• VIENNA.AT
  • Heast, Oida! - Der Wien-Podcast

  • Heast, Oida! Der Wien-Podcast

    Wiener Rapperin „Yasmo“ über Hip Hop, Kunst und Poetry Slam

    24.06.2022 Als gebürtige Josefstädterin hat Rapperin "Yasmo" ihre ersten Schritte im Poetry Slam auf Wiens Bühnen getan. Vienna.at hat mit der Rapperin über Musik, Sexismus im Hip Hop, Poetry Slam, Gedichte und Kunst gesprochen.

    Vienna Padel Open in Wien-Donaustadt - Sport-Star stellt Padel-Tennis vor

    9.06.2022 Die Steffl Arena in Wien-Donaustadt erlebt vom 5. bis zum 12. Juni die Vienna Padel Open. Der frühere Handball-Nationalspieler Konrad Wilczynski - Mitgründer des Unternehmens PADELZONE - stellt im VIENNA.at-Podcast Padel-Tennis vor, auch wenn er selbst "regelmäßig" gegen einen Ex-Fußball-Nationalspieler verliert.

    Krisenintervention: "Stille auszuhalten ist wichtig"

    26.05.2022 Todesfälle, Unfälle oder die Coronakrise: Die Kriseninterventions-Teams des Roten Kreuzes sind momentan viel im Einsatz. Vienna.at hat mit Monika Stickler von der Kriseninterventionsstelle des Roten Kreuzes gesprochen.

    Fußball-Nationalspielerin Stefanie Enzinger im Interview: "Da gehen alle Sicherungen durch"

    12.05.2022 Stürmerin Stefanie Enzinger spricht im VIENNA.at-Podcast über die Fußball-Europameisterschaft der Frauen 2017 und 2022 sowie über den SKN St. Pölten, der in der Bundesliga momentan unfassbar erfolgreich ist.

    Wann landet Hass im Netz vor Gericht?

    14.04.2022 Verläumdung, Belästigung, Cybermobbing oder gar Todesdrohungen: Das Internet ist kein rechtsfreier Raum. Die Rechtsanwältin Katharina Braun erklärt im "Heast Oida"-Podcast, wie die rechtliche Lage aussieht.

    Josh. im Interview: Starmania, Speer und die Amadeus Awards

    31.03.2022 Josh. hat vor den schlechten Corona-News im VIENNA.at-Podcast über Starmania, den Song Expresso & Tschianti, den Amadeus Austrian Music Award und seinen Freund Bernhard Speer gesprochen.

    Cybersecurity: Warum Sicherheit im Netz wichtiger wird

    22.03.2022 Wie schützen sich staatliche Strukturen und Unternehmen gegen Hacker-Angriffe? Und wie kann man sich selbst schützen? Vienna.at hat dazu mit dem Teamleiter von CERT.at, Wolfgang Rosenkranz gesprochen.

    Chaos und Krieg: Russlands Invasion in der Ukraine

    3.03.2022 Am 24. Februar begann Russland mit dem Angriffskrieg gegen die Ukraine. Vienna.at hat mit dem Politikwissenschaftler Anton Shekhovtsov zu dem Thema gesprochen.

    Stadtstraße: Die letzten Tage des Protestcamps "Wüste"

    17.02.2022 Am 1. Februar räumte die Polizei das Protestcamp in der Wiener Donaustadt. Vienna.at hat mit dem Klima-Aktivisten Alexander Weidenauer vor und nach der Räumung des Camps und seiner Festnahme gesprochen.

    Werner Kogler im VIENNA.at-Podcast: Olympische Spiele in China ein Fehler

    4.02.2022 Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler (Grüne) sieht Olympische Spiele in China als Fehler an - und zwar "vor dem Hintergrund der Entscheidung vor sieben Jahren".

    Ein Stern, sie zu knechten: Fake-Bewertungen im Netz

    21.01.2022 Online-Bewertungen, Anzahl der Follower und Likes – wer im Internet keinen guten Ruf hat, hat es auch im echten Leben oft schwer. Das nutzen viele aus: Sie kaufen sich positive Bewertungen dazu und werten die Konkurrenz ab.

    Warum sich Jugendliche dem Extremismus zuwenden

    10.01.2022 Was macht radikalen Islamismus oder Rechtsextremismus für Jugendliche attraktiv? Warum wenden sich Teenager extremen Ideologien zu? Antworten dazu gibt Sozialarbeiter Fabian Reicher.

    Erwin Steinhauer: "Ich hoffe, dass mir das gelingt"

    24.12.2021 Weihnachten und Silvester, das Neujahrskonzert und Walzertanzen, Skifahren und Skispringen: All das kommt in der neuesten Folge des VIENNA.at-Podcasts vor, in der Schauspieler Erwin Steinhauer ausführlich zu Wort kommt.

    Familien im Pandemiestress: Es muss nicht immer eine Scheidung sein

    11.12.2021 In der Pandemie kriegten sich so manche Ehepaare in die Haare, manche landeten auch vor Gericht. Rechtsanwältin Katharina Braun gibt Einblicke in ihren Berufsalltag während der Pandemie und zeigt auf, welche Alternativen zur Scheidung es gibt.

    Absolute Beginners: Erste Beziehung als Erwachsener

    27.11.2021 Es ist ein Tabuthema: Erwachsene die noch nie eine Beziehung hatten. Warum man sich als sogenannter "Absolute Beginner" nicht schämen muss, erzählt Single-Coach Eva Fischer im "Heast Oida"-Podcast.

    Das denkt eine Film-Szenenbildnerin über Wien

    14.11.2021 Katharina Haring hat an einem "Tatort" und an "Blind ermittelt"-Filmen mitgewirkt - aber auch am Musikvideo zum Song "Applaus, Applaus" der Sportfreunde Stiller. Was denkt sie über Wien?

    Reich durch E-Sport? Was es braucht, um Gaming-Profi zu werden

    6.11.2021 Manuel Haselberger vom eSport Verband Österreich gibt Einblicke in die professionelle Gaming-Szene in Österreich und verrät, was es alles braucht, um professioneller E-Sportler zu werden. Doch auch im Alltag ist E-Sport bereits angekommen.

    Das erlebt man in 25 Jahren im Tiergarten Schönbrunn

    30.10.2021 Thomas Wampula fungiert als "Leiter Gärten & Grünraum" im Tiergarten Schönbrunn. Er ist über ein Vierteljahrhundert dort - und hat in dieser Zeit nicht nur eine Attacke eines Nashornleguans erlebt, wie er im VIENNA.at-Podcast berichtet.

    Memento Mori: Ein Wiener Festival über das Sterben

    15.10.2021 Vom 7.10 bis 17.10. findet zum ersten Mal das Memento Mori-Festival im Wiener Volkskundemuseum statt. Was am Programm steht, warum ein Fest über den Tod nicht düster sein muss und wie sie mit dem Thema selbst umgeht, haben wir die Initiatorin Tina Zickler gefragt.

    Podcast: Das muss man über Wiens Weltraum-Zulieferer wissen

    5.09.2021 Andreas Buhl fungierte lange Zeit als Hubschrauberführer bei der Bundeswehr und hat es mittlerweile zum Geschäftsführer eines Weltraumzulieferers gebracht, der in Wien daheim ist. Im "Heast, OIDA!"-Podcast spricht er aber nicht nur darüber.