Drogensüchtige für Scheinehen vermittelt

26.08.2011 Zwei Fälle, in denen Drogensüchtige und Alkoholabhängige für Scheinehen vermittelt wurden, sind nun aufgedeckt worden. Es wird vermutet, dass dies nur "die Spitze des Eisbergs sei".

D: Verschärftes Versammlungsrecht

26.08.2011 Der Deutsche Bundestag hat am Freitag mit großer Mehrheit Verschärfungen des Straf- und des Versammlungsrechtes beschlossen. Damit sollen Aufmärsche von Rechtsextremisten und Neonazis eingedämmt werden.

Schweiz stockt Entwicklungshilfegelder auf

26.08.2011 Die Schweiz gibt in den nächsten drei Jahren 708 Millionen Franken (457 Mio. Euro) für die Bekämpfung der Armut. Die Regierung bewilligte am Freitag diese Mittel für die Organisationen IDA und FAD.

Hasen-Affäre

26.08.2011 Das Bundesdenkmalamt wird in der Debatte um das Gemälde von Albrecht Dürer der Berufung stattgeben. Das Denkmalamt signalisiert Einverständnis mit dem Lösungsvorschlag von Ministerin Gehrer.

Brandstiftung nach Einbruch

26.08.2011 Brandstiftung in Wien-Hernals: In einem Lebensmittelgeschäft und einem dazu gehörenden Café in einem Wohnhaus in der Blumengasse ist in der Nacht auf Freitag Feuer gelegt worden. Vermutlich wollten Einbrecher keine Spuren hinterlassen.

Opel "tourt" für die U2

26.08.2011 Einen Schienen-Ersatzverkehr der besonderen Art bietet Opel für die bis Ende März gesperrte U2. Angenehmer Nebeneffekt: unter allen Passagieren werden 3 x 2 Tickets für das Wien-Konzert der irischen Kultband U2 und 5 x 1 iPod U2 Edition verlost!

Supermarkt und Trafik überfallen

26.08.2011 Ein Lebensmittelgeschäft und eine Trafik sind Donnerstagabend in Wien beraubt worden. Zwei Männer bedrohten einen Angestellten in dem Supermarkt in der Rotenhofgasse in Favoriten mit Pistolen.

"Neuwahlen würden FPÖ atomisieren"

26.08.2011 So die Meinung des Wirtschaftskammer-Präsidenten Christoph Leitl zu den jüngsten Turbulenzen in der FPÖ. In der Wiener Zeitung sagte Leitl, dass jeder für seinen Laden selbst verantwortlich sei.

Uni-Rektor wird Präsident der EUA

26.08.2011 Der Rektor der Universität Wien, Georg Winckler, wird Präsident der European University Association (EUA). Winckler wird aber weiterhin Rektor der Uni Wien bleiben.

Engere Zusammenarbeit vereinbart

26.08.2011 Der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger und Bayerns Ministerpräsident Edmund Stoiber wollen künftig enger zusammenarbeiten. 

Parlament lehnt Volksabstimmung ab

26.08.2011 Im belgischen Parlament ist am Freitag ein Antrag auf die Einführung von Volksabstimmungen über internationale Verträge gescheitert, womit es in dem Land auch kein Referendum über die EU-Verfassung geben wird.

"Feldhase" bleibt im Prado

26.08.2011 Bildungsministerin Gehrer (ÖVP) sprach nun in der "Hasen-Debatte" ein Machtwort. Das Bild von Albrecht Dürer darf bis zum Ende der Ausstellung im Prado bleiben. Trotzdem übte Gehrer Kritik an der Vorgangsweise von Albertina-Direktor Schröder.

Waldbad sperrt wieder auf

26.08.2011 Noch vor Ostern soll das Waldbad Penzing wieder eröffnet werden. Weil Strom und Gas nicht bezahlt wurden, musste das Bad im November 2004 seine Pforten schließen. Nun gibt es eine neue Geschäftsführung und neue Pläne.

Missbrauchsopfer nennt Details

26.08.2011 Der Popstar Michael Jackson (46) soll sein angebliches Missbrauchsopfer zwei Mal unsittlich berührt haben.

Madrid gedenkt Anschläge

26.08.2011 Ein Jahr nach den Terroranschlägen von Madrid gedenken am heutigen Freitag dutzende Staats- und Regierungschefs sowie internationale Organisationen der Opfer. 

Jetzt dampft auch der Colma-Vulkan

26.08.2011 Einen Tag nach dem Mount St. Helens in den USA und dem Popocapetl ist auch der Vulkan von Colima in Mexiko aktiv geworden.

Tschetschenien: Hubschrauberabsturz

26.08.2011 Beim Absturz eines russischen Militärhubschraubers in Tschetschenien sind am Donnerstag mindestens zwölf Soldaten ums Leben gekommen. Zwei weitere seien verletzt worden.

EU fördert keine Embryonen-Forschung

26.08.2011 Das Europaparlament hat sich gegen die Förderung der Embryonenforschung und der Forschung an embryonalen Stammzellen mit EU-Geldern ausgesprochen. Dies sollte aus den nationalen Haushalten finanziert werden.

Rumänische Eizellen für britische Kinder

26.08.2011 Ein offenbar schwunghafter Handel mit Eizellen rumänischer Frauen für britische Paare hat das Europaparlament auf den Plan gerufen. In einer Entschließung fordert man eine nähere Untersuchung.

UNO: Nirgendwo ist Not größer als im Sudan

26.08.2011 Im Sudan sind nach UN-Einschätzung derzeit mehr Menschenleben gefährdet als in irgendeiner anderen Region. Der UNO-Weltsicherheitsrat hat sich nicht auf Sanktionen gegen die Verantwortlichen einigen können.

USA: Daten-Diebstahl

26.08.2011 false

Dalai Lama: "Tibet kann Teil Chinas bleiben"

26.08.2011 Zum 46. Jahrestag des Volksaufstands in Tibet hat der Dalai Lama China versichert, keine Unabhängigkeit für sein Volk anzustreben. Dem "mittleren Weg" verschrieben,sei man gewillt, Teil Chinas zu bleiben.

Wien Umgebung: Ärztin verweigerte Hilfeleistung

26.08.2011 Eine Ärztin aus dem Bezirk Hollabrunn soll laut „Kurier“ (Donnerstagausgabe) die Hilfeleistung bei einem Notfall verweigert haben.

Europa hat Angst vor Chinas Hosen

26.08.2011 Die europäische Textilindustrie hat bei der EU Schutzmaßnahmen gegen die Einfuhr von Textilprodukten aus China wie Hosen, Pullover, Damenunterwäsche gefordert.

Milderes Wetter - aber keine Schneeschmelze

26.08.2011 Wir dürfen uns zwar auf milderes Wetter freuen, hohe Temperaturen und die Schneeschmelze lassen aber noch auf sich warten. Wetterprognose

Keine Anklage gegen Ex-Leiter

26.08.2011 Wiener Gerichtsmedizin: Staatsanwaltschaft hat Vorerhebungen gegen Manfred Hochmeister eingestellt - Rektorat der Medizinischen Universität beharrt dennoch auf Abberufung.

Helfer entpuppte sich als Sex-Täter

26.08.2011 Prozess am Wiener Straflandesgericht: 51-jähriger Wiener soll 20-jährige Asylwerberin vergewaltigt haben - Opfer erhielt Drohanrufe aus dem Gefängnis.

Anzahl der angezeigten Delikte zurück gegangen

26.08.2011 Die angezeigten Straftaten in Österreich sind heuer gegenüber den ersten beiden Monaten 2004 zurück gegangen - Rückgang in Wien mit 8,6 Prozent am deutlichsten.

Uschi Glas' Creme vor Gericht

26.08.2011 Die Hautcreme der Schauspielerin Uschi Glas (61) wurde von der Stiftung Warentest als "mangelhaft" eingestuft. Die Herstellerfirma klagt auf Schadensersatz - heftiger Streit vor Gericht.