• VIENNA.AT
  • Corona-Impfung

  • -
    Impfungen Wien
    + -
    -
    mind. teilgeimpft Wien
    + -
    -
    Vollimmunisiert Wien
    + -
    -
    Impfungen Österreich
    + -

    Impffortschritt Wien

    - % vollimmunisiert
    - % mind. eine Dosis erhalten
    Stand: -
    Datenquelle: BMSGPK (https://www.data.gv.at/covid-19/)

    5.478 Corona-Neuinfektionen am Samstag in Österreich

    Vor 10 Stunden Am Samstag wurden in Österreich 5.478 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. 1.270 Corona-Patienten werden derzeit im Spital behandelt. Davon werden 72 auf Intensivstationen betreut.

    Gesundheitsminister Rauch holte sich vierte Corona-Impfung

    Vor 1 Tag Am Freitag holte sich Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne) zum vierten Mal die Corona-Impfung.

    Corona: Mehrere Entschädigungen für Impfschäden bewilligt

    Vor 1 Tag Millionen von Corona-Impfungen sind bislang verabreicht worden. Bei Nebenwirkungen kann jeder in Österreich Geimpfte einen Antrag nach dem Impfschadengesetz stellen.

    5.728 Corona-Neuinfektionen am Freitag in Österreich

    Vor 1 Tag Die am Freitag für Österreich vermeldete Zahl der Corona-Neuinfektionen liegt bei 5.728 (Stand: 12.8., 9.30 Uhr). Mehr als 1.800 davon entfallen auf Wien.

    Omikron-Impfstoff sollte BA.2-Antigen enthalten

    11.08.2022 Biontech-Wissenschafter haben nun eine potenziell optimale Zusammensetzung neuer Corona-Impfstoffe gegen die Omikron-Variante entdeckt, die auch einen Schutz gegen BA.4 und BA.5-Subtypen bieten soll.

    Corona: Valneva-Totimpfstoff könnte noch im August in Österreich eingesetzt werden

    11.08.2022 Das Gesundheitsministerium rechnet in den nächsten zwei Wochen mit der ersten Lieferung von rund 74.000 Dosen des Valneva-Impfstoffs. Das Vakzin könne danach voraussichtlich Ende August in den Impfstraßen der Bundesländer zum Einsatz kommen. "Der Impfstoff von Valneva erweitert die Auswahl noch einmal. Damit ist auch ein gut wirksamer, klassischer Totimpfstoff gegen Covid-19 verfügbar", so Minister Johannes Rauch.

    Vierte Corona-Impfung in Österreich jetzt ab 60 Jahren empfohlen

    10.08.2022 Neuigkeiten aus der Welt der Corona-Impfung: Die Auffrischungsimpfung gegen Covid-19 - also der vierte Stich - ist in Österreich ab sofort schon ab 60 Jahren empfohlen. Das Nationale Impfgremium (NIG) setzte die Altersgrenze in seiner Anwendungsempfehlung herab.

    Neue Corona-Varianten in Wien im Umlauf: Kein Impfstoff dafür in Sicht

    10.08.2022 In Wien dominieren bei den Corona-Infektionen derzeit die Omikron-Varianten BA.2 und BA.5, wofür es aber offenbar noch länger keinen angepassten Impfstoff geben dürfte.

    3.523 Corona-Neuinfektionen am Montag in Österreich

    8.08.2022 Die Zahl der am Montag für Österreich vermeldeten Corona-Neuinfektionen liegt bei etwas über 3.500. Wien befindet sich demnach unterhalb der 1.000er-Marke.

    Schutz nach dritter Corona-Impfung bei Kindern 87 Prozent

    6.08.2022 Bei Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen zwölf und 17 Jahren soll der sogenannte dritte Stich gegen Corona einen Immunschutz von 87 Prozent bieten.

    Tote Ärztin: Wiener Strafrechtlerin Zerbes zum Fall Kellermayr

    5.08.2022 Die Wiener Strafrechtsprofessorin Ingeborg Zerbes übt im Zusammenhang mit den Ermittlungen nach dem Selbstmord der Ärztin Lisa-Maria Kellermayr Kritik an den oberösterreichsichen Strafverfolgungsbehörden.

    6.271 Corona-Neuinfektionen am Freitag in Österreich

    5.08.2022 Am Freitag wurden 6.271 Corona-Neuinfektionen in Österreich gemeldet. Derzeit befinden sich 1.461 Personen mit einer Corona-Erkrankung im Krankenhaus.

    Millionen-Kosten für Impf-Kampagne #gemeinsamgeimpft

    4.08.2022 Die Kampagne #gemeinsamgeimpft, die speziell auf Personengruppen abzielte, in denen die Impfquote besonders niedrig war, hat bislang rund zwei Millionen Euro gekostet.

    Tote Impf-Ärztin: Staatsanwaltschaft München ermittelt gegen Verdächtigen

    3.08.2022 Im Fall der Ärztin Lisa-Maria Kellermayr, die Morddrohungen aus der Impfgegner-Szene erhalten hatte und sich das Leben nahm, ermittelt nun die Staatsanwaltschaft München.

    Faktencheck: Mehr Totgeburten wegen Corona-Impfung?

    3.08.2022 Ein Blog-Artikel stellt aktuell einen möglichen Zusammenhang zwischen der Corona-Impfung und der gestiegenen Anzahl an Totgeburten in den Raum. Der Faktencheck zeigt, dass es sich dabei um Fake News handelt.

    Baustelle bei U1-Station Kaisermühlen wechselt Bahnsteigseite

    3.08.2022 Ab dem 8. August 2022 setzen die Wiener Linien die Stationssanierung Richtung Oberlaa fort. Konkret wechselt die Baustelle bei der U1 Station Kaisermühlen in Wien-Donaustadt die Bahnsteigseite.

    6.638 Corona-Neuinfektionen am Dienstag in Österreich

    2.08.2022 Am Dienstag wurden im 24-Stunden Vergleich 6.638 Corona-Neuinfektionen in Österreich registriert. 1.547 Menschen werden aktuell mit einer Corona-Infektion im Krankenhaus behandelt.

    Österreich sichert sich Corona-Impfstoff von Valneva

    2.08.2022 Österreich, Deutschland, Dänemark, Finnland und Bulgarien kaufen heuer insgesamt 1,25 Millionen Dosen des Covid-Totimpfstoffs vom Hersteller Valneva.

    Impf-Ärztin Kellermayr tot: Strafverfolgung im Ausland schwierig

    1.08.2022 Über Monate hinweg bekamm die Ärztin Lisa-Maria Kellermayr aus der Impfgegner-Szene massive Drohungen. Am Freitag beging sie Suizid. Die Verfasser der Drohschreiben im Ausland, ist eine Strafverfolgung schwer.

    US-Präsident Bidens Coronatest war auch am Sonntag positiv

    31.07.2022 Der Coronatest von US-Präsident Joe Biden war auch am Sonntag wieder positiv.