Nächtigungsrekord im Mai: Touristen immer noch gern auf Wien-Besuch

Nächtigungsrekord im Mai: Touristen immer noch gern auf Wien-Besuch

Vor 1 Tag | Wien ist nicht nur eine lebenswerte Stadt, auch bei Touristen ist die Bundeshauptstadt sehr beliebt. Vor allem der Mai gilt in diesem Jahr als Wonnemonat und hält einen Nächtigungsrekord.
Hund in Wien-Hernals aus Fenster gefallen

Hund in Wien-Hernals aus Fenster gefallen

11.06.2018 | Die Besitzer eines Hundes suchten am Wochenende Hilfe in der Rettungsstation Wien-Hernals.
Wiener Berufsfeuerwehr rettet eingeklemmten Hund und geschwächten Jungfuchs

Wiener Berufsfeuerwehr rettet eingeklemmten Hund und geschwächten Jungfuchs

11.06.2018 | Die Berufsfeuerwehr wurde am Wochenende in Wien gleich zu zwei tierischen Einsätzen gerufen, wo ein Fuchs in Wien-Liesing geborgen werden musste und am Alsergrund ein Hund in einem Gitter feststeckte.
Polizisten retten verletztes Eichhörnchen und Taube in Wien-Hietzing

Polizisten retten verletztes Eichhörnchen und Taube in Wien-Hietzing

11.06.2018 | Am Sonntagvormittag entdeckte eine Passantin in Wien-Hietzing zwei verletzte Tiere und verständigte daraufhin die Polizei.
Polizisten retten Leben in Wien-Favoriten und Wien-Hietzing

Polizisten retten Leben in Wien-Favoriten und Wien-Hietzing

22.05.2018 | Am Montag Nachmittag und Abend konnten Polizisten in Wien-Hietzing und Wien-Favoriten, durch schnelles Einschreiten, zwei Menschenleben retten. 1
Wien-Donaustadt: Mann nach Herz-Kreislauf-Stillstand erfolgreich reanimiert

Wien-Donaustadt: Mann nach Herz-Kreislauf-Stillstand erfolgreich reanimiert

22.05.2018 | Ein 55-jähriger Kayak-Fahrer konnte am Montagnachmittag erfolgreich reanimiert werden, nachdem er bei der Anlegestelle an der Kagraner Brücke in Wien plötzlich Brustschmerzen bekam.
Polizisten retteten 73-Jährigem das Leben

Polizisten retteten 73-Jährigem das Leben

16.05.2018 | Am Montag wurden Polizisten von einem Zeugin informiert, dass in der nebenan gelegenen Kegelbahn ein 73-jähriger Mann leblos zusammengebrochen war. Beim Erkrankten konnten keine Vitalfunktionen mehr festgestellt werden, weshalb die Beamten mit Reanimationsmaßnahmen durchführten.
Tarifverhandlungen: Mehr Allgemeinärzte und Kinderärzte für Wien

Tarifverhandlungen: Mehr Allgemeinärzte und Kinderärzte für Wien

04.05.2018 | Die Wiener Ärztekammer und die Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) haben sich nach sechsmonatigen Tarifverhandlungen auf eine neue, dreijährige Vereinbarung geeinigt.
85-Jähriger in Wien-Simmering von Polizei wiederbelebt

85-Jähriger in Wien-Simmering von Polizei wiederbelebt

03.05.2018 | Die Polizei konnte am Mittwoch in der Früh einem Pensionisten, der beim Frühstücken zusammengebrochen ist, mit einem Defibrillator in Wien-Simmering wiederbeleben.
Wiener Polizisten retteten 71-Jährigem das Leben

Wiener Polizisten retteten 71-Jährigem das Leben

02.05.2018 | Am 27. April konnten Polizisten einem 71-Jährigen das Leben retten. Der Mann war am Vormittag in der Küche seines Hauses zusammengebrochen und konnte durch Reanimationsmaßnahmen der Polizei und der Wiener Berufsfeuerwehr wiederbelebt werden.
Niederösterreich: Vermisster 13-Jähriger aus Baden ist wieder Zuhause

Niederösterreich: Vermisster 13-Jähriger aus Baden ist wieder Zuhause

18.04.2018 | Am 23. März verschwand der 13-jährige Tobias R. aus seiner elterlichen Wohnung in Baden, der Bub wurde am 1. April am Bahnhof Mödling gesehen. Nun kehrte der 13-Jährige nach Hause zurück.
Verschluckt! Polizisten retten Baby in letzter Minute

Verschluckt! Polizisten retten Baby in letzter Minute

01.04.2018 | Zwei amerikanische Polizisten retteten ein Baby in letzter Minute. Das zwei Monate alte Mädchen hatte sich verschluckt und drohte zu ersticken.
Held des Tages: 4-Jähriger rettet seine Schwestern

Held des Tages: 4-Jähriger rettet seine Schwestern

05.03.2018 | Der vierjährige Michael aus Philadelphia ist ein echter Superheld.
Als Welpe misshandelt: Diese Hündin lernte Schritt für Schritt, wieder zu laufen

Als Welpe misshandelt: Diese Hündin lernte Schritt für Schritt, wieder zu laufen

17.11.2016 | Als die deutsche Schäferhündin noch ein Welpe war, wurde sie so schwer misshandelt, dass Tierärzte keine Hoffnung hatten, dass sie jemals wieder laufen können würde. Nach jahrelanger Übung und Therapie hat es die tapfere Hündin es endlich geschafft, einen Schritt zu machen.
Sioux stoppen Öl-Pipeline in USA

Sioux stoppen Öl-Pipeline in USA

07.09.2016 | In North-Dakota (USA) soll eine Öl-Pipeline errichtet werden, der "Standing Rock"-Stamm protestiert dagegen friedlich. Die "Gute Nachricht", sie können aufatmen, ein US-Bezirksrichter hat eine wichtige Entscheidung gefällt.
Erdbeben in Italien: Katze nach zwölf Tagen lebend geborgen

Erdbeben in Italien: Katze nach zwölf Tagen lebend geborgen

06.09.2016 | Zwölf Tage nach dem Erdbeben in Mittelitalien ist in Amatrice eine Katze lebend aus den Trümmern eines eingestürzten Hauses geborgen worden. Das Tier namens "Carina" wurde von Feuerwehrleuten gerettet. Sie ist die Schwester der Katze "Gioia" (Freude), die nach fünf Tagen unter den Trümmern geborgen worden war, berichteten italienische Medien.
Riesenpanda schafft Sprung von Roter Liste

Riesenpanda schafft Sprung von Roter Liste

06.09.2016 | Die Weltnaturschutzunion (IUCN) aktualisiert jährlich ihre Rote Liste. 2016 gibt es eine "Gute Nachricht" vom Riesenpanda.
Neunjähriger reanimierte in Deutschland zweijährigen Bruder

Neunjähriger reanimierte in Deutschland zweijährigen Bruder

05.09.2016 | Ein Neunjähriger hat in Nordhessen in Deutschland seinem kleinen Bruder das Leben gerettet. Ein Sanitäter unterstützte ihn dabei am Telefon. Das nennt man Team-Work und eine wahnsinnig "Gute Nachricht". Der kleine Mann hat wirklich Courage bewiesen.
Lebensrettung am Ibmer See

Lebensrettung am Ibmer See

02.09.2016 | Beinahe wäre ein schöner Tag am Ibmer See in Oberösterreich für einen 81-jährigen Mann und seine 76-jährige Frau tragisch ausgegangen. Atem- und Kreislaufprobleme des Deutschen führten am Mittwoch zu einer dramatischen Rettungsaktion. Die gute Nachricht: Dank seiner Frau und aufmerksamen Badegästen konnte er gerettet werden.
Elfen bekommen heiligen Felsen zurück

Elfen bekommen heiligen Felsen zurück

01.09.2016 | Unsere gute Nachricht des Tages kommt heute aus Island: Um sich mit wütenden Elfen wieder zu versöhnen, haben dortige Bauarbeiter einen verschütteten Felsen wieder ausgegraben.
Hamster erobert Herzen

Hamster erobert Herzen

31.08.2016 | So klein und schon einen Gips. Ein Hamster mit gebrochenem Bein erobert in Windeseile die Herzen der Menschen.
"Salzburg Digital" Startup-Base: Neues Konzept unterstützt junge Gründer

"Salzburg Digital" Startup-Base: Neues Konzept unterstützt junge Gründer

31.08.2016 | Innovative und kreative Startups stehen bei "Salzburg Digital" ab sofort im Fokus. Die Digitalagentur, eine 100-Prozent-Tochter der „Salzburger Nachrichten“ (SN), will junge Gründerinnen und Gründer unterstützen und in der praktischen Umsetzung und Weiterentwicklung ihrer Produkte unter die Arme greifen. Dabei wird nicht nur die komplette Infrastruktur - von Büroraum bis Internet – zur Verfügung gestellt, sondern auch der Austausch mit sämtlichen Bereichen des Unternehmens, wie Webprogrammierung, Onlinemarketing und Onlineredaktion, ermöglicht.
Siebenjährige in Linz als "Geburtshelferin"

Siebenjährige in Linz als "Geburtshelferin"

31.08.2016 | Die "Gute Nachricht" hat uns heute aus Linz (Oberösterreich) erreicht. Eine Siebenjährige unterstütze Dienstagfrüh ihre Mama bei der Geburt des zweiten Kindes. Mit "Mama hat Presswehen" alarmierte sie in einem Anruf das Rote Kreuz und wies danach die anrückenden Helfer ein. Sie bekam ein Schwesterchen.
"Heilige Katze": Gläubige Juden retten Katze in Not aus Klagemauer

"Heilige Katze": Gläubige Juden retten Katze in Not aus Klagemauer

30.08.2016 | Unsere "Gute Nachricht des Tages" kommt heute aus Jerusalem: Dort haben gläubige Juden eine Katze in Not aus einer Ritze der Klagemauer in Jerusalem gerettet - und damit im Netz Reaktionen über die "Heilige Katze" ausgelöst.
Neue Methode: Koma-Patient mit Ultraschallwellen geweckt

Neue Methode: Koma-Patient mit Ultraschallwellen geweckt

29.08.2016 | Koma-Patienten ins aktive Leben zurückzuholen ist für Ärzte eine äußerst schwierige Angelegenheit, für Angehörige ist es einfach nur nervenaufreibend. Nun gelang dies erstmals US-Medizinern mithilfe von Ultraschallwellen. Für uns die "gute Nachricht des Tages".
Flaschenpost in Neuseeland nach 21 Jahren angeschwemmt

Flaschenpost in Neuseeland nach 21 Jahren angeschwemmt

29.08.2016 | Courtney Stevenson war acht Jahre alt, als sie 1995 in Neuseeland eine Flaschenpost auf die Reise schickte. 21 Jahre später ist ihre Flasche jetzt auf einer Insel 830 Kilometer weiter östlich angespült worden. "Wenn dies je gefunden wird, bitte melden!", stand in Kinderschrift auf dem Zettel in der Limonadenflasche - mit Telefonnummer.
Polizei rettete im Lungau Laufente von der Tauernautobahn

Polizei rettete im Lungau Laufente von der Tauernautobahn

28.08.2016 | Eine Ente hat sich Sonntagfrüh im Salzburger Lungau auf die Tauernautobahn (A10) verflogen. Beamte der Autobahnpolizei konnten das Tier auf der Fahrbahn einfangen und retten, teilte die Polizei mit.
Pole Malachowski versteigert Olympia-Silbermedaille für guten Zweck

Pole Malachowski versteigert Olympia-Silbermedaille für guten Zweck

28.08.2016 | Der polnische Diskuswerfer Piotr Malachowski versteigert seine Silbermedaille von den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Damit soll einem dreijährigen polnischen Buben namens Olek Szymanski geholfen werden, der an einer seltenen Art von Krebs leidet.
Hortensienbusch "rettet" 18 Monate altem Bub das Leben

Hortensienbusch "rettet" 18 Monate altem Bub das Leben

26.08.2016 | Wahrlich Glück im Unglück hatte kürzlich ein 18 Monate alter Bub in Köln. Das Kind stürzte aus dem vierten Stock eines Mehrparteienhauses rund zwölf Meter in die Tiefe. Ein Hortensienbusch wurde wortwörtlich zum Lebensretter.
Nach Erdbeben: Freudenrufe aus Pescara del Tronto

Nach Erdbeben: Freudenrufe aus Pescara del Tronto

25.08.2016 | In der Nacht auf Mittwoch erschütterte ein Erdbeben Mittelitalien. Häuser stürzten ein, Menschen wurden lebendig begraben. Viele verloren ihre Freunde und Angehörigen. Aber zwischendrin gibt es immer wieder einen Hoffnungsschimmer, wie die Geschichte der zehnjährigen Giorgia.
Australien: Goldsucher findet Vier-Kilo-Klumpen

Australien: Goldsucher findet Vier-Kilo-Klumpen

25.08.2016 | Ein Goldsucher hat in Australien nach Angaben eines Metalldetektor-Herstellers einen vier Kilogramm schweren Goldklumpen gefunden. Der Mann habe das Nugget bereits vergangene Woche mit einem Suchgerät im Boden eines früheren Abbaugebiets im Bundesstaat Victoria entdeckt, erklärte die Herstellerfirma am Donnerstag.
Vierjähriger Leonhard verhindert Großbrand auf oö. Bauernhof

Vierjähriger Leonhard verhindert Großbrand auf oö. Bauernhof

24.08.2016 | Zum Helden wurde am Dienstagabend der vierjährige Leonhard aus St. Roman (Bez. Schärding). Nachdem er im Nachbarhaus einen Brand bemerkt hatte, informierte er seinen Vater. Dieser alarmierte daraufhin die Einsatzkräfte. Die örtliche Feuerwehr lobte das vorbildliche Handeln des Buben, er habe damit einen Großbrand verhindert.
Frau knackt Zehn-Millionen-Dollar-Jackpot am Spielautomaten

Frau knackt Zehn-Millionen-Dollar-Jackpot am Spielautomaten

24.08.2016 | An einem Spielautomaten im Luxus-Casino Wynn Las Vegas hat eine Frau aus dem US-Bundesstaat Hawaii am Sonntagabend den Jackpot von 10,7 Millionen Dollar (9,5 Millionen Euro) geknackt.
Zwei Kinder in zwei Tagen aus Autos befreit

Zwei Kinder in zwei Tagen aus Autos befreit

23.08.2016 | Der "Babyflüsterer" vom ÖAMTC hat wieder eine gute Tat vollbracht. Sowohl im Airportcenter als auch im Europark wurden Mädchen unabsichtlich eingesperrt und dank der schnellen Hilfe konnten sie von ihren Müttern wieder in die Arme geschlossen werden.
Israel: Zwillingsbrüder werden am selben Tag Väter von Töchtern
Leserbeitrag

Israel: Zwillingsbrüder werden am selben Tag Väter von Töchtern

23.08.2016 | Zwei Zwillingsbrüder sind in Israel am selben Tag Väter von kleinen Töchtern geworden. Die Babys seien zufällig mit einem Abstand von fünf Stunden zur Welt gekommen, bestätigte eine Sprecherin des Soroka-Krankenhauses in der Wüstenstadt Beerscheba am Dienstag.
"Die gute Nachricht des Tages" jetzt per Push-Service aufs Handy

"Die gute Nachricht des Tages" jetzt per Push-Service aufs Handy

22.08.2016 | Du hast heute schon genug „bad news“ mitbekommen und willst den Tag mit einer guten Nachricht beenden? Dann ist unser neuer Push-Service für die „Gute Nachricht des Tages“ genau das richtige für dich! Und so funktioniert‘s.
Heiratsantrag im Mozartkino: Romantik pur!
Leserbeitrag

Heiratsantrag im Mozartkino: Romantik pur!

22.08.2016 | Zu einem äußerst romantischen Heiratsantrag kam es am Sonntag vor einer Woche im Mozartkino in der Stadt Salzburg. Der zukünftige Bräutigam Daniel steckte zwei Jahre Vorbereitungszeit in den Antrag, mit dem er seine liebste Maria überrascht hat. Mit einem Diamantring aus Asche war die große Geste perfekt.
Henndorf: Katze übersteht "Ausflug" in Wäschetrockner

Henndorf: Katze übersteht "Ausflug" in Wäschetrockner

21.08.2016 | In Henndorf (Flachgau) ist ein Kater in einem Wäschetrockner gelandet. Das Tier war in einem unbeobachteten Moment in das Gerät gehüpft. Seine Besitzerin schloss die Klappe und schaltete das Gerät ein. Nach fünf Minuten machte sie Rumpeln in der Maschine stutzig. Der Kater überlebte den "Ritt" mit einer durchgebissenen Zunge und dampfendem Fell, berichtete die "Kronen Zeitung" (Sonntagausgabe).
Rio und die Liebe: Wieder Heiratsantrag vor olympischer Kulisse

Rio und die Liebe: Wieder Heiratsantrag vor olympischer Kulisse

21.08.2016 | Heiratsanträge auf olympischer Bühne vor den Augen der Weltöffentlichkeit kommen offenbar in Mode. Am Samstag hat nun die deutsche Kanutin Sabrina Hering unmittelbar nach ihrer olympischen Silbermedaille mit dem Kajak-Vierer einen Heiratsantrag ihres Freundes Paul angenommen.
Steiermark: 23 Hundewelpen im Kofferraum entdeckt
Leserbeitrag

Steiermark: 23 Hundewelpen im Kofferraum entdeckt

20.08.2016 | 23 Hundewelpen sind am Samstag nach einem Hinweis eines Fahrzeuglenkers in der Oststeiermark im Kofferraum eines italienischen Pkw entdeckt worden. Die Tiere waren in einem Metallkäfig, hatten zwar Wasser und Nahrung und dürften gesund sein. Doch der Amtstierarzt stellte fest, dass sie maximal erst sechs Wochen alt sein dürften. Der 37-jährige Lenker wurde wegen illegalen Tiertransports angezeigt.
 
Vorherige
123456  

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Top Artikel auf Vienna.AT