Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Ski Weltcup

  • Anna Fenninger die "Vielfahrerin" bei der WM

    2.02.2009 Anna Fenninger ist bei der Ski-WM in Val d’Isere eine wahre „Vielstarterin“. Für die Adneterin nichts Neues, denn schon bei den Junioren-WM's 2006 und 2008 hatte sie sechs Medaillen in vier Disziplinen geholt.

    "Schneeflocken" aus Val d'Isere

    2.02.2009 Passend zur winterlichen Weltmeisterschaft werden die witzigen und informativen "Splitter" aus dem WM-Ort "Schneeflocken" genannt.

    Mölgg Slalom-Sieger in Garmisch

    1.02.2009 Italiens Ski-Herren haben am Sonntag im letzten Weltcup-Rennen vor den alpinen Weltmeisterschaften in Val d'Isere einen Doppelerfolg gefeiert.

    Vonn gewann Super-G in Garmisch

    1.02.2009 Zwei Tage nach ihrem Slalom-Triumph hat die US-Amerikanerin Lindsey Vonn am Sonntag auch den Super-G in Garmisch-Partenkirchen gewonnen.

    Super-G soll Mandl Aufschluss für WM-Team geben

    31.01.2009 Innerhalb von 50 Stunden werden die alpinen Ski-Damen einen zum Weltcup zählenden Super-G und ein WM-Rennen in dieser Disziplin austragen.

    Kann Maier wieder in der Abfahrt siegen?

    30.01.2009 Die Abfahrer bestreiten am Samstag um 11.00 Uhr in Garmisch-Partenkirchen ihre WM-Generalprobe. Für Hermann Maier ist der Klassiker kein Rennen wie jedes andere.

    Super-G: Damen suchen noch WM-Team

    30.01.2009 Die alpinen Skidamen bestreiten am Samstag in Garmisch-Partenkrichen die WM-Generalprobe im Super-G (13.00 Uhr).

    Vonn siegte im Garmisch-Slalom

    30.01.2009 Österreichs Slalom-Damen haben am Freitag beim Slalom in Garmisch-Partenkirchen den schmalen Grat zwischen Triumph und Debakel brutal zu spüren bekommen. 1. DG  | 2. DG 

    Slalom: Halbzeitführung für Zettel

    30.01.2009 Im ersten Durchgang des Weltcup-Slaloms in Garmisch-Partenkirchen haben Österreichs Ski-Damen eine Doppelführung herausgefahren.

    Daniel Albrecht weiter "sehr stabil"

    28.01.2009 Der beim Abfahrtstraining in Kitzbühel so schwer gestürzte Schweizer befindet sich aber weiterhin im künstlichen Tiefschlaf.

    Schladming: Herbst siegt vor Pranger

    27.01.2009 Österreichs Slalom-Asse haben am Dienstagabend im Weltcup-Nachtslalom in Schladming einen Doppelerfolg gefeiert. Bilder   | Steckbrief von Reinfried Herbst

    Viele WM-Plätze für wenig ÖSV-Damen

    27.01.2009 Bei den ÖSV-Damen dürfte es so leicht wie schon lange nicht mehr sein, zu einer alpinen Ski-WM mitgenommen zu werden.

    Splitter aus Schladming

    27.01.2009 Die Ex-Ski-Profis Brigitte Obermoser und Christian Mayer waren am Montag beim traditionellen Prominenten-Charity-Slalom auf der Planai die Schnellsten.

    15. Todestag von Ulrike Maier

    27.01.2009 Salzburg - Am kommenden Donnerstag jährt sich der Todestag von Ulrike Maier zum 15. Mal. Die Salzburger Skirennläuferin war am 29. Jänner 1994 bei der Weltcup-Abfahrt in der FIS-Schneise der Garmischer Abfahrtsstrecke zu Tode gestürzt.

    Von der Lachnummer zum Tophit

    26.01.2009 "Viele Leute haben gemeint, dass wir Deppen sind", erinnert sich Nightrace-Chef Hans Grogl an die Anfänge des Schladminger Nachtslaloms.

    Fenninger erstmals auf dem Podest

    26.01.2009 Kleine Revanche für die Abfahrts-Blamage von Sams­tag: Die Salzburgerin Anna Fenninger eroberte im Super-G von Cortina hinter Jessica Lindell-Vi­karby Rang zwei. Super-G-Bilder  | Fenninger

    Milka Ski-Girls strahlen bei der Ski-WM

    26.01.2009 Designerin Fiona Swarovski entwarf für die lila Helme der Skifahrerinnen unterschiedliche Kristall-Designs, die erstmals und ausschließlich bei der WM in Val d'Isère zum Einsatz kommen werden. Bilder

    Lizeroux gewann Kitzbühel-Slalom

    26.01.2009 Der Franzose Julien Lizeroux hat am Sonntag den Kitzbühel-Slalom gewonnen. Als Kombi-Sieger trug sich der Schweizer Silvan Zurbriggen ein. Bilder

    Dreifach-Triumph der ÖSV-Damen in Cortina

    25.01.2009 Österreichs Ski-Damen ist die Revanche für das Abfahrtsdebakel von Cortina d'Ampezzo eindrucksvoll gelungen. Die ÖSV-Truppe feierte am Sonntag im Riesentorlauf einen Dreifach-Triumph. Bilder

    Schlierenzauer mit 17. Weltcup-Sieg Gesamtführender

    25.01.2009 Gregor Schlierenzauer hat am Samstag im Whistler Olympic Park seinen 17. Weltcup-Sieg gefeiert und damit die Skisprung-Gesamtführung übernommen. Bilder

    Wieder Schweizer Triumph in Kitz-Abfahrt

    25.01.2009 Wie 2008 hat es auch 2009 bei der Ski-Weltcup-Abfahrt der Herren in Kitzbühel einen Schweizer Triumph gegeben. Ein Jahr nach Didier Cuche setzte sich am Samstag Landsmann Didier Defago auf der Streif durch.

    Snowboard: Gimpl ersprang zum WM-Abschluss Bronze im Big Air

    24.01.2009 Der Salzburger Stefan Gimpl hat am Samstag zum Abschluss der Snowboard-WM in Sungwoo in Südkorea eine weitere Medaille für Österreich geholt.

    Gisin gewann auch Cortina-Abfahrt

    24.01.2009 Dominique Gisin hat am Samstag auch die Abfahrt in Cortina d'Ampezzo gewonnen. Bilder

    Premierensieg für Klaus Kröll

    24.01.2009 Klaus Kröll hat am Freitag mit dem Super-G-Triumph in Kitzbühel seinen ersten Sieg im alpinen Ski-Weltcup gefeiert. Steckbrief | Super-G-Bilder 

    Albrecht weiter in Lebensgefahr

    23.01.2009 Der Schweizer ist stabil, befindet sich nach seinem Horrorsturz im Abfahrtstraining in Kitzbühel dennoch weiter in Lebensgefahr. [Video im Text] | Vorbericht | Sturz  | | Ruhige Nacht

    ÖSV-Herren auf der Streif unter Druck

    23.01.2009 Nach einem 18. Rang als bestes Ergebnis eines Österreichers in der Wengen-Abfahrt kann es nur besser werden...

    Wetter bei der Streifabfahrt "freundlich" erwartet

    23.01.2009 Positive Aussichten für die Abfahrt am Samstag in Kitzbühel prognostizierte am Freitagmittag die ZAMG Innsbruck.

    Schwerer Sturz im Kitzbühel-Training

    22.01.2009 Der Schweizer Daniel Albrecht liegt nach einem schweren Sturz im Training zur Abfahrt in Kitz­bühel im künstlichen Koma. Sturz  | Training 

    Streif als Moralinjektion - Lanzinger wieder auf Ski

    22.01.2009 Zehneinhalb Monate nach seinem schweren Sturz im Kvitfjell-Super-G, nach dem der Skirennfahrer aus Salzburg seinen linken Unterschenkel verloren hatte, stand Lanzinger wieder auf Ski und meisterte am Donnerstag mit der Kitzbüheler Streif sogar eine der schwersten Abfahrten der Welt.

    Holaus darf noch auf WM hoffen

    21.01.2009 Skirennläuferin Maria Holaus hat sich am Mittwoch in der Privatklinik Hochrum einer Arthroskopie in ihrem linken Knie unterzogen.

    Walchhofer Schnellster im Kitz-Training

    21.01.2009 Das erste Training für die Weltcup-Abfahrt der Herren in Kitzbühel ist bei teils dichtem Nebel und mit Unterbrechungen durchgeführt worden und dauerte fast dreieinhalb Stunden. Trainingsbilder 

    Joachim Puchner - Abfahrer der "übernächsten" Generation

    20.01.2009 Österreichs Abfahrer, vor wenigen Jahren noch die einsamen Herrscher der (Ski-) Welt, sehen sich harten Zeiten gegenüber. Seit Wengen schnuppert aber ein junger Österreicher Weltcup-Luft, der bereits der "übernächsten" Generation angehört.

    Kröll erlitt Handwurzel-Bruch

    19.01.2009 ÖSV-Abfahrer Klaus Kröll hat bei seinem Sturz im Training für die Abfahrt in Wengen eine weit schlimmere Verletzung an der rechten Hand erlitten, als bisher angenommen.

    Slalom-Team fiebert Heim-Klassikern entgegen

    19.01.2009 Österreichs Slalom-Herren haben perfekte Werbung für die kommenden Heim-Klassiker in Kitzbühel am Sonntag und in Schladming am darauffolgenden Dienstag betrieben.

    Pranger triumphiert im Wengen-Slalom

    18.01.2009 Österreichs alpine Ski-Herren dominieren weiter im Slalom-Weltcup: Pranger gewann in Wengen vor Herbst.

    Pärson und Gisin siegen ex aequo

    18.01.2009 Pärson und Gisin gewinnen ex aequo die Weltcup-Abfahrt der Damen in Altenmarkt-Zauchensee. Für die Schwedin war es der 40. Weltcupsieg, für die Schweizerin ein Premierenerfolg. Bilder 

    Schlierenzauer: 7. ÖSV-Sieg in Folge

    17.01.2009 Der Tiroler Gregor Schlierenzauer hat am Samstag in Zakopane für den siebenten österreichischen Weltcupsieg in Folge gesorgt.

    Debakel für ÖSV-Herren in Wengen-Abfahrt

    17.01.2009 Österreichs Abfahrtsherren haben am Samstag in Wengen ein Debakel erlitten, als bester klassierte sich Georg Streitberger, der nach 50 Läufern an 18. Stelle lag (+2,52 Sek.).

    Pärson Favoritin in Zauchensee-Kombi

    17.01.2009 Anja Pärson geht auch in der zweiten von drei Super-Kombinationen dieser Weltcup-Saison als Favoritin in den Slalom.

    Pärson, Vonn, Riesch als Favoriten-Trio

    17.01.2009 Mit der Super-Kombination am Samstag und der Abfahrt am Sonntag beginnt in Altenmarkt-Zauchensee zweieinhalb Wochen vor der WM eine wichtige Phase im Damen-Ski-Weltcup.

    Promi-Watching auf Ski - Im Pongau kursiert das Rennläufer-Gen

    16.01.2009 Pongau - Von Pröll über Kronberger bis zu Walchhofer und Maier: Der Salzburger Pongau scheint eine Wiegestätte der Skistars zu sein.

    Biathlon: ÖSV-Staffel in Ruhpolding 3.

    15.01.2009 Österreichs Biathlon-Staffel hat am Donnerstag auch beim vierten Saisonrennen einen Podestplatz erreicht. Bilder

    Adelboden-Sieger Herbst gewann Europacup-Slalom

    15.01.2009 Der Salzburger Reinfried Herbst, zuletzt Sieger des Weltcup-Slaloms in Adelboden, hat am Donnerstag den Europacup-Slalom in Oberjoch eindrucksvoll dominiert.

    Wengen-Training: Cuche der Schnellste

    14.01.2009 Der Schweizer Didier Cuche hat am Mittwoch Nachmittag im ersten Training für die Abfahrt in Wengen Bestzeit markiert.

    Herbst: "Auf diesen Moment habe ich seit Saisonbeginn gewartet"

    12.01.2009 Nicht Gesamt-Weltcup-Leader Benjamin Raich oder Weltmeister Mario Matt, sondern Reinfried Herbst hat Österreichs Herren den ersten Slalom-Sieg des WM-Winters 2008/09 beschert.

    Adelboden: Herbst siegt vor Pranger

    11.01.2009 Der Weltcup-Slalom der Herren am Sonntag in Adelboden ist mit einem österreichischen Doppelsieg zu Ende gegangen. ÖSV-Doppelsieg in Adelboden Kathrin Zettel Zweite hinter Riesch in Marburg |

    Rang zwei: "Revanche" von Kathrin Zettel

    11.01.2009 Maria Riesch hat am Sonntag mit dem Riesenvor­sprung von 1,15 Sekunden auf die Österreicherin Kathrin Zettel auch in Marburg und damit ihren vierten Slalom in Folge gewonnen. Slalombilder 

    Raich siegt im RTL in Adelboden

    10.01.2009 Raich hat am Samstag seinen 33. Sieg im alpinen Ski-Weltcup gefeiert. Der 30-jährige Tiroler gewann den Riesentorlauf in Adelboden vor dem Italiener Massimiliano Blardone. | Damen enttäuschten

    Die ÖSV-Damen fuhren hinterher

    10.01.2009 Kathrin Zettel war im RTL in Marburg als Elfte noch die beste ÖSV-Läuferin, der Sieg ging an die Lokalmata­dorin Tina Maze. Rennbilder 

    Raich Halbzeitführender im Adelboden-Riesentorlauf

    10.01.2009 Benjamin Raich liegt nach dem ersten Durchgang des Weltcup-Riesentorlaufs in Adelboden in Führung.

    Gruggers Leidensgeschichte geht weiter

    9.01.2009 Hans Gruggers Leidensgeschichte ist um ein weiteres trauriges Kapitel reicher. Beim Salzburger Ski-Rennläufer wurde am Freitag durch Dr. Christian Fink im Sanatorium Hochrum in Innsbruck ein Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie diagnostiziert.

    ÖSV-Abfahrer Grugger neuerlich verletzt

    8.01.2009 Hans Grugger heftet das Pech weiterhin an den Fersen. Wenige Tage vor seinem geplanten Comeback im Ski-Weltcup hat sich der Salzburger neuerlich verletzt.

    ÖSV-Herren hatten in Zagreb Pech mit Nebel

    7.01.2009 Österreichs Slalomherren sind Dienstag im Nachtslalom von Zagreb unter ihrem Wert geschlagen worden, in den fünf Rennen bis zur WM besteht allerdings die Chance auf Richtigstellung.