Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Inzestfall Fritzl: Wiener Opferanwältin übt massive Kritik an StA. und Medien

    8.05.2015 Rund sieben Jahre nach dem Bekanntwerden des Inzestfalls in Amstetten hat Opferanwältin Eva Plaz im Namen der missbrauchten Tochter von Josef Fritzl massive Kritik an der Staatsanwaltschaft St. Pölten und an Medien geübt.

    Schlepper: Über 70 Flüchtlinge auf A1 in NÖ aufgegriffen

    8.05.2015 In Sittendorf in der Gemeinde Wienerwald (Bezirk Mödling) und in Loosdorf (Bezirk Melk) sind am Donnerstag jeweils große Zahlen an Flüchtlingen aufgegriffen worden. Es habe sich um 41 bzw. 32 Personen gehandelt, berichtete die Landespolizeidirektion NÖ. Darunter befanden sich auch Kinder.

    14 Wohnungseinbrüche in Wien: Bande von Polizei ausgehoben

    8.05.2015 Niederösterreichische Kriminalisten haben eine in Wien und im Burgenland tätig gewesene Einbrecherbande zerschlagen. Acht Verdächtige sind in Haft. Geklärt wurden nach Angaben der Landespolizeidirektion auch Fälle von Schlepperei und Zuhälterei.

    Wiener leitete im Burgenland Außenlandung mit Segelflugzeug ein

    8.05.2015 Riskantes Manöver: Ein 49-jähriger Segelflugzeugpilot hat am Donnerstag auf einem Weizenfeld in Großpetersdorf (Bezirk Oberwart) aufgrund thermischer Abschattung eine Außenlandung einleiten müssen. 

    Falscher PC-Experte überwies während Fernwartung Geld

    7.05.2015 Ein Telefon-Betrüger hat sich einer Oberösterreicherin gegenüber als Microsoft-Mitarbeiter ausgegeben und während einer angeblichen Fernwartung mehrere hundert Euro vom Konto seines Opfers nach Bangkok überwiesen.

    Prozess: Opferstockmarder wegen 19,50 Euro in Wien vor Gericht

    7.05.2015 Für einen 52-Jährigen Angeklagten der am Donnerstag in Wien vor Gericht stand, haben Opferstöcke laut der psychiatrischen Sachverständigten eine besondere, aber geheimnisvolle Anziehungskraft. Reich wurde er damit jedenfalls nicht.

    RH-Rohbericht zur Ski-WM Schladming mit Kritik

    7.05.2015 Der Rohberichts des Rechnungshofs zur Ski-WM in Schladming 2013 ist am Mittwoch an die betroffenen Stellen - Land Steiermark, Planai-Bahnen, Sport- und Finanzministerium - geschickt worden.

    SV Mattersburg steht vor Rückkehr ins Oberhaus

    7.05.2015 Der SV Mattersburg steht nach zwei Jahren in der Zweitklassigkeit vor der Rückkehr ins Fußball-Oberhaus. Mit einem Auswärtserfolg beim einzigen Konkurrenten LASK stünden die Burgenländer schon vier Runden vor Saisonende der Ersten Liga als Aufsteiger fest. Zehn Punkte beträgt der Vorsprung des SVM vor dem Schlager im Paschinger Waldstadion am Freitagabend (20.30 Uhr/live ORF Sport +).

    Ohne Kupplung: Polizei hat defekten Bus mit 52 Kindern an Bord gestoppt

    6.05.2015 Auf der A2 in Niederösterreich hat die Polizei einen Bus gestoppt, bei dem mehrere Mängel festgestellt wurden. Unter anderem war die Kupplung funktionslos. An Bord des Fahrzeuges befanden sich 52 Kinder.

    Zehn Festnahmen: Drogenring in Ostösterreich zerschlagen

    6.05.2015 In den vergangenen Monaten hat die Polizei im Bezirk Neusiedl am See Zug um Zug einen Drogenring zerschlagen. Zehn Personen wurden festgenommen, sie sollen Drogen im Wert von rund 430.000 Euro verkauft haben.

    Landeshauptleute in Asyl- und Finanzfragen einig

    6.05.2015 Die Landeshauptleute haben bei ihrer turnusmäßigen Konferenz am Mittwoch in St. Pölten sowohl in Asyl- als auch in Finanzfragen Einigkeit demonstriert.

    Tödlicher Unfall im Bezirk Baden: Mann starb bei Pkw-Zusammenstoß

    6.05.2015 Am Mittwoch ist es im Bezirk Baden zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen: Eine 57-jährige Frau wurde dabei schwer verletzt, der zweite beteiligte Pkw-Lenker kam ums Leben.

    Polizei deckte Cannabishandel durch Pärchen in NÖ und Wien auf

    6.05.2015 40.000 Euro soll ein in Wien lebendes Pärchen mit dem Verkauf von Drogen in Wien und NÖ verdient haben. Beamte der Polizeiinspektion Perchtoldsdorf (Bezirk Mödling) haben die beiden  mutmaßliche Drogendealer ausgeforscht.

    Bundesheer: Verdacht des Drogenhandels in der Kaserne Zeltweg

    6.05.2015 In der obersteirischen Kaserne Zeltweg haben Routinekontrollen zahlreiche Verfehlungen ans Tageslicht gebracht - es geht dabei um Drogen, sexuelle Belästigung und mögliche weitere strafbare Handlungen.

    Schwere Unwetter in Niederösterreich: 1.000 Feuerwehrleute im Einsatz

    6.05.2015 Massive Unwetter sind in der Nacht auf Mittwoch in Teilen Niederösterreichs niedergegangen. Starkregen setzte Straßen und Keller unter Wasser, berichtete das Landesfeuerwehrkommando.

    Rauchkörper lösten Großalarm in Klagenfurt aus

    5.05.2015 Bei der Klagenfurter Polizei hat es am Dienstagabend Großalarm gegeben. Im Stadtteil Fischl hatte ein Anrainer bei einer Müllinsel einen verdächtigen Gegenstand entdeckt und die Polizei verständigt. Da der Sprengstoffhund angeschlagen hatte, wurde das Entschärfungskommando aus Wien angefordert. Am Abend konnte Entwarnung gegeben werden, gefunden wurden mehrere Rauchkörper.

    Nazikeller-Affäre nach Seidl-Film: Anklage gegen Eigentümer des Kellers

    5.05.2015 Nazikeller-Szene mit Nachspiel: Der Auftritt von fünf Burgenländern, die in der Doku "Im Keller" von Ulrich Seidl feiernd vor einem Hitlerbild und einer Hakenkreuzfahne zu sehen waren, hat für einen von ihnen rechtliche Folgen.

    Tierschützer-Causa: VGT-Klage gegen Republik an Erstinstanz verwiesen

    5.05.2015 Die vom Obmann des VGT (Verein gegen Tierfabriken) Martin Balluch, einstiger Hauptangeklagter im Tierschützerprozess in Wiener Neustadt, eingebrachte Schadenersatzklage gegen die Republik Österreich, die im Vorjahr zurückgewiesen worden war, soll nun neu behandelt werden.

    NEOS wollen Machtbegrenzung für Landeshauptleute

    5.05.2015 Die NEOS-Spitzenkandidaten für die heurigen vier Landtagswahlen haben gemeinsam ihre Ideen präsentiert. Unter anderem soll die Macht der Landeshauptleute begrenzt werden, beispielsweise durch eine Begrenzung der Amtszeiten.

    "Die Welt in Farben": Vernissage voller Reiselust

    5.05.2015 Kunstinteressierte werden am Donnerstag, 7. Mai (19 Uhr), in der Firma Scharmüller GmbH & Co. KG in Fornach bei Vöcklamarkt (OÖ) willkommen geheißen. Im Rahmen der Doppelausstellung „Die Welt in Farben“ werden die Werke der Künstler Prof. Hannes Baier und Niccoló Piccolomini präsentiert. 

    Glastür fiel am Bahnhof Strasshof auf Kleinkind: Zwei Burschen ausgeforscht

    5.05.2015 Nachdem durch eine herabstürzende Glastür am Bahnhof Strasshof (Bezirk Gänserndorf) ein vierjähriges Mädchen schwerst verletzt wurde, hat die Polizei zwei Burschen ausgeforscht. Diese dürften in den Unfall vor einer Woche involviert sein.

    Historisches Burgtreiben: Leserreporterin beim Mittelalterfest auf der Rosenburg

    5.05.2015 Bereits zum 13. Mal lud die Rosenburg zum historischen Burgtreiben - diesmal unter dem Motto "Die Nordmänner kommen!". Den Besuchern wurden beim Mittelalterfest beeindruckende Handwerkskunst, wilde Schaukämpfe, mittelalterliche Verpflegung und interessante Vorführungen geboten. Leserreporterin Julia H. war in voller Gewandung mit dabei und schickte Fotos vom Burgtreiben an VIENNA.at.

    Wahlkampf-Auftakt der ÖVP in der Steiermark

    4.05.2015 Die steirische ÖVP hat am Montag in der Grazer Seifenfabrik den Auftakt zum Wahlkampf für die Landtagskür am 31. Mai zelebriert. Dabei verwies Spitzenkandidat Hermann Schützenhöfer auf die erfolgreiche auslaufenden Legislaturperiode, die er als Reformpartner der SPÖ mitgetragen hat. Anspruch auf die Nummer eins erhebe er nicht ausdrücklich, er sei "optimistisch, bleibe aber realistisch".

    Prozess um Ehemartyrium von Innviertler Religionslehrerin

    4.05.2015 Ein 39-jähriger Mann, der seine Frau zur Hochzeit gezwungen, um die 50 Mal vergewaltigt, geschlagen und massiv bedroht haben soll, ist am Montag vor dem Landesgericht Ried gestanden. Das Opfer wollte nicht aussagen. Man habe sich versöhnt, so die 28-jährige islamische Religionslehrerin aus dem Innviertel. Der Prozess wurde am Nachmittag vertagt.

    "Dramatik pur bis zum Schluss" im Liga-Kampf um Rang zwei

    4.05.2015 Rapid hat es am Sonntag verabsäumt, sich im Kampf um Rang zwei einen entscheidenden Vorteil zu verschaffen. Die Wiener waren im Duell mit Sturm Graz über 90 Minuten gesehen die bessere Mannschaft, mussten sich aber mit einem 2:2 begnügen. Damit trennen die beiden Teams weiter zwei Punkte, der Vierte Altach ist punktgleich mit Sturm und hat den Champions-League-Qualifikations-Platz auch im Visier.

    Österreichische Sportstars erzielten Best- leistungen beim Wings for Life World Run

    4.05.2015 Am 3. Mai fiel der Startschuss zum zweiten Wings for Life World Run. In St. Pölten bahnten sich fast 7.500 Menschen ihren Weg durch Niederösterreich, auch Sportstars wie Marcel Hirscher, Gregor Schlierenzauer, Thomas Morgenstern und Benjamin Karl waren mit dabei.

    "Formel 1 am Wasser" mit sechs GC32-Booten am Traunsee

    4.05.2015 Der GC32 Austria Cup, "die Formel 1 am Wasser", macht mit Team Alinghi und Co. am Traunsee in Oberösterreich Station. Die 12. Traunsee-Woche hat sich ausgedehnt und dauert von 8. bis 31. Mai. Dabei werden auch die Pirat European Championship und die erste Österreichische Meisterschaft im Stand-Up-Paddling ausgetragen, teilten die Organisatoren in einer Pressekonferenz am Montag in Linz mit.

    Polizei-Bilanz nach Surf-Worldcup Podersdorf: 28 Führerscheinabnahmen

    4.05.2015 Am Montag hat die Polizei eine Bilanz des Surf-Worldcups in Podersdorf (Bezirk Neusiedl am See) gezogen. In den vergangenen zwei Wochen, an denen gesurft und vor allem gefeiert wurde, wurden mehrere Führerscheine abgenommen und diverse Anzeigen erstattet.

    ÖBB-Störung: Technischer Defekt ließ Züge im Großraum Wien stillstehen

    3.05.2015 Einen technischen Defekt haben die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) nach einem Ausfall von mehreren Zugverbindungen in Wien und Niederösterreich am Sonntag in der Früh als Ursache genannt.

    "Wings for Life World Run" - Ketema wieder weltweiter Sieger

    3.05.2015 In Kronau hat sich Lemawork Ketema erneut zum globalen Sieger im "Wings for Life World Run" gekrönt. Im Vorjahr noch Asylwerber und wohnhaft in Greifenstein an der Donau, hat der Äthiopier mittlerweile einen Asylantenpass in Händen. Er kam bei dem in St. Pölten gestarteten Charity-Lauf einer Privatstiftung für Rückenmarksforschung 79,9 Kilometer weit, ehe ihm das Verfolgerauto einholte.

    Sturm und Rapid trennten sich 2:2

    3.05.2015 Das Spitzenspiel der 31. Fußball-Bundesliga-Runde zwischen Sturm Graz und Rapid hat am Sonntag in der mit 15.300 Zuschauern ausverkauften UPC-Arena mit 2:2 (1:1) geendet. Damit bleibt das Rennen um den begehrten zweiten Platz, der zur Teilnahme an der Champions-League-Qualifikation berechtigt, völlig offen. Derzeit ist Rapid mit 54 Punkten vor Sturm und Altach (je 52) in der Pole Position.

    Störung bei den ÖBB: Züge in Wien und Niederösterreich standen still

    3.05.2015 In Wien und Niederösterreich standen Sonntagfrüh wegen eines "großen technischen Gebrechens" 50 bis 60 Züge der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) still. Alle Computer waren ausgefallen.

    Salzburg in Grödig 3:0 - Siege auch für Austria, WAC, Admira

    2.05.2015 Red Bull Salzburg steuert souverän dem neuerlichen Gewinn des Fußball-Meistertitels entgegen. Die "Bullen" siegten am Samstag in der 31. Bundesliga-Runde auswärts gegen SV Grödig mit 3:0 und liegen damit zumindest vorerst elf Punkte vor dem Tabellenzweiten Rapid, der erst am Sonntag bei Sturm Graz antritt.

    16-Jähriger in Hollabrunn aus dem Fenster gestürzt

    2.05.2015 Ein 16-Jähriger wollte am Freitag, den 1. Mai 2015, aus einem Fenster im ersten Stock klettern, um einen davonrollenden Pkw aufzuhalten. Dabei stürzte der Jugendliche ab, er wurde verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Spital gebracht werden.

    Drei Frauen aus Wien und NÖ bei Unfall im Burgenland verletzt

    2.05.2015 Ein Verkehrsunfall im Mittelburgenland hat am Samstag drei Verletzte gefordert: Zwei Fahrzeuge sind zusammengestoßen, drei Frauen aus Niederösterreich und Wien wurden verletzt.

    ÖVV-Damen rückten Rio-Qualifikation näher

    2.05.2015 Österreichs Beach-Volleyballerinnen sind der Qualifikation für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro am Samstag einen Schritt näher gekommen. Die beiden ÖVV-Teams Katharina Schützenhöfer/Lena Plesiutschnig und Stefanie Schwaiger/Barbara Hansel feierten in Baden gegen Schweden jeweils 2:0-Siege und fixierten damit den Aufstieg in die Finalphase des Conti-Cups im Jahr 2016.

    Sturm gegen Rapid als richtungsweisendes Duell um Platz zwei

    1.05.2015 Mit dem Spitzenspiel der 31. Fußball-Bundesliga-Runde zwischen Sturm Graz und Rapid geht das Duell um Platz zwei in die heiße Phase. Die beiden Clubs kämpfen gemeinsam mit SCR Altach um den Vizemeistertitel, der im Sommer ein Antreten in der Champions-League-Qualifikation garantiert.

    Prozess um sexuellen Missbrauch in Wiener Neustadt endete mit Freispruch

    30.04.2015 Ein 38-jähriger Mann aus Niederösterreich soll seine Stieftochter sexuell missbraucht haben. Der Prozess in Wiener Neustadt endete am Donnerstag mit einem Freispruch.

    88 Einbrüche in vier Bundesländern: Bande wurde geschnappt

    30.04.2015 Eine achtköpfige Bande soll 88 Einbrüche in vier Bundesländern verübt haben. Nach monatelangen Ermittlungen kam es nun zur Festnahme.

    Mutmaßliches Jihadisten-Paar am Flughafen Wien-Schwechat verhaftet

    30.04.2015 Am Wiener Flughafen ist am Donnerstag, den 30. April 2015, ein mutmaßliches Jihadisten-Paar festgenommen worden. Es soll sich dabei um einen 24-jährigen Georgier und seine 16-jährige Ehefrau handeln.

    Gutachter nach Glastür-Unfall am Bahnhof in Strasshof beauftragt

    30.04.2015 Ein vierjähriges Mädchen ist bei einem Unfall mit einer Glastür am Bahnhof Strasshof schwer verletzt worden. Die Ermittlungen dauern an, laut Angaben der Staatsanwaltschaft wurde nun ein Sachverständiger aus dem Bereich Bauwesen eingeschaltet.

    Erste Kündigungen am Triumph-Standort Wiener Neustadt ausgesprochen

    30.04.2015 Bis Ende Juli sollen 170 Mitarbeiter des Wäscheherstellers Triumph am Standort Wiener Neustadt gehen. Laut Angestellten-Betriebsrat Manfred Knebel wurden bereits erste Kündigungen ausgeprochen.

    Austria zog mit 3:0-Sieg gegen WAC ins Cup-Finale ein

    30.04.2015 Das Finale im Österreichischen Fußball-Cup bestreiten Titelverteidiger Red Bull Salzburg und die Wiener Austria, die am Mittwochabend beim WAC einen klaren 3:0-(0:0)-Sieg feierte.

    SPÖ plakatiert im Burgenland mit "Sicherheit und Heimatstolz"

    29.04.2015 Sicherheit und der Stolz auf die Heimat prägen die zweite, von der SPÖ in Eisenstadt präsentierte Plakatwelle. Dies könnte "die letzte Plakatpräsentation" sein, "wenn es nach uns geht", so SPÖ-Landesgeschäftsführer Robert Hergovich mit dem Hinweis auf seinen Vorschlag, alle Wahlplakate im Land abzubauen.

    Überfall-Versuch auf Geldtransporter: Vier Schuldsprüche

    29.04.2015 Mit vier Schuldsprüchen hat am Mittwoch ein Prozess wegen versuchten schweren Raubes am Landesgericht Innsbruck geendet. Den vier Männern im Alter zwischen 24 und 42 Jahren wurde vorgeworfen, einen Werttransporter verfolgt zu haben, um das Fahrzeug auszurauben. Zu dem Überfall war es jedoch nie gekommen, die Männer hatten die Verfolgung abgebrochen.

    Dritter Pegida-Spaziergang in Linz verboten

    29.04.2015 Der für Sonntag von Pegida OÖ geplante "3. Linzer Spaziergang" ist am Mittwoch untersagt worden. Zu den Gründen gab die Polizei keine Auskunft.

    VALIE EXPORT-Vorlass landet in Linz

    29.04.2015 Der Vorlass von VALIE EXPORT ist von der Stadt Linz erworben worden. Damit wird der Grundstein für ein nach der Künstlerin benanntes Center für Medien- und Performancekunst gelegt. Es wird in Kooperation von der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung und der Stadt betrieben werden. Am Mittwoch wurden die entsprechenden Verträge im Lentos Kunstmuseum unterzeichnet.

    45-jähriger Wiener verkaufte Kokain um 200.000 Euro in drei Bundesländern

    29.04.2015 Einem 45-jährigen Drogendealer hat am Dienstagvormittagdie Wiener Polizei das Handwerk gelegt. Der Mann steht im Verdacht in den vergangenen drei Jahren zweieinhalb Kilogramm Kokain im Wert von 200.000 Euro verkauft zu haben.

    Verkehrsunfall auf der S5 bei Grafenwörth

    29.04.2015 Nur eine Woche nach dem letzten verheerenden Unfall auf der S5 heulten in Grafenwörth und Jettsdorf am Abend des 28. April wieder die Sirenen. "Menschenrettung nach Verkehrsunfall, PKW liegt auf Seite" lautete die Alarmmeldung. Nur wenige Minuten später rückte die Feuerwehr Grafenwörth mit drei Fahrzeugen zum Einsatz auf die S5 Richtung Wien aus.

    Frühlingsfest auf Gut Aiderbichl in Gänserndorf

    28.04.2015 Michael Aufhauser feierte ein Frühlingsfest (und inoffiziell seinen Geburtstag) bei traumhaftem Wetter auf Gut Aiderbichl in Gänserndorf. Mit dabei waren u.a. Kathrin Glock, Rupert Everett, Christian Clerici, Inge Unzeitig und jede Menge  Tiere.

    48-Jähriger in NÖ von Auto überrollt: Ermittlungen wegen Mordverdacht

    28.04.2015 Im Fall eines im März von seiner Ehefrau mit einem Auto überollten 48-jährigen Mannes kam es nun zu einer Wende: Die Polizei ermittelt nun wegen Verdacht des Mordes.

    Schlepper mit Pkw auf der A4 verunfallt: Sechs teils Schwerverletzte

    28.04.2015 Ein mutmaßlicher Schlepper ist auf der Ostautobahn (A4) in Niederösterreich am Sonntagabend mit seinem Auto verunglückt. Der Mann wurde nach Angaben der Landespolizeidirektion ebenso verletzt wie jene fünf Menschen, die er transportiert hatte.

    Tierfreunde des Jahres gekürt: Zwei Wienerinnen ausgezeichnet

    28.04.2015 Ziel der Kür zum "Tierfreund des Jahres" ist es, Privatpersonen auszuzeichnen, die einen Großteil ihrer Freizeit damit verbringen, sich um das Wohl von hilfsbedürftigen Tieren zu kümmern. Zwei Wienerinnen wurde die Auszeichnung heuer zuteil.

    Klosterneuburg: Geparkter Pkw rollte talwärts und landete in Garten

    28.04.2015 Ein geparktes Auto ist am Montag in einer steilen Gasse in Klosterneuburg (Bezirk Wien-Umgebung) talwärts gerollt und nach einigen Metern in einem Garten gelandet, nachdem es einen Zaun durchschlagen hatte. 

    Glastür stürzte auf Kind: Vierjährige nach Unfall auf Intensivstation

    28.04.2015 Das Mädchen, das bei einem Unfall auf dem Bahnhof in Strasshof von einer Glastür verletzt wurde, befindet sich auf der Intensivstation. Der Zustand des Kindes sei "kritisch stabil", teilte Christoph Mierau vom Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) am Dienstag mit.

    Marihuana-Dealer bei Polizeikontrolle in Krems (NÖ) aufgeflogen

    28.04.2015 Im Bezirk Krems konnte die Polizei einen mutmaßlichen Drogendealer und dessen Suchtgiftabnehmer ausforschen. Bei einer Kontrolle wurde Cannabiskraut in seinem Rucksack sichergestellt.

    Drohnenflug über die SCS - Das größte Shoppingcenter Österreichs

    28.04.2015 Die Shopping City Süd (SCS) ist das größte Einkaufszentrum Österreichs und zählt zu den größten in ganz Europa. Ein Drohnenflug zeigt das gesamte Areal aus der Vogelperspektive.

    Glastür stürzte am Bahnhof Strasshof in NÖ auf Vierjährige

    27.04.2015 Auf dem Bahnhof von Strasshof (Bezirk Gänserndorf) ist am Montag eine Glastür auf eine Vierjährige gestürzt. Das Mädchen wurde mit Verdacht auf eine schwere Verletzung mit dem Notarzthubschrauber ins Wiener SMZ Ost geflogen, teilte die Landespolizeidirektion Niederösterreich mit.