Wieder Kind bei Stromunfall getötet

25.08.2011 Bereits zum zweiten Mal in einer Woche ereignete sich in einer Bahnstation ein tödlicher Stromunfall - 13-jähriger war in Simmering auf Waggon geklettert und erlitt Stromschlag.

"D-Day": Schröder eingeladen

25.08.2011 Frankreich hat den deutschen Bundeskanzler Schröder zur Teilnahme an den Feierlichkeiten zum 60. Jahrestag der Alliierten-Landung in der Normandie eingeladen.

Eichel nimmt Kampf gegen Schwarzarbeit auf

25.08.2011 Der deutsche Finanzminister Hans Eichel will durch ein schärferes Vorgehen gegen die Schwarzarbeit  rund eine Milliarde Euro Steuern mehr einnehmen.

Wird designierter israelischer Botschafter abberufen?

25.08.2011 Der designierte israelische Botschafter in Wien, Avraham Toledo (63), wird einem TV-Bericht zufolge möglicherweise noch vor seinem Amtsantritt aus Wien abberufen - laut TV-Bericht soll er seine Frau geschlagen haben.

Safaripark Gänserndorf von Konkurs bedroht

25.08.2011 Safaripark Gänserndorf ist akut von Konkurs bedroht - Betrieb des vom Pharmakonzern Baxter finanzierten Affenhauses ist nicht länger möglich.

Polizist als Drogenhändler

25.08.2011 Wiener Polizist wegen Verdachts des Suchgifthandels verhaftet - Ermittler: In Kreisen verkehrt, „die er lieber meiden hätte sollen“.

Mehr Strom für Wien

25.08.2011 Wienstrom, EVN und die mehrheitliche Verbund-Tochter Austria Hydro Power (AHP) errichten gemeinsam ein Kleinwasserkraftwerk in Nußdorf am Beginn des Donaukanals.

Israelische Armee nimmt Festnahmen vor

25.08.2011 Die israelische Besatzungsarmee hat in der Umgebung von Hebron im Westjordanland 13 Palästinenser festgenommen. Die Festgenommenen hätten Brandflaschen geworfen.

Güterzug stundenlang in Flammen

25.08.2011 Schwerer Zugunfall im Bezirk Wien-Umgebung - Güzerzug mit mehreren mit Methanol beladenen Kesselwagen entgleiste - Erdreich muss abgetragen werden.

Musharraf hat Situation unter Kontrolle

25.08.2011 US-Präsident Bush ist davon überzeugt, dass der pakistanische Militärmachthaber Musharraf die Sicherheitslage in dem Land unter Kontrolle hat.

Zwei Brände am Neujahrstag

25.08.2011 Brennende Zigaretten entfachten zwei Neujahrsbrände in Wien - Beide Fälle glimpflich ausgegangen - ein Verletzter.

Neue Medizin-Uni nimmt Betrieb auf

25.08.2011 Nach umfangreichen Abnabelungs- und Implementierungsarbeiten hat die Medizinische Universität Wien mit 1. Jänner 2004 ihren Betrieb als eigenständige Hochschule aufgenommen.

Vorsitz für schwaches EU-Halbjahr verantwortlich

25.08.2011 EU-Kommissionspräsident Romano Prodi hat die italienische EU-Präsidentschaft für die schwachen Resultate des zweiten Halbjahres 2003 mitverantwortlich gemacht.

Ein Toter bei Erdbeben in Indonesien

25.08.2011 Bei einem starken Erdbeben auf den indonesischen Ferieninseln Bali und Lombok sind mindestens 30 Menschen verletzt worden. Ein alter Mann starb, vermutlich weil er einen Schock erlitt.

Tausende Palästinenser demonstrieren für Arafat

25.08.2011 Am 39. Gründungstag der Fatah-Bewegung haben rund 3.000 Palästinenser im Westjordanland und im Gazastreifen für ihren unter Hausarrest stehenden Präsidenten Arafat demonstriert.

Zwei Menschen aus Trümmern gerettet

25.08.2011 Trotz stetig schwindender Hoffnung auf Überlebende haben Helfer zum Jahreswechsel noch einmal zwei Menschen aus den Trümmern von Bam gerettet.   

Kein Lebenszeichen von "Beagle 2"

25.08.2011 Auch im neuen Jahr auf der Erde gibt es von dem europäischen Mars-Roboter „Beagle 2“ noch kein Lebenszeichen. Jetzt hoffen die Experten auf die Zeit ab dem 4. Jänner.

Weltweit Partys unter Sicherheitsvorkehrungen

25.08.2011 Weltweit haben Millionen Menschen unter großem Jubel, aber auch starken Sicherheitsvorkehrungen das neue Jahr begrüßt. Allein auf in Berlin feierte eine Million Menschen.

Ein Toter bei Unfall mit Silvesterbus

25.08.2011 Pkw krachte gegen Silvester-Shuttlebus vom Cobenzl - Lenker hatte eine rote Ampel übersehen - einer der Pkw-Insassen erlag seinen schweren Verletzungen am Neujahrstag.

Wegen Raucher-Gesetzen Land verlassen

25.08.2011 Wegen drakonischer Strafen für Raucher wollen im kommenden Jahr hunderttausende niederländische Tabakfreunde ihrer Heimat den Rücken kehren.

Musharraf sichert sich Machterhalt bis 2007

25.08.2011 Der pakistanische Präsident Musharraf hat sich in einem monatelangen Streit mit der Opposition über seine Machtbefugnisse durchgesetzt und seine Amtsdauer bis 2007 gesichert.

Thierse besorgt über Antisemitismus

25.08.2011 Der Präsident des Deutschen Bundestags hat sich besorgt über ein beträchtliches Potenzial an ausländerfeindlichem und antisemitischem Gedankengut in Deutschland geäußert.