Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Motorsport

  • Schumachers Pole weggeschnappt

    31.08.2011 Kimi Räikkönen startet am Sonntag beim Grand Prix von Deutschland am Hockenheimring aus der Pole Position. Christian Klien konnte seine Bestzeit vom Abschlusstraining im Qualifying nicht umsetzen - Rang 12.

    Ferrari von Schumacher fing Feuer

    31.08.2011 Ein Feuer im Heckbereich seines Ferrari hat den Deutschen Michael Schumacher im freien Samstag-Training zum Großen Preis von Frankreich frühzeitig gestoppt.

    Montoya geht nach Amerika

    31.08.2011 Den Spekulationen um die Zukunft von Juan Pablo Montoya wurde ein Ende gesetzt. Der Kolumbianer verlässt mit Saisonende die Formel 1 und fährt in der nächsten Saison in der NASCAR- und der Busch-Serie.

    US-Grand-Prix auf Bewährung

    31.08.2011 Die Formel 1 fährt in den USA auf Bewährung: Nach dem Reifen-Fiasko im Vorjahr ist am kommenden Wochenende in Indianapolis vor allem Wiedergutmachung auf der größten Motorsportbühne der Welt angesagt.

    Alonso weiter unantastbar

    31.08.2011 Renault-Pilot Fernando Alonso raste auch Silverstone weiter unaufhaltsam Richtung erfolgreicher Titelverteidigung in der Formel-1-WM. Red-Bull Pilot Christian Klien belegte den 14. Rang.

    Fahrer machen Schumi Dampf

    31.08.2011 Rekord-Weltmeister Michael Schumacher steht unmittelbar vor Beginn der Fußball-WM in der Formel 1 im Abseits. In Silverstone wollen ihm einige Kollegen wegen der "Straßensperre" von Monaco ans Leder.

    Einzigartig: Mythos Monaco

    31.08.2011 Monte Carlo ist anders, der Grand Prix von Monaco ist anders. Die Fahrt durch die Häuserschluchten im Schmuckkästchen an der Cote d’Azur ist nicht zu Unrecht eines der großen Highlights im Rennkalender der Formel 1.

    11. "Pole" für Alonso

    31.08.2011 Formel-1-Weltmeister und WM-Spitzenreiter Fernando Alonso wird sein Heimrennen in Spanien erstmals von der Pole Position aus in Angriff nehmen. Der Vorarlberger Red-Bull-Pilot Christian Klien startet aus Reihe 7.

    "Wir brauchen Resultate"

    31.08.2011 Christian Klien ist in der laufenden Formel-1-Saison bis dato nicht vom Glück verfolgt gewesen. Der 23-Jährige war beim Auftaktrennen in die WM-Punkte gefahren, danach aber viermal in Serie wegen technischer Defekte ausgefallen.

    Wurz am Nürburgring Schnellster

    31.08.2011 Alexander Wurz hat am Freitag die Freien Trainings zum Formel 1-Grand-Prix von Europa auf dem Nürburgring dominiert. Das Red Bull Racing Team enttäuschte mit den Plätzen 18 (Christian Klien) und 19 erneut.

    "Wochenende voll von Problemen"

    31.08.2011 Christian Klien hat ein verkorkstes Formel 1-Wochenende in Imola am Sonntag bezeichnenderweise mit einem vorzeitigen Out im Grand Prix von San Marino beendet.

    Duell Coulthard-Klien um Cockpit

    31.08.2011 Red Bull Racing will für 2007 einen absoluten Topfahrer verpflichten. Das deutet auf ein Duell um das zweite Cockpit zwischen Christian Klien und David Coulthard hin: "Nur einer wird weiterkommen!"