• VIENNA.AT
  • Wien Wahl

  • Wien: NEOS gehen zuversichtlich in Verhandlungen mit der SPÖ

    27.10.2020 Die NEOS haben sich nicht nur über die Entscheidung von Bürgermeister Ludwig, mit ihnen in Koalitionsverhandlungen zu gehen, gefreut, sondern sie selbst gehen auch zuversichtlich in die Verhandlungen.

    Koalition in Wien: Hebein will die Türen weiter offen halten

    28.10.2020 Am Dienstag hat sich Vizebürgermeisterin Hebein über die Entscheidung der Wiener SPÖ, mit den NEOS zu verhandeln, zerknirscht gezeigt. Sie betonte jedoch, dass die Wiener Grünen die Türen weiterhin offen hielten.

    Wiener ÖVP von Gesprächen zwischen SPÖ und NEOS "wenig überrascht"

    27.10.2020 Am Dienstag wurde bekannt, dass die Wiener SPÖ mit den NEOS in die Koalitionsverhandlungen geht. Die ÖVP ist von dieser Entscheidung "wenig überrascht".

    Livestream: Hebein zu Verhandlungen zwischen SPÖ und NEOS

    27.10.2020 Am heutigen Dienstag wird sich Birgit Hebein von den Wiener Grünen zu den Verhandlungen zwischen der SPÖ und den NEOS äußern. Wir berichten live ab 14.30 Uhr.

    Wiener Koalition: SPÖ startet Verhandlungen mit den NEOS

    27.10.2020 Am Dienstag gab der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig bekannt, mit den NEOS regieren zu wollen. Ludwig habe sich für einen "mutigen, neuen Weg" entschieden.

    Livestream: Wiederkehr (NEOS) zu Verhandlungen mit Wiener SPÖ

    27.10.2020 Am heutigen Dienstag gibt NEOS-Chef Christoph Wiederkehr ein Statement zu den bevorstehenden Verhandlungen mit der Wiener SPÖ. Wir berichten live ab 13.30 Uhr.

    Koalition in Wien: SPÖ berät über Partnerwahl

    27.10.2020 Die Wiener SPÖ berät am heutigen Dienstag über ihren Koalitionspartner. Zu Mittag will Bürgermeister Ludwig die Entscheidung bekannt geben.

    SPÖ fixiert am Dienstag den Verhandlungspartner für Wiener Koalition

    24.10.2020 Am kommenden Dienstag wird die SPÖ über ihren Verhandlungspartner für die Koalition in Wien entsheiden. Vorraussichtlich in den Mittagsstunden wird die Entscheidung bekannt gegeben.

    Wiener Koalition: SPÖ entscheidet Anfang nächster Woche

    22.10.2020 Die Sondierungsrunden sind beendet, nun liegt der Ball bei der SPÖ, wenn es darum geht, die neue Stadtregierungskoalition in Wien zu bilden.

    SPÖ-ÖVP: Sondierungsgespräche mit Schaumrollen von der Bäckerei Schwarz

    22.10.2020 Am Mittwoch hat im Wiener Rathaus die letzte Sondierungsrunde nach der Wien-Wahl begonnen - mit Schaumrollen von der Bäckerei Schwarz. SPÖ-Chef und Bürgermeister Michael Ludwig empfing am späteren Nachmittag die ÖVP-Abgeordneten in seinem Büro. Der türkise Parteiobmann, Finanzminister Gernot Blümel, bekräftigte, dass man gekommen sei, um ernsthafte Gespräche zu führen: "Klar ist, wir wollen mitregieren".

    Nach Wien-Wahl-Debakel: Kein Köpferollen bei der FPÖ

    22.10.2020 Bei der FPÖ gibt es trotz Wien-Wahl-Niederlage kein Köpferollen. Sowohl der Wiener Obmann Dominik Nepp, als auch Bundesparteichef Norbert Hofer und Generalsekretär Michael Schnedlitz bleiben im Amt, hieß es Montagnachmittag, während die Bundesparteigremien noch liefen. Die Fehler lägen in der Vergangenheit - nun hoffe man auf ein gesundes Wachstum, so Hofer vor Journalisten. Im Fokus soll mehr Seriösität stehen.

    Live: Statements nach FPÖ-Präsidium

    21.10.2020 Am Mittwoch bespricht die FPÖ die Wien-Wahl-Niederlage. Wir zeigen die Statement nach dem Präsidium live ab 15.30 Uhr.

    FPÖ setzt sich mit Wien-Wahl-Niederlage auseinander

    21.10.2020 Am Mittwoch setzt sich die FPÖ mit der Niederlage bei der Wien-Wahl auseinander. Personelle Konsequenzen zeichneten sich im Vorfeld nicht ab.

    Wien-Wahl: Rot-Grüne Sondierungsgespräche mit Bier und veganer Nascherei

    21.10.2020 Am Montag hat die SPÖ nach den NEOS ihren bisherigen Koalitionspartner, die Grünen, zu Sondierungen im Wiener Rathaus empfangen. Vor dem Aufeinandertreffen sagte Parteichefin und Vizebürgermeisterin Birgit Hebein, sie gehe mit Zuversicht in das Gespräch. Für sie sprechen Erfahrung und "Offenheit für Neues" als Argumente für Rot-Grün. "Wer, wenn nicht Rot-Grün, schafft die Gesundheits-, Arbeitsmarkt- und Klimakrise", so Hebein.

    Nach Wien-Wahl: ÖVP fixiert Sondierungsteam

    19.10.2020 Montagabend wurde das Sondierungsteam der Wiener ÖVP fixiert. Neben Landesparteichef Blümel werden Ingrid Korosec, Manfred Juraczka und Markus Figl dabei sein.

    Nach Wien-Wahl: Sondierungen von SPÖ und NEOS gestartet

    20.10.2020 Am Montagnachmittag sind die Sondierungsgespräche in Wien gestartet. Die NEOS wurden zuerst von der SPÖ geladen.

    266 neue Corona-Fälle am Montag in Wien

    19.10.2020 Am Montag wurden 266 neue Corona-Fälle in Wien registriert. Außerdem gab es vier weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Virus.

    FPÖ beschäftigt sich am Mittwoch mit Niederlage bei der Wien-Wahl

    19.10.2020 Am Mittwoch beschäftigt sich die FPÖ mit der herben Niederlage bei der Wien-Wahl. Personelle Konsequenzen zeichnen sich nicht ab.

    NEOS zum Auftakt der Sondierungsgespräche bei Ludwig

    19.10.2020 Die Sondierungsgespräche nach der Wien-Wahl beginnen heute mit einem rot-pinken Treffen. Michael Ludwig wird sich mit Vertretern der NEOS treffen, in den kommenden Tagen folgen dann Grüne und ÖVP.

    Nach Wien-Wahl: ÖVP-Sondierungsteam soll bereits großteils fix sein

    18.10.2020 Laut Medienberichten ist das Sondierungsteam der Wiener ÖVP bereits teilweise fixiert. Neben Parteichef Gernot Blümel sollen auch Gemeinderätin Ingrid Korosec und City-Bezirkschef Markus Figl an dem Gespräch über eine mögliche Regierungszusammenarbeit mit der SPÖ teilnehmen. Das Treffen ist für Mittwoch angesetzt.

    Wien-Wahl 2020: Zuwanderer wählen häufiger SPÖ

    18.10.2020 Über 220.000 Zuwanderer mit österreichischer Staatsbürgerschaft leben in Wien. Da über ihr Wahlverhalten nur wenig bekannt ist, hat das OGM-Institut nun für die Wiener Gemeinderatswahl errechnet, wen die beiden größten Zuwanderergruppen gewählt haben: Sowohl in Serbien als auch in der Türkei geborene Österreicher tendieren demnach stärker zur SPÖ als die Gesamtbevölkerung. Bei Zuwanderern aus der Türkei punktete auch die Kleinpartei SÖZ.

    Nach Wien-Wahl: Wiener ÖVP tagt am Montagabend

    18.10.2020 Montagabend tagt die Wiener ÖVP. Es wird über das Ergebnis der Wien-Wahl beraten. Interne Debatten sind nicht zu erwarten.

    Umfrage zeigt: SPÖ und ÖVP nach Wien-Wahl im Bund beliebter

    18.10.2020 Die Wien-Wahl scheint auch Auswirkungen auf Bundesebene mit sich gebracht zu haben. Eine Umfrage zeigt, dass SPÖ und ÖVP zulegen konnten.

    Ludwig startet am Montag mit Sondierungsgesprächen

    16.10.2020 Der Parteichef der Wiener SPÖ, Bürgermeister Michael Ludwig, hat am Freitag angekündigt, am Montag mit den Sondierungsgesprächen über die künftige Stadtregierung zu beginnen.

    Fabisch: Josefstadt wird grün und soll aus "Dornröschenschlaf" geholt werden

    16.10.2020 Die Josefstadt wechselt nach der Wien-Wahl den Bezirksvrosteher: Statt der ÖVP sind nun die Grünen am Ruder. Der künftige Bezirksvorsteher Martin Fabisch stellte sich am Freitag der Öffentlichkeit vor. Inhaltlich gab es noch nicht allzu viel zu berichten.

    Livestream: SPÖ Wien über weiteren Fahrplan nach der Wien-Wahl

    16.10.2020 Die SPÖ zog heute bei der Gremiensitzung ihre Bilanz zur Wien-Wahl. Wie nun der weitere Fahrplan für eine Koalitionsbildung aussieht, wird wohl ab 14.00 Uhr bekanntgegeben. Wir berichten via Livestream.

    Grüne verdanken EU-Wählern Zugewinne bei Wien-Wahl

    16.10.2020 Für die Grünen hat sich das Buhlen um die Stimmen der nicht österreichischen EU-Bürger gelohnt: Bei der Bezirksvertretungswahl verdankt ihnen die Partei ein Drittel der Stimmengewinne.

    Grüner Parteirat gibt Hebein Go für Verhandlungen in Wien

    15.10.2020 Am Donnerstag hat Birgit Hebein das Go für Koalitions-Verhandlungen in Wien gegeben.

    Wien: NEOS gehen zu dritt in Sondierungen

    16.10.2020 Kommende Woche sollen die Sondierungsgespräche in Wien losgehen. Die NEOS werden zu dritt in das Gespräch mit der SPÖ gehen.

    Neuauflage von Rot-Grün nach Wien-Wahl nur mit Hebein

    15.10.2020 Die grüne Parteichefin Birgit Hebein hat am Donnerstag klar gemacht, dass es eine Neuauflage der rot-grünen Koalition nur mit ihr geben werde. Ein Rückzug ihrerseits "steht überhaupt nicht zur Diskussion", sagte sie in einer Pressekonferenz.

    Team HC Strache bereitet Antreten bei OÖ-Wahlen vor: Geldgeber bietet Unterstützung an

    15.10.2020 Das Team HC Strache bereitet ihr Antreten bei der Landtagswahl in Oberösterreich vor. Strache skizzierte am Donnerstag in einer Pressekonferenz den Fahrplan dafür. Der Kredit eines oberösterreichischen Unternehmers, der ihm Unterstützung angeboten habe, werde "auf alle Fälle über eine Million Euro" ausmachen, verriet er.

    Bierpartei: Marco Pogo wird Bezirksrat in Simmering

    15.10.2020 Bierpartei-Chef Marco Pogo wird Bezirksrat in Wien-Simmering, wie er am Donnerstag via Twitter mitteilte.

    LIVE-Stream: Team HC Strache über die Zukunft der Partei

    15.10.2020 Das Team HC Strache informiert am Donnerstag in einer Pressekonferenz wie es nach dem Scheitern bei der Wien-Wahl weitergehen soll. Wir berichten ab 10.30 Uhr via Live-Stream.

    Team HC Strache tritt ohne Strache bei OÖ-Wahl an

    14.10.2020 Das Team HC Strache schielt nach dem Scheitern bei der Wien-Wahl bereits auf das nächste Projekt: die Landtagswahl in Oberösterreich. Dort will man 2021 antreten - ohne Parteichef Strache.

    Ludwig erhielt die meisten Vorzugsstimmen

    14.10.2020 Mit Abstand die meisten Vorzugsstimmen erhielt bei der Wien-Wahl 2020 der amtierende Bürgermeister und SPÖ-Spitzenkandidat Michael Ludwig. Er kommt bei der Gemeinderatswahl ("Stadtwahlvorschlag") auf 15.049 Nennungen.

    Wien-Wahl: Wahlkarten-Rücklauf höher als erwartet

    14.10.2020 Die Stadt Wien hat Donnerstagnachmittag die "vorläufigen Endergebnisse" der Gemeinderatswahl veröffentlicht. Der Wahlkarten-Rücklauf war bei der Rekord-Wahl höher als von Hochrechnern erwartet.

    Wien-Wahl-Rekord: Zwei zweistellige Veränderungen bei ÖVP und FPÖ

    14.10.2020 Bei der Wiener Gemeinderatswahl vom Sonntag passierte etwas gleich zweimal, das sonst sowohl auf Bundes- als auch auf Landesebene selten ist: zweistellige Veränderungen bei Wahlen.

    Nach Wien-Wahl: Bürgermeister Ludwig peilt Koalition bis Mitte November an

    14.10.2020 Bis Mitte November soll es in Wien eine Koaltion geben. Am Mittwoch gab dies Bürgermeister Ludwig bekannt.

    Wien-Wahl: Wahlbeteiligung stark auf 65 Prozent zurückgegangen

    14.10.2020 Die Wahlbeteiligung ging bei der Wiener Gemeinderatswahl 2020 um 9,5 Prozentpunkte auf 65,3 Prozent zurück. Die angesichts der Corona-Pandemie sehr forcierte Briefwahl wurde im Rekordausmaß genützt. Aber die Beteiligung litt offenbar nicht so sehr unter der Corona-Angst, sondern vielmehr unter dem Vertrauensverlust der FPÖ in Folge der Ibiza-Affäre.

    FPÖ verlor in Wien vier Fünftel der Wähler

    14.10.2020 Noch sehr viel tiefer als erwartet ist am Sonntag die FPÖ bei der Wiener Gemeinderatswahl abgestürzt. Für "Ibiza" und die Folgen wurden die Wiener Blauen abgestraft wie nie zuvor: Sie verloren 80 Prozent ihrer Wähler.