Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Im Deutschen Eck fiel Gesetz aus der Kurve

29.03.2020 Iraker verließ trotz negativen Asylbescheids Österreich nicht und wurde dafür zur Zahlung von 5000 Euro verpflichtet. In zweiter Instanz wurde die Polizeistrafe nun aufgehoben.

Doch noch kein Fall fürs Corona-Gesetz

27.03.2020 Gerichtlicher Vergleich gilt. Denn Frist für Widerruf endete zwei Tage vor dem Stichtag für Corona-Fristen.

20 Arbeitsstunden bringen nur 40 Euro

27.03.2020 320 statt 360 Euro Geldstrafe für Einbrecher, weil geleistete gemeinnützige Arbeit angerechnet wurde.

Anklage: 390.000 Euro mit Software ergaunert

26.03.2020 Softwarehändler hätte laut Anklage zwei Firmen gebrauchte Lizenzen nicht verkaufen dürfen. Für gestern vorgesehener Prozess wurde wegen der Corona-Krise abgesagt.

Postfahrer stahl 38 Smartphones

14.03.2020 Geständiger Angeklagter bediente sich aus 46 Kunden­paketen und verursachte einen Schaden von 12.000 Euro.

Grundstücksdeal sorgt für Wirbel

11.03.2020 Der geplante Verkauf eines knapp 1000 Quadratmeter großen städtischen Grundstücks an ein Unternehmen sorgt vor der anstehenden Wahl noch einmal für politischen Wirbel in Feldkirch.

Anwalt versäumte Frist wegen seiner Katze

8.03.2020 Urteil rechtskräftig, weil Verteidiger Berufung verspätet anmeldete. Seine 39-jährige Mandantin wurde wegen fortgesetzter Gewaltausübung gegen ihren Ehemann verurteilt.

Mit Gebeten das Böse vertreiben

8.03.2020 Bei Bedarf steht ein Priester in der Diözese Feldkirch für „Teufelsaustreibungen“ zur Verfügung. Der sogenannte kirchliche Befreiungsdienst ist im Kirchenrecht verankert.

Geldstrafe nach Sex mit 16-jähriger Stieftochter

7.03.2020 Missbrauch eines Autoritätsverhältnisses: Strafe für unbescholtenen 32-Jährigen fiel milde aus, weil ohne sein Geständnis kein Schuldspruch möglich gewesen wäre.

Vorarlberg: Frau im Fasching im Damen-WC gewürgt

6.03.2020 Acht Monate Haft für 38-Jährigen, der Opfer laut Urteil begrapschen wollte. Weil er psychisch krank und gefährlich ist, wurde er zudem in die Psychiatrie eingewiesen.

Opfer war nicht daheim, dennoch Mordversuch

3.03.2020 Frau wollte ihren mutmaßlichen Peiniger erstechen, der war aber nicht zu Hause. Staatsanwaltschaft wertet Vorgehen als versuchten Mord - Einweisung in Psychiatrie beantragt.

Mit 31 gibt es keine Altersdiskriminierung

3.03.2020 OGH bestätigte Vorinstanzen. Ex-Eishockeyprofi fordert in Arbeitsprozess dennoch weiterhin Geld.

Alkolenker fuhr 90-jährigen Rollstuhlfahrer an

27.02.2020 90-Jähriger wurde schwer verletzt, sein ihn schiebender Enkel leicht. Geldstrafe von 5.400 Euro und bedingte Haftstrafe für unbescholtenen Autofahrer.

Früherer Gewalttäter darf Gewerbe ausüben

27.02.2020 Weil seine begangene Körperverletzung lange zurückliegt, erteilte das Landesverwaltungsgericht ihm eine Ausnahmegenehmigung für das Bauwesen.

Vorarlberg: Asylwerber beging keinen Sozialbetrug

21.02.2020 Kein Nachweis, dass der Nigerianer in Betrugsabsicht neben seinem Arbeitseinkommen Grundversorgung kassierte.

Täterin filmte Raub an Erotiktänzerin

21.02.2020 Nachtklubtänzerin schlug im Streit Arbeitskollegin und raubte ihr 80 Euro. 20-jährige Rumänin wurde deswegen zu teilbedingter Haftstrafe von 15 Monaten verurteilt.

Kein Nachweis für Körperverletzung

20.02.2020 Für Richterin ist nicht erwiesen, dass Angeklagter einem Mann eine Schulterluxation zugefügt hat.

Baggerschaufel-Klau war doch kein Streich

20.02.2020 Unternehmer wurde zunächst trotz Geständnis vom Vorwurf des Diebstahls freigesprochen. Berufungsrichter hoben das Urteil nun auf und sprachen den Mann schuldig.

Neuerlicher Raubüberfall nur 17 Tage nach Gerichtsurteil

19.02.2020 25 Monate Gefängnis für vorbestraften 17-Jährigen, der rasch rückfällig wurde. Er war an versuchtem Raub von Marihuana beteiligt. 27 Monate Haft für 18-jährigen Komplizen.

„So viel gelogen wurde bei mir zuvor noch nie“

19.02.2020 Richter ärgerte sich über Angeklagten, der erfolglos behauptete, er sei nicht der Unfallfahrer gewesen.

Anklage: Im Zimmer Frau vergewaltigt

18.02.2020 In seinem Zimmer in der Bregenzer Pension hat der Angeklagte nach Darstellung der Staatsanwaltschaft am 30. Oktober 2019 seine Bekannte vergewaltigt.

Feldkircher sollen über Sonderschule abstimmen

18.02.2020 Die teilweise sehr emotional geführte Diskussion um die Zukunft des Pädagogischen Förderzentrums (PFZ) Feldkirch geht weiter.

"Fake-News sprechen einem aus der Seele"

16.02.2020 Interview. Autorin und Journalistin Ingrid Brodnig spricht über Hass im Netz, Fake-News und den Hoden von James Blunt.

Zwei Prozesse gegen Gründer einer Partei

16.02.2020 "Kleine Schwulette": Unternehmensdirektor hat Chef einer Kleinpartei nicht nur wegen übler Nachrede angeklagt, sondern auch wegen Unterlassung der Äußerungen geklagt.

Berufung: Weiteres Jahr für Brandstifter

15.02.2020 Haftstrafe rechtskräftig von zwei auf drei Jahre angehoben: Aus Rache in Altach Autos des Ex-Chefs angezündet.

Anklage: Kränkung durch Parteigründer

13.02.2020 Direktor eines Unternehmens reagiert auf öffentliche Äußerungen eines Politikers: Er fordert in Medienprozess Entschädigung für üble Nachrede und Verletzung der Privatsphäre.

Freundin mit Handy verletzt: Zehn Monate Haft

13.02.2020 Vorbestrafter verletzte seine Lebensgefährtin und beschädigte ihre Sachen. Sie lebt dennoch weiterhin mit ihm.

Falscher Polizist betrog Bregenzerin

11.02.2020 Untersuchungshäftling wird beschuldigt, er habe der Frau unter einem Vorwand rund 12.000 Euro abgenommen.

Vor Unfall falschen Böller weggeworfen

10.02.2020 Beim Silvesterfeuerwerk am 31. Dezember 2016 in Bludenz ereignete sich der schwere Unfall. Ein Böller explodierte in der Hand des 44-jährigen Unterländers. Drei Finger mussten ihm daraufhin teilweise amputiert werden.

400.000 Euro Wahlzuckerl?

8.02.2020 Seltsame Blüten treibt der Wahlkampf in der Alpenstadt Bludenz, wo bei der anstehenden Bürgermeisterdirektwahl wohl ein knappes Match zu erwarten ist.

Betrügerin sammelte nicht für Lebenshilfe

7.02.2020 Vorbestrafte 25-Jährige steckte 49 Euro an Spendengeldern selbst ein und beging noch andere Delikte.

Rentner nicht als Sextäter verleumdet

6.02.2020 Freispruch in Missbrauchprozess, weil mutmaßliches Opfer als Zeuge widersprüchlich aussagte. Zeuge wurde nun wegen Verleum-dung angeklagt und ebenfalls freigesprochen.

Drogen im Wert von 10.000 Euro gestohlen

6.02.2020 Bedingte Haftstrafe für vorbestrafte 17-Jährige, die einem Afghanen ein Kilogramm Marihuana geklaut hat.

Drogenhandel als Familienbetrieb

5.02.2020 Feldkirch - Haft für 30-Jährigen wegen Kokaindeals. Bruder und Vater wurden zuvor verurteilt. Mutter ist angeklagt.

Feldkirch: Mann (61) bot Achtjähriger Geld für sexuelle Handlung

4.02.2020 Zwei Jahre Haft für vielfach Vorbestraften: 61-Jähriger wollte, dass Achtjährige ihn im Intimbereich berührt.

Auf Notruf spät reagiert: Polizist freigesprochen

31.01.2020 OGH sprach Polizist von Amtsmissbrauch frei: Er hatte erst nach 20 Minuten eine Streife zu Amoklauf-Tatort geschickt.

Krankenversicherung ganze 25 Mal betrogen

30.01.2020 Geldstrafe für Ersttäterin: Mit gefälschten Arztrechnungen von privater Versicherung 12.000 Euro ergaunert.

Jugendlicher wollte Flugzeug stehlen

30.01.2020 Haftstrafe für 15-Jährigen. Staatsanwaltschaft ermittelt noch gegen mutmaßlichen Komplizen: 28-Jähriger wollte mit Kleinflugzeug von Hohenems nach Amerika fliegen.

Sohn stach zu: Mutter querschnittgelähmt

28.01.2020 Staatsanwaltschaft wertet Messerattacke vom September 2019 in Hohenems als versuchten Mord. Unterbringung des psychisch kranken 45-Jährigen in Psychiatrie beantragt.

Missbrauch: Prozesse gegen Schulangestellte

26.01.2020 Verhandlung am Donnerstag gegen Schulwart, der sich an Stieftochter vergangen haben soll. Prozess am 27. Februar gegen Schulleiter, der zwei seiner Schüler missbraucht haben soll.

Autobahnanschluss für Kieswerk ist vom Tisch

26.01.2020 Absage von Ministerium: In Aussicht gestellte Verkehrslösung für Lkw-geplagte Bewohner kommt doch nicht. Jetzt werden schwere Vorwürfe gegen den Bürgermeister und dessen nominierten Nachfolger laut.

Einbruch des Kollegen nicht verhindert

26.01.2020 16-Jähriger blieb tatenlos im Auto sitzen, als 15-Jähriger in einen Postbus einbrach und dort Geld klaute.

Tierquälerei: 62-Jähriger misshandelte jungen Hund

25.01.2020 Teilbedingte Geldstrafe für unbescholtenen Hundehalter nicht rechtskräftig. 62-Jähriger warf laut Urteil seinen Hund ins Auto und versetzte ihm dort mehrere Schläge.

110.000 Euro Strafe für Steuerflüchtling

22.01.2020 Vorarlberger hinterzog laut Urteil mit Firma und Stiftung in Liechtenstein 450.000 Euro an Einkommensteuer. Angeklagter sprach von Flucht vor familiärem Einfluss.

Der Tag des Herrn für Nationalsozialisten

21.01.2020 Der einschlägig vorbestrafte Deutsche hatte Hitlers Geburtstag als Tag des Herrn bezeichnet und seinen Kollegen am 9.11.2018 auch eine frohe Reichskristallnacht gewünscht.

Polizist stellt Dienstauto quer, um flüchtenden Biker zu stoppen

20.01.2020 Angemessenes Verhalten bei gefährlicher Verfolgungsjagd: Keine Anklage gegen Polizist nach Unfall.

BH-Morddrohung: Jetzt höhere Strafe für Täter

15.01.2020 Pakistaner drohte damit, Bludenzer BH-Mitarbeiter umzubringen. Zur bedingten Haftstrafe von vier Monaten kam in Berufungsprozess nun eine Geldstrafe von 2700 Euro hinzu.

15 Monate Haft wegen Kinderpornografie

14.01.2020 Arbeitsloser muss ins Gefängnis. Einschlägig vorbestrafter 37-Jähriger hat Bilder mit Kinderpornografie aus dem Internet heruntergeladen und Bekannten fünf Fotos geschickt.

Bedrohter Fahrgast war ein Rechtsanwalt

14.01.2020 Angeklagter drohte nach Ansicht des Richters dem Anwalt im Dornbirner Bahnhof damit, ihn umzubringen.

Totgesagte leben länger

12.01.2020 In so manchem Land gehören das Telefonbuch und die Telefonzelle zu den Auslaufmodellen.

Ausnahme: Diversion nach Widerstand

10.01.2020 Unbescholtener Pole, der mit Kickboxbewegungen gegen Zollbeamte vorging, kam mit Geldbuße davon.

Drei Jahre Haft für Bankraub in Lustenau

9.01.2020 Unbescholtener gebürtiger Bregenzer erbeutete Ende August 20.900 Euro. Wenige Stunden nach dem bewaffnetem Raubüberfall wurde der 21-jährige Täter in der Schweiz festgenommen.

Nebenbuhler bedroht: Neun Monate Haft

9.01.2020 Vorbestrafter 17-Jähriger wurde zudem wegen versuchter Einbruchsdiebstähle schuldig gesprochen.

Schaffner bedroht: Acht Monate Haft

8.01.2020 Vorbestrafter Fahrgast drohte nach Ansicht des Richters im Zug Kontrolleur damit, ihn umzubringen.

Vorarlberg: Spital trägt Schuld an schwerer Behinderung

8.01.2020 Auch für Obersten Gerichtshof liegt ärztlicher Behandlungsfehler vor: Weil bei krankem Frühgeborenen kein Blutaustausch vorge-nommen wurde, ist Kind schwer behindert.

Gestohlene Texte im Buch über Brauchtum

7.01.2020 Autorin gewann Zivilprozess gegen Buchherausgeberin und erhielt Texthonorar zugesprochen. Buch darf ohne Nennung ihres Namens nicht mehr vertrieben werden.

Freigesprochen von Drohung mit Klappmesser

7.01.2020 Richterin ging davon aus, dass der damals stark alkoholisierte Bregenzer seinen Besucher doch nicht zum Verlassen der Wohnung nötigte.

Vorarlberg: Abgewiesene Klage gegen Ex-Richterin

5.01.2020 Klagende Rechtsschutzversicherung legt Berufung ein. Sie fordert von verurteilter Richterin 35.000 Euro für anwaltliche Vertretung eines Betrugsopfers im Testamente-Strafprozess.

Vorarlberg: Scheinchrist muss Österreich verlassen

4.01.2020 Entscheidung rechtskräftig: Iraner, dem Abfall vom Islam nicht geglaubt wird, erhält kein Asyl.

Exhibitionismus im Zug: Haftstrafe erhöht

3.01.2020 Mit 16 Vorstrafen belasteter 41-Jähriger wurde erneut rückfällig: Haftstrafe wurde in Berufungsverhandlung am Landesgericht von drei auf fünf Monate angehoben.