Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ländle-Talent nach Hoffenheim

22.12.2009 Erstmals schaffte ein Vorarlberger Jung-Fußballer den Sprung von der Akademie direkt in die Deutsche Bundesliga. U-16-Nationalspieler Seifedin Chabbi unterschrieb bei der TSG 1899 Hoffenheim einen Vertrag bis 2013.

Kurz vor Einigung mit Mijatovic

22.12.2009 Die Trennung zwischen dem FC Lustenau und Stürmer Mario Mijatovic (29) steht kurz bevor. Laut FCL-Präsident Mag. Dieter Sperger wurde eine Einigung über die Vertragsauflösung erzielt.

Herbst brach den Alta-Badia-Bann

21.12.2009 Der Bann ist gebrochen, nach auf den Tag genau zwölf Jahren haben Österreichs Ski-Herren wieder ein Weltcup-Rennen in Alta Badia gewonnen. Im letzten Rennen vor Weihnachten setzte sich der Salzburger Reinfried Herbst im Slalom hauchdünn vor dem Schweizer Silvan Zurbriggen (+0,08 Sek.) und dem Tiroler Halbzeit-Leader Manfred Pranger (0,17) durch.

Dreifach-Führung für ÖSV-Slalomherren in Alta Badia

21.12.2009 Drei Österreicher liegen nach dem ersten Durchgang des Weltcup-Slaloms der Herren in Alta Badia voran. Weltmeister Manfred Pranger führt vor seinen Teamkollegen Reinfried Herbst (0,22 zurück), dem Saison-Auftaktsieger, und Benjamin Raich (0,27).

Ammann gewann dritten Engelberg-Bewerb mit einem Sprung

20.12.2009 Wegen nicht nachlassenden, schlechten Windbedingungen acht Springer vor dem Ende ist am Sonntag der zweite Durchgang des dritten Engelberg-Weltcup-Skispringens abgebrochen worden.

Blardone Riesentorlauf-Sieger in Alta Badia

20.12.2009 Massimiliano Blardone hat am Sonntag den Riesentorlauf in Alta Badia gewonnen. Der 30-jährige Italiener setzte sich bei seinem insgesamt fünften Weltcupsieg nach zweimaliger Laufbestzeit 0,43 Sekunden vor seinem Landsmann Davide Simoncelli durch.

Schlierenzauer nun alleiniger ÖSV-Weltcup-Rekordler

19.12.2009 Gregor Schlierenzauer hat am Samstag in Engelberg einen weiteren Meilenstein im österreichischen Skisprung-Sport gesetzt. Der immer noch 19-jährige Tiroler feierte mit nur einem Punkt Vorsprung auf den Schweizer Simon Ammann seinen insgesamt 26. Weltcup-Sieg und überholte damit in der "ewigen" Bestenliste Andreas Felder (25 Erfolge).

Osborne-Paradis gewann Gröden-Abfahrt vor M. Scheiber

19.12.2009 Der Kanadier Manuel Osborne-Paradis hat am Samstag die Weltcup-Abfahrt im Grödnertal gewonnen. Der 25-Jährige triumphierte mit 13 hundertstel Sekunden Vorsprung auf den Tiroler Mario Scheiber, der damit nach Platz vier am Vortag im Super-G seine nächste Spitzenplatzierung erreichte.

Damen-Abfahrt in Val d'Isere wurde abgesagt

19.12.2009 Die Weltcup-Abfahrt der Damen am Samstag in Val d'Isere ist wegen schlechter Sichtverhältnisse und Wind abgesagt worden.

Gottwald wieder zurück am Podest

18.12.2009 Olympiasieger Felix Gottwald hat am Freitag seinen ersten Weltcup-Podestplatz in der Nordischen Kombination nach seinem Comeback geschafft. Der Salzburger musste sich im Auftaktbewerb in Ramsau nur dem französischen Weltcup-Spitzenreiter Jason Lamy Chappuis um 2,7 Sekunden geschlagen geben.

Val d'Isere: Vonn holt sich die Super-Kombi

18.12.2009 Mit der Super-Kombination in Val d'Isere hat Lindsey Vonn den 25. Weltcup-Bewerb für sich entschieden, der Erfolg am Freitag glich einer Machtdemonstration. Die 25-jährige US-Amerikanerin hatte in der Abfahrt eine Wahnsinnsbestzeit hingeknallt, im Slalom bei stärkerem Schneefall reichte ein solider Lauf.

Gröden-Super-G geht an Svindal

18.12.2009 Nach den drei Siegen in Val d'Isere sind Österreichs Ski-Herren am Freitag im Weltcup-Super-G in Gröden ohne Podestplatz geblieben. Gesamtweltcupsieger Aksel Lund Svindal feierte auf der Saslong seinen ersten Saisonsieg, hinter dem 26-jährigen Norweger landeten der Schweizer Carlo Janka (+0,12 Sekunden) und der Südtiroler Lokalmatador Patrick Staudacher (0,17) auf den weiteren Podestplätzen.

Europaleague: Salzburg - Standard Lüttich

18.12.2009 Der FC Red Bull Salzburg trifft kommenden Februar im Sechzentelfinale der Europaleague auf Lüttich. Die Mannschaft von Trainer Huub Stevens tritt zuerst auswärts an.

Hallenmasters in Wolfurt startet mit Qualifikation

18.12.2009 Mit dem Qualifikationsturnier wird das Sparkassen-Hallenmasters 2009 in der Wolfurter Hofsteig-Sporthalle eröffnet. Dabei hat ein Sextett die große Chance, sich für das am 21. Dezember beginnende Mastersturnier zu qualifizieren.

Klien um eine Option ärmer

18.12.2009 Das Sauber-Team verpflichtete den Japaner Kobayasi – die Cockpits für die Formel1-Saison 2010 werden langsam rar.

Eine geheime Telefonkonferenz

18.12.2009 Österreichs Fussball-Klubchefs berieten über die TV-Rechte, aber nicht alle hielten sich an das Stillschweigeabkommen.
Verträge von Boskovic und Katzer laufen im Sommer aus

Hörtnagl: Rapid wird "keine Top-Spieler abgeben"

27.09.2011 Während die Rapid-Spieler nach dem Celtic-Spiel einen rund dreiwöchigen Urlaub angetreten haben, arbeitet die Clubführung auf Hochtouren. Immerhin laufen im Sommer die Verträge von acht Spielern aus, auch die Zukunft von Trainer Peter Pacult nach dieser Saison ist noch ungeklärt.

Nächster Salzburg-Sieg in Europa League: 1:0 in Villarreal

27.09.2011 Der FC Salzburg schreibt weiter österreichische Fußballgeschichte. Der österreichische Meister gewann auch das sechste und abschließende Europa-League-Gruppenmatch und hat die EL-Gruppenphase als einzige Mannschaft ohne Punktverlust abgeschlossen.

Baby von chilenischer Gewichtheberin gestorben

17.12.2009 Das Baby der chilenischen Gewichtheberin Elizabeth Poblete ist wenige Tage nach einer dramatischen Frühgeburt gestorben. Das teilte das Krankenhaus Hospital Sao Luiz in Sao Paulo am Donnerstag mit.

Gröden-Training: Cuche mit gebrochener Rippe zu Bestzeit

17.12.2009 Abfahrer sind hart im Nehmen. Das gilt in Gröden vor allem für Didier Cuche, der Schweizer hat am Donnerstag mit einer gebrochenen Rippe Bestzeit im zweiten Training für die Ski-Weltcup-Abfahrt auf der Saslong aufgestellt.

Rapid hofft gegen Celtic auf erfolgreichen Jahresabschluss

27.09.2011 Für den österreichischen Fußball-Rekordmeister SK Rapid geht es am Donnerstag (19.00 Uhr/live Sky) im Wiener Happel-Stadion gegen Celtic Glasgow um einen erfolgreichen Jahresabschluss und einen ehrenvollen Abschied aus der Europa League.

Die "Serie A" und die EM im Visier

17.12.2009 AC-Siena-Legionär Marcel Büchel genießt nach beständigen Leistungen im Herbst die Weihnachtspause im Kreise der Familie.

EL: 1:5-Debakel der Austria in Funchal

27.09.2011 Als einziger österreichischer Verein ohne Sieg, als Gruppenletzter und obendrein einer äußerst schwachen Leistung hat sich Austria Wien von der Debütsaison der Fußball-Europa-League verabschiedet.

Der FC Egg sucht ein neues Logo

16.12.2009 Der FC Egg präsentiert die vier möglichen neuen Vereinslogos und bittet die Fans darum, sich bei an der Wahl des neuen FC-Wappens zu beteiligen.
Austria arbeitet Skandalspiel gegen Bilbao auf

Austria betreibt intensive Aufarbeitung des Bilbao-Spiels

27.09.2011 Die Austria beschäftigt sich weiterhin intensiv mit der Aufarbeitung des noch immer viele Fragen aufwerfenden Skandalspieles gegen Athletic Bilbao. Nachdem die UEFA die Entscheidung im Fall der Wiener auf 28. Jänner verschoben hat, sind die Violetten derzeit auf Faktensuche.

Überstunden und Kader-Reduktion

16.12.2009 Noch bis kurz vor Weihnachten dauert beim ADEG-Erstliga-Neuling FC Mohren Dornbirn der Trainingsalltag.

VEU hat das Sieger-Gen

27.09.2011 Clevere Feldkircher schlagen Innsbruck 4:3 – wieder einmal mit einem Tor Unterschied.
Trainerwechsel in Egg

Trainerwechsel beim FC Egg 1b

16.12.2009 Nachdem Alexander Vogt nach Ende der Herbstsaison sein Amt als 1b-Trainer zurückgelegt hat, gibt der FC Egg bekannt, dass das Duo Heinz Natter/Alexander Rehm in der Frühjahrsaison 2010 die 1b-Mannschaft betreuen wird.
19 Jahre alt und Nummer 1 der Welt: Magnus Carlsen

Schachgenie Carlsen ist jüngste Nummer 1 aller Zeiten!

16.12.2009 Der erst 19-jährige Norweger Magnus Carlsen gewann am Dienstag die London Chess Classics und wird in der offiziellen Weltrangliste ab 1. Januar die Spitzenposition übernehmen.

Tomba ruft Skifahrer zum Streik auf

15.12.2009 Die italienische Ski-Legende Alberto Tomba ruft die Skifahrer zum Streik auf. Der zu dichte Kalender der Rennen im alpinen Skiweltcup belaste die Athleten zu sehr, deswegen würden sich die Verletzungen häufen, warnte Tomba im Interview mit der italienischen Sporttageszeitung "Tuttosport" am Dienstag.

Erste Liga: Routiniers und "junge Wilde"

15.12.2009 Die Fußballer selbst sind im Urlaub, doch bei Vorarlbergs Erstliga-Klubs ist derzeit nichts von Weihnachtsfrieden spürbar.
Der grün-weiße Weihnachtsbaum in Penzing

Rapid-Stars schmückten grün-weißen Weihnachtsbaum in Penzing

14.12.2009 Große Augen machten viele Kinder am Sonntag in Wien-Penzing, als die Rapid-Spieler Markus Katzer, Stefan Kulovits und Christopher Drazan beim Charity-Punschstand des Vereins "Kinder gegen Drogen" einen Weihnachtsbaum mit Autogrammen schmückten.

BasketClubs ziehen gegen Oberwart erneut den Kürzeren

13.12.2009 Enttäuschung für die BasketClubs Vienna: Die Wiener hielten im Heimspiel gegen die Oberwart Gunners bis zur Halbzeit mit, mussten letztlich aber - wie schon in der Vorwoche - eine 59:70-Niederlage einstecken.

Der "Kapazunder" gibt sein Weltcup-Debüt

13.12.2009 Der Schwarzenberger Björn Sieber (20) feiert heute in Val d´Isere seine Weltcup-Premiere. Mit Bernhard Graf ist ein zweiter Vorarlberger am Start.
Bari kam gegen Juve zu einem überraschenden Sieg

Juventus 1:3 gegen Bari - Diego verschoss Elfmeter

27.09.2011 Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat nach dem Aus in der Champions League auch in der Serie A einen Rückschlag einstecken müssen. Juve verlor am Samstagabend in Bari mit 1:3 und droht mit 30 Punkten den Anschluss an Spitzenreiter Inter Mailand (35) zu verlieren, der am Sonntag gegen Atalanta Bergamo antritt.
Muratovic gegen Hattenberger

Sturm und Austria im Duell um Anschluss an Spitzenduo

27.09.2011 Sturm Graz und der FK Austria Wien lassen im einzigen Sonntag-Spiel die 19. Runde der Fußball-Bundesliga und auch dieses Jahr ausklingen. Für das Duell des Vierten mit dem Dritten geht es vor der Winterpause um den Anschluss in der Tabelle.
Fritz Stuchliks letzte Bundesliga-Partie

Remis zwischen Kapfenberg und Mattersburg

27.09.2011 Der Kapfenberger SV und der SV Mattersburg haben sich zum Herbst-Ausklang der Fußball-Bundesliga am Samstag mit einem 2:2-(1:1)-Unentschieden getrennt. Die Obersteirer bauten ihren Vorsprung auf Schlusslicht Austria Kärnten damit nach der 19. Runde um einen weiteren Zähler auf nun elf Punkte aus. Mattersburg wurde noch von Wiener Neustadt überholt und überwintert auf Platz sieben.
Ronald Gercaliu (Wiener Neustadt) gegen Florian Metz (LASK Linz)

LASK auch in Wiener Neustadt ohne Chance

27.09.2011 Die Formkurve des LASK zeigt weiter steil nach unten. Am Samstag kassierten die Linzer in der 19. Bundesligarunde bei Wiener Neustadt eine 0:4-(0:2)-Niederlage und warten nun schon seit elf Spielen auf einen Sieg.