Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ribery wegen Sex mit Minderjähriger angeklagt

27.09.2011 Gegen Bayern Münchens Mittelfeld-Star Franck Ribery ist in der Sex-Affäre um die französische Fußball-Nationalmannschaft ein Anklageverfahren eingeleitet worden.

Vienna Snooker Open: Spitzenspieler in Wien am Start

20.07.2010 Einige Spitzenspieler aus der internationalen Snookerszene werden bei den erstmals ausgetragenen "Vienna Snooker Open" am kommenden Wochenende in Wien zu sehen sein.

Austria startet mit 2:0 gegen Mattersburg

27.09.2011 Die Wiener Austria war zum Saisonstart der Bundesliga aus dem Spitzen-Trio der einzige Sieger. Der Vizemeister besiegte am Sonntag im heimischen Horr-Stadion den SV Mattersburg verdient mit 2:0 (1:0).

Jenson Button rast um den Kreml

18.07.2010 Mit einer Show-Fahrt um den Kreml hat Formel-1-Weltmeister Jenson Button für einen möglichen Grand Prix in Moskau geworben.

Chauncey Calhoun: "Ich würde gerne wiederkommen"

27.09.2011 Chauncey Calhoun, herausragender Spieler im Angriff der Raiffeisen Vikings, zieht im Exklusiv-Interview Bilanz über die Saison 2010 und verrät, dass er in der kommenden Saison wieder für die Vikings spielen möchte.

Vienna nach skurriler Partie Tabellenzweiter!

27.09.2011 In einer bis zur letzten Minute hart umkämpften Partie setzte sich die Vienna in ihrem ersten Saisonheimspiel gegen den SV Grödig schlussendlich nur knapp, aber verdient mit 3:2 durch. Anfangs sah es noch nach einer viel klareren Angelegenheit aus...

Austria Lustenau verliert auch das zweite Saisonspiel

16.07.2010 In der 2. Runde der Erste Liga setzte es für Austria Lustenau die ebensovielte Niederlage. Gegen Aufsteiger WAC verlor die Stöhr-Elf zuhause 0:1, der FC Lustenau trotzte der Admira auswärts ein 1:1 ab, Altach fertige Gratkorn auswärts 5:0 ab.

Ein Sieg und die Austria-Welt ist wieder in Ordnung

16.07.2010 Lustenau - Bei der Heimpremiere in der neuen Saison treffen die Lustenauer heute um 18.30 Uhr auf Aufsteiger St. Andrä.

Geisterspiel: Nur ein Unentschieden für Austria gegen Brijeg

15.07.2010 Einen holprigen Start erwischte die Wiener Austria bei ihrem ersten (internationalen) Bewerbsspiel. Ungewohnte Schwächen bei Standardsituationen ließen die Violetten zwei Mal in Rückstand geraten, doch Roland Linz und Schumacher retteten den Veilchen ein Unentschieden im Geisterspiel im Horr-Stadion. Beim Rückspiel in Bosnien nächste Woche muss die Austria unbedingt treffen, um nicht vorzeitig aus dem Traum von Europa zu erwachen.

Austria-Fehlstart in EL-Quali, Rapid souverän

27.09.2011 Die Wiener Clubs Austria und Rapid sind am Donnerstag mit unterschiedlichem Erfolg in die Europa-League-Qualifikation gestartet.

Guter Start von Woods in British Open

15.07.2010 Der Einstieg ins 139. British Open der Golfprofis im schottischen St. Andrews ist dem 14-fachen Majorturnier-Gewinner Tiger Woods vollauf geglückt. Der US-Amerikaner spielte eine nahezu makellose Runde von 67 Schlägen (5 unter Par) und nimmt den geteilten 8. Rang ein, vier Schläge hinter dem allein führenden nordirischen Jungstar Rory McIlroy.

Beichler-Wechsel zu Hertha BSC praktisch fix

27.09.2011 Der Wechsel von ÖFB-Teamspieler Daniel Beichler von Sturm Graz zum deutschen Fußball-Zweitligisten Hertha BSC Berlin ist praktisch fix. Die beiden Vereine haben sich am Donnerstag geeinigt, bestätigte Beichlers Manager Max Hagmayr am Abend.

Gefragte US-Kicker gewinnen zweites Testspiel

15.07.2010 Zahlreiche Scouts waren bei der Partie zwischen dem United States Football Club und der zweiten Garnitur der Young Boys Bern anwesend. Die US-Boys siegten schlussendlich 4:2.

Dritter Tour-Etappensieg für Cavendish

15.07.2010 Sprintstar Mark Cavendish hat am Donnerstag seinen dritten Tagessieg bei der laufenden Tour de France gefeiert. Der 25-jährige Brite setzte sich auf der 11. Etappe von Sisteron über 184,5 km nach Bourg-les-Valence im Massensprint vor dem Italiener Alessandro Petacchi und dem US-Amerikaner Tyler Farrar durch.

Anelka zu WM-Skandal: "Es musste explodieren"

27.09.2011 Nicolas Anelka hat sich erstmals seit seinem Rauswurf aus der französischen Fußball-Nationalmannschaft zu Wort gemeldet. "Es musste explodieren", meinte Anelka, der Teamchef Raymond Domenech während der WM in Südafrika wüst beschimpft hatte. "Wenn ich es nicht getan hätte, hätte es ein anderer getan. Ausnahmslos alle im Team waren einer Meinung", erklärte Anelka.

Salzburg-Trainer Stevens: "Sind Schritt weiter"

27.09.2011 Er ist der Star unter den Fußball-Trainern in Österreich. Red Bull Salzburg hatte er in der vergangenen Saison zum Meistertitel geführt, nun will Huub Stevens im zweiten Anlauf auch in die Champions League.

Webber beschwichtigt Krach in Silverstone

15.07.2010 Die Gewitterwolken im Formel-1-Team von Red Bull werden verjagt. Nun meldete sich Mark Webber beschwichtigend zu Wort, um nach der vergifteten Atmosphäre in Silverstone wieder Harmonie mit dem deutschen Teamkollegen Sebastian Vettel zu demonstrieren. Webber hatte sich gegenüber Vettel stark benachteiligt gefühlt und nach seinem Sieg am Sonntag gemeint: "Nicht schlecht für eine Nummer zwei!"

Maradona soll Argentinien auch zur WM 2014 führen

27.09.2011 Argentiniens Fußball-Teamchef Diego Maradona soll trotz des enttäuschenden Abschneidens der "Gauchos" bei der WM in Südafrika die Nationalelf auch zur nächsten WM 2014 in Brasilien führen. Ein entsprechendes Angebot werde der Präsident des nationalen Verbandes, Julio Grondona, bei einem Gespräch unter vier Augen mit Maradona unterbreiten, gab der AFA bekannt.

Olympiasieger Bode Miller setzt Karriere fort

14.07.2010 Kombinations-Olympiasieger Bode Miller wird seine Ski-Karriere fortsetzen. Wie US-Nationaltrainer Sasha Rearick am Mittwoch bestätigte, hat der 32-Jährige einen neuen Vertrag mit dem amerikanischen Alpin-Team abgeschlossen.

Paulinho gewann 10. Tour-Etappe - Schleck in Gelb

14.07.2010 Sergio Paulinho hat die zehnte Etappe der Tour de France gewonnen. Der Portugiese aus dem US-Team RadioShack setzte sich am Mittwoch nach 179 Kilometern von Chambery nach Gap im Sprint zweier Ausreißer gegen den Weißrussen Wassil Kirjienka durch. Im Gesamtklassement änderte die Etappe nichts: Der Luxemburger Andy Schleck behielt das Gelbe Trikot des Spitzenreiters.

Melzer im Stuttgart-Viertelfinale gegen Montanes

14.07.2010 Jürgen Melzer hat beim ATP-Turnier in Stuttgart das Viertelfinale erreicht. Der Niederösterreicher setzte sich am Mittwoch bei seinem ersten Einzel-Auftritt seit seinem Doppel-Erfolg in Wimbledon gegen den Deutschen Mischa Zverev mit 7:5,7:5 durch. Der bei dem 450.000 Euro-Sandplatz-Event als Nummer zwei gesetzte Österreicher trifft nun auf den Spanier Albert Montanes, die Nummer 5 des Turniers.

Football-EM: Der Countdown läuft

27.09.2011 Am 24. Juli wird es in der Frankfurter Commerzbank Arena heiß hergehen: Die Football-Europameisterschaft beginnt mit dem Schlager Deutschland gegen Österreich. Das rotweißrote Team bereitet sich derzeit in Innsbruck in einem achttägigen Trainingslager auf das bevorstehende Saison-Highlight vor.

Kein Platz für Stefan Maierhofer bei Wolverhampton

27.09.2011 Stefan Maierhofer wird den englischen Premier-League-Club Wolverhampton Wanderers aller Voraussicht nach verlassen. Der ehemalige österreichische Fußball-Teamstürmer darf sich einen neuen Arbeitgeber suchen, ist aber noch nicht fündig geworden. "Trainer Mick McCarthy hat mir erklärt, dass ich in seinem 25-Mann-Kader keinen Platz mehr habe", sagte der 27-Jährige, dem der Durchbruch verwehrt blieb.

Torres erlitt im WM-Finale Muskelfaserriss

27.09.2011 Weltmeister Fernando Torres hat nach Angaben des spanischen Fußball-Verbandes im WM-Finale am Sonntagabend in Johannesburg einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel erlitten und fällt wohl zwei Monate aus. Damit dürfte der 26-jährige Stürmer Englands Rekordmeister Liverpool FC zum Saisonauftakt nicht zur Verfügung stehen. Sein Verein bestätigte die Verletzung am Mittwoch zunächst nicht.

Thierry Henry unterschrieb bei Red Bull New York

27.09.2011 Der US-amerikanische Proficlub Red Bull New York hat am Mittwoch die Verpflichtung des 124-fachen französischen Fußball-Internationalen Thierry Henry bekanntgegeben. Henry gilt als einer der besten Stürmer des vergangenen Jahrzehnts, allerdings hat der bald 33-Jährige in der abgelaufenen Saison seinen Stammplatz beim FC Barcelona und im Nationalteam verloren.