• VIENNA.AT
  • Stadtentwicklung Wien

  • Seilbahn in Wien: Experte sieht Projekt kritisch

    20.11.2020 Das Koalitionsprogramm von SPÖ und NEOS sieht vor, in den nächsten zwei Jahren eine Seilbahn-Verbindung zwischen Ottakring und Hütteldorf zu prüfen. Ein Verkehrsplaner gibt bereits im Vorfeld den geringen Bedarf sowie hohe Zusatzkosten zu bedenken.

    Immobilienkauf in Wien: So teuer sind die einzelnen Bezirke geworden

    19.11.2020 Wer aktuell in Wien eine Eigentumswohnung kaufen will, muss tief in die Tasche greifen: Die Preise dafür sind in 19 der 23 Wiener Bezirke im letzten Jahr um bis zu 16 Prozent gestiegen, wie immowelt.at informiert.

    Mieten steigen weiter: 70-m2-Wohnung kostet derzeit fast 1.000 Euro

    17.11.2020 Schlechte Nachrichten für Umzugswillige: Wer derzeit eine Mietwohnung sucht, muss dafür deutlich mehr hinlegen als noch vor einem Jahr, wie eine aktuelle Erhebung von ImmoScout24 ergab.

    Rechte Wienzeile ist ab Montagabend gesperrt

    16.11.2020 In der Nacht von 16. auf 17. November 2020 wird die Rechte Wienzeile auf einer Länge von rund 250 Metern für den Verkehr gesperrt. Der Grund sind Bauarbeiten der Wiener Netze im Stationsbereich Pilgramgasse.

    Wien-Liesing: Baustelle in der Brunner Straße sorgt für Stau

    14.11.2020 Rund um den Atzgersdorfer Platz in Wien-Liesing müssen Verkehrsteilnehmer mit Zeitverlusten rechnen. Grund dafür ist eine Baustelle in der Brunner Straße.

    Linzer Straße in Wien-Penzing wird punktuell saniert

    6.11.2020 Die Fahrbahn und Gehwege der Linzer Straße zwischen Zehetnergasse und Gusenleithnergasse im 14. Wiener Gemeindebezirk werden punktuell wieder instandgesetzt.

    Hormayrgasse: Straßenbauarbeiten in Wien-Hernals

    6.11.2020 Ab Dienstag kommt es zu Straßenbauarbeiten in Wien-Hernals. Betroffen ist die Hormayrgasse zwischen Pezzlgasse und Blumengasse.

    Wien 2: "Am Tabor" wegen Bauarbeiten gesperrt

    2.11.2020 Die Stadt Wien errichtet zwischen Taborstraße und Nordbahnstraße im 2. Bezirk in beiden Fahrtrichtungen geschützte Radwege. Am Dienstag, dem 3. November 2020, beginnen die Arbeiten. Sie sollen bis 16. Dezember andauern.

    Neuer Uni Wien-Standort in Ex-Volksbankzentrale eröffnet

    28.10.2020 Die Universität Wien hat seit diesem Wintersemester einen weiteren Standort in unmittelbarer Nähe zum Hauptgebäude am Ring: Die ehemalige Volksbankzentrale wurde von der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) für den Uni-Betrieb adaptiert. Der Hochschule stehen dort nun 15.000 Quadratmeter an zusätzlicher Fläche für Büros, Seminarräume, eine Mensa und ein Atrium für Veranstaltungen zur Verfügung. Der Bau wurde am heutigen Mittwoch offiziell eröffnet.

    Wien-Ottakring: Straßenbauarbeiten in Huttengasse

    23.10.2020 Ab Dienstag kommt es zu Straßenbauarbeiten in Wien-Ottakring. Betroffen ist die Huttengasse zwischen Steinbruchstraße und Gutraterplatz.

    Sanierung von Betonfeldern in Wien-Meidling

    23.10.2020 In der Wienerbergstraße müssen beschädigte Betonfelder saniert werden. Begonnen wird am Dienstag.

    Wiener Immobilienmarkt in Coronakrise: "Das Stadtbild wird sich massiv verändern"

    21.10.2020 Auch der Wiener Immobilienmarkt wird von der Coronavirus-Pandemie aufgemischt. Durch den plötzlichen und vielfach erfolgreichen Einsatz von Home-Office wird die Nachfrage nach Büros nach unten gedrückt, Handelsflächen in Top-Lagen werden unterwartet für neue Nutzer frei und Hotels kämpfen mit marginaler Auslastung. Die Leerstandsraten gehen nach oben und es wird Notverkäufte geben - da sind sich die Immobilienexperten von EHL einig. "Das Stadtbild wird sich massiv verändern", so Mario Schwaiger.

    Wien: Bundesheer-Liegenschafften sollen verkauft werden

    19.10.2020 Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) plant den Verkauf von Bundesheer-Liegenschaften in Wien. FPÖ-Wehrsprecher Reinhard Bösch hatte Informationen erhalten, wonach Kasernen, Amtsgebäude und Flächen in einer Größenordnung von über 500.000 Quadratmeter an die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) verkauft werden sollen. Er sprach von einer "Verscherbelung", die dem Heer nicht nutze. Tanners Kabinett bestätigte diese Angaben am Montag indirekt.

    Gablenzgasse in Wien-Ottakring wird abschnittsweise saniert

    16.10.2020 Ab 20. Oktober werden auf einem Abschnitt der Gablenzgasse in Wien-Ottakring Sanierungsarbeiten der Fahrbahn durchgeführt.

    Wien 12 und 23: Wundtgasse wird wegen Bauarbeiten zur Einbahn

    16.10.2020 Aufgrund von Zeitschäden muss die Fahrbahn in der Wundtgasse saniert werden. Deswegen wird die Straße ab 19. Oktober teilweise als Einbahn geführt.

    Fahrbahn in der Mariahilfer Straße wird saniert

    16.10.2020 Die Fahrbahn und der Gehsteig in der Mariahilfer Straße werden zwischen Zollernsperggasse und Kauergasse saniert. Mit den Bauarbeiten wird am 20. Oktober gestartet.

    Sanierungsarbeiten in Wien-Simmering

    16.10.2020 Ab Dienstag kommt es Fahrbahnsanierungsarbeiten in der 1. Haidequerstraße in Wien-Simmering. Betroffen ist die 1. Haidequerstraße.

    Mietwohnungen in Wien 2020 deutlich teurer geworden

    18.10.2020 Mietwohnungen in Wien sind 2020 deutlich teurer geworden. In Ottakring gab es die stärkste Teuerung.

    Wien-Floridsdorf: Abschnitt der Siemensstraße wird saniert

    9.10.2020 Am Dienstag starten Bauarbeiten auf einem Abschnitt der Siemensstraße in Wien-Floridsdorf. Die Arbeiten werden bis 16. Oktober dauern.

    Sanierungsarbeiten im Kreuzungsbereich Raxstraße/Gußriegelstraße

    9.10.2020 Ab Dienstag werden beschädigte Betonfelder im Kreuzungsbereich Raxstraße/Gußriegelstraße saniert. Die Arbeiten werden bis 16. Oktober andauern.

    Fahrbahn der Hervicusgasse in Wien-Meidling wird saniert

    9.10.2020 Die Fahrbahn der Hervicusgasse in Wien-Meidling wird saniert. Am Dienstag starten die Sanierungsarbeiten.

    Wien-Liesing: Brunner Straße wird saniert

    9.10.2020 Ab Dienstag starten Sanierungsarbeiten in der Brunner Straße. Grund dafür sind Zeitschäden.

    Bauarbeiten am Hietzinger Kai: Fahrstreifen gesperrt

    9.10.2020 Ab dem 13. Oktober finden am Hietzinger Kai zwischen Steckhovengasse und Dommayergasse Sanierungsarbeiten statt. Es bleibt ein Fahrstreifen frei.

    Größte Photovoltaik-Anlage Österreichs entsteht in Wien

    4.10.2020 Auf einer Fläche von 12,5 Hektar wird derzeit in der Schafflerhofstraße in Wien-Donaustadt an der größten Photovoltaik-Anlage Österreichs gearbeitet. Ab Ende des Jahres sollen damit 5.200 Haushalte mit Strom versorgt werden.

    "Schwimmende Gärten" am Donaukanal in Wien eröffnet

    1.10.2020 Am Wiener Donaukanal wurden am Donnerstag die "schwimmenden Gärten" eröffnet. Zwar wird dort nicht geschwommen, die Flächen dienen aber zur Erholung.

    Autofreie City in Wien: Hebein kritisiert Ludwig für "mutlose Entscheidung"

    30.09.2020 Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig erteilte der autofreien Wiener Innenstadt am Mittwoch eine Absage. Die Wiener Vizebürgermeisterin Birgit Hebein (Grüne) kritisiert die Aussagen von Ludwig, denn dieser habe "die Zukunft ausgebremst". Auch Bezirkschef Figl meldete sich zu Wort.

    Autofreie Wiener City: Ludwig erteilt Plänen Absage

    30.09.2020 Wiens Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) erteilt den von Vizebürgermeisterin Birgit Hebein (Grüne) vorgestellten Plänen für eine autofreie Wiener Innenstadt eine Absage.

    Wiener Luxushotel "The Ring" für 28,8 Mio. Euro verkauft

    29.09.2020 Das Fünf-Sterne-Hotel "The Ring" an der Wiener Ringstraße wurde für 28,8 Millionen Euro von der Wiener Immobilien- und Garagendynastie Breiteneder gekauft.

    Wiener Zinshäuser haben nach Coronapause wieder größere Nachfrage

    29.09.2020 Wieder stärker gefragt: Das Coronavirus ließ zwar die Nachfrage nach Zinshäusern in Wien im ersten Halbjahr einbrechen - inzwischen hat sich das Kaufinteresse aber erholt.

    Sommer zu Ende: Bilanz für die Coolen Straßen in Wien

    28.09.2020 Um Abkühlung an heißen Sommertagen mitten in der Stadt möglich zu machen, schaffte die Stadt zwischen 22. Juni und 20. September temporäre "Coole Straße" in 18 Grätzeln. Nebelstelen, Pflanzen und Sitzmöbel im Schatten luden zum Verweilen und Abkühlen ein.

    Wiener Straßenbahnen könnten bald bis nach NÖ fahren

    26.09.2020 Am Freitag präsentierte Wiens Öffi-Stadträtin Ulli Sima die Pläne für eine Erweiterung von einigen Straßenbahnlinien bis nach Niederösterreich. Ein möglicher Ausbau soll bis Frühjahr kommenden Jahres geprüft werden.

    Bauarbeiten am Wien Museum voll im Gange

    22.09.2020 Das Wien Museum soll nach Um- und Ausbau im Herbst 2023 wiederöffnen. Derzeit sind die Arbeiten noch voll im Gange. Seit Baubeginn im Juli ist die in den 80ern erneuerte Bestandsfassade bereits gewichen und bietet den Blick auf rohe Ziegel. In der Baugrube am Vorplatz werden mithilfe eines Bohrpfahlgeräts 20 bis 40 Meter tiefe Löcher für die Pfähle gegraben, die künftig die Konstruktion stützen werden.

    Wien 6: Gumpendorfer Straße wird saniert

    18.09.2020 Am Dienstag, dem 22. September 2020, beginnt die Stadt Wien mit Fahrbahnsanierungsarbeiten in der Gumpendorfer Straße von Wallgasse bis und in Fahrtrichtung Mariahilfer Gürtel im 6. Bezirk.

    1000 Bäume zusätzlich: SPÖ Wien plant mehr Grün für Ottakring

    17.09.2020 "Raus aus dem Beton! Rein in die Zukunft" - unter diesem Motto stehen in Ottakring seit 2019 zahlreiche kommunalpolitische Maßnahmen im öffentlichen Raum. Die SPÖ stellte nun ihre Pläne für vielfältige Begrünung vor.

    Umbaukonzept für Praterstraße in Wien liegt vor

    16.09.2020 Das Umbaukonzept für die Praterstraße in Wien-Leopoldstadt liegt vor. Dabei ist mehr Platz für Radler und Fußgänger vorgesehen, dafür weniger für Autos.

    Innenstadt-Immobilien in Wien auch 2020 heiß begehrt

    15.09.2020 Auch in Zeiten von Corona hat das Wohnen in der Wiener City nichts an Attraktivität verloren. Das zeigen die nach wie vor starke Nachfrage sowie die Zahl der Kaufabschlüsse für Immobilien im ersten Wiener Bezirk.

    Wiener Innenstadt: Bewohnerparken wird aktiviert

    12.09.2020 Am Donnerstag wurde das Bewohnerparken in der Wiener Innenstadt aktiviert. Erste Zusatztafeln wurden bereits befestigt.

    Wiener Linien präsentierten erstes bepflanztes Wartehäuschen

    11.09.2020 Im Kampf gegen die Hitzeinseln in der Stadt setzen die Wiener Linien auf die Begrünung von Öffi-Haltestellen. Am Freitag wurde das erste bepflanzte Wartehäuschen präsentiert.

    Wiens neugestalteter Reumannplatz eröffnet

    10.09.2020 13 Prozent mehr Grünfläche, 78.300 Stauden und Gräser, 109 Bäume, 17 Spiel- und Sportgeräte - all das hat der neu gestaltete Reumannplatz in Wien zu bieten.

    Trotz Corona: Immobilienverkäufe im ersten Halbjahr 2020 gestiegen

    9.09.2020 Bislang wenig Corona-Auswirkungen zeigen sich in den amtlichen Grundbüchern. Die Zahl der Immobilienverkäufe legte heuer im ersten Halbjahr gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres um 4,9 Prozent zu.