Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 12. Bezirk

  • Volle Action mit den falschen KISS beim Kreativball!

    Witzig-spritziger Kreativball in der VHS Meidling

    5.02.2012 Bereits seit 20 Jahren lädt der Wiener Kreativclub zum Kreativball, einem der Hauptevents der schwulen und lesbischen Szene in Wien. Zum runden Jubiläum gab es eine spektakuläre Show und viel gute Laune bis in den frühen Morgen!
    Die Kälte macht Wien zu schaffen.

    Kälte verzögert den Wiener Bahnverkehr

    3.02.2012 Der eiskalte Morgen hat am Freitag Verzögerungen im Bahnverkehr im Großraum Wien mit sich gebracht. ÖBB-Sprecher Herbert Ofner zufolge fiel zwischen 5.20 und 6.15 Uhr eine Weiche im Bereich Rennweg bei der Abzweigung zum Flughafen aus.
    Bei Ausschreitungen in einem ägyptischen Stadion starben mehr als 70 Menschen. Wie sicher sind Wiens Stadien?

    Nach Ausschreitungen in Ägypten: So sicher sind Wiens Fußballstadien

    2.02.2012 Am Donnerstag erschütterten schwere Ausschreitungen bei einem ägyptischen Liga-Spiel die Fußballwelt. Mehr als 70 Fans starben, mehr als 1000 Personen wurden verletzt. Nachdem es im vergangenen Sommer auch Ausschreitungen in Wien gab, fragte Vienna.at bei der Polizei nach, wie sicher heimische Fußballstadien eigentlich sind.
    In den Semesterferien kann man in Wien einiges erleben.

    Semesterferien 2012: So viel Freizeitangebote hat Wien zu bieten

    3.02.2012 Am 4. Februar 2012 haben Schüler in Wien und Niederösterreich ihren letzten Schultag vor den Semesterferien. Für alle die in den Ferien zu Hause bleiben, haben wir tolle Freizeitangebote zusammengefasst.
    Vier Jahre WasteWatcher, vier Jahre Strafen für Müllvergehen

    Was machen eigentlich die WasteWatcher?

    1.02.2012 Zum 4. Geburtstag der Wiener Waste Watcher legte Umwelt-Stadträtin Ulli Sima eine Erfolgsbilanz vor. Doch was diese uniformierte Truppe eigentlich genau macht, wissen viele Wiener noch immer nicht.
    Der Schnee geht noch ab, ansonsten ist der Winter als natürlicher Feind des Radfahrers voll da

    Tipps für Radfahrer im Winter

    1.02.2012 Ist der Winter zu hart, ist der Radfahrer zu schwach! Das findet zumindest Radbeauftragter Martin Blum, der auch jede Menge guter Tipps für's Radeln bei ganz tiefen Temperaturen hat.
    Esti durfte ihren Sohn zum ersten Mal in den Armen halten.

    Kellerleichen in Meidling: Esti durfte Sohn Rolando zum ersten Mal sehen

    31.01.2012 Am Montagvormittag durfte Esti, die verdächtigt wird zwei Männer getötet zu haben, ihren Sohn Rolando zum ersten Mal in den Armen halten. Der Kindsvater besuchte die mutmaßliche Doppelmörderin im Gefängnis in Wien-Josefstadt.
    Ja, auch Waschbären gibt es in Wien. Immer mehr...

    Immer mehr Wildtiere in Wien

    31.01.2012 Man sollte es fast nicht glauben: Die Millionenstadt ist Heimat von jeder Menge Tiere, die man hier eigentlich nicht erwartet.
    Back to school: Die Stadt Wien fördert nachgeholte Hauptschulabschlüsse.

    Hauptschulabschluss nachholen: Gratis

    30.01.2012 Zurück an die Schulbank: Dank einer neuen Initiative der Stadt Wien sollen bis zum Jahr 2014 rund 3.000 Menschen ihren Hauptschulabschluss gratis nachholen können.
    In Wien soll eine Betrügerbande für 118 fungierte Autounfälle verantwortlich sein. Die Polizei ermittelt wegen Versicherungsbetrug.

    Versicherungsbetrug: Bande verursachte in Wien 118 Autounfälle

    30.01.2012 Ein Versicherungsbetrug riesigen Ausmaßes einer mehrköpfigen Bande ist nun in Wien aufgeflogen: Die 40 Verdächtigen sollen das Geld für ganze 118 fingierte Autounfälle von einer Versicherung kassiert haben.
    Die Polizei sucht nach weitern Opfern dieses mutmaßlichen Vergewaltigers.

    Festnahme nach mehrfacher Vergewaltigung

    30.01.2012 Bereits am 9. Jänner 2012 wurde der 33-jährige Saied H. von der Polizei festgenommen. Der mutmaßliche Vergewaltiger steht im Verdacht, sich an mehreren Frauen auf brutale Weise vergangen zu haben, nachdem er in Lokalen heimlich Betäubungsmitteln in ihre Getränke geschüttet hatte. Weitere Opfer werden gesucht.
    So viele Radfahrer wie 2011 gab es in Wien noch nie.

    Radfahren in Wien immer beliebter

    26.01.2012 In Wien konnte 2011 ein Rekordwert an Radfahrern erzielt werden. Im Vorjahr waren pro Werktag durchschnittlich 11.061 Radfahrer unterwegs - so viele wie nie zuvor, hieß es in einer Aussendung der Radagentur.
    Nun wurde ein "Maßnahmenpaket" gegen Kupferkabel-Diebe beschlossen.

    Maßnahmen gegen Kupferkabel-Diebstähle im U-Bahnbereich stehen fest

    26.01.2012 Die Wiener Linien haben nun ein Maßnahmenpaket im Kampf gegen die jüngsten Kupferkabel-Diebstähle im U-Bahnbereich geschnürt.
    Die Wiener ÖVP und FPÖ lieferten Konzepte für die Kurzparkzonen in den Bezirken.

    Kurzparkzonen: Rot-Grün lehnt kostenloses Parkpickerl und Tarifzonen ab

    25.01.2012 Die Oppositionsparteien ÖVP und FPÖ stellten am Mittwoch zwei Konzepte zu Kurzparkzonen und Parkpickerl vor: Die ÖVP schlug in Wien  Tarifzonen vor, die FPÖ verlangte unterdessen eine Volksbegfragung zu einem kostenlosen Parkpickerl in ganz Wien.
    Neues zu den Kellerleichen in Meidling: "Estis" Computer wurde untersucht.

    Kellerleichen in Meidling: So wurden die Opfer getötet

    25.01.2012 Weitere Neuigkeiten von Estibaliz C. abseits ihres neugeborenen Kindes: Im Fall um die Kellerleichen in Meidling gibt es nun die Obduktionsbefunde der beiden getöteten Männer und neue Polizeiprotokolle.
    Soll in Zukunft noch öfter vorkommen: Die allseits beliebte Kurzparkzone

    Wiener und Pendler zum Parken in Wien befragt

    13.03.2012 Schwere Zeiten kommen auf die Wiener Autofahrer zu: Nicht nur werden die Parkgebühren um satte 67 Prozent angehoben, das Parken in Wien soll dank neuen Kurzparkzonen auch umständlicher werden.
    Infos zur Parksituation in Meidling gibt es ab 30. Jänner im Amtshaus

    Bürgerinformation zum Thema Parken in Meidling

    13.03.2012 Achtung, Meidlinger Autofahrer! Zum Thema "Parken in Meidling" finden Ende Jänner und Anfang Februar Infoveranstaltungen statt.
    Die Messerattacke gegen einen 34-Jährigen geschah vor einem Kebab-Stand in Meidling

    Messerstecherei in Meidling: 34-jähriger Mann schwer verletzt

    24.01.2012 In der Nacht auf Dienstag kam es in Wien-Meidling zu einer Messerstecherei in einer Gruppe von Männern. Ein 34-jähriger türkischer Staatsbürger wurde dabei schwer verletzt.
    Ein Räuber überfiel gleich zwei Trafiken in der selben Straße.

    Räuber überfiel Trafiken in Liesing und Meidling

    24.01.2012 Am Montag wurde in den frühen Morgenstunden zwei Trafiken in der Breitenfurterstraße überfallen. Eine Angestellte konnte den Täter in die flucht schreien, in der zweiten Trafik erbeutete der Mann 27 Autobahnvignetten.
    Stau, Stau, Stau... die A23 sollte man jetzt gerade meiden

    Unfall sorgt für Megastau auf der A23

    23.01.2012 Ein Verkehrsunfall auf der A23 sorgte am Montag für einen mehr als fünf Kilometer langen Stau auf der Südosttangende A23. Damit Sie da das nächste Mal nicht direkt hineinfahren - einfach unsere Webcams verfolgen!
    Sprachtraining an offenen Orten soll die Integration deutlich verbessern

    Neues Sprachangebot für bessere Integration von Frauen

    23.01.2012 Die Stadt Wien hat ein neues Angebot zur Integration von Migrantinnen: Deutsch lernen in maßgeschneiderter Sprachkursen, die gezielt fit für den Arbeitsmarkt machen sollen.
    Parkraumüberwachung neu: Ab 1. September 2012 werden die "Parksheriffs" nurnoch von der Polizei gestellt.

    Parkraumüberwachung: Ab 1. September 2012 neu

    23.01.2012 Ein neues Konzept der Wiener Parkraumüberwachung und ihren "Parksheriffs" soll schon ab 1. September 2012 umgesetzt werden. Rund 200 Überwachungsorgane der Stadt Wien werden künftig der Polizei zur Verfügung gestellt.
    Nach einem Lokalbesuch in Wien.Meidling wurde ein Mann ausgeraubt.

    Mann nach Lokalbesuch in Meidling niedergeschlagen und ausgeraubt

    23.01.2012 Am Sonntagabend lernte ein 48-jähriger Mann in einem Lokal in der Längenfeldgasse in Wien-Meidling einen derzeit Unbekannten kennen, von dem er gegen 2.30 Uhr niedergeschlagen uns ausgeraubt wurde.
    Sehr gewalttätig waren drei Burschen gegenüber einem Gleichaltrigen

    Bursch mit Faustschlägen traktiert

    22.01.2012 Unheil ahnte ein 14-Jähriger am Freitag, als sich gegen 16 Uhr im Bus 63A drei Burschen zu ihm setzten. Denn der Kleinste von ihnen sprach ihn an und trat immer wieder mit seinem Fuß gegen dessen Schienbein.
    Freiheit für Waldi & Co., nicht aber für Herrlis Geldbörse

    Aus für Wiener Hundemarken

    22.01.2012 Eine mehr oder weniger beliebte Wiener Tradition steht vor dem Aus: Ab 2012 werden keine Hundemarken mehr versandt. Das spart 70.000 Euro Verwaltungskosten. 
    In den felschen Händen wird ein Schraubenzieher zur Waffe - so geschehen in Meidling

    Junger Mann überfiel Trafik in Meidling mit Schraubenzieher

    21.01.2012 Eine eher ungewöhnliche Waffe hatte ein Trafikräuber gewählt, der am Freitagnachmittag in Wien-Meidling zuschlug: Der unbekannte Mann bedrohte die Angestellte mit einem Schraubenzieher.
    Ärger bei Telekom-Festnetz-Kunden: Schon wieder eine Störung!

    Massive Festnetzstörung der Telekom in Wien

    20.01.2012 Freitagfrüh sind in Wien zahlreiche Festnetznummern nicht erreichbar. Grund dafür ist eine massive technische Störung bei der Telekom bzw A1, durch die viele Telefonnummern nicht funktionieren.
    Der Wirtschaftsbund Wien stellte eine Agenda mit 100 neuen Ideen vor.

    Wirtschaftsbund stellte 100 Ideen für die Wiener Wirtschaft vor

    19.01.2012 Der Wirtschaftsbund Wien stellte am Donnerstag die "Wirtschaftsagenda Wien + - 100 Ideen für die Wiener Wirtschaft" vor. Über tausend Unternerhmer in Wien sammelten Ideen für ein neues Arbeitsprogramm.
    Esti, die unter Doppelmordverdacht in U-Haft sitzt, möchte die gemeinsame Obsorge für ihren Sohn Rolando.

    Kellerleichen in Meidling: Esti möchte Kind mit aufziehen

    19.01.2012 Estibaliz C., die unter Doppelmordverdacht steht und sich derzeit in U-Haft befindet, möchte weiterhin um ihr Kind kämpfen. Rund eine Woche nach der Geburt von Rolando strebt die 32-Jährige eine gemeinsame Obsorge mit dem Kindesvater an.
    Die oder flinke Beine, sonst wird's teuer.

    Mehr Schwarzfahrer in Wien erwischt

    19.01.2012 Das zahlt sich aus: Genau 185.349 Passagiere ohne gültigen Fahrschein gingen den Schwarzkapplern 2011 ins dichte Netz.
    In Wien soll es bald neue "Parksheriffs" geben um eine einheitliche Parkraumüberwachung zu garantieren.

    Parkraumüberwachung in Wien soll durch neue "Parksheriffs" vereinheitlicht werden

    18.01.2012 Die Prakraumüberwachung soll in naher Zukunft durch neue "Parksheriffs" vereinheitlicht werden. Somit hätten die "Blaukappler" und "Weißkappler" ausgedient.
    Die Wiener Schnellbahn bekommt im Dezember 2012 eine Ost-West-Verbindung.

    Schnellbahn: ÖBB und Stadt Wien verhandeln über neue Linien

    18.01.2012 Derzeit ist die Wiener Schnellbahn mit 13 Linien auf rund 126 Kilometer in Wien und dem Umland unterwegs. Ab Dezember soll es bereits eine durchgehende Ost-West-Verbindung geben.
    Estis Freund und Vater von Sohn Rolando spricht über die Geburt.

    Estis Freund spricht über die Geburt von Sohn Rolando

    18.01.2012 Nach der Geburt des Sohnes von Estibaliz C., die des zweifachen Mordes verdächtigt wird, spricht nun der Vater über die Zukunft des gemeinsamen Kindes Rolando.
    Die Gefahr lauert jetzt am Dach...

    Achtung, Dachlawinen von oben!

    18.01.2012 Kaum war er da, ist er schon wieder weg: Der Winter. Der Schnee schmilzt und rutscht als Dachlawinen auf die Straße. Fußgänger und Autofahrer aufgepasst!
    Am Mittwoch kommt es auf der U-Bahnlinie U6 zu Verzögerungen.

    Reparaturarbeiten auf der Linie U6: Zwischen 11 Uhr und 14 Uhr unterbrochener Verkehr

    18.01.2012 Nach einem Kabeldiebstahl stehen am Mittwoch wichtige Reparaturarbeiten auf der U-Bahnlinie U6 an. Zwischen 11 Uhr und 14 Uhr werden die Züge unterbrochen geführt.
    Die Bim ist vorrangiges Verkehrsprojekt in Wien

    Wiener Straßenbahn wird weiter ausgebaut

    18.01.2012 Die Öffis in Wien werden noch weiter ausgebaut. In den nächsten Jahren stehen vor allem neue Straßenbahn-Linien auf dem Programm. Bestehende Lücken werden geschlossen.
    Auch die MA48 schaufelt mit, wenn der Schnee denn endlich kommt

    Gemeindebau: Schnee-Großeinsatz der Hausbesorger

    18.01.2012 Wien ist die Gemeindebauhauptstadt der ganzen Welt. Rund 220.000 Wohnungen im Eigentum der Stadt gibt es - und die wollen natürlich vom Schnee befreit werden!
    Auch in atypischen Bereichen soll die neue Förderung greifen

    Wien fördert Weiterbildung für Arbeitnehmer

    17.01.2012 Ab Februar gibt es eine ganz neue Förderung in Wien: Für wenig qualifizierte Arbeitnehmer stehen für berufsbezogene Fortbildung bis zu 1000 Euro pro Person bereit.
    Der Winterdienst der Ma 48 hat in Wien nach den Schneefällen alles im Griff.

    Schneefall in Wien: Winterdienst der MA 48 im Dauereinsatz

    17.01.2012 Seit Montagabend ist der Winterdienst der MA 48 im Dauereinsatz und hat "alles im Griff". Mit 77 Streufahrzeugen werden die Hauptverkehrsrouten befahrbar gehalten.
    Schneefall: Am Dienstag ließ sich zum ersten Mal der Winter in Wien blicken.

    Schneefall: Der Winter ist in Wien angekommen

    17.01.2012 Nach Winter-Vorboten in der vergangenen Woche durften sich die Wiener am Dienstag über die ersten Schneefälle in der City freuen.
    Ein Highlight des Wiener Kulturkalenders: No fashion, please! - Noch bis zum 29. Jänner 2012 in der Kunsthalle Wien.

    Die Highlights des Wiener Kulturkalenders 2012

    17.01.2012 Was bietet das Kulturjahr 2012 in Wien? Einen Überblick über die besten kulturellen Events und Veranstaltungen für das neue Jahr finden Sie hier.
    Bei der Verhaftung in Italien

    Estibaliz C.s Sohn ist angeblich schon bei seinem Vater

    17.01.2012 Nach der Wegnahme: Das Kind der mutmaßlichen Doppelmörderin Estibaliz C., das sie letzte Woche zur Welt gebracht hat, wurde am Montag angeblich dem Vater übergeben. Roland R. hat das Baby Rolando bereits mehrfach im Preyer'schen Kinderspital besucht und erhielt nun die vorläufige Obsorge für den Kleinen.
    Ein Rückgrat der Wiener Öffis sind die Schnellbahnstrecken - seit inzwischen 50 Jahren!

    50 Jahre S-Bahn in Wien

    16.01.2012 Im Jänner 1962 fuhr die erste S-Bahn durch Wien. Damit wird die Institution heuer genau 50 Jahre alt. Grund genug für die acht Anrainerbezirke, Sonderausstellungen zum Thema zu zeigen.
    Fleißig, fleißig!

    Öffis der Wiener Linien fuhren 2011 66 Millionen Kilometer

    16.01.2012 Soundsoviele Millionen Kilometer sind immer abstrakt. Aber 1650 Mal rund um die Welt, das kann man sich vorstellen. Genau so weit fuhren die Öffis der Wiener Linien nämlich im abgelaufenen Jahr. 
    Ganz schön nass war er: Der erste Schnee am Freitag in Wien.

    Ein spontaner Besucher: Der erste Schnee heuer in Wien

    13.01.2012 Er hat heuer ganz schön auf sich warten lassen: Am Freitag fiel schließlich der erste Schnee in Wien. Lange ließ er sich allerdings nicht blicken.
    Kind weg wegen 'Gefahr im Verzug' - der Anwalt sieht das anders.

    Kellerleichen: Ist Estis Kind in Gefahr?

    13.01.2012 Rudolf Mayer, Verteidiger der im Kellerleichen-Fall verdächtigen Estibaliz C., hatte es bereits vermutet: Das zuständige Jugendamt (MA 11) hat der 32-Jährigen ihren Sohn unmittelbar nach der Geburt wegen "Gefahr im Verzug" entzogen.
    Dass Esti ihr Kind nicht behalten durfte, soll ein Nachspiel haben

    Kellerleichen: Anwalt von Estibaliz C. will wegen Baby-Entzug klagen

    12.01.2012 Dass der frischgebackenen Mutter Estibaliz C., die unter zweifachem Mordverdacht steht, ihr am Mittwoch geborener Sohn gleich nach der Geburt weggenommen wurde, will "Estis" Anwalt nicht akzeptieren. Er spricht von einer "Zwangsmaßnahme ohne Rechtsgrundlage" und will klagen.
    Auf riesigen Infoscreens zeigt die Wiener Polizei Fahndungsfotos in Bahnhöfen.

    Digitale Fahndungsfotos ab Donnerstag in Wiener Bahnhöfen

    12.01.2012 Neben Werbung und wichtigen Informationen zum Tag werden ab Donnerstag auch Fahndungsfotos von Straftätern und Vermissten in Wiener Bahnhöfen gezeigt. Durch dei öffentlichen Infosreens soll der Fahndungsdruck erhöht werden.
    Die Unter Mordverdacht stehende "Esti" würde ihr Kind nach der Geburt gerne bei sich haben.

    Kellerleichen in Meidling: Esti hätte neugeborenen Sohn gerne bei sich

    12.01.2012 Die 32-jährige "Esti", die unter dem Verdacht des Doppelmordes steht, habe die Entscheidung des Wiener Jugendamts zur Kenntnis genommen, sei aber nicht glücklich darüber. In der Nacht auf Mittwoch brachte die junge Frau ihren Sohn zur Welt, der ihr aber gleich nach der Geburt abgenommen wurde.
    Zwei Räuber, zwei Pistolen, zwei Trafiken - und ganz wenig Beute

    Zwei Trafikräuber, wenig Beute

    10.01.2012 Gleich zwei Trafiken wurden am Montag, 9. Jänner, in Wien ausgeraubt. In beiden Fällen war eine Pistole im Spiel. 
    Aus Christbäumen wird wohlige Wärme

    Wien sammelt noch bis 14. Jänner Christbäume

    10.01.2012 Weihnachts-Endspurt! Jetzt geht es den letzten Christbäumen an den Kragen, und die sollten besser nicht einfach im Müllraum enden. Denn es gibt knapp 500 Sammelstellen der MA 48, die aus Bäumen Wärme machen.
    Gute Neuigkeiten für die Kirche nach Weihnachten: Mitgliederanzahl stabilisiert sich

    Kirchenaustritte: Zahl der Katholiken stabilisiert sich

    10.01.2012 Ist die Grenze der Kirchenaustritte erreicht? Die neueste Schäfchenzählung der katholischen Kirche scheint das zu bestätigen: 16.941 kehrten der Kirche den Rücken zu, 33 Prozent weniger als im Skandaljahr 2010.
    Der Herbst schickt bereits seine Vorboten - vor allem an alle, die dann die Schule wechseln werden!

    Schulwechsel für 16.000 Wiener Kinder steht an

    9.01.2012 Achtung, Eltern! Wer den eigenen Nachwuchs im Herbst 2012 nach dem Schulwechsel in der Wunschschule sehen möchte, muss sich schon jetzt um den Übertritt kümmern. 
    Gut frequentiert sind die Wiener Nacht-U-Bahnen

    Fünf Millionen nutzten Nacht-U-Bahn

    8.01.2012 Millionen Nachtschwärmer nutzen die Wiener Nacht-U-Bahn - 5,2 Millionen, um genau zu sein. Das sind 45.000 pro Nacht, die sich sicher im 15-Minuten-Intervall nach Hause bringen lassen. 
    Der Feinstaub ist noch immer allgegenwärtig.

    Feinstaub-Belastung geht nicht zurück

    4.01.2012 Keine guten Nachrichten: Die Feinstaub-Belastung war 2011 ähnlich hoch wie 2010. Vor allem in den Wintermonaten werden Höchstwerte gemessen. Hier erfahren Sie, was die Hauptverursacher sind.
    Die Traumhochzeitslocations in Wien boomen weiterhin.

    Boom in Traumhochzeitslocations in Wien

    4.01.2012 Im Jahr 2011 wurde in Wien zwar weniger geheiratet als 2010, dennoch bleibt der Boom bei den Wiener Traumhochzeitslocations weiter erhalten.
    Eissalon-Esti bei ihrer Verhaftung in Italien

    Kellerleichen: Esti darf zur Geburt aus dem Knast

    3.01.2012 Kellerleichen und kein Ende: Estebaliz "Esti" C. sitzt seit Juni in der Justizanstalt Josefstadt. Die mutmaßliche Doppelmörderin ist jedoch schwanger und wird ihr Kind in (zeitweiser) Freiheit zur Welt bringen.  
    Eine neue - preiswerte - Wohnung zu finden, wird in Wien immer schwerer.

    Wiener zahlen für Wohnungen immer mehr

    3.01.2012 Was sich die Wiener bei der Wohnungssuche denken, wurde nun durch eine Statistik bestätigt: Wohnen in Wien ist teuer und wird vor allem ständig teurer.
    Auch 2012 mehr Sicherheitgefühl in den Wiener Linien: Das ist das Motto.

    Wiener Linien: Öffi-Sicherheitsdienst "Lise" startet ins neue Jahr

    3.01.2012 "Lise", das Linienservice der Wiener Linien, hat sich offenbar bewährt. Wie sehr und wo besonders - das wird nach Beendigung von zwei Jahren Probebetrieb derzeit von den Wiener Verkehrsbetrieben evaluiert.
    Automaten und Pistolen sind keine gute Kombination

    Versuchter Raub vereitelt

    2.01.2012 Sonntag Vormittag spielten in einem Wettbüro ein 35-Jähriger und ein Unbekannter in einem Wettbüro in der Niederhofstraße nebeneinander an Automaten.