AA
  • VIENNA.AT
  • Acom Salzburg

  • Einbrecher schlagen in Salzburg und Oberösterreich zu

    2.03.2013 Unbekannte Täter brachen Freitag und Samstag in Wohnhäuser, Hotels und Firmengebäude in Salzburg und Oberösterreich ein. Die Höhe der Sachschäden steht noch nicht fest.

    Salzburg-Aigen: Lkw erfasst Arbeiter

    2.03.2013 Beim Zurückrollen eines Lkw passierte Samstagvormittag in Salzburg-Aigen ein schwerer Unfall. Ein Arbeiter ging hinter dem Fahrzeug und wurde von diesem erfasst.

    Verstärkte Verkehrskontrollen in Salzburg: 8.500 Radarmessungen

    2.03.2013 Im Zuge von verstärkten Verkehrskontrollen wurden am Freitag auf der A1 bei Wals (Flachgau) und auf der A10 bei Bad Vigaun (Tennengau) 8.500 Radarmessungen durchgeführt. Ein Raser konnte mit 161 km/h geblitzt werden.

    Elf Hunde in Wohnhaus verwahrlost

    2.03.2013 Einer 61-jährigen Seekirchnerin (Flachgau)  sind am Freitag insgesamt elf verwahrloste Hunde abgenommen worden. Zwei der Tiere waren ihrer Besitzerin am Freitagnachmittag entlaufen.

    Erneuter Schlag gegen Salzburger Straßenstrich

    2.03.2013 Wiederum konnte die Salzburger Polizei bei nächtlichen Kontrollen am Samstag im Stadtgebiet erfolgreich gegen den illegalen Straßenstrich vorgehen. Insgesamt wurden 21 Anzeigen erstattet.

    Schmittenhöhe: Snowboarder kollidiert mit 7-Jähriger

    2.03.2013 Auf der Schmittenhöhe (Pinzgau) kollidierten Freitagnachmittag ein 37-jähriger Snowboarder und eine 7-jährige Skifahrerin. Beide kamen zu Sturz, der Snowboarder erlitt einen Bänderriss an der Schulter.

    Wilde Schlägereien im Salzburger Nachtleben

    2.03.2013 Zu einer brutalen Schlägerei, in die mindestens sechs Personen verwickelt waren, kam es am Freitag in der Salzburger Innenstadt. In Bad Reichenhall gingen drei Jugendliche mit einer Bierflasche auf einen 15-Jährigen los.

    12-Jähriger von Pkw erfasst

    2.03.2013 Ein 12-jähriger Fußgänger wurde Freitagabend in der Stadt Salzburg von einem Pkw erfasst. Er verletzte sich am linken Bein. Drei weitere Verletzte forderte ein Crash zwischen einem Taxi und einem Pkw ebenfalls am Freitag in Salzburg.

    Lederjacken-Betrüger treibt in Salzburg sein Unwesen

    1.03.2013 Ein 83-jähriger Salzburger wurde am Donnerstag in Salzburg-Herrnau von einem angeblichen Bekannten angesprochen, der ihm anschließend sechs minderwertige Lederjacken schenkte. Daraufhin erschlich er sich 1.000 Euro für die Behandlung seiner kranken Frau.

    Crash auf der B165: Keine Verletzten

    1.03.2013 In den frühen Morgenstunden krachte es auf der B165 in Mittersill (Pinzgau). Beide Lenker blieben glücklicherweise unverletzt. Die B165 war jedoch eine Stunde lang nur einspurig befahrbar.

    Arbeitsunfall: 51-Jähriger im Gesicht verletzt

    1.03.2013  Beim Festzurren von beladenen Paletten mit Spanplatten auf einem Lkw ist Freitagmorgen ein 51-jähriger deutscher Staatsbürger in Wals (Flachgau) verletzt worden.

    Lenker aus Braunau mit 102 km/h durch Ortsgebiet im Land Salzburg

    1.03.2013 Mit 102 km/h ist ein 48-Jähriger Autolenker aus dem Bezirk Braunau am Freitag um 4:40 Uhr früh im Ortsgebiet von Arnsdorf bei Lamprechtshausen (Flachgau) gemessen worden.

    Betrunkener in Saalfelden bei Schlägerei verletzt

    6.03.2013 Ein 18-jähriger Türke gab in der Nacht auf Freitag bei der Polizeiinspektion in Saalfelden an, grundlos von mehreren Landsleuten tätlich angegriffen worden zu sein. Er hatte 1,98 Promille.

    Hirscher zum Geburtstag: Die ersten 24 Jahre als Geschenk

    6.03.2013 Während die Konkurrenz am Wochenende in Kvitfjell um Weltcup-Punkte kämpft, feiert Marcel Hirscher am Samstag zu Hause seinen 24. Geburtstag.

    Alpine-Rettung: Peschorn sieht Erlösungschancen ohne Bund

    6.03.2013 "Die Banken können vom Bund nichts verlangen, wenn es für die Alpine einen positiven Fortbestehensbericht und ein Restrukturierungskonzept gibt." Das hat der Chef der Finanzprokuratur, der "Anwalt der Republik", Wolfgang Peschorn in der Nacht auf Freitag im Krimi um die Rettung des Baukonzerns Alpine gegenüber der APA klargestellt.

    Kaprun: Verirrte Snowboarder geborgen

    1.03.2013 Drei deutsche Snowboarder verirrten sich am Donnerstag in einem Skigebiet in Kaprun (Pinzgau).

    Saalfelden: 48-Jährige bei Rodelunfall verletzt

    1.03.2013 Eine 48-Jährige wurde am Donnerstag bei einem Rodelunfall am Biberg in Saalfelden (Pinzgau) verletzt.

    Wieder illegale Prostituierte in Salzburg

    1.03.2013 Erneut wurde in der Stadt Salzburg eine illegale Prostituierte, eine 29-jährige Rumänin, von der Polizei bei Kontrollen angetroffen. Die Frau wird angezeigt.

    Alkolenker ohne Führerschein angehalten

    1.03.2013 Der Polizei ging am Donnerstag eine alkoholisierter Pkw-Lenker aus Neumarkt am Wallersee (Flachgau) ohne Führerschein ins Netz.

    Schüler bei Skiunfall schwer verletzt

    1.03.2013 Ein 11-jähriger Schüler wurde am Donnerstag bei einem Skiunfall in Russbach (Tennengau) schwer verletzt.

    50-Jähriger stirbt während Skipause

    1.03.2013 Ein 50-jähriger Oberösterreicher ist Donnerstagnachmittag während einer Pause beim Skifahren in einem Gasthaus in Unken (Pinzgau) verstorben.

    Alpine-Rettung: Bund stellt Banken Rute ins Fenster

    6.03.2013 Der Krimi um die Rettung des Baukonzerns Alpine ist auch nach der vom Unternehmen und den Gläubigerbanken und -versicherungen verkündeten Einigung auf ein Mittragen des Sanierungskonzepts nicht abgeflaut.

    Eugendorf: Hund beißt Schafe tot

    5.03.2013 Ein entlaufener Hund hat am Donnerstagnachmittag in einem Schafstall eines Bauern in Eugendorf im Salzburger Flachgau regelrecht gewütet.

    Verhandlungsmarathon bei Alpine-Rettung

    6.03.2013  In den Verhandlungsmarathon um die Rettung des Salzburger Baukonzerns Alpine dürfte am Donnerstagabend doch noch Bewegung gekommen sein. Wie die APA aus Kreisen erfuhr, scheint nun auch von ausländischer Banken- bzw. Versicherungsseite Bereitschaft für eine Lösung vorhanden zu sein. Verbleibender Knackpunkt dürften demnach die Haftungen der Republik für Kredite bleiben.

    Vierter Toter nach Amoklauf in Schweizer Firma

    6.03.2013 Nach dem Amoklauf in einem Holzbetrieb im Schweizer Kanton Luzern, der zum Salzburger Unternehmen Kaindl gehört, ist die Zahl der Toten auf vier gestiegen. Ein Opfer sei nach der Tat vom Mittwoch in der Gemeinde Menznau seinen schweren Verletzungen erlegen, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

    Zu wenige Lebensmittelinspektoren in Salzburg

    6.03.2013 Dass Salzburg bei der Erfüllung der Probezahlen in der Kategorie "Betriebe" nur 29,1 Prozent erreicht hat, führt Gesundheitsreferent LHStv. Walter Steidl (S) gegenüber der APA am Donnerstag auf einen Personalmangel bei den Lebensmittelinspektoren zurück.

    Dieb richtet im Flachgau 25.000 Euro Schaden an

    28.02.2013 Bei einer Diebestour in einer Flachgauer Baufirma erbeutete ein unbekannter Täter Autoteile, Kupferkabel und Diesel im Wert von rund 25.000 Euro.

    Arbeitsunfall in Hallein

    28.02.2013 Ein 51-jähriger Arbeiter verletzte sich am Donnerstagvormittag an der linken Hand bei einer Baustelle in Hallein (Tennengau).

    Alpine-Rettung - Treichl: Banken bereit, Insolvenz abzuwenden

    6.03.2013 In den großen österreichischen Gläubigerbanken des Baukonzerns Alpine wurde am Donnerstag ventiliert, dass mit dem Auslaufen am Freitag der Stillhaltefrist kein Ende verbunden sein soll.

    Gnigl: Frau von Pkw niedergefahren

    28.02.2013 Ein Pkw-Lenker übersah Mittwochabend im Salzburger Stadtteil Gnigl eine Fußgängerin. Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt.

    Matratzenlager in Maxglan entdeckt

    28.02.2013 Die Salzburger Polizei entdeckte im Salzburger Stadtteil Maxglan ein Matratzenlager in einem leerstehenden Haus.

    Alpine-Rettung: Zeichen zeigen Richtung längerem Stillhalten

    6.03.2013 In den Verhandlungen zur Alpine-Rettung, die unter Hochdruck laufen, sind weiter Gläubiger zu überzeugen, um die nötige 95-prozentige Zustimmung zum Sanierungsverfahren zu erhalten, hieß es Donnerstagvormittag zur APA.

    Alpine-Rettung: Lösung könnte erst zum letzten Abdruck gelingen

    6.03.2013 Am avisierten Tag der Entscheidung in Sachen Rettung des angeschlagenen Salzburger Baukonzerns Alpine Bau ist weiter alles offen.

    Bauarbeiter stürzt in sechs Meter tiefe Baugrube

    28.02.2013 Ein 24-jähriger griechischer Bauarbeiter aus Deutschland stolperte am Mittwochnachmittag aus bisher noch unbekannter Ursache auf einer Baustelle am Salzburger Hauptbahnhof. Dabei fiel er in eine ca. fünf bis sechs Meter tiefe Baugrube.

    Saalfelden: 80 Meter Starkstromkabel entwendet

    28.02.2013 Unbekannte Täter stahlen in der Nacht auf Mittwoch in Saalfelden (Pinzgau) rund 80 Laufmeter Starkstromkabel samt drei dazu passenden Steckern von einer Baustelle in Saalfelden.

    Saalfelden: Unbekannte auf Einbruchstour

    28.02.2013 Unbekannte Täter sind in drei gewerbliche Betriebe in Saalfelden eingebrochen. Ein weiterer Einbruchsversuch blieb erfolglos.

    Obertrum: Oberösterreicher stahl Werkzeug und Baumaschinen um 100.000 Euro

    27.02.2013 Ein Oberösterreicher soll aus der Firma seines Arbeitgebers in Obertrum (Flachgau) zahlreiche Baumaschinen und Werkzeuge im Gesamtwert von 100.000 Euro gestohlen haben.

    28-Jährige unter Walze eingequetscht: Schwer verletzt

    27.02.2013 Eine 28-jährige Frau aus Bramberg (Pinzgau) geriet am Mittwoch gegen 13.30 Uhr bei Arbeiten mit einem Kaschiergerät mit ihrer linken Hand unter die Walze und wurde dabei schwer verletzt.

    Anthering: 24-Jähriger löst Verkehrsunfall aus

    6.03.2013 Ein 24-jähriger Flachgauer hat am Mittwoch gegen 7 Uhr in Huping im Gemeindegebiet Anthering (Flachgau) einen Verkehrsunfall ausgelöst, als er von der Straße rutschte.

    Alpine-Rettung: Verhandlungen vor dem "Tag X" laufen weiter

    6.03.2013 Einen Tag vor Auslaufen des Stillhalteabkommens mit den Gläubigerbanken laufen die Verhandlungen über die Zukunft des angeschlagenen Salzburger Baukonzerns Alpine weiter auf Hochtouren. Es geht um die Zustimmung zum im Jänner präsentierten Sanierungskonzept für das Unternehmen.

    Karambolage auf B167: Vier Fahrzeuge verwickelt

    6.03.2013 Auf der Gasteiner Straße (Pinzgau) kam es am Mittwoch zu einem Verkehrsunfall. Ein 50-jähriger Pinzgauer aus Mittersill geriet mit seinem Pkw im Ortsteil Klammstein, Fahrtrichtung Dorfgastein, ins Schleudern.

    Amoklauf in der Schweiz: Firma gehört Salzburger Unternehmer

    6.03.2013 Drei Menschen sind am Mittwoch bei einem Amoklauf in einem Schweizer Unternehmen getötet und sieben verletzt worden. Die Firma Kronospan fertigt Holzprodukte wie beispielsweise Spanplatten, sie ist im Besitz der Krono Holding die wiederum dem Salzburger Spanplattenkonzern Ernst Kaindl gehört.

    Nach Kopfstoß: Täter ausgeforscht

    6.03.2013 Die Polizei Salzburg hat einen bislang unbekannten Täter ausfindig gemacht, der am 10. Februar einem 19-Jährigen aus der Stadt Salzburg einen Kopfstoß versetzt hat. Das Opfer erlitt dabei einen Bruch des Nasenbeins.

    Straßenprostitution in Salzburg unzumutbar

    6.03.2013 In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde aufgrund von zahlreichen Anrainerbeschwerden eine Schwerpunktkontrolle zur Bekämpfung der Straßenprostitution durchgeführt. Schon seit geraumer Zeit kämpft die Stadt gegen das Problem.

    Frau attackiert Verlobten mit Aschenbecher

    6.03.2013 Im Stadtteil Itzling kam es am Mittwoch um Mitternacht zu einer Körperverletzung mit einem Aschenbecher.

    Jeder sechste Salzburger fährt mit Öffis zur Arbeit

    6.03.2013 Rund 42.500 Beschäftigte kommen in Salzburg mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit, wie eine aktuelle VCÖ-Untersuchung zeigt. Damit hat Salzburg den dritt höchsten Anteil von Beschäftigen, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit kommen.

    Salzburg: Mann wirft Aschenbecher auf Ex-Freundin

    27.02.2013 Erneut eskalierte ein Streit zwischen einem 21-jährigen Syrer und seiner Ex-Freundin in der Nacht auf Mittwoch in einem Lokal in der Salzburger Innenstadt. Dies war bereits der zweite gewalttätige Streit des Ex-Pärchens innerhalb von zwei Tagen.

    Alpine zieht 24-Millionen-Euro-Auftrag in Tschechien an Land

    6.03.2013 Während im Hintergrund weiter unter Hochdruck über die Zukunft des angeschlagenen Salzburger Baukonzerns Alpine gerungen wird, vermeldete das Unternehmen am Dienstag einen Erfolg auf Auftragsebene.

    Autodieb schläft während Einbruch ein

    6.03.2013 Ein mutmaßlicher Autodieb ist am vergangenen Wochenende in St. Johann im Pongau in dem Objekt seiner Begierde vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung eingeschlafen.

    Königsleiten: Vier Verletzte nach Schlägerei

    6.03.2013 Vier Menschen wurden bei einer wilden Schlägerei in einer Après-Ski-Bar in Königsleiten (Pinzgau) am Montag verletzt.

    Prozess gegen Salzburger Sexualstraftäter auf Ende März verschoben

    6.03.2013 Der für den 1. März anberaumte Prozess am Landesgericht Salzburg gegen einen 51-jährigen Salzburger Sexualstraftäter, der sich derzeit im elektronisch überwachten Hausarrest befindet, ist auf 29. März um 10.00 Uhr verschoben worden.

    ÖBFA: "Bund hat nicht mit Ländern spekuliert"

    6.03.2013 Die Österreichische Bundesfinanzierungsagentur (ÖBFA) hat am Dienstag zu Vorwürfen in Medien Stellung genommen, wonach Salzburg mit der ÖBFA eifrig gezockt habe, und zwar auf "Real und Yen".

    Lamprechtshausen: Kinder bei Unfall verletzt

    6.03.2013 Ein 32-jähriger Flachgauer ist am Dienstag mit seinem Pkw  auf der Berndorfer Landstraße bei Michelbeuern verunglückt.

    Salzburger crasht mit Pkw auf A9: Zwei Verletzte

    26.02.2013 Zwei Menschen wurden am Montag bei einem Auffahrunfall auf der A9 bei Schlierbach (Bez. Kirchdorf).

    Sauna in Großarl in Brand

    26.02.2013 Im Saunabereich einer Ferienhütte in Großarl (Pongau) brach Montagabend ein Brand aus. Eine Person wurde dabei verletzt.

    Finanz-Hofrat Eduard Paulus vor U-Ausschuss

    6.03.2013 Im Untersuchungsausschuss zur Klärung des Salzburger Finanzskandals steht am Dienstag, eine weitere Schlüsselperson im Mittelpunkt: Hofrat Eduard Paulus, der Leiter der Finanzabteilung des Landes, ist für den gesamten Tag als Auskunftsperson geladen.

    Börse: Palfinger-Kursziel von 19 auf 23 Euro erhöht

    6.03.2013 Die Analysten von der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihr Kursziel für die Aktie des Salzburger Kranherstellers Palfinger von 19 auf 23 Euro nach oben gesetzt. Das Anlagevotum wurde hingegen unverändert auf "Hold" belassen.

    19-Jährige von Freund zu Prostitution gezwungen

    25.02.2013 Beamte der Polizeiinspektion Anif (Flachgau) konnten einem 31-jährigen rumänischen Staatsbürger die Zuführung zur Prostitution nachweisen.

    Bank Gutmann eröffnet Niederlassung in Salzburg

    6.03.2013 Die Wiener Privatbank Gutmann macht im März eine Niederlassung in Salzburg auf. Leiter wird der gebürtige Salzburger und Private-Banking-Experte Robert Striberny (50).

    Zahnarzthelferin als Kurpfuscherin

    6.03.2013 Eine 23-jährige Zahnarzthelferin aus Salzburg steht im Verdacht seit Sommer 2012 bis zu ihrer fristlosen Kündigung im November 2012 medizinische Eingriffe und Behandlungen an Patienten durchgeführt zu haben.