AA

Festspielfinale mit 166.453 Besuchern

29.08.2011 Bregenz (VN) -  Kurz nach 22 Uhr stand am Sonntag Abend die endgültige Besucherzahl im Bregenzer Festspielsommer 2011 fest. Nachdem die letzte „André Chénier“-Aufführung ohne Regen durchging, kamen somit 166.453 Kunstinteressierte zu den Veranstaltungen.

Theaterlust im Wald

29.08.2011 Feldkirch – In Feldkirch wurde gestern eine imposante Spielfläche wiederbelebt oder  -entdeckt. Mit Jelineks „Prinzessinnendramen“ und enorm viel Phantasie.

Weniger Festspielbesucher 2011 - Einsparungen für 2012

29.08.2011 Bregenz – Im Zuge einer Pressekonferenz präsentierten die Bregenzer Festspiele die vorläufige Festspielbilanz 2011. Die Geschäftsleitung und Intendanz gibt sich künstlerisch sehr zufrieden mit dem Programm dieses Festspielsommers.

49. Viennale: Belafonte, Akerman und Kafka

29.08.2011 Am Freitag wurden erste Highlights der 49. Viennale vorgestellt: Ein Tribute an Harry Belafonte, eine Retrospektive zu Ehren von Chantal Akerman und eine Zeichnung von Franz Kafka als Plakatsujet.

"The Voice" - Die Stimme bei den Bregenzer Festspielen

29.08.2011 Bregenz – Seit 16 Jahren ist sie die Stimme der Bregenzer Festspiele. Über 400 Seeaufführungen hat sie seither gesehen und knapp sechs Millionen Ohren hörten in den vergangenen Jahren über die Lautsprecher auf dem Vorplatz des Festspielhauses ihre Stimme.

"Zucker" im Bludenzer Stadtsaal

29.08.2011 Bludenz – Das Kabarettprogramm "Zucker" von und mit Maria Neuschmid wird neu im Bludenzer Stadtsaal aufgeführt.

Bregenzer Festspiele: Aufführung wegen Unwetter ins Haus verlegt

29.08.2011 Bregenz – Die Bregenzer Festspiele mussten am Donnerstagabend die Aufführung der Seebühnenoper "Andre Chenier" rund eine halbe Stunde vor Ende der Vorstellung wegen eines aufziehenden Gewitters ins Festspielhaus verlegen.

FHV-Student überzeugt mit Kurzfilm bei Alpinale

29.08.2011 Dornbirn – Der im Masterstudiengang InterMedia entstandene Animationsfilm „Way to School“ von Mathias Herbster wurde bei der diesjährigen Alpinale zum besten Vorarlberger Kurzfilm gekürt.

Intensive Hörerfahrung im Kunsthaus Bregenz

29.08.2011 Bregenz -  Seit gestern Nachmittag steht fest, dass Ai Weiweis „Moon Chest“ auch fulminant klingt.

"Gruber geht", und zwar steil bergauf

29.08.2011 Frankfurt, Schwarzach -  Die Vorarlberger Schriftstellerin und Kolumnistin Doris Knecht ist für den Deutschen Buchpreis nominiert.

TU Wien: Roboter macht Kunst für Tomak

29.08.2011 An der Technischen Universität (TU) Wien wurden elf überlebensgroße Büsten nach dem Abbild des Künstlers Tomak aus Hightech-Schaumstoff gefräst. Sie werden Teil des Zyklus "Phantomak".

Zumtobel Group schreibt Architekturpreis aus

29.08.2011 Dornbirn -  Der Lichtkonzern Zumtobel Group schreibt nach 2007 und 2010 für nächstes Jahr erneut den Architekturpreis "Zumtobel Group Award" aus. Die Auszeichnung soll nachhaltige und menschliche Lösungen im Baubereich fördern.

Filmfestival "Alpinale" verlieh zum 26. Mal "Goldene Einhörner"

29.08.2011 Nenzing - In Nenzing ist das 26. Kurzfilmfestival "Alpinale" mit der Verleihung zahlreicher Preise - den "Goldenen Einhörnern" - zu Ende gegangen. Zum besten "Kurzfilm International" wurde "Enfant de Yak" des Franzosen Christophe Boula gewählt.

Viel Applaus für Gorkis "Kinder der Sonne" in Bregenz

29.08.2011 Bregenz -  Als eines von zwei Gastspielen, die das Deutsche Theater Berlin im Rahmen der Bregenzer Festspiele in Bregenz gibt, wurde am Freitag "Kinder der Sonne" von Maxim Gorki am Theater am Kornmarkt gezeigt.

Großer Andrang bei Ai Weiwei-Ausstellung im Kunsthaus Bregenz

29.08.2011 Bregenz -  Die Ausstellung "Art / Architecture" des chinesischen Künstlers und Regierungskritikers Ai Weiwei im Kunsthaus Bregenz (KUB) hat sich zum Publikumsmagneten entwickelt.

Kunst-Schau in Bregenz mit interessanten Positionen

29.08.2011 Bregenz - Mit einer Lese-Performance wird die Ausstellung "Große Töchter, Söhne" im Bregenzer Palais Thurn & Taxis eröffnet. Ab Donnerstag, 11. August, steht an elf Tagen jeweils von 16 bis 20 Uhr der Kunst-Genuss an oberster Stelle.

Alpinale in Nenzing feierlich eröffnet

29.08.2011 (VN) Nenzing - Zur feierlichen Eröffnung der bereits 26. Alpinale trafen sich gestern zahlreiche Kultur- und Filminteressierte trotz schlechtem Wetter auf dem Ramschwagplatz in Nenzing.

Charlotte Roche legt mit "Schoßgebete" nach

29.08.2011 Ihr Debüt-Roman "Feuchtgebiete" löste vor drei Jahren so etwas wie ein literarisches Erdbeben in Deutschland aus. Nun folgt das zweite Werk von Charlotte Roche: "Schoßgebete".

walk-tanztheater.com feiert Jubiläum

29.08.2011 Feldkirch - Mit einer großen Produktion im Freien, dem Prinzessinnendrama von Elfriede Jelinek, feiert walk-tanztheater.com im August zehnjähriges Jubiläum.

Filmfestival Locarno: Depardieu, Huppert und der Sommer

29.08.2011 Die Regenschirme mit dem schwarz-gelben Leopardenmuster sind in Locarno den gleichfärbigen Sonnenschirmen gewichen.

Liebe bleibt das große Alpinale-Thema

29.08.2011 Nenzing (VN) -  Über 700 zu bewertende Einsendungen, 31 Wettbewerbsbeiträge, ein rundes Rahmenprogramm, jede Menge ehrenamtliche, also unbezahlte, aber fachlich qualifizierte Mitarbeiter und eine Förderungssumme von etwa 47.000 Euro bei einem Gesamtbudget von rund 70.000 Euro – das sind die zahlenmäßig eruierbaren Fakten, mit denen Manuela Mylonas zu Rande kommen muss.

"Für immer tot": Aichners neuer Max-Broll-Krimi

29.08.2011 "Buried - Lebend begraben" hieß ein Film, der im vergangenen Jahr wegen seiner beklemmend realistischen Darstellung und seines extrem minimalistischen Schauplatzes nicht nur unter Klaustrophobikern für Furore sorgte.

3. Orchesterkonzert war ein "Traum"

29.08.2011 Bregenz -  Das dritte Orchesterkonzert der Bregenzer Festspiele der Wiener Symphoniker mit der Dirigentin Xian Zhang am Pult war Sonntagmittag für die meisten Besucher im voll besetzten Festspielhaus ein "Traum". Der deutsche Komponist Detlev Glanert lieferte mit dem 20-minütigen Adagio für großes Orchester "Insomnium" (Traumgesicht) einen Vorgeschmack für 2012.

Operntriumvirat verzückte Wien

29.08.2011 Am Samstagabend haben sich drei der derzeit größten Opernstars unter dem programmatischen Titel "Gipfeltreffen" im Wiener Allzweckveranstaltungszentrum eingefunden, um vor Tausenden Fans ein Best-Of ihres Repertoires zum Besten zu geben.

Festspiel-Halbzeit: Bislang rund 71.300 Besucher

29.08.2011 Bregenz -  Zur Halbzeit der 66. Bregenzer Festspiele ziehen die Verantwortlichen eine positive Zwischenbilanz.

Baby auf Bühne: Kritik an ImPulsTanz-Festival

29.08.2011 Laut Medienberichten von Donnerstag reagierten die Zuschauer der Aufführung empört, die Polizei ermittelt wegen "Quälens und Vernachlässigens unmündiger Personen".

"Trau keinem über 30": 10. Harder Literaturpreis ausgeschrieben

29.08.2011 Hard - Der mit 5.000 Euro dotierte Literaturpreis der Gemeinde Hard wird heuer zum zehnten Mal ausgeschrieben.

Tenor Michael Schade möchte Theater an der Wien übernehmen

29.08.2011 Der bekannte kanadische Tenor Michael Schade (46) würde gerne das Theater an der Wien übernehmen und äußerte in Interviews bereits genaue Pläne diesbezüglich.

Hoch politische Theaterpremiere der "Waisen"

29.08.2011 Bregenz (VN) -  Das Ensemble des Wiener Schauspielhauses gastiert erstmals bei den Bregenzer Festspielen. Am Dienstagabend hatte das hoch politische Stück „Waisen“ von Dennis Kelly Premiere. Die Produktion geht unter die Haut.

Pianist spielt acht Tage - "Reinigungsprozess"

29.08.2011 Bregenz – Zwischen dem 02. und 09. August 2011 wird der Pianist Marino Formenti 8 Tage lang im Rahmen von "Kunst aus der Zeit", der zeitgenössischen Schiene der Bregenzer Festspiele, in der Galerie K12 in Bregenz spielen und leben. Vorarlberg Online besuchte den Pianisten und sprach mit Werner Marxx Bosch, Direktor des K12, über die Reise ins "nowhere".

"Die Schlümpfe": Seit 53 Jahren blau

29.08.2011 Sie sind klein, schelmisch, liebenswert - und am ganzen Körper blau: die Schlümpfe. 1958 erblickte der erste Schlumpf das Licht der Welt. Erfunden und gezeichnet hatte ihn der belgische Cartoonist Peyo, bürgerlich Pierre Culliford.

Bregenzer Festspiele: 2. OK im Zeichen von Byron

29.08.2011 Bregenz - Nach dem Oratorium "Die Schöpfung" von Joseph Haydn im ersten Orchesterkonzert der Bregenzer Festspiele am 25. Juli schien eine Steigerung schwer vorstellbar.

Bregenz: Formenti sitzt acht Tage lang am Klavier

29.08.2011 (VN) Bregenz -  Der Pianist Marino Formenti startet bei den Bregenzer Festspielen die zweite Etappe seiner Reise ins "Nowhere".

"Reiseziel Museum" lockt heuer noch zweimal

29.08.2011 Bregenz -  Kommenden Sonntag, 7. August, gibt es die nächste Gelegenheit zu einem Besuch im "Reiseziel Museum". Die Aktion – eine Kooperation der Initiative Kinder in die Mitte und der Kulturabteilung des Landes Vorarlberg mit 28 Museen im ganzen Land – hat sich in den letzten drei Jahren bei Vorarlbergs Familien als beliebte Freizeitbeschäftigung fest etabliert.

"In luftiger Höhe" - spektakuläre Akrobatikeinlagen bei "André Chénier"

29.08.2011 Bregenz – Die Akrobatikeinlagen bei "André Chénier" lassen das Publikum staunen. Für die beeindruckenden Tanzeinlagen in 25 Meter Höhe ist das Team "AirRealistic" zuständig.

Riccardo Muti ist 70 - und Ehrenmitglied der Wiener Philharmoniker

29.08.2011 Zu seinem 70. Geburtstag ist Stardirigent Riccardo Muti am Donnerstag zum Ehrenmitglied der Wiener Philharmoniker ernannt worden. Vor 40 Jahren ist er mit ihnen das erste Mal aufgetreten.

Viennale lockt schon jetzt mit Überraschungsfilmen

29.08.2011 Mit einer Preview-Schiene soll die Wartezeit bis zur nächsten Viennale Ende Oktober verkürzt werden. Welche Filme zwischen 29. Juli und 22. September gezeigt werden, ist aber noch geheim.

Erstmals "Tag der Wiener Symphoniker" bei den Bregenzer Festspielen

29.08.2011 Bregenz - Bei den Bregenzer Festspielen steht heuer erstmals ein "Tag der Wiener Symphoniker" auf dem Programm.

Schriftstellerin Agota Kristof gestorben

29.08.2011 Als "ästhetische und literarische Revolution" feierten die Kritiker den ersten Roman von Agota Kristof.

ImPulsTanz: Akram Khan zeigte Sufi-Mystik im Stroboskop

29.08.2011 Es dröhnt. Die Seide schlägt endlose Wellen. Der Mann dreht sich, immer schneller. Staub wirbelt auf. "Vertical Road" heißt das neue Werk von Akram Khan, das gestern, Dienstag, beim ImPulsTanz Festival in Wien gezeigt wurde.

Die 91. Salzburger Festspiele sind eröffnet

29.08.2011 Bundespräsident Heinz Fischer hat am Mittwoch die 91. Salzburger Festspiele eröffnet. Das Festival wird heuer von Intendant Markus Hinterhäuser geleitet und steht unter dem Generalthema "Das Ohr aufwecken, die Augen, das menschliche Denken".

Erste Festspielwoche lockt 48.000 Besucher

26.07.2011 Bregenz - Am Mittwochabend ist die erste Woche der 66. Bregenzer Festspiele vorüber.

Bregenzer Festspiele: Jubel für erstes Orchesterkonzert

26.07.2011 Bregenz - Die Bregenzer Festspiele stellen heuer Schöpfer und schöpferisches Schaffen in den programmatischen Mittelpunkt.

Mexiko: Xiximen waren Kannibalen

22.07.2011 Mexikanische Wissenschafter haben nachgewiesen, dass die alte Volksgruppe der Xiximen im Norden Mexikos Menschenfleisch gegessen hat.

Lucian Freud wählte Bilder für Ausstellung in Wien noch selbst aus

22.07.2011 Die für Oktober 2013 im Wiener Kunsthistorischen Museum (KHM) geplante Ausstellung mit Werken des Mittwochnacht verstorbenen Malers Lucian Freud wird wie geplant stattfinden.

Applaus für die "Achterbahn"

22.07.2011 Bregenz (VN) -  Mit „Achterbahn“ von Judith Weir starteten die Bregenzer Festspiele am Donnerstagabend ihre Uraufführungsserie. Es ist ein kompakter Wurf, der sehr viel Applaus erhielt.

Britischer Maler Lucian Freud gestorben

21.07.2011 Der britische Künstler Lucian Freud ist tot. Der Maler und Zeichner sei im Alter von 88 Jahren in seinem Londoner Haus gestorben, berichtete die britische Presseagentur Press Association am Donnerstagabend unter Berufung auf die Kunstagentin Diana Rawstron.

"Achterbahnfahrt" im Festspielhaus

21.07.2011 Die Oper „Achterbahn“ von Judith Weir ist das erste in einer Reihe von Auf­tragswerken, die ab heuer bei den Bre­gen­zer Festspielen gezeigt werden.

Die Geschichte des „Jedermann“ und seiner Darsteller

21.07.2011 Der Jedermann lebt als Aushängeschild der Salzburger Festspiele stark von seinen Darstellern. Wir blicken zurück und stoßen dabei auf einige große Namen.

Kurz-Porno mit Marilyn Monroe wird versteigert

21.07.2011 Ein sechsminütiger Pornofilm, der nach Angaben seines Verkäufers Marilyn Monroe in der Hauptrolle zeigt, soll am 7. August in Buenos Aires versteigert werden.

66. Bregenzer Festspiele sind eröffnet

20.07.2011 Bregenz -  Bundespräsident Heinz Fischer hat am Mittwoch die 66. Bregenzer Festspiele für eröffnet erklärt. In seiner Rede widmete sich Fischer vor allem dem Thema Schöpfung, dem heurigen Motto des Musikfestivals. "Ein enorm spannendes Thema", befand der Bundespräsident.

Bregenzer Festspielpräsident Rhomberg zieht sich zurück

20.07.2011 Der Präsident der Bregenzer Festspiele, Günter Rhomberg, wird sich offenbar nach dem Ende der aktuellen Funktionsperiode im Frühjahr 2012 wie erwartet aus seinem Amt zurückziehen.

66. Bregenzer Festspiele werden eröffnet

20.07.2011 Bundespräsident Fischer eröffnet am Mittwoch die 66. Bregenzer Festspiele. Das Festival unter dem Motto "Schöpfung" startet am Abend mit der Premiere der Revolutionsoper "Andre Chenier" von Umberto Giordano.

Salzburger Festspiele: Eröffnungs-Fest mit Cage und Fackeltanz

19.07.2011 Seit 31 Jahren veranstalten die Salzburger Festspiele, der Verein der Freunde und das Land Salzburg ein Volksfest zur Eröffnung der Salzburger Festspiele. Heuer, im Jahr von Übergangsintendant Markus Hinterhäuser, ist das Programm dieses zweitägigen Festes besonders eng an das Programm der Festspiele gebunden.

Wiener Künstler Ernst Degasperi verstorben

19.07.2011 Der Künstler erlag am Sonntag im 85. Lebensjahr den Folgen eines vor längerer Zeit erlittenen Sturzes, wie die "Kathpress" am Dienstag berichtet.

Kunst betrachten und hinter die Kulissen blicken

19.07.2011 Bregenz -  Sowohl große als auch kleinere Kulturveranstalter in Vorarlberg sehen heute einen Schwerpunkt ihrer Arbeit in der Kulturvermittlung. Sie bemühen sich, ihr Publikum noch näher zu sich zu holen und sich auch von innen zu präsentieren. Auch das Land Vorarlberg engagiert sich stark in dieser Richtung, insbesondere im Bereich Kinder- und Jugendvermittlung.

Liza Minnelli begeistert beim diesjährigen Jazz Fest in Wien

19.07.2011 Das Wiener Jazz Fest ging am Sonntagabend zu Ende und präsentierte dazu einen glamourösen Auftritt von Liza Minnelli. Die Besucher brachen dabei in wahre Begeisterungsstürme aus.

Bregenzer Festspiele: Metzler könnte 2012 neuer Präsident werden

18.07.2011 Bregenz - Hans-Peter Metzler, seit 2006 Vizepräsident der Bregenzer Festspiele, kann sich die Übernahme der Präsidentschaft des Festivals am Bodensee vorstellen.

Die Presseprobe von André Chénier in atemberaubenden Bildern

16.07.2011 Am Freitagabend hat auf der Seebühne in Bregenz die Presse-Probe mit der Premierenbesetzung stattgefunden, VOL.at war vor Ort und hat beeindruckende Bilder von der Aufführung mitgebracht.