Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 10. Bezirk

  • So sieht das neue Veranstaltungsportal aus

    Endlich: Alles außer Arbeit!

    27.09.2011 Ganz Wien auf einen Blick: wohin.vienna.at ist Wiens neues und innovatives Onlineportal für Veranstaltungen und Freizeitbeschäftigungen, das seinen Lesern bereits beim offiziellen Startschuss zahlreiche Events bietet.

    Heimpflegerin ergaunert Unsummen von pflegebedürftigen Menschen

    3.02.2010 Dem Landeskriminalamt Wien geling es nach fast einem Jahr Fahndung die Täterin zu fassen. Sie brachte Senioren um Pensionszahlungen, bestahl sie und tätigte Überweisungen auf falsche Konten.

    JVP Wien erinnert an ihre 24-Stunden-U-Bahn-Kampagne

    1.02.2010 Die Junge ÖVP Wien hat angesichts der Volksbefragung, die in Wien von 11. bis 13. Februar stattfindet, noch einmal daran erinnert, dass sie Urheberin der Idee zum durchgehenden U-Bahn-Betrieb am Wochenende war.

    Qando: Bestes IT-Projekt 2009

    29.01.2010 Alle aktuellen "Öffi"-Informationen soll "Qando" auf das Handy bringen. Als das beste IT-Projekt 2009 wurde es von einer Fachjury des Bundeskanzleramts und der Plattform "Digitales Österreich" mit dem "ebiz egovernmant award" ausgezeichnet.
    Die Polizei sucht diese Personen.

    Diebespaar erbeutete Parfums um tausende Euro

    28.01.2010 Ein Näschen für Markenparfums hatte ein Diebespaar in Wien: Mehrere Monate lang stahlen ein Mann und eine Frau kostbare Düfte in verschiedenen Drogeriemärkten. Die Polizei sucht nach den beiden.
    Ein gutes erstes Jahr für die Vienna Film Commission.

    Vienna Film Commission zieht positive Erstbilanz

    27.09.2011 Die Anfang 2009 gegründete Vienna Film Commission unterstützt Wiens Filmschaffende bei ihrer Arbeit. Das erste Jahre ist durchaus positiv verlaufen.
    Stadträtin Sonja Wehsely bei der Übergabe der neuen Kohlenmonoxid-Alarmgeräte an die Wiener Rettung.

    Kohlenmonoxid-Alarmgeräte für die Wiener Rettung

    27.01.2010 Die Wiener Rettung wurde mit Geräten ausgestattet, die die Umgebungsluft nach Kohlenmonoxid scannen und schon bei geringen Mengen akustischen und optischen Alarm abgeben. Somit sollen Opfer und Sanitäter gleichermaßen geschützt werden.
    Der umstrittene Stimmzettel.

    Opposition zerpflückt Volksbefragung

    27.01.2010 ÖVP, Grüne und FPÖ sind sich einig: Bei der Gemeinderatssitzung am Mittwoch orteten sie Suggestivfragen sowie Wahlkampf mit Steuergeld. Die SPÖ wies jegliche Kritik zurück.

    Polizeibeamte auf dem Vormarsch

    26.01.2010 Von Dieben bis Einbrechern - am 25. Jänner machte die Polizei zahlreichen Verbrechern den Garaus.

    Stau durch Semesterferien

    26.01.2010 Mit dem Start der Semesterferien in Wien und Niederösterreich, sowie in Teilen von Deutschland, Polen und Tschechien werden ausgedehnte Staus erwartet.
    Die Polizei fahndet nach diesem Mann.

    Als Zivi ausgegeben: Trickdieb gesucht

    25.01.2010 Der gesuchte Mann soll sich zwischen Juli 2009 und Dezember 2009 im Raum Wien als Zivildiener einer Sozialinstitution ausgegeben haben, um sich Zutritt in die Wohnungen betagter Personen zu verschaffen.
    Die Kandidatinnen werden für das Casting vorbereitet

    Casting-Marathon: Wer wird Miss Vienna 2010?

    22.01.2010 In einem sieben Stunden langen Casting-Marathon wurden am Donnerstagabend im Autohaus Renault am Laaerberg die Teilnehmerinnen zur Miss Vienna Wahl 2010 ausgewählt. 18 Kandidatinnen schafften es schließlich ins Finale.

    24-Stunden-U-Bahn: Start zum Wiener Wahlkampf-Auftakt möglich

    20.01.2010 Fünf Millionen würde der Mehraufwand kosten, eine Tariferhöhung wird aber zunächst ausgeschlossen.

    Drei Tankstellenräuber sind 3.000 Euro wert

    20.01.2010 Die Polizei fahndet nach diesen drei Tatverdächtigen, in deren Wohnungen schwer belastendes Beweismaterial gefunden wurde.

    Am Donnerstag ist der Ring gesperrt

    19.01.2010 Wegen einer Demonstration ist die Ringstraße am Donnerstag nicht befahrbar.
    Der Verdächtige ließ sich widerstandslos festnehmen.

    Frau in Wien von Ex-Mann lebensgefährlich verletzt

    14.01.2010 Ein 23-Jähriger hat am Mittwochnachmittag seine Ex-Frau in Wien-Favoriten lebensgefährlich verletzt. Laut Polizei war er kurz nach 16.00 Uhr in ihrer Wohnung auf Besuch, als sie ein Telefonat führte.
    Abbruch am Hauptbahnhof kostet 65 Mio. Euro

    Abbruch des Wiener Südbahnhofs voll im Gange

    13.01.2010 49 Jahre hat er auf dem Buckel und ist bereits nur mehr ein Schatten seiner selbst: Der Wiener Südbahnhof, der seit 4. Jänner offiziell abgerissen wird. "Bis 30. 6. 2010 wird es hier nichts mehr geben", prognostizierte am Mittwoch die für den Abriss von ÖBB-Seite verantwortliche Elke Krammer.
    Die Polizei fahndet nach diesen Personen.

    Fahndung nach Trafik- und Tankstellenräubern

    13.01.2010 Die Wiener Polizei fahndet in gleich mehreren Fällen nach mutmaßlichen Tätern: Dreimal wurden Tankstellen überfallen, die dabei geraubten Brieflose wollte man in Trafiken einlösen. Für sachdienliche Hinweise ist eine Belohnung ausgeschrieben.
    Die Vorbereitungen für die Volksbefragung laufen auch im Netz auf Hochtouren.

    Volksbefragung: Diskussionsplattform gestartet

    13.01.2010 Ein Online-Service bietet die Möglichkeit, sich über die Wiener Volksbefragung zu informieren und die Fragen zu diskutieren. Schließlich geht es über die Themen Hausbesorger, flächendeckendes Angebot an Ganztagsschulen, Citymaut, 24-Stunden-U-Bahn am Wochenende und Hundeführschein.

    Vandalismus aus Langeweile: vier Jugendliche festgenommen

    12.01.2010 Brandstiftung und Sachbeschädigung mit einer Schadenshöhe von rund 550.000 Euro gehen auf das Konto mehrerer Jugendlicher im Alter zwischen 16 und 18 Jahren. Ihr Motiv: Langeweile!
    Polizei ersucht um Hinweise

    Einbrecher hinterließ Fingerabdruck am Tatort: Festnahme

    11.01.2010 Mindestens zwei Wohnungseinbrüche soll ein 49-Jähriger im vergangenen Jahr begangen haben. Beim ersten Mal hinterließ er eine Blutspur, beim zweiten einen Fingerabdruck - nun sitzt er hinter schwedischen Gardinen.
    Südbahnhof: Brand im Abrissobjekt

    Brand bei Abbrucharbeiten am Wiener Südbahnhof ausgebrochen

    11.01.2010 Während der Abbrucharbeiten am Wiener Südbahnhof ist Montagmittag ein Brand in einem Abluftkanal ausgebrochen. Die Flammen waren rasch gelöscht.
    Schneeräumung in Wien läuft auf Hochtouren

    Wien erwartet Schneechaos

    8.01.2010 Seit den frühen Freitag-Morgenstunden schneit es in Wien, die Autofahrer müssen sich auf unangenehme Bedingungen einstellen. Laut der derzeitigen Prognose der ZAMG dürften es in Wien zwischen 25 und 40 Zentimeter Neuschnee werden.

    Letzte Ruhestätte für unsere Ex-Weihnachtsbäume

    4.01.2010 Wenn unter dem Christbaum nur mehr Nadeln liegen und keine Geschenke mehr, wird es Zeit, den Geist der vergangenen Weihnacht endgültig zu entsorgen und das Bäumchen zu einer der 470 Wiener Sammelstellen zu bringen.
    Wiener Südbahnhof wird abgerissen

    Endgültiges Aus für den Wiener Südbahnhof

    4.01.2010 Nun heißt es endgültig Abschied nehmen vom Wiener Südbahnhof: Heute, Montag, beginnen die Abrissarbeiten des von Heinrich Hrdlicka geplanten Bauwerks. Bis Mitte des Jahres soll die alte Bahnhofshalle sowie die Tiefgarage abgetragen sein.

    Tod von Enkel und Großmutter weitgehend geklärt

    3.01.2010 Die Obduktionen der beiden Todesopfer haben ergeben, dass der 35-Jährige sich vermutlich selbst mit einer Pistole getötet hat. Seine Großmutter verlor aufgrund einer Gehirnblutung - ausgelöst durch einen Sturz - das Leben.

    Christbaum in Favoritner Wohnung geriet in Flammen

    2.01.2010 Die Wohnungsmieterin wollte wohl zum letzten Mal die Kerzen an ihrem Christbaum anzünden... Doch der Nadelbaum fing Feuer und steckte die Wohnung in Brand.

    Nächtlicher Neujahrsputz als "Ballett in orange"

    30.12.2009 Während sich die Nachtschwärmer nach der großen Silvesterparty in der Wiener Innenstadt ab 2 Uhr Früh schön langsam auf den Heimweg machen, färbt sich der Silvesterpfad wie jedes Jahr 48er-orange.
    Nur in Wien gibt es reges Interesse

    eingetragenen Partnerschaften: Ansturm nur in Wien

    30.12.2009 Ab dem kommenden Jahr können homosexuelle Paare bei den zuständigen Behörden ihre Beziehung eintragen lassen. Bis auf Wien dürfte der große Ansturm in den meisten Bundesländern aber ausbleiben.

    Video-Überwachung im Gemeindebau: Jetzt dauerhaft

    29.12.2009 Die Stadt Wien darf künftig in 23 ausgewählten Gemeindebauten Videoüberwachung durchführen - und das sogar unbefristet. Die acht seit April 2008 überwachten Wohnanlagen bleiben im Kamerasucher, ab Herbst 2010 kommen weitere 15 Bauten hinzu.

    183.000 Anfragen beim Wiener Bürgerdienst

    29.12.2009 Die Wiener sind, so scheint es, wissbegierig, was ihre Stadt anlangt. Das legen jedenfalls die Zahlen über konkrete Anfragen beim Wiener Bürgerdienst nahe. Im Jahr 2009 wurde das Service der Stadt exakt 182.944 Mal in Anspruch genommen.

    Florian W. als Räuber geschnappt - Zeugen gesucht!

    29.12.2009 Am 18.12.2009 versuchte der 21-jährige Florian W. einer 79-jährigen Frau in der Favoritenstraße die Handtasche zu entreißen und verletzte sie dabei. Nun sucht die Polizei Zeugen für mögliche weitere Straftaten des Verdächtigen.

    Entsorgen Sie Ihren Weihnachtsbaum bitte richtig

    28.12.2009 Zahlreiche Christbaumsammel­stellen haben bis 16. Jänner geöffnet. Alte Bäume werden in Energie umgewandelt.

    Geschenke umtauschen: Das sollten Sie dabei beachten

    28.12.2009 Häufig müssen Geschenke nach Weihnachten umgetauscht werden. Dabei sollten einige Punkte beachtet werden.

    Vandalenakt am Wiener Süd-Ost-Bahnhof: 300.000 Euro Schaden

    27.12.2009 Vandalismus in großem Stil: Züge der ÖBB wurden schwer beschädigt. Nichts blieb heil, was kaputt gemacht werden konnte.

    Früh übt sich: Teenies bedrohten Pensionistin

    26.12.2009 Erschreckend: Erst 13 Jahre alt sind jene mutmaßlichen Täter, die eine Pensionistin ausrauben wollten.

    Favoritner Räuber von Polizei gefasst

    26.12.2009 Der 20-jährige löste einen Großeinsatz der Polizei aus - eine Straßenbahnlinie musste umgeleitet werden.

    Straßenbahnlinie wegen Fahndung eines Räubers umgeleitet

    26.12.2009 Drei Funkwagen suchten nach angeblich mit einem Messer bewaffneten Täter.

    Unfall auf Wiener A23: Eisenteil kam durch Frontscheibe

    22.12.2009 Eine 59-jährige Niederösterreicherin war mit ihrem Fahrzeug auf der Tangente unterwegs, als plötzlich ein Eisenteil - vermutlich eine Anhängerkupplung - von vorne durch die Frontscheibe schlug und sie schwer am Kopf verletzte.

    Wiener "Hundeführschein": Übergangsfrist vermutlich ein Jahr

    21.12.2009 Falls sich die Wiener bei der Volksbefragung im Februar 2010 für einen verpflichtenden Wiener "Hundeführschein" aussprechen, wird es für Tierhalter - also solche, die bereits einen als gefährlich eingestuften Hund besitzen - vermutlich eine einjährige Übergangsfrist geben. So lange haben sie Zeit, den Führschein zu absolvieren. Das sagte die zuständige Stadträtin Ulli Sima (S) am Montag im Gespräch mit der APA.
    309 Lenker mussten sich von ihrem Schein verabschieden.

    Advent: 309 Scheine sind weg

    20.12.2009 Seit Ende November hat die Wiener Polizei ihre Kontrollen verstärkt. Dabei mussten sich zwar 309 Lenker von ihrem Führerschein wegen Alkohols am Steuer trennen, das ist jedoch ein Rückgang um 8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr – und das trotz verstärkter Kontrollen.
    Auch die Ausstellung "Kampf um die Stadt" können Unter-19-Jährige gratis besuchen.

    Wien Museum: Freier Eintritt unter 19 Jahre

    27.09.2011 Ab Jänner 2010 ändert können Kinder und Jugendliche das Wien Museum kostenfrei besuchen. Außerdem gibt es hinkünftig einen "Tag der offenen Tür".
    24 Lokale müssen für immer gschlossen bleiben (Symbolbild).

    Lokalkontrollen: 24 Schließungen im Jahr 2009

    18.12.2009 Die Stadt Wien hat 2009 insgesamt 286 Lokale kontrolliert, mit erschreckendem Resultat: Fast 800 Anzeigen wurden ausgestellt, . 24 Betriebe noch an Ort und Stelle geschlossen.
    Soll die U-Bahn am Wochenende 24 Stunden in Betrieb sein? Eine der fünf Fragen.

    Volksbefragung: Großkampftag im Wiener Gemeinderat

    18.12.2009 Fragen werden u. a. zur City-Maut, dem 24-Stunden-Betriebs der U-Bahn am Wochenende und zur Wiedereinführung des Hausmeisters gestellt. Die geplante Volksbefragung wird im Februar 2010 über die Bühne gehen.

    Ostbahnhof-Provisorium: Blindenverbände orten "Lebensgefahr"

    16.12.2009 Die Folgen der Südbahnhof-Sperre sorgen einmal mehr für Aufregung: Diesmal steht das Ostbahnhof-Provisorium im Zentrum der Kritik. Das Verkehrsgremium der Blinden- und Sehbehindertenorganisationen ortete dort nämlich "Lebensgefahr" für sehbehinderte Menschen. Eine ÖBB-Sprecherin meinte, dass bereits "Maßnahmen" gesetzt wurden.

    Wien schaut rein: Das schönste Schaufenster!

    16.05.2013 Auf den Plätzen: Schneiderin Edith Rauhofer und Tierzubehörgeschäft Haustierhelden von Petra Österreicher. Rund 670.000 Passanten sind täglich in den Wiener Einkaufsstraßen unterwegs. Attraktive Schaufenster bilden dabei oft den ersten Blickpunkt beim Einkauf.
    Archivbild

    Küchenbrand: 88-Jähriger und 83-Jährige im Spital

    15.12.2009 Ein 88-jähriger Mann und eine 83-jährige Frau mussten am Dienstag in Wien nach einem Zimmerbrand mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht werden. Das Feuer war vermutlich durch einen defekten Toaster ausgelöst worden.
    Nicht jeder "Schutzweg" bietet Schutz.

    Österreichs bester "Zebrastreifen" ist in Wien

    15.12.2009 Anlässlich einer internationalen "Schutzwege"-Testserie wurde auch eine Auswahl an Fußgängerübergängen in den österreichischen Landeshauptstädten getestet: Der beste "Zebrastreifen" befindet sich in Wien, der schlechteste in Klagenfurt.

    Der Wiener Südbahnhof schließt seine Pforten

    12.12.2009 Heute besteht die allerletzte Möglichkeit, die dritte Version des Südbahnhofs zu besuchen - dann wird bis zum Abriss geschlossen.
    Nicht nur Chrsitbaumkugeln kann man auf einem der zahlreichen Adventmärkte erwerben.

    Wohin im Advent?

    11.12.2009 Jetzt, da langsam, aber sicher, alle Weihnachtsmärkte der Stadt eröffnet haben, hat man die Qual der Wahl, wo man Punsch und Zuckerwatte frönen soll. Vienna Online liefert eine Übersicht aller Adventmärkte in Wien – entscheiden müssen Sie sich trotzdem selber.
    Der Täter mit der "Alter-Mann"-Maske

    Bewaffneter Banküberfall in Favoriten

    11.12.2009 Ein Unbekannter hat Freitagvormittag eine Bank in Favoriten überfallen. Maskiert war er mit einer "Alter Mann"-Maske. Er flüchtete in Richtung Laxenburger Straße.
    Für jeden Geschmack findet sich ein Baum.

    Christbaummärkte öffnen am Samstag

    11.12.2009 Ab 12. Dezember haben die Wiener Christbaummarktstandplätze wieder geöffnet. Täglich von 8 bis 20 Uhr können an 334 verschiedenen Orten in Wien wieder Christbäume, Reisig, Mistelzweige und auch Christbaumkreuze erworben werden.

    Drei Festnahmen in Wien- Favoriten

    9.12.2009 Taschendiebe hatten es am gestrigen Feiertag nicht leicht. Gleich drei Personen konnten in Wien Favoriten während versuchter Diebstähle festgenommen werden.

    Überfall in der Favoritener Quellenstraße

    8.12.2009 Am Montagabend, schon spät um 22:45 Uhr, wurde in der Quellenstraße ein Geschäft von einem bewaffneten und maskierten Täter überfallen.

    Mord in Favoriten: Opfer und Täter waren Nachbarn

    7.12.2009 Jener Mann, der am Sonntagabend in Wien-Favoriten seinen 72-jährigen Nachbarn erstochen und dessen Ehefrau schwer verletzt hat, dürfte offenbar im Zustand geistiger Verwirrtheit gehandelt haben.

    Mord in Wien-Favoriten: Tatwaffe war ein Messer

    7.12.2009 Entgegen ersten Annahmen wurde das Mordopfer, der 72-jährigen Sevki G., nicht mit einem Hammer, sondern mit einem Messer getötet. Mit dem am Tatort gefundenen Hammer wollte sich der Penionist gegen seinen Mörder zur Wehr setzen.
    Spurensicherung vor Ort

    Pensionist in Wien-Favoriten mit Hammer erschlagen

    6.12.2009 Zu einer tödlichen Auseinandersetzung ist es am Sonntagabend in der Alxingergasse in Wien-Favoriten gekommen. Ein 72-jähriger Pensionist wurde in seiner Wohnung von seinem Nachbarn mit einem Hammer erschlagen, erklärte eine Polizeisprecherin.

    Supermarkt in Wien-Favoriten überfallen

    6.12.2009 Ein Supermarkt in der Holbeingasse in Wien-Favoriten ist Samstagabend überfallen worden. Kurz vor 18 Uhr bedrohte ein maskierter Mann eine Kassierin mit einer Faustfeuerwaffe und verlangte Bargeld.