Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Stadtentwicklung Wien

  • Die Arbeiten an der Währinger Straße sind abgeschlossen (Symbolbild).

    Kurz vor Straßenfest: Wiener "Währinger Straße Neu" wurde eröffnet

    Vor 18 Stunden Am Mittwoch wurde die "Währinger Straße Neu" in Wien 18 eröffnet. Kurz vor dem Währinger-Straßen-Fest am Freitag zeigt sich die neue "Flanierstraße" in neuem Glanz.
    In Wien-Landstraße entsteht das neue Biologiezentrum der Universität Wien.

    Baustart für neues Bio-Zentrum der Uni Wien

    Vor 15 Stunden Um 146 Millionen Euro wird seit August von der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) in der Schlachthausgasse in Wien-Landstraße das neue Biologiezentrum der Universität Wien errichtet. Auf einem 12.000 Quadratmeter großen Grundstück in St. Marx entsteht ein Forschungs- und Lehrgebäude. Gemeinsam mit anderen Einrichtungen der Uni bzw. der Akademie der Wissenschaften (ÖAW) soll ein Life-Science-Cluster gebildet werden.
    Die Währinger Straße in Wien wurde fußgängerfreundlicher gestaltet.

    Wien: Währinger Straße zur Flaniermeile umgebaut

    Vor 18 Stunden Mit Ende September ist die Neugestaltung der Währinger Straße abgeschlossen. Am Mittwoch wurde Wiens neue Flaniermeile durch Wiens Vizebürgermeisterin und Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou, die Währinger Bezirksvorsteherin Silvia Nossek und MA 28-Dienststellenleiter Thomas Keller symbolisch freigegeben.
    Der Spatenstich fand mitte September in Wien Ottakring für neue Wohnungen statt.

    Spatenstich für 185 neue Wohnungen in Wien-Ottakring

    18.09.2018 Am 13. September fand der Spatenstich für ein weiteres Wohnprojekt in Wien statt. In der Huttengasse, im 16. Wiener Gemeindebezirk, sollen insgesamt 185 Wohnungen entstehen.
    So könnten die neuen Parkplätze für Schönbrunn einmal aussehen.

    Wien: Busparkplatz für Schönbrunn kostet 3 Mal so viel wie erwartet

    17.09.2018 Der neue Busparkplatz vor dem Wiener Schloss Schönbrunn wird offenbar teurer als geplant. Knapp 15 Millionen soll er kosten.
    Die Begegnungszone in der Lange Gasse wurde fertig gestellt.

    Begegnungszone in der Wiener Lange Gasse: Viele Pros, aber ein Contra

    16.09.2018 Nach drei Monaten Bauzeit ist die Begegnungszone in der Lange Gasse in Wien-Josefstadt Mitte Juli fertig geworden. Ein Lokalaugenschein.
    Der Verkauf der Sozialwohnungen wird rückgängig gemacht.

    Verkauf von 3.000 Sozialwohnungen wird rückabgewickelt

    16.09.2018 Der Verkauf von 3.000 Sozialwohnungen der Wohnbauvereinigung GFW ist wohl nicht rechtens und dürfte rückabgewickelt werden.
    Mit der neuen Mercedes B-Klasse von car2go lassen sich auch sperrigere Möbel transportieren.

    car2go knackt in Wien 150.000-Kunden-Marke

    12.09.2018 Über 150.000 Wienerinnen und Wiener haben sich seit 2011 einen Account beim Carsharing-Anbieter car2go angelegt. Das macht car2go zum Marktführer in der Hauptstadt.
    Die Justizanstalt Josefstadt platzt aus allen Nähten.

    Zu viele Häftlinge in Justizanstalt Josefstadt: Wien soll neues Gefängnis bekommen

    10.09.2018 Da die Justizanstalt Josefstadt mit rund 1.200 Insassen chronisch überbelegt ist, wird der Neubau eines weiteren Gefängnisses in Wien gefordert.
    In Wien-Meidling wird die Eichenstraße saniert.

    Sanierungsarbeiten in der Eichenstraße in Wien-Meidling

    8.09.2018 Aufgrund von Zeitschäden kommt es in Wien-Meidling zu Sanierungsarbeiten. Ab dem 12. September gibt es in der Eichenstraße eine Baustelle. Es kommt zu Verkehrseinschränkungen. 
    Die Sanierungsarbeiten starten am 11. September.

    Sanierungsarbeiten in Wien-Favoriten und Wien-Liesing

    8.09.2018 In der Laxenburger Straße in Wien-Favoriten und Wien-Liesing kommt es ab 11. September zu örtlichen Fahrbahn- und Gehsteigsanierungen.
    In der Schulgasse in Wien-Währing finden Bauarbeiten statt.

    Schulgasse in Wien wird sicherer und fahrradfreundlicher: Bauarbeiten

    10.09.2018 In Wien-Währing wird am 10. September mit Umbauarbeiten an den Kreuzungsplateaus in der Schulgasse begonnen, um die Sicherheit der Schüler zu erhöhen und die Gasse fahrradfreundlicher zu gestalten. Es kommt zu Verkehrseinschränkungen.
    Nach zweijährigen Bauarbeiten ist die Umgestaltung des Johann-Nepumuk-Berger-Platzes in Wien-Ottakring nun abgeschlossen.

    Neugestaltung des Johann-Nepumuk-Berger-Platz in Wien fertiggestellt

    7.09.2018 Nach zweijährigen Bauarbeiten ist die Neugestaltung des Johann-Nepumuk-Berger-Platzes in Wien-Ottakring fertiggestellt worden. Der neue, knapp 4.000 Quadratmeter große Park wurde am Freitag eröffnet. Die Kosten für das Gesamtprojekt, das durch Fördermittel der EU kofinanziert wurde, belaufen sich auf zehn Millionen Euro.
    Nach der Wiener Regierungsklausur stellten sich Vassilakou und Ludwig vor die Presse.

    Neue Mehrzweckhalle in Wien: "High-Level-Multifunktionsarena" für 20.000 Besucher

    7.09.2018 In Wien soll eine neue Mehrzweckhalle für Konzerte und größere Sportevents entstehen, verriet Bürgermeister Michael Ludwig am Donnerstag. Über den Bauort wird noch nachgedacht. Auch über die Zukunft Maria Vassilakous wurde gesprochen.
    Weniger Unfälle dank Section Control auf der A22.

    Unfälle auf A22 seit Section Control-Einführung zurückgegangen

    30.08.2018 Seit der Einführung der Section Control auf der A22 in Wien kam es im Kaisermühlentunnel laut Asfinag zu deutlich weniger Unfällen.
    Radler und Autofahrer sollen sich die Argentinierstraße künftig teilen.

    Radweg in Wiener Argentinierstraße soll zur Fahrradstraße werden: Kritik von SPÖ

    30.08.2018 Seit den 1980er-Jahren gibt es den Radweg in der Argentinierstraße in Wien-Wieden. Die Bezirks-Grünen haben nun vorgeschlagen, daraus eine Fahrradstraße zu machen - dann müssten sich Pedalritter und Autofahrer die Fahrbahn teilen. Die rote Bezirksvorstehung hält von der Idee jedoch nichts.
    Pünktlich zum Schulbeginn ist der Bahnsteig in der Nußdorfer Straße wieder offen.

    Bahnsteig-Sanierung in U6-Station Nußdorfer Straße abgeschlossen

    29.08.2018 Ab Montag ist der Bahnsteig in der U6-Station Nußdorfer Straße in Richtung Floridsdorf nach einer fünfmonatigen Sperre wieder offen. Ab 10. September wird dann der Bahnsteig Richtung Siebenhirten in der Gumpendorfer Straße nicht zugänglich sein.
    Bis 2021 sollen 75 neue Gemeindewohnungen in der Seestadt Aspern entstehen.

    75 neue Gemeindewohnungen in der Seestadt Aspern in Wien geplant

    3.09.2018 In der Seestadt Aspern - genauer gesagt im nördlichen, bisher noch unbebauten Teil des Stadtentwicklungsgebiets - sollen demnächst 75 neue Gemeindewohnungen entstehen. Erste Mieter sollen bereits 2021 einziehen können.
    Zahlreiche Baustellen der Stadt enden pünktlich.

    Zahlreiche Baustellen in Wien werden pünktlich fertiggestellt

    29.08.2018 Autofahrer können aufatmen, denn der Baustellensommer 2018 hat ein Ende: Zahlreiche Baustellen der Stadt enden pünktlich, einige wurden bereits aufgehoben.
    Ab 2020 können die Besucher auf dem Dach des Leopold Museums im MQ einen tollen Ausblick genießen.

    Spatenstich für Dachausbau "Libelle" am Wiener Leopold Museum erfolgte

    28.08.2018 Am Montag erfolgte der Spatenstich für den Dachausbau auf dem Leopold Museum im Wiener MQ. Ab 2020 wird das Flachdach zur "Libelle", einer frei zugänglichen Terrasse mit gläsernem Veranstaltungsraum.