Geiselnehmer verlängern Ultimatum

26.08.2011 Die Entführer von drei ausländischen Wahlhelfern in Kabul haben ihr Ultimatum an die Vereinten Nationen und Großbritannien bis Freitag verlängert, sich aus Afghanistan zurückzuziehen.

Arnie interessiert an US-Präsidentschaft

26.08.2011 Das Amt des „mächtigsten Präsidenten der Welt“ interessiert offenbar auch den kalifornischen Gouverneur und gebürtigen Österreicher Arnold Schwarzenegger.

Zwei tödliche Verkehrsunfälle

26.08.2011 Am Samstag wurde ein 11-jähriges Mädchen in Hernals von einem Auto erfasst und getötet - bei einem Verkehrsunfall ist am Sonntag in Wien-Meidling eine Pkw-Lenkerin tödlich verunglückt.

Mehr zahlen für Gas und Strom

26.08.2011 Mit 1. November hat Wien Energie den Strom- und Gaspreis von kräftig angehoben - als Grund wird der ständig steigende Preis an den europäischen Energiebörsen angegeben.

Richter gehen auf die Straße

26.08.2011 Nicht nur mit einem Warnstreik, auch mit einer Kundgebung in Wien wollen die Richter am kommenden Mittwoch auf die „verzweifelte Personalsituation“ an den Gerichten aufmerksam machen - "kein Geld für notwendiges Personal".

Auf der Suche nach einem neuen Image

26.08.2011 Mit seinem plötzlichen Auftauchen aus dem Untergrund hat der Terroristenanführer Osama bin Laden nicht nur den amerikanischen Präsidentschaftswahlkampf beeinflusst. Auch in der arabischen Welt hat das neueste Videoband einigen Staub aufgewirbelt.

Hohe Wahlbeteiligung in den USA erwartet

26.08.2011 Bei der Präsidentenwahl in den USA zeichnet sich am Dienstag die höchste Beteiligung seit mehr als 20 Jahren ab. Sie könnte ebenso hoch oder noch etwas höher sein als 1992 mit 55 Prozent.

Ukraine-Wahl: Juschtschenko holt auf

26.08.2011 Bei der Wahl des neuen Staatspräsidenten in der Ukraine hat sich der Vorsprung von Ministerpräsident Janukowitsch verringert. Nach Auswertung der Stimmabgabe in drei Vierteln aller Wahllokale gab die Wahlleitung einen Stimmanteil von 42,2 % für Janukowitsch an.

US-Wahl: Kerry und Bush beim Kirchgang

26.08.2011 Der Sonntag vor der US-Präsidentschaftswahl am Dienstag, 2. November, wurde von beiden Kandidaten wieder zum Kirchgang genutzt. Allerdings gingen die Kontrahenten in Kirchen des jeweils anderen Religionsgemeinschaft beten.

Ukraine: Stichwahl wahrscheinlich

26.08.2011 Der westlich orientierte Oppositionspolitiker Viktor Juschtschenko hat Exit-Polls zufolge die erste Runde der Präsidentenwahl in der Ukraine gewonnen. Allerdings errang der Ex-Ministerpräsident offenbar keine absolute Mehrheit.

USA: Video Bin Ladens Unsicherheitsfaktor

26.08.2011 Das vier Tage vor der US-Präsidentenwahl ausgestrahlte Video des Moslemextremisten Osama bin Laden könnte den Ausschlag dafür geben, für wen die Wähler sich am Dienstag mehrheitlich entscheiden werden.

Arafat: Weiter Rätsel um Erkrankung

26.08.2011 Die Erkrankung von Palästinenser-Präsident Yasser Arafat gibt weiter Rätsel auf. Ersten Testergebnissen zufolge leidet der 75-Jährige nicht an Blutkrebs.

D: Panne bei eBay wegen Zeitumstellung

26.08.2011 Bieter beim Internet-Auktionshaus eBay haben über eine Panne bei der Zeitumstellung in der Nacht zum Sonntag geklagt. Zahlreiche Kunden warteten bei den Auktionen im Netz vergeblich auf die Bestätigung ihres Zuschlages.

Uruguay: Wahlen haben begonnen

26.08.2011 In Uruguay haben am Sonntagmorgen Präsidenten- und Parlamentswahlen begonnen. Insgesamt knapp 2,5 Millionen Menschen sind aufgerufen, zwischen drei Kandidaten für das Amt des Staatschefs zu entscheiden.

China: Grubenunglück mit 15 Toten

26.08.2011 Eine Gasexplosion in einer Kohlegrube im Nordosten Chinas hat mindestens 15 Arbeiter das Leben gekostet, wie die Regierung mitteilte. Erst vor eineinhalb Wochen ereignete sich in Henan ein Grubenunglück mit 141 Toten.

Irak: US-Armee feuert Granaten auf Falluja ab

26.08.2011 US-Soldaten haben am Sonntag Granaten auf die von Aufständischen kontrollierte irakische Stadt Falluja abgefeuert, in der eine Großoffensive der US-Armee erwartet wird.

Israel: Soldaten töten bewaffneten Palästinenser

26.08.2011 Israelische Soldaten haben bei einer Schießerei in Jenin im Westjordanland einen bewaffneten Palästinenser getötet. Ein zweiter Palästinenser sei verletzt, fünf weitere Menschen seien festgenommen worden.

Irak: Entführte Polin bat um Truppenabzug

26.08.2011 Die am Donnerstag im Irak entführte Polin hat in einer Videoaufzeichnung um den Abzug der polnischen Truppen aus dem Irak gefleht. Der 24-jährige im Irak verschleppte Japaner ist tot, so die japanische Regierung.

GB: Parlamentswahl schon im Februar?

26.08.2011 Der britische Premierminister Tony Blair wird die nächste Parlamentswahl möglicherweise zu einem früheren Zeitpunkt anberaumen als bisher allgemein angenommen.

Schweiz: Ein Stück Radiogeschichte ging zu Ende

26.08.2011 Ein Kapitel Schweizer Radiogeschichte ist am Samstag um Mitternacht zu Ende gegangen: Nach 70 Jahren stellte der Schweizer Auslandssender swissinfo seinen Radiodienst ein.

300 Quadratmeter rund um den Tod

26.08.2011 Es ist eine besondere Beziehung, die die Wiener zum Tod haben - Wen wundert es, dass sogar ein kleines Museum sich mit der Geschichte des Friedhofs- und Bestattungswesens auseinandersetzt, weiß ORF.at.

Tankstelle in Fünfhaus überfallen

26.08.2011 Eine Tankstelle in der Oeverseestraße in Wien-Fünfhaus war in der Nacht auf Samstag Schauplatz eines Überfalls - Der zwischen 22 und 25 Jahre alte Täter bedrohte Angestellte mit einer Pistole - Flüchtig.

Erfolgreiche Lokalrazzia in Hernals

26.08.2011 Lokale in Wien-Hernals wurden in der Nacht auf Samstag von Behörden bei einer Schwerpunktaktion überprüft - 14 Schwarzarbeiter aufgeflogen - Eine Festnahme wegen Verstoßes gegen das Fremdenrecht.

Herrenloser Koffer sorgte für Aufregung

26.08.2011 Ein herrenloser Koffer in der U1-Station Stephansplatz löste am Samstagnachmittag bei den Wiener Linien und der Polizei Alarm aus - U1 zwischen Nestroyplatz und Taubstummengasse für halbe Stunde gesperrt.

Frankreich: Arafat hat keine Leukämie

26.08.2011 Der kranke palästinensische Präsident Yasser Arafat hat nach den Worten seiner Vertreterin in Frankreich, Leila Chahid, keine Leukämie. Die Zeichen seien ermutigend.