Abzocke: Warnung vor Anrufen mit 0088er-Nummern

Ping-Anrufe sollten nicht zurückgerufen, sondern blockiert werden.
Ping-Anrufe sollten nicht zurückgerufen, sondern blockiert werden. ©pixabay.com
Der Telekom-Regulator (RTR) in Österreich warnt vor sogenannten Ping-Anrufen von Nummern, die mit 00882 (+882) und 00883 (+883) beginnen. Bei Rückruf müssen Betroffene horrende Rechnungen zahlen.

Immer wieder tauchen die Nummern +883-100-100-105 und +883-100-100-106 auf. Diese verbinden in der Regel zu teuren Satelliten-Telefonen, berichtete die RTR am Freitag in einer Aussendung.

Nicht zurückrufen

“Am besten rufen Sie unbekannte Nummern erst gar nicht zurück. Wenn Ihnen eine Nummer lästig wird, können Sie sie meist direkt aus der Anrufliste heraus sperren”, riet Telekom-Regulator Johannes Gungl. “Sie zahlen erst, wenn Sie eine Ping-Nummer zurückrufen und jemand am anderen Ende abhebt.” Teilweise erlassen die Betreiber auf Kulanz die Entgelte dafür.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Abzocke: Warnung vor Anrufen mit 0088er-Nummern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen