AA

China: Peking verstärkt Vorsorge

1.09.2011 Nach einem neuen Ausbruch der Vogelgrippe in der Inneren Mongolei verstärkt die Stadt Peking ihre Vorsorgemaßnahmen. Dazu gehören eine verschärfte Überwachung der Stadtgrenzen und die Entsendung von Inspektoren.

D: Buchmesse ging zu Ende

1.09.2011 Mit einem leichten Besucherplus ist die 57. Frankfurter Buchmesse zu Ende gegangen. Die Organisatoren zählten nach Schätzung insgesamt rund 280.000 Besucher und damit 10.000 mehr als im Vorjahr.

Irak: Selbstmordanschlag in Bagdad

1.09.2011 Bei einem Selbstmordanschlag im Zentrum sind fünf Menschen getötet worden. Der Selbstmordattentäter war mit seinem Fahrzeug einem Polizeiwagen nachgefahren und hatte die Explosion in dessen Nähe ausgelöst.

D: Merkel lobt Zusammenarbeit mit SPD

1.09.2011 Vor der zweiten Runde der Koalitionsverhandlungen in Deutschland hat die designierte Bundeskanzlerin Merkel die Zusammenarbeit mit der SPD und namentlich mit dem künftigen Finanzminister Peer Steinbrück gelobt.

Afrika: Flug in die Finsternis

1.09.2011 Kurz nach dem Start blieb Flug Bellview 210 stumm. Ein kurzes Notsignal aus dem Cockpit noch, das war’s. Danach war die zweistrahlige Boeing 737 der Fluggesellschaft Bellview Airlines vom Radarschirm verschwunden.

GB: Unruhen in Birmingham

1.09.2011 Bei Unruhen in der britischen Stadt Birmingham ist am Samstag ein Mensch getötet worden. Ein Polizeibeamter und mehrere weitere Menschen wurden verletzt, wie die örtlichen Behörden mitteilten.

Deutschland: Friedenspreis an Pamuk

1.09.2011 Der türkische Schriftsteller Orhan Pamuk wird am Sonntag in der Paulskirche in Frankfurt am Main mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geehrt. Die Buchmesse endet am Sonntag.

Benedikt XVI. beendet Weltbischofssynode

1.09.2011 Der Papst beendet die Weltbischofssynode. In 50 Empfehlungen bestätigten die 250 Bischöfe die Positionen in Fragen des Zölibats und der Nichtzulassung von Geschiedenen und Wiederverheirateten zur Kommunion.

Polen entscheiden über nächsten Präsidenten

1.09.2011 Zum dritten Mal binnen weniger Wochen sind 30 Mio. polnische Wahlberechtigte zu den Urnen gerufen. Bei der Stichwahl um das Präsidentenamt stehen sich der Donald Tusk und Lech Kaczynski gegenüber.

USA für UNO-Sanktionen gegen Syrien

1.09.2011 Nach der Veröffentlichung des Untersuchungsberichts zum Mord am Ex-Premier Hariri wollen sich die USA im Weltsicherheitsrat um einen Konsens bemühen, durch den die Verhängung von Sanktionen gegen Syrien ermöglicht werden soll.

Irak: Verfassung angenommen

1.09.2011 Eine Woche nach der Volksabstimmung über die neue irakische Verfassung hat die Wahlkommission am Samstag erstmals Teilergebnisse veröffentlicht. Bisher Ablehnung in einer Provinz - Fünf noch nicht ausgezählt.

Popsänger Captain Jack gestorben

1.09.2011 Der international erfolgreiche Popsänger Captain Jack ist am Samstag im Alter von 43 Jahren an den Folgen einer Hirnblutung gestorben. Das teilte seine Plattenfirma Thomann Records in Burgebrach bei Bamberg mit.

D: FDP wird Merkel nicht zur Kanzlerin wählen

1.09.2011 Die FDP wird die bisher von ihr unterstützte Merkel nicht zur Bundeskanzlerin wählen. Das bekräftigte der stellvertretende FDP-Partei- und Fraktionsvorsitzende Brüderle gegenüber der Zeitung „BZ am Sonntag“.

Hochzeit in Weißenkirchen

1.09.2011 Das Katz- und Mausspiel mit der Öffentlichkeit hat ein Ende. Karl-Heinz Grasser und Fiona Swarovski gaben einander am Samstag in den Weinbergen von Weißenkirchen in Niederösterreich das Ja-Wort.

Mordfall Hariri - Appell von Sohn

1.09.2011 Der Chef der libanesischen Regierungskoalition, Sohn des im Februar ermordeten Ex-Ministerpräsidenten Hariri, hat den Untersuchungsbericht über Hintergründe der Verschwörung gegen seinen Vater begrüßt.

Irak: Wohnviertel mit Granaten beschossen

1.09.2011 In Bagdad sind mehrere Wohnviertel mit Granaten beschossen worden. Nach Angaben explodierte im Stadtviertel Jarmuk eine Granate unweit einer Polizeistation, dabei wurde ein Polizist verletzt.

Soldaten erschossen zwei Palästinenser

1.09.2011 Israelische Soldaten haben zwei Palästinenser im Westjordanland erschossen. Ein Militärsprecher erklärte, ein bewaffneter Palästinenser sei nach einem Feuergefecht nahe der Stadt Anabta tot aufgefunden worden.

Abfallbehälter bei Billa-Filiale brannten

1.09.2011 Vier Plastik-Abfallbehälter bei der Billa-Filiale in der Siebertgasse 42 haben Samstag früh aus bisher unbekannter Ursache gebrannt - Pkw zerstört, zwei weitere beschädigt.

Einbrecher-Duo geschnappt

1.09.2011 Einem Einbrecher-Duo haben Beamte der Polizeiinspektion Leopoldsdorf bei Wienam Freitag das Handwerk gelegt - Die beiden Süchtigen hatten zwei Mal ein Seniorenheim "besucht".

Uschi Glas heiratet

1.09.2011 Uschi Glas (61) will erneut den Bund fürs Leben schließen. Nach einem Bericht der „Bild“-Zeitung wollte die Münchnerin noch am Samstag ihrem Lebensgefährten Dieter Hermann (53) das Jawort geben.

Polterabend im Sacher

1.09.2011 Karl-Heinz Grasser dürfte für seine Hochzeit mit Fiona Swarovski mehr als genug Energie haben. Der Polterabend des Ressortchefs in der Nacht auf Samstag fiel sehr gediegen aus.

Grasser-Hochzeit: "Gediegener" Polterabend

1.09.2011 Kamerateams aus Italien und Deutschland passten auf - Finanzminister Karl-Heinz Grasser (V) dürfte für seine Samstägige Hochzeit mit Fiona Swarovski mehr als genug Energie haben.

US-Botschaft lud zum Ramadan-Fastenbrechen

1.09.2011 Die US-Botschaft in Wien hat am Donnerstagabend in einem Wiener Hotel ein Fastenbrechen (Iftar) für in Österreich lebende Moslems nach dem Fastenmonat Ramadan veranstaltet.

Fiakergespann verursachte Unfall am Ring

1.09.2011 Als glücklicherweise weniger dramatisch als zunächst angenommen entpuppte sich am Freitag ein Verkehrsunfall in der Wiener Innenstadt, an dem ein Fiakergespann beteiligt war.

Nationalfeiertag: Staus vorprogrammiert

1.09.2011 Der anstehende Nationalfeiertag am kommenden Mittwoch dürfte einmal mehr auch für zahlreiche Verkehrsbehinderungen verantwortlich sein - Staus sind quasi vorprogrammiert.

"Wilma" wütet über Yukatan

1.09.2011 Der als extrem gefährlich eingestufte Hurrikan "Wilma" wütet seit Freitagmorgen (Ortszeit) über den Küstengebieten der mexikanischen Halbinsel Yukatan und treibt riesige Wellen gegen die Strände.

Kofi Annan ließ Mehlis-Report redigieren

1.09.2011 Wenige Minuten nach einem Treffen des UNO-Generalsekretärs Kofi Annan und Detlev Mehlis sind in dem Mehlis-Report APA-Informationen zufolge Änderungen vorgenommen worden.