorsitzender der Sozialistischen und Sozialdemokratischen Parteien im Europäischen Parlament, Martin Schulz, ist skepisch: Zieht Bushs Europa-freundliche Sager tatsächlich einen Schulterschluss nach sich?

Lisa Stansfield fühlt sich alt und fett

26.08.2011 Pop-Sängerin Lisa Stansfield („This Is The Right Time“) sieht sich als Oldie im Musikbusiness. Zudem sei sie fett geworden, weil sie das Rauchen aufgegeben habe, ist sie überzeugt.

Und einmal geht´s noch: Schneechaos

26.08.2011 Schnee ohne Ende im Osten Österreichs - Wieder zahlreiche Unfälle im Dienstag-Frühverkehr - Vorwiegend Auffahrunfälle, betroffen sind auch Ostautobahn und Donauufer-Autobahn.

Suchtgiftfahnder forschten Dealer aus

26.08.2011 Beamte der Suchtmitteleinsatzgruppe Mödling haben im Zuge umfangreicher Erhebungen vier mutmaßliche Suchtgifthändler ausgeforscht - Insgesamt zwei Kilo Cannabiskraut verkauft.

Nordkorea: Atom-Gesprächsbereitschaft

26.08.2011 Trotz der Entwicklung von Atomwaffen hat Nordkorea seine Bereitschaft zur Wiederaufnahme von Verhandlungen signalisiert. Staatschef Kim Jong Il erklärte am Dienstag man sei zur Rückkehr zu den Sechs-Parteien-Gesprächen bereit.

Bush-Tour: Heute Brüssel bei EU und Nato

26.08.2011 US-Präsident Bush frühstückt mit Kollege Blair, bevor er am Dienstag in Brüssel mit den Häuptern der NATO und der Europäischen Union zusammenkommt - er wird als erster Us-Präsident an einem EU-Gipfel teilnehmen.

Israel: Ägypten entsendet wieder Botschafter

26.08.2011 Nach Jordanien hat israelischen Angaben zufolge auch Ägypten wieder einen Botschafter für Israel ernannt. Mohammed Assem hat Ägypten schon in den USA, in Kanada, Äthiopien und Kenia vertreten.

Libanon: Zieht Syrien sich zurück?

26.08.2011 Angesichts massiven Drucks der libanesischen Opposition und der internationalen Gemeinschaft will Syrien offenbar seine Truppen aus dem kleinen Nachbarland abziehen. Die syrische Regierung werde bald beginnen.

Brüssel: Bushs Liebeserklärung an Europa

26.08.2011 Bushs Europareise begann in Brüssel: Und es war fast eine Liebeserklärung, die George W. Bush am Montag den Europäern machte: "Keine Macht der Welt kann uns trennen", sagte im Hinblick auf vergangene Streitigkeiten.

Eisiges Schweigen am Tag danach

26.08.2011 Eisiges Schweigen im Tierpark Schönbrunn in Wien. Auch das Wetter passt am Montag zu jener Tragödie, die sich am Sonntag ereignet hat, als der Elefant Abu seinen Pfleger mit den Stoßzähnen tödlich verletzte.

Drei Banküberfälle in Wien

26.08.2011 Gleich drei Banküberfälle wurden am Montag in Wien verübt - Ein Verdächtiger konnte gefasst werden - Ein kleiner und ein dicker Täter sind aber entkommen und weiterhin flüchtig.

Grundsatzvertrag zwischen Wien und Tel-Aviv

26.08.2011 Der Wiener Bürgermeister Michael Häupl und sein israelischer Amtskollege aus Tel Aviv, Ron Huldai, haben eine Grundsatzvereinbarung zur Förderung der Wirtschafts- und Geschäftsbeziehungen zwischen beiden Städten unterzeichnet.

Fall Jacqueline: Höchststrafe für Eltern

26.08.2011 Schnelles Urteil im Missbrauchsfall der heute zwölfjährigen Jacqueline in Wien: Jeweils 15 Jahre Haft für Eltern - Richter: „Sie beide haben sich die Höchststrafe verdient“ - Mädchen bekam 125.000 Euro zugesprochen.

Karlsplatz: Schutzzone funktioniert

26.08.2011 Die seit Montag bestehende Schutzzone auf dem Wiener Karlsplatz „wirkt“. Bis inklusive Sonntag seien zwölf Betretungsverbote - drei davon am Wochenende - ausgesprochen worden.

Jacqueline war "Folteropfer"

26.08.2011 Fall Jacqueline: Gutachterin spricht von „Folteropfer“ - Jacquelines Anwältin macht 100.000 Euro Schmerzensgeld und weitere 25.000 Euro Transplantationskosten geltend.

Abu: Zukünftige Angriffe nicht auszuschließen

26.08.2011 Schönnbrunn: Elefanten-Chefpfleger Gerd Kohl von Elefantenbullen Abu erdrückt - Abu war Kohls „Kind“ - Wird der vierjährige Abu an einen anderen Zoo abgegeben?

Ausbildung schlägt Traumprinzen um Längen

26.08.2011 Wiener Mädchenbarometer: Einen Schul- bzw. Universitätsabschluss zu machen, ist für acht von zehn Mädchen in Wien ein Lebensziel und wird von ihnen unbedingt angestrebt.

Nach Tod glühte die Kreditkarte

26.08.2011 „Es war eine besonders verlockende Gelegenheit“: Leichenwäscher machten Kreditkarte eines Toten zu Geld - Freunde gingen damit ins Kasino - Bedingte Haftstrafen - Urteil rechtskräftig.

„Kunst im öffentlichen Raum“

26.08.2011 Mit der Umsetzung des ersten der drei Siegerprojekte tritt der Wettbewerb „Kunst im öffentlichen Raum“ der Wiener Grünen in seine letzte Phase - „Microsonic Blow Up“ am Donnerstag im Westbahnhof zu sehen.

Maathai: "Erlasst Afrika alle Schulden"

26.08.2011 Die kenianische Friedensnobelpreisträgerin Wangari Maathai hat die Industrienationen zu einem Schuldenerlass für die afrikanischen Entwicklungsländer aufgerufen. Sie verurteilt auch Korruption aufs Härteste.

Versteigerung für die Tsunami-Opfer

26.08.2011 Das Benifizkonzert am 12.2 in der Stadthalle mit 17 nationalen und internationalen Künstlern hat 200.000 Euro erbracht - bis Mitte März können noch bei einer Online-Versteigerung Kunstwerke namhafter Künstler erworben werden.

Überfallsopfer in Putzraum eingesperrt

26.08.2011 Bewaffneter Räuber überfiel Sonntag Nacht ein Wettbüro in Liesing - er bedrohte den Angestellten mit einer Faustfeuerwaffe und nahm ihm Bargeld ab.

"Taten statt Worte"

26.08.2011 Die frauen- und familienfreundlichsten Betriebe Wiens werden am Montagabend im Ringturm von der Initiative „Taten statt Worte“ ausgezeichnet - Frauenministerin Rauch-Kallat überreicht die Preise.

Das unglaubliche Leiden Jacquelines

26.08.2011 Im Wiener Landesgericht wird am Montag der Prozess gegen den Vater und die Stiefmutter der inzwischen zwölfjährigen Jacqueline fortgesetzt - bis zu 15 Jahre Haft droht.

Zoo-Tragödie: Es war tragischer Unglücksfall

26.08.2011 Der Tod des Tierpflegers in Schönbrunn war ein Unglücksfall, mit dem nicht zu rechnen war - das ergaben die Ermittlungen der Polizei - kein erkennbares Versäumnis bei den Sicherheitsmaßnahmen.

Ita: Die Mailänder Scala streikt

26.08.2011 Die Belegschaft des Mailänder Opernhauses La Scala tritt am Dienstag in den Streik. Sie protestiert wegen des finanziellen Zustands des Theaters. Die geplante Premiere von Tschaikowskys "Pique Dame" ist gefährdet.

Tragödie im Tiergarten Schönbrunn

16.01.2019 Morgenroutine endete für Wiener Elefantenpfleger tödlich - "Abu" spießte seinen Wärter auf - Elefantenhaus bleibt kommende Woche geschlossen - "Wir wollen den Druck von den dort Beschäftigten nehmen".