Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Berlin: EU-Verhandlungstrio berät über Iran

1.09.2011 Das europäische Verhandlungstrio aus Deutschland, Frankreich und Großbritannien wird in Berlin über die Entwicklung im Iran beraten. Stichwort Uran | Pressestimmen

Irak: Aufregung um deutschen Geheimdienst

1.09.2011 In Deutschland herrscht Aufregung über angebliche Aktivitäten des Bundesnachrichtendienstes (BND) im Irak. BND-Agenten sollen die USA bei Zielerfassung behilflich gewesen sein.

Ukraine: Juschtschenko geht zum Angriff über

1.09.2011 Zwei Tage nach dem Misstrauensvotum des ukrainischen Parlaments gegen die Regierung ist Präsident Viktor Juschtschenko zum Gegenangriff übergegangen: "Verrat an Interessen der Nation".

Frau sprang auf der Flucht aus dem Fenster

1.09.2011 Einen Sprung aus dem Fenster dürfte eine 25-jährige Frau aus Wien-Meidling als letzten Ausweg vor ihrem gewalttätigen Lebensgefährten gesehen haben. Sie wurde lebensgefährlich verletzt.

Wegen Sexfilms geschlossen

1.09.2011 Der Hollywood-Schauspieler Colin Farrell hat eine Internetseite schließen lassen, die einen privaten Sexfilm mit ihm in der Hauptrolle zum Herunterladen angeboten hatte.

Stützlehrer: Entscheidung über Verteilung vertagt

1.09.2011 Die Entscheidung über die Aufteilung der 300 zusätzlichen Lehrerposten für Sprachförderung von Kindern mit nichtdeutscher Muttersprache wurde am Donnerstag in Wien vertagt.

Mongolei: Demonstranten stürmen Parteizentrale

1.09.2011 In der mongolischen Hauptstadt Ulan Bator haben etwa 1.500 Demonstranten das Hauptquartier der größten politischen Partei des Landes gestürmt und sich auf die Suche nach führenden Funktionären begeben.

Wiener Ferienmesse beginnt

1.09.2011 Von Donnerstag bis Sonntag macht die Wiener Ferienmesse wieder Lust auf Urlaub. Österreichs größte Tourismusmesse auf dem Wiener Messegelände findet parallel zur Vienna Autoshow statt.

Aus mit Babypause?

1.09.2011 Die weibliche Hauptrolle in dem Politthriller "Charlie Wilson’s War" könnte Hollywoodstar Julia Roberts (38) aus ihrer Babypause (Zwillinge im November 2004) locken.

Brand in Seniorenwohnheim

1.09.2011 Wegen eines Zimmerbrandes in einem Seniorenheim in der Schlachthausgasse in Wien-Landstraße hat die Feuerwehr heute gegen 14.00 Uhr vorübergehend Alarmstufe zwei ausgerufen, wie der ORF berichtet.

Istanbul: Papst-Attentäter aus Haft entlassen

1.09.2011 Mehmet Ali Agca, der am 13. Mai 1981 ein Attentat auf Papst Johannes Paul II. verübte, wurde am Donnerstag vorzeitig aus der Haft entlassen. Zuvor war er in Italien in Haft gewesen. Porträt

Papst kritisiert scharf die Abtreibungspille

1.09.2011 Der Papst hat erneut den Einsatz der Abtreibungspille RU 486 kritisiert, die derzeit in einigen italienischen Krankenhäusern getestet wird: "Das ungeborene Leben schützen".

Vierfachmord: Motiv war Existenzangst

1.09.2011 Nach der schrecklichen Bluttat in Mauerbach stützen Mutter und Tochter einander gegenseitig, um die Ereignisse besser zu verkraften. Dies berichtete der behandelnde Arzt und Leiter der Chirurgie im Landesklinikum Tulln. 

73 und kein bisschen weise: 23 Mal verurteilt

1.09.2011 "Heut’ zahlen sich Einbrüche nimmer aus", sinniert Erich im Wiener Straflandesgericht. Der Mann weiß vermutlich besser als jeder andere, wovon er spricht. Schließlich blickt er auf eine lange "Karriere" zurück.

500 Polizisten sichern EU-Minister

1.09.2011 Für das am Donnerstag beginnende Treffen der EU-Justiz- und Innenminister sind umfangreiche Sicherheits-maßnahmen vorgesehen: 500 Polizeibeamte sichern die hochrangigen Politiker und sorgen für einen geregelten Verkehrsfluss.

"Krebsimpfung": Erfolge am Wiener AKH

1.09.2011 Euphorie ist fehl am Platz, aber Wiener Wissenschafter haben eindeutig Fortschritte in Sachen Immuntherapie bei Krebs durch eine Impfung gemacht. Die Ergebnisse lassen jedenfalls hoffen.

D: Neuer Prozess gegen "Kannibalen"

1.09.2011 "Kannibale von Rotenburg" muss sich ein zweites Mal vor Gericht verantworten. Er hatte im Frühjahr 2001 einen Berliner Ingenieur mit dessen Zustimmung getötet und in Teilen gegessen. Chronologie der Tat | Stichwort Kannibalismus

Bacherpark: Protest gegen Garagenbau

1.09.2011 Im Streit um einen Garagenbau unter dem Bacherpark haben die Grünen einen Baustopp gefordert. Eine Bürgerinitiative zeltet in eisiger Kälte um die ersten Baumfällungen zu stoppen.

Hariri-Mord: Syrien lehnt Befragung Assads ab

1.09.2011 Syrien hat es abgelehnt, dass die vom UNO-Sicherheitsrat eingesetzte Untersuchungskommission zum Mord am ehemaligen libanesischen Ministerpräsidenten Rafik Hariri Präsident Bashar Assad persönlich befragt.

"Schicken Sie uns Liebesbriefe"

1.09.2011 Ein Appell der etwas anderen Art: Für das Kunstprojekt "5000 Liebesbriefe" von Mats Staub und Barbara Pulli aus Zürich ersuchen die Wiener Festwochen um die Mithilfe aller glücklich oder unglücklich Verliebten.

"Nein zu Tempo 50": ÖAMTC geht auf die Straße

1.09.2011 Bei "rot" sehen seit Donnerstag früh viele Autofahrer auf Wiener Ausfallstraßen "gelb". Während der Ampel-Rotphasen treten nämlich ÖAMTC-Mitarbeiter mit gelben Protesttransparenten auf den Zebrastreifen.

Wiener Zaha-Hadid-Haus wird bezogen

1.09.2011 Kurz vor der Eröffnung steht ein spektakuläres Bauprojekt zur Revitalisierung des Wiener Donaukanal-Umfelds: Am 1. Februar sollen die ersten Mieter das neue Wohnhaus unterhalb des Fernwärmewerks Spittelau beziehen.

Bilder erzählen Geschichten: "20 Jahre APA-Bild"

1.09.2011 Kanzler Wolfgang Schüssel beißt in den sauren Apfel; Grablichter erinnern vor einem abendlichen Bergpanorama an die Toten von Kaprun; Opernsängerin Anna Netrebko räkelt sich auf einem roten Sofa, während zahllose Männerhände nach ihr greifen.

Jemen: Mutter erhängte zwölfjährigen Sohn

1.09.2011 Eine Mutter in der jemenitischen Provinz Schabwa hat ihren zwölf Jahre alten Sohn erhängt. Bei der Polizei gab sie anschließend an, sie sei mit ihren Erziehungsmethoden gescheitert.

ÖAMTC: Recht auf Ersatzmaut muss bleiben

1.09.2011 Nach einer Pressemitteilung des ÖAMTC wird am Mittwoch, den 18. Jänner, der vom Club heftig kritisierte Wegfall des Rechts auf Ersatzmaut im Verkehrsausschuss des Parlaments erneut diskutiert.

Israel: Sharon reagierte auf seinen Sohn

1.09.2011 Eine Woche nach seinem schweren Schlaganfall hat der israelische Regierungschef Ariel Sharon nach Einschätzung seines Chefchirurgen Felix Umansky auf Worte seines Sohnes reagiert.

Robert Altman erhält Ehren-Oscar

1.09.2011 US-Regisseur Robert Altman (80) wird nach sieben glücklosen Oscar-Nominierungen nun endlich eine der begehrten Trophäen in Empfang nehmen - er wird einen Ehren-Oscar erhalten.

UNO-Tribunal: "Mladic ist in Serbien"

1.09.2011 Einer der meist gesuchten Kriegsverbrecher, der frühere Militärchef der bosnischen Serben, Ratko Mladic, versteckt sich nach Angaben des UNO-Tribunals für Kriegsverbrechen in Ex-Jugoslawien in Serbien.

Traumhafte Wien-Premiere von Holiday on Ice

1.09.2011 Nicht ganz so beschwingt und flott wie in den vergangenen Jahren, dafür einfach traumhaft - so feierte Holiday on Ice am Mittwochabend in der Stadthalle seine Wien-Premiere.  

Unfall ohne juristische Folgen

1.09.2011 Der mit seiner Harley Davidson verunglückte kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger muss trotz fehlenden Motorradführerscheins kein juristisches Nachspiel befürchten.

Bush verteidigt erneut geheimen Lauschangriff

1.09.2011 Bush hat erneut das geheime Abhörprogramm seiner Regierung verteidigt. Er hatte vorigen Monat eingeräumt, dem Geheimdienst NSA das Abhören von Telefonaten und Lesen von E-Mails von US-Bürgern gestattet zu haben.

USA: Eltern gegen "Intelligentes Design"

1.09.2011 Im Streit um christliche Alternativlehren zu Darwins Evolutionstheorie an US-Schulen sind am Dienstag Eltern in Kalifornien vor Gericht gezogen. Sie wollen Verbot derartiger Schulkurse.

Atom-Streit: "Militärische Option" offen

1.09.2011 Im Streit über das iranische Atomprogramm verstärkt die EU ihren Druck auf die Regierung in Teheran. Auch Tony Blair schließt eine Militäraktion nicht mehr aus. Pressestimmen

Moskau: Skinhead-Angriff auf Synagoge

1.09.2011 Bei einem Überfall auf eine Synagoge im Zentrum von Moskau hat ein mutmaßlicher Skinhead nach Polizeiangaben sieben Menschen durch Messerstiche verletzt. Der Täter sei gefasst worden.

Starke Feinstaub-Belastung durch Wetter

1.09.2011 An den Messstellen in Feldkirch und in Dornbirn ist bei Feinstaub die Kategorie fünf auf der sechsteiligen Skala erreicht worden. Gründe sind für das Umweltinstitut die Wetterlage und der Vollbetrieb der Heizanlagen.