Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Debatte um ganzjährige Schanigärten in Wien: Vorschlag kommt im Frühjahr

Schanigärten dürfen bislang in Wien zwischen 1. März und 15. November offen sein
Schanigärten dürfen bislang in Wien zwischen 1. März und 15. November offen sein ©APA
Bewegung dürfte jetzt in die Debatte um die ganzjährige Öffnung von Schanigärten in Wien kommen. Derzeit gilt zwischen Anfang November und Ende Februar eine fixe Sperre - das dürfte sich ändern.
Figl gegen Schanigärten-Idee
Junge Wirtschaft protestiert

Die Stadt will im Frühjahr den Bezirken bzw. der Wirtschaftskammer einen Vorschlag zur Flexibilisierung unterbreiten, wie ein Sprecher der zuständigen Stadträtin Renate Brauner (SPÖ) am Mittwoch einen “Standard”-Bericht bestätigte.

“Eine flexible Lösung für kleine Schanigärten”

Vor allem Gastro-Vertreter und die ÖVP – mit Ausnahme von City-Bezirkschef Markus Figl – wünschen sich seit längerem ein Aus des Winterverbots für Open-Air-Bewirtung. Im Rathaus zeigte man sich u.a. mit Verweis auf Anrainerinteressen bisher eher zurückhaltend. Im rot-grünen Regierungsübereinkommen einigte man sich allerdings darauf, “auf Basis der Evaluierung und Einbeziehung der Bezirke eine flexible Lösung für kleine Schanigärten” anzustreben.

Umsetzung in Wien: Einige Fragen offen

Ein entsprechender Vorschlag werde derzeit erarbeitet, so der Brauner-Sprecher. Dieser soll dann mit den Bezirken und der Wirtschaftskammer diskutiert werden. Bei Einigkeit lege man sich keinesfalls quer, wird im Büro der Stadträtin versichert. Nicht zuletzt in Sachen Umsetzung einer etwaigen Flexibilisierung seien aber noch viele rechtliche Fragen – etwa ob für eine etwaige Winteröffnung eine eigene Genehmigung beantragt werden muss oder die schon bestehende Erlaubnis genügt – zu klären.

>>Junge Wirtschaft Wien protestiert gegen “überholte” Schanigarten-Regelung

(apa/red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Debatte um ganzjährige Schanigärten in Wien: Vorschlag kommt im Frühjahr
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen