Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Details zum "Breaking Bad"-Film kaum bekannt.

Breaking Bad: Dreharbeiten zu Spielfilm starten

8.11.2018 Fans der TV-Erfolgsserie "Breaking Bad" haben Grund zur Freude: Serienerfinder Vince Gilligan arbeitet an einem Spielfilm.
Direktorin Eva Sangiorgi fasst die Viennale auf einem Bild zusammen.

Filmfestival Viennale endet mit "El Angel"

8.11.2018 Die Wiener Viennale geht zu Ende - und das mit einem Paukenschlag. Im Gartenbaukino wird das Gangsterepos "El Angel" gezeigt.
Der WEihnachtsbaum vor Schönbrunn wäre selbst einer Kaiserin würdig.

Kaiserlicher Weihnachtsbaum vor Schönbrunn aufgestellt

8.11.2018 Die 120-jährige Fichte, geerntet von den Bundesforsten im Forstrevier Bruck im Pinzgau, kündigt die friedlichste Zeit des Jahres an.
Wenn es dunkel wird steigen die Einbrüche an.

Polizei warnt vor Einbrüchen in der Wilhelminenstraße

8.11.2018 In der Wilhelminenstraße in Wien-Ottakring kam es in den letzten Tagen vermehrt zu Dämmerungseinbrüchen. Die Polizei warnt.
Eine Zeugin hatte beim Portier des Spitals um Nothilfe gebeten.

Mann stirbt vor Krankenhaus: War es fahrlässige Tötung?

8.11.2018 Ein Mann verstarb nach einem Notfall vor dem Wiener Krankenhaus Göttlicher Heiland, nun ermittelt die Staatsanwaltschaft. Der Verdacht lautet auf fahrlässige Tötung.
Kurz traf seinen finnischen Amtskollegen Juha Sipilä in Helsinki

Kurz: Brexit-Sondergipfel im November "noch möglich"

7.11.2018 Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) will die Flinte in den stockenden Brexit-Gesprächen noch nicht ins Korn werfen. "Wir haben uns den November vorgenommen. Das ist noch möglich", sagte Kurz am Mittwochnachmittag nach einem Treffen mit seinem finnischen Amtskollegen Juha Sipilä in Helsinki.
Heute fand die Eröffnung der Buch Wien statt.

Buch Wien eröffnet: Rede über "richtigen Umgang mit Rechts"

7.11.2018 Mittwochabend fand die Eröffnung der elften Buch Wien statt. Bei der Eröffnungsrede wurde vor allem der "richtige Umgang mit Rechts" thematisiert.

Zeitzeugen in israelitischen Kultusgemeinde geehrt

7.11.2018 Mittwochabend wurden in der Synagoge des Wiener Stadttempels Österreicher, die den Holocaust überlebt haben, geehrt. Sie bekamen die Erhenmitgliedschaft der IKG verliehen.
In Wien-Favoriten wurde eine Tankstelle ausgeraubt.

Mitarbeiter mit Messer bedroht: Tankstelle ausgeraubt

7.11.2018 In Wien-Favoriten wurde in der Nacht auf Mittwoch eine Tankstelle ausgeraubt. Ein Mann hatte einen Mitarbeiter mit einem Messer bedroht und Bargeld gefordert.
Radfahrer:
Die dunkle Jahreszeit kann für Radfahrer gefährlich werden.

Fehlende Beleuchtung kostet mehr als 700 Euro

7.11.2018 Auch für Radfahrer gilt in der dunklen Jahreszeit: Lichtfahrer sind sichtbarer. Deswegen rät der ÖAMTC allen Rad- und E-Scooter-Fahrern zur richtigen Beleuchtung. Ein Verstoß gegen die Vorschriften kann nämlich teuer werden.
Die Panda-Zwillinge gewöhnen sich bereits an dei Transportbox.

Tiergarten Schönbrunn: Panda-Zwillinge werden flügge

7.11.2018 Am 2. Dezember werden die Panda-Zwillinge Fu Feng und Fu Ban den Wiener Tiergarten Schönbrunn verlassen und ihre Reise nach China antreten.
Bei Trüffel gibt es einiges zu beachten.

So werden Sie zum Trüffel-Kenner: 4 Tipps vom Profi

7.11.2018 Winterzeit ist Trüffelzeit: Um genau über die edle Knolle Bescheid zu wissen, gibt Gourmet und Geschäftsführer von Julius Meinl Udo Kaubek vier einfache Tipps. So werden Sie garantiert zum Trüffel-Kenner.
Das Gericht entscheidet nun über die Einweisung in eine Anstalt für abnorme Rechtsbrecher.

Asylwerber in NÖ getötet: Gericht entscheidet über Einweisung

7.11.2018 Ein 25-jähriger Asylwerber, der im Mai in einer Unterkunft in Maria Enzersdorf einen 26-Jährigen getötet haben soll, soll nun auf Antrag der Staatsanwaltschaft in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen werden.
Ab 1. Jänner 2019 dürfen Einparkhilfen auch ohne Lenker einparken.

Einparken ohne Fahrer ab 2019 erlaubt

7.11.2018 Neuerungen im Straßenverkehr: Ab 1. Jänner 2019 dürfen Einparkhilfen verwendet werden. Der Lenker muss bei diesen nicht im Fahrzeug sitzen.
Der November startete in Österreich mit milden Temperaturen.

Wetter in Österreich: Warmer Start in den November

7.11.2018 Mit relativ warmen Temperaturen startete der Herbst in Österreich. Am Mittwoch wurden wieder mehr als 20 Grad erreicht.
Melika Foroutan (3. v.l.) spielte die Hauptrolle in "Wiener Blut".

"Wiener Blut": Drehstart für Polit-Thriller in Wien

7.11.2018 Der Austro-Polit-Thriller "Wiener Blut" wird noch bis Ende November in Wien gedreht. Der Film soll voraussichtlich nächsten Herbst im ORF zu sehen sein.
Außenminister Peter Szijjarto wünscht sich "möglichst viele gemeinsame Grenzen".

"Viele gemeinsame Gerenzübergänge": Ungarn äußert Wünsche

7.11.2018 Hinweistafeln an der österreichischen Grenze haben immer wieder für Verwirrung gesorgt. Nun äußerte Ungarns Außenminister Peter Szijjarto den Wunsch, "möglichst viele gemeinsame Grenzübergänge" zu schaffen.
Helfen ist bei der "Ersten Hilfe" immer richtig.

"Erste Hilfe": Nur nicht helfen ist falsch

7.11.2018 Bei der Ersten Hilfe ist der einzige Fehler, der gemacht werden kann, nicht zu helfen. Die regelmäßige Beschäftigung damit ist daher besonders wichtig.
Bundeskanzler Kurz will keinen "schwammigen" Migrationsbegriff.

UNO-Migrationspakt: Kurz will genauen Migrationsbegriff

7.11.2018 Bundeskanzler Kurz will keinen "schwammigen" Migrationsbegriff. Außerdem betont er, dass Österreichs Entscheidung auch andere Staaten zum Nachdenken gebracht hat.
Nach erneutigem Gesetzesverstoß wurde der Mostviertler zu mehr als zwei Jahren Haft verurteilt.

"Staatsverweigerer" in NÖ: Mehr als zwei Jahre Haft

7.11.2018 Nachdem ein Mostviertler eineinhalb Jahre nach seiner letzten Verurteilung bereits wieder vor Gericht stand, wurde er nun zu 24 Monaten Haft verurteilt.
Konsumenten sollen nach der Herkunft des Fleisches fragen.

Kritik: Herkunft der Martinigans oft unbekannt

7.11.2018 Passend zur Martinigansl-Zeit macht Ralph Chaloupek, Bezirksrat der Grünen Penzing, auf eine oft nur mangelnde Herkunftskennzeichnung beim Gänsefleisch aufmerksam.
Am 11. November ist wieder Faschingsbeginn.

Österreich: Fasching ist den meisten egal

7.11.2018 Wenn am 11. November die offizielle Faschingszeit beginnt, ist das den meisten Österreichern egal.
Eine 17-jährige Österreicherin wurde am Dienstag in Basel festgenommen.

Betrug: Österreicherin in Basel festgenommen

7.11.2018 Eine 17-jährige Österreicherin wurde am Dienstag in Basel festgenommen. Sie soll einen Pensionisten um mehrere Tausend Franken erleichtert haben.
Bei vielen Häusern wurde der Abriss gestoppt, in einigen wohnen sogar noch Menschen.

Abrisse bei Altbauten: Mieter kämpfen um Wohnungen

7.11.2018 Seit dem Sommer braucht man für jedes Wiener Gründerzeithaus einen Abrissbescheid. Kurz zuvor wurde fleißig abgerissen, bis ein Baustopp über die Häuser verhängt wurde.
Am 11. November wird das Haus der Geschichte Österreich eröffnet.

Haus der Geschichte Österreich wird eröffnet

7.11.2018 Am 10. November öffnet das Haus der Geschichte Österreich. Bei freiem Eintritt darf man in der Neuen Burg die Ausstellung bewundern.
In Wien-Donaustadt wurde eine deutsche Fliegerbombe gefunden.

Deutsche Fliegerbombe gefunden: Öffi-Verkehr gestoppt

7.11.2018 In Wien-Donaustadt wurde eine deutsche Fliegerbombe aufgefunden. Es kam zu einer Straßensperre. Der Busverkehr von und zu der U2-Station Aspern Nord musste eingestellt werden.
Kneissl bleibt trotz Gegenwind "entspannt"

Kneissl verteidigt Enthaltung Österreichs bei Migrationspakt

7.11.2018 Außenministerin Karin Kneissl (FPÖ) hat am Mittwoch Österreichs Position zum UNO-Migrationspakt verteidigt.
Das neue Arbeitszeitgesetz soll nicht nachgeschärft werden.

12-Stunden-Tag: Hartinger-Klein schließt Gesetzesverschärfung aus

7.11.2018 Trotz der bekannt gewordenen Verstöße gegen die Freiwilligkeit des 12-Stunden-Tages, sieht Sozialministerin Beate Hartinger-Klein (FPÖ) keine Notwendigkeit, die gesetzlichen Regelungen zu verschärfen.
Die Novelle von Bildungsminister Heinz Faßmann sorgt für heftige Kritik.

Studentenheime: Studenten und Betreiber unzufrieden

7.11.2018 Die Entwurf für eine Novelle des Studentheimgesetzes sorgt für heftige Kritik - sowohl bei den Studenten als auch bei den Betreibern.
Ministerin Hartinger-Klein traf sich heute mit dem Seniorenrat.

Pensionen: Anpassungen nach wie vor unverändert

7.11.2018 Auch nach einem Gespräch zwischen dem Seniorenrat und Ministerin Hartinger-Klein konnte man keine Änderungen bei der Anpassung der Pensionen erwirken.
Die Manner-Straßenbahn dreht wieder ihre Runden um den Wiener Ring.

Gratis: Manner-Bim fährt mit Süßigkeiten um den Ring

7.11.2018 Die Manner-Straßenbahn dreht in der Vorweihnachtszeit wieder ihre Runden am Ring. Die Fahrt ist gratis. In der Oldtimer-Bim werden Manner-Schnitten & Co. verteilt.
Der "Am Hof Wintergarten" steigt auf der Terrasse des Park Hyatt Vienna.

Punsch und Champagner beim "Am Hof Wintergarten"

7.11.2018 Wer mit viel Stil in vorweihnachtliche Stimmung kommen möchte, sollte beim MOËT & CHANDON "Am Hof Wintergarten" vorbeischauen. Dort gibt es neben Champagner auch Punsch und winterliche Snacks.
Der Entwurf für die Neugestaltung des Wien Museum steht schon länger.

Letze Ausstellung im Wien Museum

7.11.2018 Bald wird es das Wien Museum nicht mehr geben - zumindest nicht in der bekannten baulichen Form. Vor der Sanierung stellt es sich selbst noch einmal in den Mittelpunkt.
Bekannt ist der "Hase mit den Bernsteinaugen" aus dem gleichnamigen Roman von Edmund de Waal.

"Hase mit den Bernsteinaugen" im Jüdischen Museum Wien

7.11.2018 Zurück in Wien: der berühmte "Hase mit den Bernsteinaugen". Es ist eine langfristige Leihgabe.
Das Team übernimmt mit Anfang 2019 für zwei Jahre

Neues Leitungsteam für Kulturfestival "Wienwoche" steht fest

7.11.2018 Die "Wienwoche" bekommt ein neues Leitungsteam.
Im Fall Sigrid Maurer kam es zu einer Verwechslung der Bierlokale.

Fall Maurer: Wiener Bierlokal kämpft gegen Verwechslung

7.11.2018 Der Fall Maurer hat für einen Wiener Bierlokal-Besitzer unschöne Konsequenzen: Auf Facebook kämpft er gegen die Verwechslung seines Geschäfts in Wien-Josefstadt und stellt klar, dass er die Ex-Grünen-Abgeordnete nicht belästigt hat.
Die Zwei entlaufenen Luchse brachten "das Fass zum Überlaufen".

Tierpark Buchenberg: Subventionen sollen stoppen

7.11.2018 Nachdem im Juli zwei Luchse aus dem Tierpark Buchenberg ausrissen, will die Gemeinde den Tierpark künftig nicht mehr subventionieren.
Die Shoah-Gedenkmauer wird in Wien entstehen.

Shoah-Gedenkmauer in Wien: Positive Reaktionen auf Realisierung

7.11.2018 FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache bkeannte sich am Mittwoch anlässlich des Regierungsbeschlusses zur Finanzierung einer Shoah-Gedenkmauer in Wien zur Mitverantwortung der Österreicher für die Judenverfolgung im Nationalsozialismus.
Mit Unterstützung der WEGA wurde die Bande festgenommen.

Einbrecher am Handelskai führte zu Diebesbande

7.11.2018 Ein Einbrecher ist am Montag am Wiener Handelskai in flagranti erwischt worden. Danach führte er die Polizisten zu seinen Mittätern.