AA
  • VIENNA.AT
  • Corona-Impfung

  • Impfbeschaffung: Ex-Impfkoordinator Auer weist Schuld von sich

    27.04.2021 Rief Österreich sein ganzes Impfkontingent ab oder ließ die Regierung wichtige Corona-Impfungen auf der Strecke? Dieser Frage musste sich heute Clemens Marin Auer im "kleinen U-Ausschuss" stellen.

    Alters- und Pflegeheime: Steigende Coronavirus-Durchimpfung lässt Sterberate sinken

    27.04.2021 Die dritte Coronavirus-Infektionswelle ist in den Alters- und Pflegeheimen vergleichsweise harmlos verlaufen. Die Durchimpfung in den Heimen zeigt eine deutliche Wirkung.

    Wien: 35.000 weitere Impf-Termine für Risikogruppen

    27.04.2021 Die Stadt Wien schaltet 35.000 weitere Impftermine für Risikogruppen frei. Darunter fallen etwa Menschen mit Behinderung, Kontaktpersonen von Schwangeren oder psychisch Kranke. Bis Ende Mai sollen alle geimpft sein.

    Heimische Supermärkte wollen Mitarbeiter im Mai impfen

    27.04.2021 Ab Mitte/Ende Mai sollen Mitarbeiter der heimischen Supermärkte geimpft werden. Einen fixen Starttermin gibt es jedoch noch nicht.

    Situation in Wiener Spitälern hat sich weiter verbessert

    27.04.2021 In den Wiener Spitälern konnte erneut eine Verbesserung verzeichnet werden. Am Montag gab es 147 Covid-Patienten auf den Intensivstationen.

    Coronakrise: 29 Prozent der Österreicher glauben, "das Schlimmste" sei vorbei

    27.04.2021 Eine Umfrage hat gezeigt, dass 29 Prozent der befragten Österreicher glauben, dass "das Schlimmste" in der Coronakrise vorbei sein.

    679.000 Impfdosen erwartet: Doppelt so viel wie in der Vorwoche

    26.04.2021 In dieser Woche werden in Österreich ingesamt 679.410 Corona-Impfstoffdosen erwartet. Diese Menge ist etwa doppelt so groß wie vergangene Woche, teilte das Gesundheitsministerium am Montag auf APA-Anfrage mit.

    Grüner Pass kommt in Österreich in drei Etappen

    26.04.2021 Details zum "Grünen Pass": Dieser wird in drei Etappen kommen. Beim ersten Schritt wird er allerdings nicht mehr als ein normaler Nachweis einer Impfung, Testung oder Genesung sein.

    Mutation in Indien bereitet Sorgen auf der ganzen Welt

    26.04.2021 Die Coronazahlen in Indien schnellen in die Höhe und eine neue Mutation macht sich dort breit. Noch bestehe zwar keine allzu große Gefahr für andere Länder, dennoch bereitet die neue Variante B.1.617 Sorgen.

    Mehrheit findet Impfungen in Apotheken gut

    27.04.2021 59 Prozent der Österreicher würden sich auch in der Apotheke impfen lassen. Die Apothekerkammer sieht das Ergebnis der Studie als "Aufforderung" selbst zu impfen.

    Burgenland: 25 Coronavirus-Intensivpatienten und ein weiterer Todesfall

    26.04.2021 In Burgenlands Krankenhäusern werden derzeit 58 an dem Coronavirus Erkrankte behandelt, 25 davon intensivmedizinisch. Am Montag wurden 17 Neuinfektionen und ein weiterer Todesfall gemeldet.

    Israel: Untersuchung nach Herzmuskelentzündungen bei Biontech-Impfung

    26.04.2021 Das israelische Gesundheitsministerium untersucht Fälle von Herzmuskelentzündung in Verbindung mit dem Covid-19-Impfstoff von Biontech/Pfizer.

    Studie: 90 Prozent weniger Spitalsaufnahmen nach erster Impfung

    27.04.2021 Schon die erste Teilimpfung mit der mRNA-Covid-19-Vakzine von Pfizer/BioNTech oder dem Impfstoff von AstraZeneca reduziert die Häufigkeit einer Spitalsaufnahme wegen einer Covid-19-Erkrankung um rund 90 Prozent.

    Zweimillionster Österreicher wird am Sonntag geimpft

    25.04.2021 In Österreich wurden mit heutigem Sonntag mehr als zwei Millionen Menschen geimpft. Kommende Woche kommt zusätzlich die erste Lieferung der vorgezogenen Biontech-Impfstoffe in Österreich an.

    Jetzt für die Covid-19 Impfung in Vorarlberg vormerken lassen

    24.04.2021 Hier finden Sie die Möglichkeiten zu den aktuellen Impf- und Testanmeldungen in Vorarlberg.

    Mückstein glaubt nicht an "Grünen Pass" bis Ende Mai

    24.04.2021 Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) bremst die Erwartungen, dass es bereits Ende Mai einen "Grünen Pass" für Geimpfte, Getestete und Genesene geben wird.

    Bereits erste Impfdosis verringert Infektionsrisiko um 65 Prozent

    24.04.2021 Bereits die erste Corona-Impfdosis verringert das Infektionsrisiko um 65 Prozent - und das unabhängig vom Impfstoff.

    EU: Bis zu 1,8 Mrd. weitere Impfdosen von BioNTech/Pfizer

    23.04.2021 Die Europäische Union hat sich bei BioNTech und Pfizer weitere bis zu 1,8 Milliarden Dosen ihres Covid-19-Impfstoffs gesichert.

    Anmeldung zur Corona-Impfung in NÖ für alle ab 57 Jahren möglich

    23.04.2021 In Niederösterreich wurde die Altergrenze bei der Anmeldung zur Corona-Impfung auf 57 Jahre herabgesetzt. Mehr als 51.000 Termine sind noch frei.

    2020: 528 Ordensleute mit Corona infiziert, 27 gestorben

    23.04.2021 Insgesamt 528 Ordensleute in Österreich haben sich im Jahr 2020 mit dem Coronavirus infiziert, 27 sind daran verstorben.

    Ordinationen in NÖ verimpfen weiter Biontech-Vakzin

    23.04.2021 Der Impfstoff von Biontech/Pfizer soll in Niederösterreich weiterhin auch in den Ordinationen zur Anwendung kommen und nicht nur an die Impfzentren geliefert werden.

    Ein Viertel der Erwachsenen einmal gegen Corona geimpft

    23.04.2021 Mit Stand Freitag hat mehr als ein Viertel der Erwachsenen in Österreich zumindest eine Corona-Schutzimpfung erhalten.

    Wiener Ärztekammer fordert rascheste Corona-Impfung von Jüngeren

    22.04.2021 Da der Altersschnitt der Intensivpatienten stetig sinke, fordert die Wiener Ärztekammer, dass jüngere Menschen "raschest" gegen das Coronavirus geimpft werden müssen.

    Innsbruck: Jeder zweite Impftermin mit Astrazeneca platzt

    22.04.2021 Mittlerweile würden in Innsbruck nur mehr rund 50 Prozent der Eingeladenen, die mit AstraZeneca geimpft werden sollen, zu den Impfterminen erscheinen, erklärte Bürgermeister Georg Willi laut Medienberichten.

    Astrazeneca-Lieferplan diese Woche eingehalten

    22.04.2021 Nach Lieferproblemen konnte der Impfstoffhersteller AstraZeneca in der laufenden Woche seine Zusagen einhalten. Am Montag sind 64.800 Dosen des Corona-Impfstoffs in Österreich eingetroffen.

    Lieferprobleme: EU bereitet rechtliche Schritte gegen Astrazeneca vor

    22.04.2021 Wegen anhaltender Lieferprobleme bereitet die EU-Kommission Insidern zufolge gegen den Phramakonzert AstraZeneca rechtliche Schritte vor.

    Impfungen: Augenärzte bei Hirnvenenthrombose gefragt

    23.04.2021 Augenärzte können Anzeichen einer Sinusvenenthrombose nach einer Impfung schon früh entdecken. Eine Schwellung des Sehnervs ist ein wichtiges körperliches Anzeichen für eine SVT.

    Valneva startete Phase-III-Studie in Großbritannien

    25.04.2021 Der österreichisch-französische Impfstoffhersteller Valneva hat in Großbritannien eine klinische Phase-III-Studie für seinen Corona-Impfstoff gestartet.

    Italien führt nationalen grünen Pass ein

    22.04.2021 Italien führt nun einen nationalen Corona-Pass für Reisen in Orange und Rote Zonen mit hohem Corona-Risiko ein.

    Günther Jauch bekam "massenhaft" Hassbriefe wegen Impfkampagne

    22.04.2021 TV-Moderator Günther Jauch, der sich derzeit wegen einer Corona-Infektion in Quarantäne befindet, hat im Fernsehen aus Hass- und Drohbriefen vorgelesen, die er wegen seines Engagements für die Impfung gegen das Coronavirus bekommen hat.

    Villach: Polizei ermittelt wegen verschwundener Impfdosen

    21.04.2021 In der Impfstraße in Villach fehlen laut aktuellen Aufzeichnungen 35 Coronavirus-Impfdosen, seit Februar wurden am gleichen Standort 175 Dosen als fehlend gemeldet. Nun ermittelt die Polizei.

    Weitere Corona-Impfungen in Niederösterreich freigeschalten: Mehr als 41.000 Termine gebucht

    21.04.2021 In Niederösterreich wurden am Mittwoch die Coronavirus-Impfungen für alle Über-60-Jährigen freigeschalten. Bis 13 Uhr wurden mehr als 41.000 Termine gebucht.

    Mückstein im Nationalrat: Pandemie "lange nicht vorbei"

    21.04.2021 Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein hat am Mittwoch bei seiner Präsentation im Nationalrat betont, dass die Gesundheit bei ihm an erster Stelle steht. Die Corona-Pandemie sei "noch lange nicht vorbei".

    Nebenwirkungen: 286 Spitalsaufenthalte nach Corona-Impfung

    21.04.2021 Bisher mussten 286 Menschen in zeitlicher Nähe zu einer Covid-19-Impfung im Spital behandelt werden. Die meisten der bisher 20.264 gemeldeten vermuteten Nebenwirkungen bei mehr als zwei Millionen Impfungen waren laut BASG überwiegend "mild bis moderat".

    Chile: Tierärzte sollen Menschen mit Hunde-Vakzin geimpft haben

    21.04.2021 In Chile stehen zwei Tierärzte im Verdacht, ein für Hunde gedachtes Corona-Vakzin an Menschen verimpft zu haben.

    2.523 Corona-Neuinfektionen in Österreich am Mittwoch

    21.04.2021 Am Mittwoch wurden erneut über 2.500 Corona-Neuinfektionen in Österreich registriert. Fast 10.000 Personen sind bisher im Zusammenhang mit der Viruserkrankung gestorben.

    Impstoff: Valneva setzt auf Verträge mit Einzelstaaten

    21.04.2021 Nachdem das österreichisch-französische Unternehmen Valneva mit der EU noch keinen Vertragsabschluss über die Lieferung seines geplanten Corona-Impfstoffs erzielt hat, sollen nun Verhandlungen mit Einzelstaaten geführt werden.

    Mückstein: "Ich würde jeden Impfstoff empfehlen"

    21.04.2021 Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein sieht keine Gefahr in den Cutnerschiedlichen Corona-Impfstoffen. Der Gesundheitsminister ist als Arzt bereits mit Biontech/Pfizer immunisiert.

    EMA: Grünes Licht für Johnson & Johnson trotz seltener Blutgerinnsel

    21.04.2021 Die EU-Arzneimittelbehörde EMA gab der Verwendung des Coronaimpfstoffes von Johnson&Johnson grünes Licht. Das Nationale Impfgremium in Österreich berät Ende der Woche über das Vakzin.