Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Die Stimmen nach dem Spiel zwischen Austria Wien und WAC.

Die Stimmen zum Spiel: WAC gegen Austria Wien

16.02.2015 In die Frühjahrssaison der Bundesliga stolperte Austria Wien: Sieben Punkte fehlen den Wienern nach einem 0:1 im direkten Duell am Sonntag in Klagenfurt auf den zweitplatzierten WAC, deren sechs sind es auf den viertplatzierten Stadtrivalen Rapid. Das sind die Stimmen zum Spiel nach der Niederlage.
Stefan Kraft hofft auf Edelmetall

Falun zum 4. Mal WM-Stadt - ÖSV-Chancen auf Edelmetall

16.02.2015 Die nordischen Skisportler des ÖSV sollen die durch die Alpinen in den USA erzeugte positive Stimmung zu ihren Titelkämpfen mitnehmen. "Wir sind ja ein Verband, wir gehören alle zusammen", sagte ÖSV-Chef Peter Schröcksnadel. "Ich glaube schon, dass sich das positiv auswirkt." Falun ist ab Mittwoch zum vierten Mal WM-Schauplatz, ÖSV-Springer und Kombinierer greifen in Schweden nach Edelmetall.
Vail klatscht mit St. Moritz ab...

Vail/Beaver Creek überreichte WM-Fahne an St. Moritz

16.02.2015 Unmittelbar nach dem Herren-Slalom hat sich Vail/Beaver Creek am Sonntag von der Alpinen Ski-WM 2015 verabschiedet. Bei der Schlussfeier im Zielstadion der Rennstrecken wurde bei dichtem Schneefall traditionell die WM-Fahne an den nächsten Ausrichter übergeben. Das ist vom 6. bis 19. Februar 2017 zum bereits fünften Mal St. Moritz in der Schweiz.
Das sind die Stimmen nach dem kuriosen Spiel zwischen Rapid Wien und Ried am Samstag.

Die Stimmen zum Spiel: SK Rapid Wien gegen SV Ried

16.02.2015 Ein mehr als kurioses Spiel lieferten der SK Rapid Wien und SV Ried am Samstagnachmittag ab. Zwei Platzverweise und drei Elfmeter verhalfen den Wienern zum Sieg. Das sind die Stimmen von Trainern und Spielern zum Match.
Traum von Slalom-Gold platzte für ÖSV-Superstar Hirscher im grenzwertigen Schneetreiben

Hirscher nach Out: "Ich hab genau gar nichts mehr gesehen"

16.02.2015 Die vierte Medaille als i-Tüpfelchen auf die Ski-WM in den USA war Marcel Hirscher am Sonntag nicht vergönnt. Der Traum von der dritten Goldmedaille platzte für den Salzburger im dichten Schneetreiben, Hirscher fädelte im Finale des Slaloms auf Medaillenkurs liegend ein. "Ich hab genau gar nichts mehr gesehen. Aber so ist das, so knapp liegen Sieg und Niederlage beisammen", sagte Hirscher.
Für Österreichs Hallen-Hockey gibt es eine Woche nach in Leipzig errungenem WM-Silber erneut in Deutschland einen weiteren wertvollen zweiten Rang.

Hockey: Wiener Arminen schrammten knapp am Meistercup-Sieg vorbei

15.02.2015 Herren-Meister SV Arminen musste sich am Sonntag in Mühlheim an der Ruhr im Meistercup-Finale (Club Championship Cup) dem veranstaltenden Club Uhlenhorst Mühlheim mit 4:5 (1:4) geschlagen geben.
Sieg für den WAC über die Austria.

Wiener Austria in Kärnten gegen den WAC gescheitert

15.02.2015 Die Wiener Austria hat einen Fehlstart ins neue Fußball-Jahr hingelegt. Die Wiener mussten sich am Sonntag beim WAC mit 0:1 (0:1) geschlagen geben und liegen weiter nur auf dem sechsten Tabellenplatz. Der WAC dagegen bleibt erster Verfolger von Meister Salzburg.
Marcel Hirscher ist nicht der einzige Favorit im Slalom.

Ski-WM: Titelverteidiger Marcel Hirscher geht als Erster in den Slalom

15.02.2015 Vail/Beaver Creek. Marcel Hirscher wird am Sonntag das letzte Rennen der alpinen Ski-WM eröffnen. Der Salzburger, der in den USA bereits zweimal Gold und einmal Silber geholt hat, geht mit der Startnummer 1 in den abschließenden Slalom in Beaver Creek (18.15 und 22.30 Uhr MEZ).
LIVE-Ticker zum Spiel Hertha BSC gegen SC Freiburg ab 15.30 Uhr.

LIVE - Deutsche Bundesliga: Hertha BSC - Freiburg im Ticker

15.02.2015 Hertha BSC spielt das erste Spiel unter dem neuen Trailer Pal Dardai und will sich von den Abstiegsrängen verabschieden. Wir berichten ab 15.30 Uhr live vom Spiel gegen SC Freiburg im Ticker.
LIVE-Ticker zum Spiel WAC gegen FK Austria Wien ab 15.30 Uhr.

LIVE - Bundesliga: WAC gegen FK Austria Wien im Ticker

15.02.2015 Austria Wien und WAC nehmen das Frühjahr voll motiviert in Angriff. Wir berichten am Sonntag ab 15.30 Uhr live vom Spiel in der Generali Arena in unserem Ticker.
Topfavoritin Shiffrin gelang ein fehlerfreier Lauf

Wieder Slalom-Gold an Shiffrin - ÖSV-Damen ohne Medaille

15.02.2015 Spät aber doch kommen die US-Ski-Stars bei ihrer Heim-WM in Vail/Beaver Creek voll in Fahrt. Nur 24 Stunden nach dem Riesentorlauf-Sieg von Ted Ligety triumphierte Lokalmatadorin Mikaela Shiffrin im Slalom. Die 19-Jährige gewann nur wenige Autominuten von ihrer Haustür in Eagle-Vail entfernt 0,34 Sekunden vor der Schwedin Frida Hansdotter. Bronze ging an die Tschechin Sarka Strachova (+0,77 Sek.)
Bestschießen in der Münchener Allianz Arena

Bayern deklassierte im Nord-Süd-Klassiker den HSV mit 8:0

14.02.2015 Der Hamburger SV ist nur noch Münchner Kanonenfutter. Der FC Bayern hat gegen seinen Lieblingsgegner zurück zur Meisterform gefunden und den wehrlosen HSV am Samstag beim 100. Duell in der Fußball-Bundesliga mit 8:0 abgefertigt. Bayern-Verfolger Wolfsburg setzte sich in einem dramatischen Match in Leverkusen mit 5:4 durch, Werder Bremen verlängerte mit einem 3:2 gegen Augsburg seinen Erfolgslauf.

Salzburg, Altach und Rapid erfolgreich gestartet

14.02.2015 Die Topteams der Fußball-Bundesliga sind erfolgreich ins Frühjahr gestartet. Tabellenführer Salzburg fuhr am Samstag ebenso drei Punkte ein wie die Verfolger Altach und Rapid. Die Salzburger siegten bei Schlusslicht Wr. Neustadt 2:0 und führen weiter acht Punkte vor Altach. Der Aufsteiger bezwang die Admira mit 2:0. Rapid (3:0 gegen Ried) liegt einen weiteren Zähler dahinter auf Rang drei.
Schritt aus der Krise für die Königlichen

Real Madrid besiegte La Coruna 2:0

14.02.2015 Real Madrid hat in der spanischen Fußball-Meisterschaft einen ersten Schritt zur Wiedergutmachung nach der bitteren Derby-Niederlage gegen Atletico und den folgenden Party-Diskussionen geschafft. Das Team von Carlo Ancelotti gewann am Samstag gegen Deportivo La Coruna mit 2:0 (1:0). Isco (23.) und Karim Benzema (73.) erzielten die Tore der Königlichen.
Altach überzeugte heute vor allem defensiv.

Altach startet mit Heimsieg ins Frühjahr

14.02.2015 Aufsteiger Altach startete mit einem 2:0-Heimsieg gegen Nachzügler Admira Wacker Mödling in die Frühjahrssaison und steht zumindest bis morgen auf dem zweiten Tabellenrang.
Der Slowene stand den Rekordflug relativ sicher

Prevc segelte in Vikersund zum neuen Weltrekord auf 250 m

14.02.2015 Mit dem letzten Sprung der Konkurrenz hat der Slowene Peter Prevc am Samstag in Vikersund einen neuen Weltrekord im Skifliegen fixiert. Der 22-Jährige segelte als Halbzeit-Spitzenreiter bis auf 250 m und verbesserte damit die vier Jahre alte Bestmarke des Norwegers Johan Remen Evensen um 3,5 Meter. Zudem übernahm Prevc vom abwesenden Salzburger Stefan Kraft die Weltcup-Gesamtführung.
Gold schnappte sich die US-Amerikanerin Heather Richardson

Bittner über 500 m mit Junioren-Weltrekord WM-Zehnte

14.02.2015 Vanessa Bittner hat sich am Samstag bei der Einzelstrecken-WM der Eisschnellläufer in Heerenveen hervorragend geschlagen. Die 19-jährige Tirolerin wurde über 500 m nach Läufen in 38,44 und 38,41 Sekunden mit dem neuen Junioren-Weltrekord von 76,85 Punkten Zehnte. Gold ging an die US-Amerikanerin Heather Richardson, die vor ihrer Teamkollegin Brittany Bowe und der Japanerin Nao Kodaira siegte.
Strahlende Weltcupgesamtsiegerin Janine Flock

Janine Flock als erste Österreicherin Weltcup-Gesamtsiegerin

14.02.2015 Janine Flock hat sich am Samstag erstmals den Gesamt-Weltcupsieg im Skeleton geholt. Die 25-jährige Tirolerin belegte im abschließenden Bewerb auf der Olympia-Bahn in Sotschi Rang vier. Flock war nach dem ersten Durchgang nur auf Platz zehn gelegen, fuhr aber einen starken zweiten Lauf und wehrte damit den Angriff der Britin Elizabeth Yarnold ab, die in Sotschi vor der Russin Maria Orlowa gewann.
(v.l.), Mario Pavelic, Deni Alar, Louis SchaubDominik Wydra (Rapid) am Samstag beim Spiel

Rapid startete mit kuriosem 3:0-Sieg gegen Ried in die Bundesliga

14.02.2015 Rekordmeister Rapid Wien ist erfolgreich ins Frühjahr gestartet. Die Wiener setzten sich am Samstag zum Jahresauftakt in der Fußball-Bundesliga in einem kuriosen Spiel gegen die SV Ried zu Hause mit 3:0 (3:0) durch.
Iraschko-Stolz im Gesamtweltcup noch vorn

Iraschko-Stolz Zweite in Ljubno hinter Takanashi

14.02.2015 Daniela Iraschko-Stolz hat auch nach dem drittletzten Weltcup-Saison-Bewerb das Gelbe Trikot behalten. Die 31-jährige Steirerin musste sich am Samstag in Ljubno nur ihrer schärfsten Verfolgerin, der japanischen Titelverteidigerin Sara Takanashi, geschlagen geben. Ein Comeback auf dem Podest nur wenige Tage vor dem WM-Bewerb in Falun feierte die Langzeitverletzte Sarah Hendrickson (USA).
LIVE-Ticker zum Spiel SC Wiener Neustadt gegen Red Bull Salzburg ab 18.30 Uhr.

LIVE - Bundesliga: SC Wiener Neustadt gegen Red Bull Salzburg im Ticker

14.02.2015 Am Samstag trifft der Tabellenführer Red Bull Salzburg auf Schlusslicht Wiener Neustadt. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
LIVE-Ticker zum Spiel SCR Altach gegen FC Admira Wacker ab 18.30 Uhr.

LIVE - Bundesliga: SCR Altach gegen FC Admira Wacker Mödling im Ticker

14.02.2015 SCR Altach kämpft um Punkte, um einen Europacup-Startplatz zu ergattern, die Admira will sich im Frühjahr endlich vom Tabellenende absetzen. Wir berichten am Samstag ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
Platz neun für Dominik Landertinger

Biathlon-Herren im Oslo-Sprint verbessert

14.02.2015 Die österreichischen Biathleten haben sich im Sprint von Oslo gegenüber der Schlappe im Einzel deutlich verbessert präsentiert. Dominik Landertinger belegte am Samstag am Holmenkollen ohne Strafrunde Platz neun. Der ebenfalls fehlerfrei gebliebene Daniel Mesotitsch kam auf Rang 17. Sven Grossegger (28.) und Simon Eder (31.) machten ebenfalls noch einige Weltcuppunkte.
LIVE-Ticker zum Spiel SK Rapid Wien gegen SV Ried ab 16.00 Uhr.

LIVE - Bundesliga: SK Rapid Wien gegen SV Ried im Ticker

14.02.2015 Rapid Wien und SV Ried starten am Samstag in die Frühjahrssaison und beide Mannschaften haben drei Punkte als Ziel. Wir berichten ab 16.00 Uhr live vom SPiel in unserem Ticker.
LIVE-Ticker zum Spiel Bayern München gegen HSV ab 15.30 Uhr.

LIVE - Deutsche Bundesliga: Bayern - HSV im Ticker

14.02.2015 Die 100. Auflage des Nord-Süd-Klassikers Bayern München gegen Hamburger SV findet mit klar verteilten Rollen statt.Wir berichten ab 15.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
Silber für die Österreicher

Penz/Fischler holten in Sigulda Rodel-WM-Silber

14.02.2015 Die Tiroler Peter Penz/Georg Fischler haben am Samstag bei den Kunstbahn-Weltmeisterschaften im lettischen Sigulda im Doppelsitzerbewerb erstmals Silber geholt. Den Titel sicherten sich die deutschen Titelverteidiger Tobias Wendl/Tobias Arlt. Die Top-Favoriten hatten nach zwei Läufen 0,136 Sekunden Vorsprung auf Penz/Fischler, die nach Bronze 2012 zu ihrer zweiten WM-Medaille fuhren.
Guter erster Lauf für Marcel Hirscher

Hirscher holte RTL-Silber hinter Ligety

14.02.2015 Nur "Hausherr" Ted Ligety hat am Freitag die dritte Goldmedaille für Marcel Hirscher bei der Ski-WM in Beaver Creek vereitelt. Während der US-Titelverteidiger im Riesentorlauf dank Bestzeit von Platz fünf noch zum ersten US-Gold bei den Titelkämpfen 2015 stürmte, holte der Halbzeit-Leader aus Österreich mit 0,45 Sek. Rückstand Silber. Bronze ging an den Franzosen Alexis Pinturault.
Tiroler absolvierte erstes Schneetraining nach Sturz

Olympiasieger Mario Matt bestätigte Start im WM-Slalom

13.02.2015 Olympiasieger Mario Matt hat am Freitag sein Antreten im Slalom der alpinen Ski-WM in den USA bestätigt. Der Tiroler absolvierte das erste Schneetraining nach seinem schweren Trainingssturz am vergangenen Montag und meinte danach: "Es ist fix, dass ich fahren werde. Schmerzen ausblenden und Gas geben lautet das Motto."
Torjubel von Reus und Kollegen

Reus führte Dortmund bei 4:2 gegen Mainz von Abstiegsrängen

13.02.2015 Borussia Dortmund hat erstmals seit der 14. Runde die Abstiegsplätze der deutschen Fußball-Bundesliga wieder verlassen. Der BVB besiegte am Freitag den FSV Mainz 05 von ÖFB-Teamkicker Julian Baumgartlinger vor Heimpublikum 4:2 (0:1). Dortmund liegt dank des zweiten Siegs en suite nun auf Platz 14, direkt hinter den punktgleichen Mainzern.
Fannemel flog auf 246 Meter

Fannemel verpasste Skiflug-Weltrekord nur um 0,5 Meter

13.02.2015 Anders Fannemel ist am Freitagabend in der Qualifikation für das Weltcup-Skifliegen nur hauchdünn am Weltrekord seines Landsmanns Johan Remen Evensen vorbeigeflogen: Mit 246 Metern verpasste der Norweger auf dem Skiflug-Bakken in Vikersund die Bestmarke von Evensen vom 11. Februar 2011 nur um 50 Zentimeter. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Rekord am Wochenende fällt, ist also groß.
Kampf um die letzten zwei Viertelfinal-Plätze

Dornbirn besiegte in EBEL-Qualifikationsrunde KAC

13.02.2015 Dornbirn hat sich im Kampf um die letzten zwei Viertelfinal-Plätze in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) zurückgemeldet. Die Vorarlberger besiegten am Freitag in der Qualifikationsrunde den KAC mit 3:2 und verkürzten den Rückstand auf die Aufstiegsränge auf drei Punkte. Bozen (8 Punkte) baute mit einem 2:1 in Innsbruck die Führung auf Graz (6) aus, dahinter folgen KAC (5) und Dornbirn (3).
LIVE-Ticker zum Spiel Borussia Dortmund gegen Mainz 05 ab 20.30 Uhr.

LIVE - Deutsche Bundesliga: Dortmund - Mainz 05 im Ticker

13.02.2015 Nach dem Sieg in Freiburg steht für Borussia Dortmund das Spiel gegen Mainz 05 bevor. Wir berichten am Freitag ab 20.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
An der Spitze von Rapid hat es einen Wechsel gegeben.

Nikolaus Rosenauer ist neuer Rapid-Vizepräsident

13.02.2015 Christoph Peschek ist nicht mehr Vizepräsident des SK Rapid Wien. Er legte sein Amt zurück, Nikolaus Rosenauer übernimmt dieses.
Junuzovic erhörte die Werder-Fans

Junuzovic verlängerte bei Werder Bremen bis 2018

13.02.2015 Zlatko Junuzovic hält Werder Bremen die Treue. Wie der deutsche Fußball-Bundesligist am Freitag bekanntgab, verlängerte der Mittelfeldspieler seinen Vertrag bei den Hanseaten bis 2018. Der ursprüngliche Kontrakt des ÖFB-Internationalen wäre mit Saisonende ausgelaufen. Junuzovic wechselte im Jänner 2012 von der Austria nach Bremen, wo er rasch zum Leistungsträger avancierte.
Ab Samstag rollt das runde Leder wieder in Österreich

Frühjahrsauftakt der Fußball-Bundesliga beginnt mit Absage

13.02.2015 Die Fußball-Bundesliga startet am Wochenende mit nur vier Spielen ins Frühjahr. Das für Samstag angesetzt gewesene Duell Grödig gegen Sturm Graz kann wegen Unbespielbarkeit des Platzes nicht ausgetragen werden. Leader Red Bull Salzburg tritt am Samstag bei Schlusslicht Wiener Neustadt an, Rapid empfängt Ried und Altach hat die Admira zu Gast. Am Sonntag folgt das Duell WAC gegen Austria Wien.
Hosp holte Silber in der Kombination

Slalom auch bei Damen letzter WM-Auftritt in Beaver Creek

13.02.2015 Ohne Anna Fenninger geht für das so erfolgreiche ÖSV-Damenteam am Samstag die WM in Beaver Creek mit dem Slalom zu Ende. Die Salzburgerin fährt seit vier Jahren Slalom nur noch für die Kombination. Um Medaillen kämpfen daher Nicole Hosp, Michaela Kirchgasser, Kathrin Zettel und Carmen Thalmann. Tina Maze will ihr viertes Edelmetall, Mikaela Shiffrin einen goldenen Abschluss für die USA.
Junuzovic verlängt bei Werder Bremen.

Junuzovic verlängert bei Werder Bremen bis 2018

13.02.2015 Zlatko Junuzovic hält Werder Bremen die Treue. Wie der deutsche Fußball-Bundesligist am Freitag bekanntgab, verlängerte der Mittelfeldspieler seinen Vertrag bei den Hanseaten bis 2018. Der ursprüngliche Kontrakt des ÖFB-Internationalen wäre mit Saisonende ausgelaufen.
Bayern als klarer Favorit.

Hoch im Norden: Werder, HSV und Wolfsburg vor schweren Aufgaben

14.02.2015 Im Norden herrschte in der Hinrunde der deutschen Bundesliga viel Tristesse. Der HSV und Bremen krebsten am Tabellenende herum. Nun sind die beiden Clubs wieder in der Spur. Wolfsburg setzte nach der Winterpause den Erfolgsweg fort. Das Trio steht nun vor sehr schweren Aufgaben.
Glasner bekam 50.000 Euro für Niederlage geboten

Offenbar Bestechungsversuch bei Ried-Spiel in Saison 2007/08

13.02.2015 Bei einem Fußball-Bundesliga-Spiel der SV Ried ist es offenbar in der Saison 2007/08 zu einem Bestechungsversuch gekommen. Dies behauptete der aktuelle Innviertler Coach Oliver Glasner, der damals Kapitän des Clubs war, in einem Kamingespräch in der Therme Geinberg, wie die "Kronen Zeitung" berichtete.
Kraft ist eine große ÖSV-Medaillenhoffnung

ÖSV mit 24 Aktiven zur 50. Nordischen Ski-WM nach Falun

13.02.2015 Mit 24 Aktiven wird der Österreichische Skiverband bei den 50. Nordischen Ski-Weltmeisterschaften ab Mittwoch in Falun (Schweden) vertreten sein. Vor zwei Jahren war im Val di Fiemme die Rekordzahl von 25 Athletinnen und Athleten dabei gewesen. Mit einmal Gold, fünfmal Silber und einmal Bronze war Österreich die Nummer sechs im Medaillenspiegel.