Fahrbahnsanierung in der Währinger Straße in Wien-Alsergrund

Ab dem 23. August 2022 wird die Fahrbahn in der Währinger Straße saniert.
Ab dem 23. August 2022 wird die Fahrbahn in der Währinger Straße saniert. ©APA/GEORG HOCHMUTH (Symbolbild)
Am Dienstag, dem 23. August 2022, wird die Fahrbahn in der Währinger Straße in Wien-Alsergrund saniert.

Die Arbeiten der Stadt Wien - Straßenverwaltung und Straßenbau sind aufgrund von Zeitschäden der Fahrbahn in der Währinger Straße notwendig geworden.

Fahrbahnsanierung in der Währinger Straße in Wien-Alsergrund

Im Bereich der Wilhelm-Exner-Gasse werden bei Tag, die Arbeiten im Kreuzungsbereich Nußdorfer Straße bei Nacht durchgeführt. Der Individualverkehr wird über das Richtungsführende Gleis geführt. Fuß- und öffentlicher Verkehr sind von den Arbeiten nicht betroffen.

Örtlichkeit der Baustelle: 9., Währinger Straße im Bereich der Wilhelm-Exner-Gasse sowie in der Währinger Straße Kreuzung Nußdorfer Straße
Baubeginn: 23. August 2022
Geplantes Bauende: 3. September 2022

Weitere Informationen erhalten Sie auf hier oder auch unter +43 1 955 59 - Infoline Straße und Verkehr.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Stadtentwicklung
  • Wien - 9. Bezirk
  • Fahrbahnsanierung in der Währinger Straße in Wien-Alsergrund
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen