Die grünen Oasen der Stadt: In diesen Parks entspannen die Wiener im Sommer

1Kommentar
Die Wiener entspannt in den Parks
Die Wiener entspannt in den Parks - © VIENNA.at/Michael Rille
Vom Burg- bis zum Augarten: die Wiener entspannen gerne in den grünen Oasen mitten in der Stadt. VIENNA.at hat einen Fotografen losgeschickt und einige Momente festgehalten.

Egal ob im Türkenschanzpark, zwischen der Universität und der Votivkirche im Siegmund-Freud-Park, im Park neben dem Rathausplatz, dem Volksgarten, Heldenplatz, Burggarten, zum Stadtpark, im Augarten oder im Park beim Prater – die Wiener liegen gerne im Grünen, entspannen oder suchen im Schatten Schutz vor der Hitze. VIENNA.at war unterwegs und hat einige Momente, wie die Städter den Sommer verbringen, festgehalten.

IMG_0818 IMG_0846 IMG_0851 IMG_0889 IMG_0894 IMG_0906

>> Klicken Sie sich durch unsere Fotogallerie.

(Red./Bilder: VIENNA.at)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel