Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Stadtentwicklung Wien

  • Die UNESCO droht weiterhin mit dem Weltkulturerbe-Aus der Wiener Innenstadt

    Trotz Neuplanung des Heumarkt-Projekts: Weltkulturerbe-Aberkennung droht

    13.12.2016 Auch durch die Reduktion der Turmhöhe von 73 auf knapp 66 Meter am sogenannten Heumarkt-Areal entspricht das geplante Großprojekt nicht den Vorgaben der UNESCO. Der Stadt Wien droht nun weiterhin der Verlust des Weltkulturerbes.
    Die umgestaltete Herrengasse wurde am Donnerstag eröffnet

    Herrengasse ist nun Begegnungszone

    1.12.2016 Die Herrengasse in der Wiener Innenstadt ist ab sofort eine Begegnungszone. Die in mehreren Monaten umgestaltete, 430 Meter lange Straße wurde von Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou und Innenstadt-Bezirksvorsteher Markus Figl am Donnerstag eröffnet.
    Damit weniger Einbrüche passieren, hat die Stadt Wien einen Leifaden für Architekten erstellt.

    Für sicheres Wohnen: Wien legt Leitfaden für Architekten auf

    30.11.2016 Trotz sinkender Zahlen der Wohnungseinbrüche in Wien demonstriert die Stadt Tatkraft beim Thema Sicherheit und präsentiert gemeinsam mit Polizei und Wirtschaftskammer einen Leitfaden für Architekten, der Tipps für die Planung mehrgeschoßiger Wohnungsneubauten beinhaltet.
    Baustelle des Krankenhauses Wien-Nord.

    Krankenhaus Wien-Nord: Schnellbahn-Station eröffnet

    30.11.2016 Die Haltestelle wird einen direkten Zugang zum neuen Spital haben. In Betrieb soll das Krankenhaus Wien-Nord 2018 gehen.
    Neue Baustellen werden in der nächsten Woche eröffnet

    Zahlreiche neue Baustellen in mehreren Bezirken ab kommender Woche

    18.11.2016 In Meidling, Währing, der Donaustadt und vor allem in Floridsdorf eröffnen mit Beginn der kommenden Woche einige neue Baustellen.
    Die U4-Sanierung wird noch länger nicht abgeschlossen sein.

    Wiener U4-Sanierung: Erst ein "Bruchteil" der Bauarbeiten erledigt

    16.11.2016 Für rund vier Monate war die Wiener U-Bahn-Linie U4 im heurigen Sommer im Westabschnitt gesperrt. Für die Fahrgäste war dies sehr umständlich, doch das war nur ein "Bruchteil" des bis 2024 angelegten Megaprojekts der U4-Sanierung. Wiener-Linien-Geschäftsführer Günter Steinbauer erklärte am Mittwoch, dass erst ein Viertel des Bauvorhabens erledigt sei.
    Eine Studie soll Klarheit über die Zukunft des Happel-Stadions bringen

    Renovierung oder Neubau: Studie über Zukunft des Ernst-Happel-Stadions in Arbeit

    15.11.2016 Eine sich derzeit noch in der Fertigstellung befindliche Studie soll klären, wie die Zukunft des Ernst-Happel-Stadions aussehen wird. Eine Renovierung wie vor der EURO 2008 ist dabei ebenso eine Möglichkeit wie ein Neubau.
    Die Initiative Denkmalschutz kritisiert den Abriss eines Zinshauses am Wiedner Gürtel

    Initiative Denkmalschutz kritisiert weiteren Hausabriss am Wiedner Gürtel

    14.11.2016 Bereits im vergangenen Jahr machte die Initiative Denkmalschutz auf eine "Abrisswelle" aufmerksam, die mehrere Bezirke und dabei schutzzonenwürdige Gebäude betrifft. Nun wurde am Wiedner Gürtel 16 ein in 1880er Jahren erbautes Zinshaus abgerissen.
    Im 11. Bezirk wird ab Dienstag gebaut.

    Baustellen in Simmering und Floridsdorf starten

    11.11.2016 Am Dienstag starten in Wien-Simmering die Arbeiten zur Errichtung eines Fahrbahnteilers bei der Straßenbahnhaltestelle "Simmering".
    Das Wiener Traditionslokal soll 2017 wieder eröffnet werden.

    Strandcafé Alte Donau Wien eröffnet im Frühjahr 2017

    10.11.2016 Die Modernisierungsarbeiten am Traditionslokal Strandcafé Alte Donau Wien gehen nach Aufhebung des Baustopps weiter. Die Betreiber freuen sich, die Neu-Eröffnung ist im Frühjahr 2017 geplant.
    Das neue Infocenter zur U5 der Wiener Linien.

    Die U5 schon jetzt erleben: Das multimediale Infocenter der Wiener Linien

    7.11.2016 In der Station Volkstheater haben die Wiener Linien ein großes Infocenter zur neuen U-Bahnlinie 5 eingerichtet. Auf 700 Quadratmetern können sich Interessierte ein Bild von einem begehbaren Modell einer U5-Station und den geplanten Glaswänden für den fahrerlosen Betrieb machen.
    Ab kommender Woche eröffnen neue Baustellen in drei Wiener Bezirken

    Neue Baustellen in drei Bezirken ab Anfang nächster Woche

    4.11.2016 Zu Beginn der kommenden Woche starten sowohl in Meidling, der Brigittenau und Rudolfsheim-Fünfhaus Bauarbeiten aufgrund von Straßensanierungen.
    Vzbgm. Maria Vassilakou und der Bezirksvorsteher des 4. Bezirks, Leo Plasch beim Spatenstich für die Neugestaltung des Südtiroler Platzes.

    Neugestaltung am Südtiroler Platz geht in die zweite Phase

    2.11.2016 Heuer und auch noch nächstes Jahr wird der Südtiroler Platz im 4. Bezirk neugestaltet. Der erste Teil, der westliche Parkbereich, wurde bereits umgebaut.
    Der Citygate Tower im 21. Bezirk in Wien.

    Hochhaus-Auszeichnung: Wiener Citygate Tower in den Top Ten

    1.11.2016 Der Citygate Tower in Wien-Floridsdorf wurde beim heurigen "Emporis Skyscraper Award" von einer internationale Expertenjury unter die besten zehn im vergangenen Jahr fertiggestellten Hochhäuser gewählt.
    Der Radweg in der Erdbergstraße wird umgebaut

    Radweg-Umbau in der Erdbergstraße

    28.10.2016 Am Mittwoch, 02. November 2016, beginnen Bauarbeiten zur Umgestaltung des Radweges in der Erdbergstraße zwischen Franzosengraben und Nottendorfer Gasse.
    In Simmering und in Favoriten wird zum Wochenende hin gebaut

    Neue Baustellen in Simmering und Favoriten zum Wochenende

    25.10.2016 Ab kommenden Donnerstag bzw. Freitag beginnen Straßenbauarbeiten, bei denen einerseits eine Fahrbahn in Simmering saniert und andererseits ein Kreuzungsplateau in Favoriten umgestaltet werden muss.
    Die Wiener Praterbrücke ist über den Winter wieder frei befahrbar.

    Wiener Praterbrücke: Sanierungspause über den Winter

    25.10.2016 Vor Abschluss der Großsanierung der Wiener Praterbrücke mit August 2017 wird noch einmal eine Pause eingelegt. Damit ist die Brücke ab Mitte November bis Februar baustellenfrei und das Tempo für die Autofahrer wieder auf 80 km/h angehoben.
    Die Sanierungsmaßnahmen an der Wiener Reichsbrücke starten im Oktober 2016.

    Brückenlager der Wiener Reichsbrücke werden getauscht

    24.10.2016 Im Oktober 2016 wird planmäßig mit dem Tausch der Brückenlager der Wiener Reichsbrücke begonnen. Zu verkehrlichen Einschränkungen soll es dabei nicht kommen.
    Angebotene Neuwohnungen im Internet um 3,4 Prozent teurer

    Mieten zeigten weiter nach oben, Immobilienpreise zogen an

    18.10.2016 Wohnen ist wieder teurer geworden: Die Mieten haben sich heuer im ersten Halbjahr nicht ganz so stark erhöht wie die Preise für Eigentumswohnungen - der österreichweite Anstieg lag aber mit durchschnittlich 3,4 Prozent für eine neue Wohnung ebenfalls beträchtlich über der allgemeinen Inflationsrate, so ImmobilienScout24.
    Bauarbeiten in zwei Wiener Bezirken kommen

    Straßensanierungen im 9. und 15. Bezirk kommen am Mittwoch

    17.10.2016 Sowohl in Rudolfsheim-Fünfhaus als auch am Alsergrund werden ab Mittwoch, dem 19. Oktober, Straßenbauarbeiten durchgeführt.
    In der Seestadt Aspern entsteht das höchste Holzhochhaus der Welt.

    In der Wiener Seestadt Aspern entsteht das weltweit höchste Holzhochhaus

    12.10.2016 Am Mittwoch erfolgte in der Seestadt Aspern der Spatenstich für das laut Investor weltweit höchste Holzhochhaus.
    Die Sanierungsarbeiten auf der Nußdorfer- und Heiligenstädter Lände starten am Donnerstag, den 13. Oktober.

    Bauarbeiten auf Nußdorfer- und Heiligenstädter Lände ab 13. Oktober

    12.10.2016 Ab 13. Oktober kommt aus auf der Anschlussstelle Nordbrücke, der Nußdorfer- und Heiligenstädter Lände zu Sanierungsarbeiten und nächtlichen Fahrstreifen-Sperren. Alle Infos finden Sie hier.
    Die neuen "Flexity"-Bims sollen ab Ende 2018 in Wien zum Einsatz kommen.

    Neues Design für Wiener Bims: "Flexity"-Modelle zum Produktionsstart präsentiert

    12.10.2016 Am Mittwoch stellte Öffi-Stadträtin Ulli Sima gemeinsam mit den Wiener Linien das neue Design der zukünftigen Wiener Straßenbahnen vor. "Die modernen Bims des Modells 'Flexity Wien' werden ab Ende 2018 in unserer Stadt unterwegs sein", so Sima.
    Vizebgm. Maria Vassilakou sprach bei einem Pressetermin über die Arbeit der Leerstandsagentur

    Erste Bilanz der Leerstandsagentur: Rund 20 Projekte bereits in Wien umgesetzt

    6.10.2016 Erfolgreiches Projekt: Seit Sommer gibt es in Wien die Leerstandsagentur "Kreative Räume", welche ungenutzte Geschäftslokale und Flächen für Zwischen- und Nachnutzungen vermittelt. Bisher seien mehr als 100 Anfragen eingegangen und rund 20 Projekte fix umgesetzt worden.
    Am 4. Oktober starten wieder einige Baustellen.

    4. Oktober: Start mehrerer Bauarbeiten in Wien

    1.10.2016 Am 4. Oktober wachsen in Wien wieder einige Baustellen aus dem Boden. Es kommt zu leichten Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs.
    Finale Bauarbeiten auf der Tangente.

    Finale Bauarbeiten: Tangente am Wochenende an drei Stellen gesperrt

    29.09.2016 Autofahrer werden am Wochenende auf der A23 in Wien gute Nerven brauchen. Außerdem findet am Samstag eine Fahrrad-Demonstration vom Karlsplatz ausgehend bis nach Schwechat statt.
    Angeblich teuerste Wohnung Wiens wechselte um 12 Mio. Euro Besitzer

    Angeblich teuerste Wohnung Wiens wurde um 12 Mio. Euro verkauft

    26.09.2016 In Sachen Luxuswohnung in der Bundeshauptstadt gibt es offenbar einen neuen Rekord: Die nunmehr teuerste Wohnung Wiens befindet sich im ehemaligen Radisson-Hotel am Parkring und hat kürzlich um fast 12 Mio. Euro den Besitzer gewechselt.
    Die Baustelle im 2. Bezirk wurde optimiert.

    Baustelle Schüttelstraße: Trotz Arbeiten drei Fahrstreifen frei

    22.09.2016 Die Bauarbeiten zur Sanierung der Schüttelstraße in Wien-Leopoldstadt sind optimiert worden.
    Wien investiert weiter in den Ausbau der Radwege.

    Deutlich mehr Budget: Wien investiert in neue Radwege

    22.09.2016 Die Stadt Wien plant für 2017 eine signifikante Erhöhung des Radwege-Budgets. Großes Verbesserungspotential wird vor allem in Favoriten gesehen, indes ist die Zufriedenheit der Radfahrer in der Stadt weiter gestiegen.
    Der Wientalradweg wir im 12. Bezirk optimiert.

    Die Schönbrunner Straße in Meidling bekommt einen neuen Radweg

    20.09.2016 Im Bericht der U4-Station Längenfeldgasse in Wien-Meidling wird der Wientalradweg optimiert. Alle Infos zu den Bauarbeiten.
    Auf der Schüttelstraße wird derzeit die Fahrbahn saniert

    Straßensanierung auf der Schüttelstraße: Nur zwei Fahrstreifen ab Donnerstag nutzbar

    20.09.2016 Angesichts der hohen Verkehrsbelastung auf der Schüttelstraße wird ab Dienstag die Fahrbahn vor der Rotundenbrücke bzw. Wittelsbachstraße ersetzt und verbessert.
    In der U2-Station Hadeggasse wird das Energie-Projekt getestet.

    Wiener Linien testen Energieselbstversorgung der U-Bahn-Stationen durch Bremsen der Züge

    19.09.2016 Künftig wollen die Wiener Linien ihre U-Bahn-Stationen mit ihren eigenen Fahrzeugen versorgen. In Kürze wird dazu ein Pilotprojekt in der U2-Station Hardeggasse gestartet, bei dem die Bremsenergie der Züge für den Betrieb von Rolltreppen, Aufzügen, oder die Beleuchtung umgewandelt werden soll.
    In Liesing wurde der erste Mobility Point für Car- und Bikesharing eröffnet.

    "Mobility Point" in Wien-Liesing gewinnt VCÖ-Mobilitätspreis

    19.09.2016 Der "Mobility Point" bietet einer Wohnhausanlage in Wien-Liesing eine große Auswahl umweltfreundlicher Fahrzeuge - von E-Fahrrädern und Lastenrädern bis hin zu E-Carsharing - direkt vor ihrer Haustür und gewinnt damit den 25. VCÖ-Mobilitätspreis Österreichs. Montagabend werden in Wien zwölf weitere Projekte prämiert.
    Im 1. und 3. Bezirk wird ab kommender Woche gebaut.

    Innenstadt und Landstraße: Neue Baustellen zum Wochenbeginn

    16.09.2016 Alle Informationen zu insgesamt drei Baustellen, die ab kommender Woche im 1. und 3. Bezirk entstehen.
    Die Planungen für die neue U5 laufen.

    Fahrerlose U-Bahn auch für Wien geplant: Siemens wirbt mit Paris als Referenz

    6.09.2016 Pünktlicher und kürzere Abstände zwischen den Zügen: Für den Technologiekonzern Siemens gehört der voll automatisierten, fahrerlosen U-Bahn die Zukunft. Paris ist das Vorzeigemodell - das auch in Wien mit der neuen U5 geplant ist.
    So wird die Neugestaltung des Schönbrunner Vorplatzes aussehen

    Schönbrunner Vorplatz: Mehr Grünflächen, weniger Parkplätze, breitere Gehwege

    5.09.2016 Am Montag hat die Schloss Schönbrunn Kultur- und Betriebsgesellschaft einen neu adaptierten Entwurf für die Umgestaltung des Vorplatzes vom Wiener Schloss Schönbrunn vorgelegt.
    Alles glatt gegangen: Die U4 fährt wieder durch.

    U4 wieder auf gesamter Strecke unterwegs: "Wir haben es geschafft"

    5.09.2016 Die Zeiten des Ersatzbusses sind vorbei: Seit 5. September fährt die Linie U4 wieder zwischen Hütteldorf und Schönbrunn - nach 128 Tagen Bauzeit. "Eine sehr gelungene Sache", zeigen sich die Wiener Linien bei einer ersten Begehung am Montagmorgen zufrieden.
    Das geplante OP-Zentrum kann erst 2017 in Betrieb genommen werden.

    Inbetriebnahme des neuen OP-Zentrums im Wilhelminenspital erst 2017

    1.09.2016 Das neue OP-Zentrum im Wilhelminenspital kann frühestens ab Frühjahr 2017 in Betrieb genommen werden. Schuld daran sei das Unternehmen, das den Auftrag für das Objekt erhalten habe, meint man im Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV).
    In Wien entstehen mehr Wohnungen.

    Wiener Wohnbauinitiative: 641 Wohnungen nach eineinhalb Jahren fertig

    23.08.2016 Bis 2020 fließen im Rahmen einer Wohnbauinitiative der Regierung bis zu 2 Mrd. Euro in den Bau von bis zu 10.000 frei finanzierten Wohnungen. Eineinhalb Jahre nach dem Start des Programms seien 641 Einheiten fertig, etwas über 1.300 weitere befänden sich in Bau und rund 3.500 seien derzeit projektiert, so der Status Quo.
    Ab 5. September ist der U6-Bahnsteig Währinger Straße Richtung Siebenhirten wieder geöffnet.

    U6-Station Währinger Straße: Züge halten wieder Richtung Siebenhirten

    23.08.2016 Pünktlich zum Schulbeginn ist die generalsanierte U6-Bahnstation Währinger Straße in Richtung Siebenhirten wieder für die Fahrgäste zugänglich.